boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Technik-Talk Alles was nicht Bootspezifisch ist! Einbauten, Strom, Heizung, ... Zubehör für Motor und Segel

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 19.05.2017, 11:33
Sportskipper Sportskipper ist offline
Commander
 
Registriert seit: 08.12.2013
Ort: Leverkusen & Marina Punat
Beiträge: 314
Boot: Bayliner 2855 Bj. 2000
206 Danke in 87 Beiträgen
Standard Bayliner 2855 Bj. 2000 Schalter am Armaturenbrett

Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen, was das für ein Schalter am Armaturenbrett ist.

Vielen Dank im Voraus.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_4473.jpg
Hits:	77
Größe:	58,8 KB
ID:	752306  
__________________
Viele Grüße
Peter
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 19.05.2017, 11:42
Benutzerbild von billi
billi billi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 21.128
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
16.037 Danke in 10.700 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Sportskipper Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen, was das für ein Schalter am Armaturenbrett ist.

Vielen Dank im Voraus.
naja ist sieht jedenfalls nicht aus als wäre er im Amatruenbrett.... gibt es dort eine leere Stelle wo er fehlt ?

Was fehlt dir den.

Hast du eine Ankerwinde wenn er keine Rastfunktion hat dann könnte es für die sein.
Wenn er eine Rastfunktion oben unten hat dann eventuell für die NAvigationsbeleuchtung.
Ansonsten einfach mal alles Testen.

So ist das Glaslesen.

eventuell wurde auch nachträglich vom Vorbesitzer was installiert...
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 19.05.2017, 15:38
Sportskipper Sportskipper ist offline
Commander
 
Registriert seit: 08.12.2013
Ort: Leverkusen & Marina Punat
Beiträge: 314
Boot: Bayliner 2855 Bj. 2000
206 Danke in 87 Beiträgen
Standard

Nein, er hat keine Rastfunktion. Wenn man ihn hoch oder runder bewegt, geht eine rotes Licht an und dann springt er zurück und das Licht geht wieder aus.
__________________
Viele Grüße
Peter
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 19.05.2017, 16:40
Benutzerbild von billi
billi billi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 21.128
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
16.037 Danke in 10.700 Beiträgen
Standard

Also da hab ich nur einen für die ankerwinde wenn er zwei Richtungen hat.
Wenn er nur eine Richtung hat in den man in bewegen kann könnte es die Hupe sein.
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 19.05.2017, 17:15
Sportskipper Sportskipper ist offline
Commander
 
Registriert seit: 08.12.2013
Ort: Leverkusen & Marina Punat
Beiträge: 314
Boot: Bayliner 2855 Bj. 2000
206 Danke in 87 Beiträgen
Standard

Ok, für die Ankerwinde ist er definitiv nicht.
__________________
Viele Grüße
Peter
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 19.05.2017, 17:20
Benutzerbild von billi
billi billi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 21.128
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
16.037 Danke in 10.700 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Sportskipper Beitrag anzeigen
Ok, für die Ankerwinde ist er definitiv nicht.
Das bedeutet für mich das du einen anderen für die Ankerwinde hast ?
und diese damit funktioniert ?
Oder hast du keine Ankerwinde?

Eventuell wurde der Powertrimm auf einen anderen SChalter umgelegt oder die Trimmklappen... Was anderes fällt mir nicht ein was im Tippbetrieb funktionieren sollte in zwie richtungen.
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 19.05.2017, 17:49
Sportskipper Sportskipper ist offline
Commander
 
Registriert seit: 08.12.2013
Ort: Leverkusen & Marina Punat
Beiträge: 314
Boot: Bayliner 2855 Bj. 2000
206 Danke in 87 Beiträgen
Standard

Genau, habe einen anderen Schalter für die funktionierende Ankerwinde.
__________________
Viele Grüße
Peter
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 19.05.2017, 19:28
Benutzerbild von Mar-Thar
Mar-Thar Mar-Thar ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 20.01.2007
Ort: Bodenwerder / Weser
Beiträge: 2.998
Boot: Deerberg Amethyst 27, Deerberg Beryll 31, Dean 365
Rufzeichen oder MMSI: Huhu!
4.064 Danke in 1.826 Beiträgen
Standard

Blinker?

mfg
Martin ()
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 19.05.2017, 19:50
Benutzerbild von elba
elba elba ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 19.04.2005
Ort: Südhessen
Beiträge: 848
Boot: Honda T30 AE
738 Danke in 453 Beiträgen
Standard

Hallo Peter

Wo ist der Schalter denn normalerweise eingebaut?
Oder hängt der einfach so rum??

Wenn er unterhalb des Steuers eingebaut war kann er auch für die Zerhackerpumpe der Toilette sein.

Grüße
Joachim
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 19.05.2017, 19:57
Benutzerbild von Mork
Mork Mork ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.06.2009
Ort: Oberbayern
Beiträge: 2.604
Boot: Chris Craft Continental
7.598 Danke in 2.389 Beiträgen
Standard

Es führen mengenweise Kabel ran - ich bin nicht firm, was Bayliner für eine Farbbelegung nutzt, wäre es eine Chris Craft,
würde man mit blau/weiß Licht schalten.

Licht gäbe auf Taste allerdings kaum Sinn, trotzdem mal gucken, ab der Suchscheinwerfer (falls vorhanden) damit muckt.
Kann das Teil nur zwei Richtungen oder vielleicht vier? Dann wäre es ein Joystick und Suchscheinwerfer ganz oben auf der
Vermutungsliste.

Überhaupt sieht der Schalter selbst seltsam aus, eher wie ein Trinkhalm. Gehört das so?

Im Zweifelsfall mal die Kabel bis zur Sicherung verfolgen, spätestens da sollte es sich dann offenbaren, wofür das Ding gut ist.
__________________
...::: Gruß, Erik :::...

- commeo ergo sum! -

Es muss nicht immer alles Sinn machen.
Oft reicht es schon wenn es Spaß macht.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 20.05.2017, 08:18
Benutzerbild von billi
billi billi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 21.128
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
16.037 Danke in 10.700 Beiträgen
Standard

Eventuell hilft der Plan... ist allerdings aus meiner 1996er 2855

Aber die Kabelfarbne die Bayliner festgelgt hat dürften ja noch gleich sein.
Bei mir ist der Plan in der Bedienungsanleitung. Kabelfarben stehe ja drauf.
eventuell kannst du ja damit was finden oder du machst nochmal ein Bild wo man diese genau erkennt.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2.JPG
Hits:	23
Größe:	100,7 KB
ID:	752455  
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rätselhaftes Symbol mit Schalter am Armaturenbrett kuki Technik-Talk 22 18.02.2013 07:20
suche Voltmeteranzeige für Bayliner 2855 Bj. 2000 Bayliner2855 Technik-Talk 6 20.01.2010 23:28
Ersatzteile Bayliner 2855 Bj. 2000 Bayliner2855 Allgemeines zum Boot 0 15.01.2010 23:46
Sicherung vor Schalter oder hinter dem Schalter noh-skipper Technik-Talk 16 02.06.2007 20:59
Armaturenbrett (Bayliner) von schwarz auf weiß major tom Restaurationen 11 08.03.2006 06:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.