boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kleinkreuzer und Trailerboote Für die Probleme auf oder mit kleineren Booten und deren Zubehör! Motor und Segel.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 11.10.2018, 12:46
Andimaxum Andimaxum ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 5
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Propellerfrage Maxum

Hallo
Ich habe eine Maxum 2400 SCR mit 5,0 V8 und alpha One gekauft,und frage mal was ihr so für Propeller auf diesem Boot fahrt und wie die Geschwindigkeit damit ist.
Mein Propeller scheint nicht optimal zu sein.


mfG
Andreas
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 11.10.2018, 13:06
schluro schluro ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 23.07.2016
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 241
Boot: Renken 2000, HR 38
139 Danke in 86 Beiträgen
Standard

Und mit welchem Propeller fährst Du bei welcher Drehzahl wie schnell ? Und wie ist das Boot dann beladen ? Ohne diese Eckpunkte wird es sicher schwierig Dir eine passende Antwort zu liefern.


Gruß
Rolf
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 11.10.2018, 16:36
Andimaxum Andimaxum ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 5
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Mein Propeller ist eigentlich Schrott und deswegen frage ich was die anderen 2400 SCR Fahrer da so an Propeller fahren um einen Überblick zu bekommen.
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 11.10.2018, 23:33
Benutzerbild von bootsfreunde.com
bootsfreunde.com bootsfreunde.com ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 14.10.2009
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 3.961
Boot: Sea Ray 250 Sundancer 350 MAG MPI mit Bravo 3
Rufzeichen oder MMSI: ohne
3.142 Danke in 1.919 Beiträgen
Standard

Hallo Andreas,


meine 2400 SCR hatte damals den 4,3 L mit 205 PS. War ein High 5 drauf. Damit ist sie gut gefahren. Hatte damals auch mit einigen Spezis gesprochen. Diese meinten, dass der Revolution 4 am besten für diese Bootsklasse sei.

Kannst ja mal schreiben, welcher Prop derzeit drauf ist und wieviel Umdrehungen du damit erreichst. Dann kann man eine Empfehlung zur Größe des Rev4 oder H5 geben.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 12.10.2018, 06:20
Benutzerbild von Sāmpēra
Sāmpēra Sāmpēra ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 06.03.2014
Ort: Main
Beiträge: 2.382
Boot: Sea Ray 250 SSE
Rufzeichen oder MMSI: Ey du da!
2.359 Danke in 1.009 Beiträgen
Standard

Den Alpha one gibt es mit verschiedenen Übersetzungen. Der Propeller, der bei der einen Größe perfekt ist kann bei einer anderen Übersetzung falsch sein.

Wie Thomas schreibt, Du muss uns mehr Infos geben.

Und was meinst Du mit Schrott? Ist der defekt? verbogen? Kavitationsschäden? Macken? oder meinst Du damit, dass er falsch für dein Boot ist?
__________________
Gruß,
Frank

Prop-o-Drev VC und Trilux zu verkaufen: https://www.boote-forum.de/showthrea...74#post4640874
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 12.10.2018, 06:53
Benutzerbild von matsches
matsches matsches ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.09.2013
Ort: Worms Rh/km 443
Beiträge: 2.805
Boot: Rinker Fiesta Vee 242
1.665 Danke in 1.028 Beiträgen
Standard

Mein Stegnachbar hatte auch eine 24er mit 5,0L, der hatte einen High five drauf.
__________________

Gruß Stefan
Poseidon Worms

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten

Hier Zuhause:http://bit.ly/2wkNFeb
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 12.10.2018, 10:22
uli07 uli07 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2008
Beiträge: 3.727
2.376 Danke in 1.622 Beiträgen
Standard

Ruf bei Gröver in Köln an. Der kann dir sagen was du für einen Standart/Universal Propeller für das Boot brauchst.
__________________
Gruß Uli07

Die Augen hatten Angst vor der Arbeit die Hände nicht ...
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 12.10.2018, 11:50
Benutzerbild von Plattner
Plattner Plattner ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.09.2006
Ort: Erfurt
Beiträge: 4.398
Boot: Keines Mehr
Rufzeichen oder MMSI: ohne Funke
2.789 Danke in 1.727 Beiträgen
Standard

Das wage ich zu bezweifeln.
Die wissen nicht wie beladen die Fuhre ist, ob mit ner 6 Köpfigen Family oder ein Paar allein! Somit ändert sich das Gewicht die Präferenzen und somit der Propeller und so kann ich "schluro" Rolf nur zustimmen.

Also sag was zu deinen Anforderungen dann wird dir sicherlich geholfen. So wird das nix. Wenn du nur wissen willst welche WOT Geschwindigkeit möglich ist dann würde ich sagen zwischen 60 und 65Km/h bei nahezu leerem Boot.
__________________
mit sportlichem Gruß
Michael
BreakOutAnotherThousand
Bayliner where fun lives
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 12.10.2018, 12:21
uli07 uli07 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2008
Beiträge: 3.727
2.376 Danke in 1.622 Beiträgen
Standard

Und genau das fragen die nach. Ist ja nen Fachhandel.
__________________
Gruß Uli07

Die Augen hatten Angst vor der Arbeit die Hände nicht ...
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 12.10.2018, 18:08
Andimaxum Andimaxum ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 5
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Also das Boot lauft mit 2 Personen gerade mal so 40 km/h bei 4000 u/min mehr ging nicht der Propeller ist alu 4 blatt 15 x 16 .
Ich habe jetzt aber nach dem rausslippen gesehen das ich extrem starken Bewuchs am Boot hatte extrem viele Muscheln die werden sicher gebremst haben oder ?
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 12.10.2018, 18:25
Benutzerbild von Sāmpēra
Sāmpēra Sāmpēra ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 06.03.2014
Ort: Main
Beiträge: 2.382
Boot: Sea Ray 250 SSE
Rufzeichen oder MMSI: Ey du da!
2.359 Danke in 1.009 Beiträgen
Standard

Und ob das bremst. Welchen V8 5.0 hast Du? Soweit ich weiß gibt es die von 200 bis 260 PS.
__________________
Gruß,
Frank

Prop-o-Drev VC und Trilux zu verkaufen: https://www.boote-forum.de/showthrea...74#post4640874
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 12.10.2018, 18:27
Andimaxum Andimaxum ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 5
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

220 ps vergaser 2bbl
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 12.10.2018, 18:38
Benutzerbild von Sāmpēra
Sāmpēra Sāmpēra ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 06.03.2014
Ort: Main
Beiträge: 2.382
Boot: Sea Ray 250 SSE
Rufzeichen oder MMSI: Ey du da!
2.359 Danke in 1.009 Beiträgen
Standard

Ich würde mal den Rumpf auf Vordermann bringen, bevor ich an den Propeller gehe. Mein altes Boot mit 220PS verlor etwa 15-20km/h und 500 U/min im Laufe der Saison durch Bewuchs. Und der Bewuchs war gar nicht so furchtbar schlimm.

4 Blatt 15 x 16 hört sich für mich nicht unrealsitisch an bei dem Boot mit dem Motor.
__________________
Gruß,
Frank

Prop-o-Drev VC und Trilux zu verkaufen: https://www.boote-forum.de/showthrea...74#post4640874
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 13.10.2018, 10:39
motomax motomax ist gerade online
Ensign
 
Registriert seit: 28.07.2011
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 64
Boot: Maxum 2400 SCR
70 Danke in 35 Beiträgen
Standard

Ich habe bei meiner Maxum 2400 SCR mit 5,7l V8 einen 3 Blatt 16x16 drauf.
Höchstdrehzahl 4500 U/min.


Habe einen 4 Blatt 14,5x18 probiert, mit dem kam ich nicht über 3500U/min raus.
Ich bleibe bei meinen 3 Blatt
__________________
Lg aus Österreich
Markus
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 13.10.2018, 19:44
Benutzerbild von Hickory Roots
Hickory Roots Hickory Roots ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 20.01.2005
Ort: @ Home
Beiträge: 2.294
Boot: Tretboot HIDROPEDALES MARENGO
4.863 Danke in 1.307 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von uli07 Beitrag anzeigen
Und genau das fragen die nach. Ist ja nen Fachhandel.
neee, eben nicht. Die haben mir nen Prop-Satz empfohlen ohne überhaupt zu fragen was Ich für ein Boot habe. Ich will dem Herrn Grover in keinster Weise seine Kompetenz absprechen, das könnte Ich auch niemals aber manchmal ist der gute Mann auch etwas schnell mir seinen Äusserungen........
__________________
Wer meine Meinung nicht mag, sollte an sich arbeiten.........und trotzdem klau ich Euch das Fleisch von den Tellern!
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 19.10.2018, 19:54
Benutzerbild von Schnute
Schnute Schnute ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 05.01.2012
Ort: bei Magdeburg / Brandenburg
Beiträge: 294
Boot: MAXUM 2400 SCR
134 Danke in 86 Beiträgen
Standard

Ich hatte einen 15-1/2X15 Alu Propeller Motor 5,7 l

Gruß Holger
__________________
Ich habe keine Macken ,das sind Special Effects.
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Maxum 1950 oder Maxum 1900SR2 Ricky-Niki Allgemeines zum Boot 0 14.08.2012 18:49
Mal wieder ne Propellerfrage sagblos Technik-Talk 7 20.02.2005 20:32
propellerfrage jürg Technik-Talk 11 26.01.2005 17:34
Propellerfrage die hundertste Niki Motoren und Antriebstechnik 43 09.01.2005 09:59
Propellerfrage Andrée Motoren und Antriebstechnik 7 08.11.2002 16:29


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.