boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Woanders Für die anderen schönen Reviere!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 47
 
Themen-Optionen
  #41  
Alt 25.12.2018, 16:04
Benutzerbild von Musikbaer
Musikbaer Musikbaer ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 26.03.2016
Ort: Nürnberg
Beiträge: 243
Boot: Vierer-Kanadier, Charter
100 Danke in 59 Beiträgen
Standard

Erinnert mich an den Preikestolen bei Stavanger. Dort geht es 600m senkrecht in den Lysefjord runter. Sicherung: Null...
@Kai: Das sind nicht im Ernst 1200 Stufen, oder??

Hier habe ich nochwas gefunden:
https://dinoffentligetransport.dk/tr...laner-bus/678/
Scheint eine Linie zu sein, die während der Sommersaison fährt. Als ich das letzte Mal vor ein paar Monaten geguckt habe, ist abends um 18.26 der letzte Bus vom GeoCenter zurück zum Hafen gefahren.
__________________
Viele Grüße Joachim

Geändert von Musikbaer (25.12.2018 um 16:13 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #42  
Alt 25.12.2018, 17:14
Tuuut Tuuut ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 31.03.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 887
Boot: Charterbootfahrer
1.919 Danke in 485 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Musikbaer Beitrag anzeigen
Erinnert mich an den Preikestolen bei Stavanger.

Sorry für das komplette Offtopic... aber ich kann gerade nicht anders als an meine Lieblings Rooftop Bar in Kuala Lumpur zu denken: Tagsüber ein Heli-Landeplatz, abends werden ein paar Tische rausgestellt und schon hat man eine Cocktailbar.


Der Landeplatz hat natürlich keinen Zaun. Vom Runterfallen ist man durch ein dünnes Bändchen "gesichert", welches ohnehin nicht beachtet wird. Ich liebe Asien.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC03183.jpg
Hits:	29
Größe:	42,4 KB
ID:	823612   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC03185.jpg
Hits:	27
Größe:	69,8 KB
ID:	823613  
__________________
Beste Grüße
Volker
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #43  
Alt 25.12.2018, 18:18
Benutzerbild von KaiB
KaiB KaiB ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 19.12.2002
Beiträge: 3.431
6.332 Danke in 2.561 Beiträgen
Standard

Nein, sind weniger, die eine der Treppen hat m.W. knappe 500 Stufen.

Dumm nur, wenn man unten (!) angekommen, wie mir passiert, einen Zettel findet, das der Strandweg derzeit unpassierbar sei und man wieder hochkriecht
__________________
Gruß
Kai
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #44  
Alt 25.12.2018, 19:26
Benutzerbild von Musikbaer
Musikbaer Musikbaer ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 26.03.2016
Ort: Nürnberg
Beiträge: 243
Boot: Vierer-Kanadier, Charter
100 Danke in 59 Beiträgen
Standard

Ja, das hatte ich auch schonmal irgendwo...
Gibt es eigentlich in KH einen ganz schnöden Geldautomaten?
__________________
Viele Grüße Joachim
Mit Zitat antworten top
  #45  
Alt 26.12.2018, 08:34
Benutzerbild von KaiB
KaiB KaiB ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 19.12.2002
Beiträge: 3.431
6.332 Danke in 2.561 Beiträgen
Standard

Das weiß ich nicht mit Sicherheit, allerdings gibt es direkt am Hafen, gegenüber des Restaurants am Fischereihafen (innen), eine Bank.

Da mal gucken, nach Automat.


Ansonsten hat Stubbeköbing im Grönsund einen schon recht städtischen Charakter mit allerlei Infrastruktur, von Supermarkt bis Sparkassen.
__________________
Gruß
Kai
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #46  
Alt 27.12.2018, 17:29
Benutzerbild von Musikbaer
Musikbaer Musikbaer ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 26.03.2016
Ort: Nürnberg
Beiträge: 243
Boot: Vierer-Kanadier, Charter
100 Danke in 59 Beiträgen
Standard

Gibt es eigentlich bei der Ansteuerung des Nordhafens Vordingborg aus Richtung Stubbekøbing irgendwelche Gemeinheiten zu beachten? In der einschlägigen Literatur liest man von bisweilen starkem Strom im Storstrøm, aber wie sieht es z.B. mit den Tiefen aus? Gewarnt wird ja vor sehr veränderlichen Tiefen und Verkrautung zwischen Masnedø und Farø. Ist es mit 1m Tiefgang ratsam, die betonnte Rinne direkt ostnordöstlich der Storstrømbrücke auszufahren, also quasi ein „Z“, oder wäre auch der direkte Weg über den Farø Jord-skippergrund-Kirkegrund möglich?
__________________
Viele Grüße Joachim
Mit Zitat antworten top
  #47  
Alt 27.12.2018, 18:54
kapitaenwalli kapitaenwalli ist offline
Commander
 
Registriert seit: 13.03.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 321
Boot: Sollux 850
Rufzeichen oder MMSI: DC 3244
404 Danke in 180 Beiträgen
Standard

Moin Moin

Außerhalb der betonnten Bereiche ist es dort tatsächlich sehr flach und es stehen überall Netze. Innerhalb dieses Bereiches hatten wir (80 cm) noch nie Probleme. Ist das Wetter ruhig und die Sicht gut, sind wir auch schon direkt gefahren. Da man bei unruhiger See aber die Flaggen der Reusen nicht sieht und diese wegen der geringen Wassertiefe auch tatsächlich ein Problem darstellen, würde ich mich dann an das betonnte Fahrwasser halten.

Der Strom ist sehr vom Wind abhängig.

Kapitaenwalli
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 47


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DVB-T-Empfang Kieler Bucht, Dänische Südsee, usw. Vierzigplus Technik-Talk 4 19.05.2009 19:50
Dänische Südsee/Artikel gesucht uwi Woanders 5 11.10.2008 22:48
Brauche Tipps für "Dänische Südsee" strathsail Deutschland 18 30.08.2007 09:59
Dänische Südsee , Bademöglichkeiten für Kinder Tamino Woanders 7 16.06.2005 15:12
Starthafen Dänische Südsee gesucht Micha B. Woanders 9 06.11.2004 18:43


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.