boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kleinkreuzer und Trailerboote Für die Probleme auf oder mit kleineren Booten und deren Zubehör! Motor und Segel.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 199Nächste Seite - Ergebnis 61 bis 80 von 199
 
Themen-Optionen
  #41  
Alt 13.01.2018, 21:02
Scandthomas Scandthomas ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2015
Ort: Aargau, Schweiz
Beiträge: 2.728
Boot: Scand 7800 Tropic
Rufzeichen oder MMSI: Scandthomas
3.824 Danke in 1.344 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Mariotirol Beitrag anzeigen
Hit thomas
den grill habe ich bei Amazon auch schon gesehen
Ist das dieser?
Wie funktioniert das mit den Kartuschen...die sehen für mich aus wie Spraydosen....
Kann ich diesem System vertrauen?
Danke lg mario

https://www.amazon.de/Tischgrill-Gri...mping+gasgrill
Ich habe den Grill nun im 3 Jahr. Also längst amortisiert. Ja die sind absolut sicher. Die Kartuschen gibt es überal zu kaufen, Welt weit. So 4-5 mal Grillen pro Kartusche ist auch möglich. Manchmal auch nur 3-4 mal je nach dem wie lange man natürlich grillt. Das Wechseln geht auch kinder leicht. Die Kartuschen kann man dann wie Blechdosen entsorgen
__________________
Freundliche Grüsse
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #42  
Alt 13.01.2018, 21:51
Benutzerbild von Mariotirol
Mariotirol Mariotirol ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 26.07.2017
Beiträge: 177
Boot: Sea Ray 290 Sundancer
206 Danke in 63 Beiträgen
Standard

Super dann bestell i h den bei Amazon...
Klein , handlich und der Preis is auch unschlagbar
Mit Zitat antworten top
  #43  
Alt 14.01.2018, 05:07
Benutzerbild von Tritonus
Tritonus Tritonus ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 05.06.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 62
Boot: Linssen Grand Sturdy 470
Rufzeichen oder MMSI: DD 5030/ 211567880
13 Danke in 8 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Federball Beitrag anzeigen
Ich habe zu Hause den kleinsten Weber Gasgrill (so'n Knubbel), hätte ich ein Motorboot mit Platz genug, dann wär's der.
Grüße, Reinhard

Ach ja, die mitgelieferte Gaskartusche ist nur eine Krücke zur Not

Weber "geh überallhin" kannte ich nicht => meiner ist ein eiförmiger aus Alu Guss
So mach ich’s auch.....kleine Glasflasche an den kleinen Weber. Alles selbstverständlich draußen achtern in der Backs aufbewahrt.

Läuft. Flott und sauber.
__________________
Musizieren macht glücklich!
Mit Zitat antworten top
  #44  
Alt 14.01.2018, 06:38
Benutzerbild von euroandi
euroandi euroandi ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 26.05.2014
Ort: Neu-Ulm Schwobaländle
Beiträge: 280
Boot: Drago 710
592 Danke in 208 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Scandthomas Beitrag anzeigen
Ich habe den Grill nun im 3 Jahr. Also längst amortisiert. Ja die sind absolut sicher. Die Kartuschen gibt es überal zu kaufen, Welt weit. So 4-5 mal Grillen pro Kartusche ist auch möglich. Manchmal auch nur 3-4 mal je nach dem wie lange man natürlich grillt. Das Wechseln geht auch kinder leicht. Die Kartuschen kann man dann wie Blechdosen entsorgen
Guten Morgen Grillfreunde
Bisher hatten wir auf dem Boot den Tischgrill wie oben bei Amazon angeboten wird
Der Grill ist von der Größe genial mit dem Transportkoffer ist er auch einfach zu verstauen
Das einzige was mich an dem Grill stört ist das,das Fett in die Grillschale tropft und dann irgendwann zum brennen anfängt.
Ich versuchte es mit Zugabe von Wasser in den unteren Teil der Grillschale zu tun aber das brachte alles nicht ,im letzen Urlaub drehte ich halt immer die Gaszufuhr etwas zurück.
Ich bestellte jetzt den Cobb Gasgrill mit dem ganzen Zubehör,ich bin gespannt wie sich dieser bewährt.
Grüße Von der Grillercrew Schanra
Mit Zitat antworten top
  #45  
Alt 14.01.2018, 07:35
Scandthomas Scandthomas ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2015
Ort: Aargau, Schweiz
Beiträge: 2.728
Boot: Scand 7800 Tropic
Rufzeichen oder MMSI: Scandthomas
3.824 Danke in 1.344 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von euroandi Beitrag anzeigen
Guten Morgen Grillfreunde
Bisher hatten wir auf dem Boot den Tischgrill wie oben bei Amazon angeboten wird
Der Grill ist von der Größe genial mit dem Transportkoffer ist er auch einfach zu verstauen
Das einzige was mich an dem Grill stört ist das,das Fett in die Grillschale tropft und dann irgendwann zum brennen anfängt.
Ich versuchte es mit Zugabe von Wasser in den unteren Teil der Grillschale zu tun aber das brachte alles nicht ,im letzen Urlaub drehte ich halt immer die Gaszufuhr etwas zurück.
Ich bestellte jetzt den Cobb Gasgrill mit dem ganzen Zubehör,ich bin gespannt wie sich dieser bewährt.
Grüße Von der Grillercrew Schanra
Das hatte ich auch. Jedoch mit der Gusseisen Grillplatte aus dem Raclette Zubehör passiert das nicht mehr. Und Du kannst die Glatte Seite für Spiegeleier und Bratkartoffeln nutzen und die gerillte für Grillrostmuster. Zudem hast du noch eine viel bessere Hitzeverteilung. Die Platte kostete 30€


Beispielsweise diese hier https://www.ebay.at/itm/Genius-BBQ-G...item2cbd3c0d05

Die passt von der Grösse her ziemlich gut auf den Grill

Ein weiterer Vorteil entsteht, dass der Grill dann nicht mehr verschmutzt und man nur die Grillplatte reinigen muss
__________________
Freundliche Grüsse

Geändert von Scandthomas (14.01.2018 um 07:58 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #46  
Alt 14.01.2018, 08:30
Benutzerbild von El Bavario
El Bavario El Bavario ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 15.06.2008
Ort: im schönen Hohenlohe...
Beiträge: 2.020
Boot: Four Winns 258 El Bavario
Rufzeichen oder MMSI: Macho
3.093 Danke in 1.423 Beiträgen
Standard

Auch ich kann dir den cobb Grill bestens empfehlen! Habe diesen seit 2 Jahren an Bord und habe mir aus Edelstahl eine Anfertigung für stehen in Buchten anfertigen lassen.


Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	9EC97655-43D1-441A-9DAF-9071B0600C99.jpg
Hits:	116
Größe:	63,6 KB
ID:	782213

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	46E9DE49-B993-4ACB-A213-048E66E58517.jpg
Hits:	102
Größe:	73,1 KB
ID:	782214
__________________
Ich glaube eher an die Unschuld einer Hure.....als an die Gerechtigkeit der Deutschen Justiz

Gruß

Marijan
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #47  
Alt 14.01.2018, 08:30
Benutzerbild von winetouu
winetouu winetouu ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.12.2011
Ort: Graz/Makarska Riviera
Beiträge: 3.359
Boot: LadyJane3
Rufzeichen oder MMSI: OEX3171
10.415 Danke in 2.793 Beiträgen
Standard

Ich bin zwar bekennender "Cobb Griller" aber die Gußplatte von Thomas hat mich
dann doch interessiert. Beim Chinamann bin ich auch diese Grillaufsätze gestoßen.

Ich habe mir je eine beschichtete und eine Edelstahl Version zum testen bestellt.





__________________
Beste Grüße Andy
Bitku ne dobiva mać u ruci, već srce u grudima junaka.

Geändert von winetouu (14.01.2018 um 08:45 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #48  
Alt 14.01.2018, 09:37
DonBoot DonBoot ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 04.01.2013
Ort: HD
Beiträge: 821
Boot: Windy Grand Mistral
488 Danke in 319 Beiträgen
Standard

Ich hab den Cobb Gas und ich liebe den Grill mit all seinem schönen Zubehör. Gerade recht zu Weihnachten kam ein Pizzastein heraus, das komplettiert den Grill. Sehr empfehlen kann ich auch die Cobb Innenfolien, damit geht reinigen ohne schrubben.

Seit wir den Cobb Gas an Bord haben, nutzen wir keinen anderen Herd mehr.

Grüsse, Don
Mit Zitat antworten top
  #49  
Alt 14.01.2018, 10:21
Scandthomas Scandthomas ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2015
Ort: Aargau, Schweiz
Beiträge: 2.728
Boot: Scand 7800 Tropic
Rufzeichen oder MMSI: Scandthomas
3.824 Danke in 1.344 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von winetouu Beitrag anzeigen
Ich bin zwar bekennender "Cobb Griller" aber die Gußplatte von Thomas hat mich
dann doch interessiert. Beim Chinamann bin ich auch diese Grillaufsätze gestoßen.

Ich habe mir je eine beschichtete und eine Edelstahl Version zum testen bestellt.





Lieber Andy

Besser kein Edelstahl!

Edelstahl klebt am Grillgut und umgekehrt!

Eher Teflon oder Gusseisen. Weil das Gusseisen so Schön hitzeaufnimmt und diese auch etwas speichert bevorzuge ich immer Gusseisen.

Edelstahl ist zwar schön un dlässt sich gut reinigen, jedoch klebt meistens das Grillgut, bezw. Die Gewürze daran
__________________
Freundliche Grüsse
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #50  
Alt 14.01.2018, 10:26
Benutzerbild von billi
billi billi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 23.856
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
18.019 Danke in 11.975 Beiträgen
Standard

bei meinem ersten Kocher war so eine Grillplatte dabei....
das war ein Mistding... die schwarze Beschichtung klebte am Grillgut......

ich nutze eine Grillpfanne wenn ich nur klein grille oder halt den Weber grill...

Meist wird auf dem Kartuschenkocher aber gekocht bei mir.
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #51  
Alt 14.01.2018, 10:33
Scandthomas Scandthomas ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2015
Ort: Aargau, Schweiz
Beiträge: 2.728
Boot: Scand 7800 Tropic
Rufzeichen oder MMSI: Scandthomas
3.824 Danke in 1.344 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von billi Beitrag anzeigen
bei meinem ersten Kocher war so eine Grillplatte dabei....
das war ein Mistding... die schwarze Beschichtung klebte am Grillgut......

ich nutze eine Grillpfanne wenn ich nur klein grille oder halt den Weber grill...

Meist wird auf dem Kartuschenkocher aber gekocht bei mir.
Logisch, das kann ja keine Wärme speichern unf die Temperatur fällt beim Kontackt sofort zusammen. Dann klebt es eben.
__________________
Freundliche Grüsse
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #52  
Alt 14.01.2018, 10:41
Benutzerbild von billi
billi billi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 23.856
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
18.019 Danke in 11.975 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Scandthomas Beitrag anzeigen
Logisch, das kann ja keine Wärme speichern unf die Temperatur fällt beim Kontackt sofort zusammen. Dann klebt es eben.
naja aber die Bescichtung hat sich nicht mehr vom Grillgut lösen lassen hat sich aber von der Platte gelöst....
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
  #53  
Alt 14.01.2018, 10:44
Scandthomas Scandthomas ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2015
Ort: Aargau, Schweiz
Beiträge: 2.728
Boot: Scand 7800 Tropic
Rufzeichen oder MMSI: Scandthomas
3.824 Danke in 1.344 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von billi Beitrag anzeigen
naja aber die Bescichtung hat sich nicht mehr vom Grillgut lösen lassen hat sich aber von der Platte gelöst....
Das ist ja ein Mistding

Eben Gusseisen heist mein Zauberwort dazu. Wenn Du dann das Guss-Eisen nicht von Deinem Grillgut ablösen kannst, stimmt wohl etwas mit dem Grill gut nicht.
__________________
Freundliche Grüsse
Mit Zitat antworten top
  #54  
Alt 14.01.2018, 10:48
Benutzerbild von immermutig
immermutig immermutig ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.10.2009
Ort: ÖSTERREICH
Beiträge: 2.024
Boot: Bayliner 300; Honwave
2.370 Danke in 1.118 Beiträgen
Standard

ich hab mir den Magma Kettele 17" montiert
mit allem Zubehör riesige Tasche voll.
Dazu eine 5 Liter Alugasflasche mit Handwerkerventiel zum selbst nachfüllen.
Grillen mit der Ausrüstung ist einfach toll schnell heiß für Steaks und gut Temperatur regelbar für Fisch und andere empfindliche Lebensmittel.

Aber das reinigen von dem Ungetüm ist jedes mal eine Herausforderung.
__________________

neuer Status: Eintragen was das Zeug hällt
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=267074
LG. Hans
Mit Zitat antworten top
  #55  
Alt 14.01.2018, 10:49
Scandthomas Scandthomas ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2015
Ort: Aargau, Schweiz
Beiträge: 2.728
Boot: Scand 7800 Tropic
Rufzeichen oder MMSI: Scandthomas
3.824 Danke in 1.344 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von DonBoot Beitrag anzeigen
Ich hab den Cobb Gas und ich liebe den Grill mit all seinem schönen Zubehör. Gerade recht zu Weihnachten kam ein Pizzastein heraus, das komplettiert den Grill. Sehr empfehlen kann ich auch die Cobb Innenfolien, damit geht reinigen ohne schrubben.

Seit wir den Cobb Gas an Bord haben, nutzen wir keinen anderen Herd mehr.

Grüsse, Don
Hallo Don, den Cobb finde ich auch sehr gut. Der Nachteil ist halt, das nach dem Grillen die Hitze je nach dem noch länger erhalten bleibt. Je nach dem was man vorhat und dann weiterfahren will und alles sauber verstaut haben möchte ist dies manchmal etwas mühsam.

Und der Cobb ist auch optisch etwas tolles
__________________
Freundliche Grüsse
Mit Zitat antworten top
  #56  
Alt 14.01.2018, 10:49
Benutzerbild von winetouu
winetouu winetouu ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.12.2011
Ort: Graz/Makarska Riviera
Beiträge: 3.359
Boot: LadyJane3
Rufzeichen oder MMSI: OEX3171
10.415 Danke in 2.793 Beiträgen
Standard

Schau mer mal, die paar Euro werde ich verkraften. Aber sicherheitshalber wird trotzdem mit billigen Würstel getestet.
Danke für die Warnung.
__________________
Beste Grüße Andy
Bitku ne dobiva mać u ruci, već srce u grudima junaka.
Mit Zitat antworten top
  #57  
Alt 14.01.2018, 10:51
Scandthomas Scandthomas ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2015
Ort: Aargau, Schweiz
Beiträge: 2.728
Boot: Scand 7800 Tropic
Rufzeichen oder MMSI: Scandthomas
3.824 Danke in 1.344 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von immermutig Beitrag anzeigen
ich hab mir den Magma Kettele 17" montiert
mit allem Zubehör riesige Tasche voll.
Dazu eine 5 Liter Alugasflasche mit Handwerkerventiel zum selbst nachfüllen.
Grillen mit der Ausrüstung ist einfach toll schnell heiß für Steaks und gut Temperatur regelbar für Fisch und andere empfindliche Lebensmittel.

Aber das reinigen von dem Ungetüm ist jedes mal eine Herausforderung.
Ja rostfreier Stahl brennt halt sofort ein. Das ist der grosse Nachteil des ganzen
__________________
Freundliche Grüsse
Mit Zitat antworten top
  #58  
Alt 14.01.2018, 10:57
Benutzerbild von immermutig
immermutig immermutig ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.10.2009
Ort: ÖSTERREICH
Beiträge: 2.024
Boot: Bayliner 300; Honwave
2.370 Danke in 1.118 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von billi Beitrag anzeigen
naja aber die Bescichtung hat sich nicht mehr vom Grillgut lösen lassen hat sich aber von der Platte gelöst....
das Problem bei der Beschichtung ist sie verbrennt bei 300 Grad Celsius
und klebt am Steak.
Ich würde das nicht mehr essen wollen.
Und da die Gasflamme direkt unter der Platte sitzt hast du die Temperatur
auch schnell erreicht und lässt sich kaum verhindern.
__________________

neuer Status: Eintragen was das Zeug hällt
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=267074
LG. Hans
Mit Zitat antworten top
  #59  
Alt 14.01.2018, 11:14
Benutzerbild von billi
billi billi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 23.856
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
18.019 Danke in 11.975 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von immermutig Beitrag anzeigen
das Problem bei der Beschichtung ist sie verbrennt bei 300 Grad Celsius
und klebt am Steak.
Ich würde das nicht mehr essen wollen.
Und da die Gasflamme direkt unter der Platte sitzt hast du die Temperatur
auch schnell erreicht und lässt sich kaum verhindern.
Die steaks wurden natürlich nicht mehr gegessen.... und die Platte wurde fachmänisch entsorgt....
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
  #60  
Alt 14.01.2018, 11:27
Benutzerbild von Mariotirol
Mariotirol Mariotirol ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 26.07.2017
Beiträge: 177
Boot: Sea Ray 290 Sundancer
206 Danke in 63 Beiträgen
Standard

Die Grillplätze finde ich eine gute Idee.
Die kommt auch dazu
Bin gespannt wies das erste mal laufen wird
Lg
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 199Nächste Seite - Ergebnis 61 bis 80 von 199


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mit dem Boot auf dem Ijsselmeer. Anfänger Grokla Allgemeines zum Boot 1 11.08.2009 13:12
mit dem Wanderboot auf dem Lago Maggiore huebi Mittelmeer und seine Reviere 9 11.12.2008 21:41
Segler auf dem Wasser, Anwohner auf dem Land ;- ) Tabetha Allgemeines zum Boot 1 11.10.2008 18:58
Was sagen die Spezialisten zu dem Lack auf dem Bug? hozov Restaurationen 1 10.10.2007 14:43
Mit dem Motorboot auf dem Gardasee Dirk S. Mittelmeer und seine Reviere 3 11.06.2005 19:05


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.