boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 2.940
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 23.04.2008, 10:53
Thomas S Thomas S ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2003
Beiträge: 3.037
Boot: Sea Ray 265 DAE
4.316 Danke in 1.769 Beiträgen
Standard Thread für Crownline Boote

@all Crownlinefahrer..Nachdem nun immer mehr Markenthreads eröffnet werden sollten auch die Fahrer von Crownlinefahrern sich austauschen können..
Ich fang mal an:
Crownline 268 CR
VW TDI V6 -265 PS / Bravo 3
Lange Ü.A. 8,60 mtr.
Breite 2,59 mtr
__________________
Gruß Thomas S

Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 23.04.2008, 14:29
Bossi Bossi ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 09.03.2003
Beiträge: 792
Rufzeichen oder MMSI: "Einsam? Sende SMS mit 'Blödmann' an die 110!"
2.332 Danke in 891 Beiträgen
Standard

Crownline 270 CR
Mercruiser 350 Magnum Horizon (300PS)
Bravo III
LÜA: 8,74
B: 2,59
LP: Ostsee
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 24.11.2009, 13:36
Thomas S Thomas S ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2003
Beiträge: 3.037
Boot: Sea Ray 265 DAE
4.316 Danke in 1.769 Beiträgen
Standard

Hochschieb....Ich weiß es gibt hier mehr als nur zwei ! Traut Euch !!
__________________
Gruß Thomas S

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 24.11.2009, 13:56
Skibbää Skibbää ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 12.07.2007
Beiträge: 3.222
Boot: Motorboot, Jetski
4.887 Danke in 3.267 Beiträgen
Standard

ich hatte mal eine 266CCR-- aber das zählt wohl nicht so richtig, oder?
__________________
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 24.11.2009, 14:07
Benutzerbild von idefix01
idefix01 idefix01 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.10.2007
Ort: Franken
Beiträge: 1.614
Boot: Azimut
1.997 Danke in 912 Beiträgen
Standard

Ich hatte mal eine, bis letzte Woche, war innerhalb weniger Wochen verkauft.

Blicke etwas wehmütig zurück

250 CR Bj 04
Mercruiser 350 MPI

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	boot.jpg
Hits:	2147
Größe:	80,8 KB
ID:	172613

aber das neue ist schon gekauft und das geschleppe hat auch ein Ende.

Gruß Wolfgang
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 24.11.2009, 14:21
Thomas S Thomas S ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2003
Beiträge: 3.037
Boot: Sea Ray 265 DAE
4.316 Danke in 1.769 Beiträgen
Standard

Na ja,ich dachte eher an die Aktiven hier...Aber wenn ihr mal Sehnsucht habt dürft ihr gerne hier reinschauen ??

@Idefix.. Was ist es denn geworden??
__________________
Gruß Thomas S

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 24.11.2009, 14:41
Benutzerbild von idefix01
idefix01 idefix01 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.10.2007
Ort: Franken
Beiträge: 1.614
Boot: Azimut
1.997 Danke in 912 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Thomas S Beitrag anzeigen
@Idefix.. Was ist es denn geworden??
Naja, ein kleines gebrauchtes Billigboot (Aussage Pfister zu Bavaria )


Wolfgang
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 24.11.2009, 14:42
Andi. Andi. ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 20.06.2008
Ort: HH
Beiträge: 850
Boot: Crownline 210CCR
2.643 Danke in 787 Beiträgen
Standard

210 ccr
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 24.11.2009, 14:47
Thomas S Thomas S ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2003
Beiträge: 3.037
Boot: Sea Ray 265 DAE
4.316 Danke in 1.769 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von idefix01 Beitrag anzeigen
Naja, ein kleines gebrauchtes Billigboot (Aussage Pfister zu Bavaria )


Wolfgang
Na ich denke wenn es denn da ist wirst Du uns informieren..Dann erstmal herzlichen Glückwunsch ! Wenn die Trailerei nicht wäre hätte ich wohl auch so ein kleines billiges Gebrauchtboot
__________________
Gruß Thomas S

Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 24.11.2009, 15:21
Benutzerbild von idefix01
idefix01 idefix01 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.10.2007
Ort: Franken
Beiträge: 1.614
Boot: Azimut
1.997 Danke in 912 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Thomas S Beitrag anzeigen
Na ich denke wenn es denn da ist wirst Du uns informieren..Dann erstmal herzlichen Glückwunsch ! Wenn die Trailerei nicht wäre hätte ich wohl auch so ein kleines billiges Gebrauchtboot
Danke Thomas,

einer der Gründe aufs trailern zu verzichten, war halt das "geringe" Übergewicht der 250er. Dass wir uns dabei leicht vergrössert haben ist das Angenehme dabei (Bilder kommen noch, hab bei der Besichtigung doch glatt vergessen passende Fotos zu machen )

Gruß Wolfgang
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 12.01.2010, 16:29
Thomas S Thomas S ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2003
Beiträge: 3.037
Boot: Sea Ray 265 DAE
4.316 Danke in 1.769 Beiträgen
Standard

Ich weiss das es hier mehr Crownliner gibt, also zeigt euch! @ Skibsplast hat doch jetzt auch eine,oder??
__________________
Gruß Thomas S


Geändert von Thomas S (12.01.2010 um 18:00 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 12.01.2010, 18:28
Benutzerbild von Skibsplast
Skibsplast Skibsplast ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 10.08.2006
Ort: südlich HH / Fehmarn
Beiträge: 4.825
Boot: Maxum 2600 SE, VW 265-6 TDI - Amidala III
Rufzeichen oder MMSI: DJ7070 - 211664330
20.931 Danke in 5.704 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Thomas S Beitrag anzeigen
@ Skibsplast hat doch jetzt auch eine,oder??

Moin Thomas

Dir bleibt ja wohl auch nix verborgen, wa

Das ist z.Zt. meine Winterbaustelle

Crownline 250cr, Bj. 1994, 7.4 L, Bravo I
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_1362.jpg
Hits:	1786
Größe:	37,5 KB
ID:	180435  
__________________
Gruß Ingo
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 12.01.2010, 18:36
Thomas S Thomas S ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2003
Beiträge: 3.037
Boot: Sea Ray 265 DAE
4.316 Danke in 1.769 Beiträgen
Standard

Hey Super !Herzlich Glückwunsch ! Freut mich für Dich..Sogar die Variante mit Gangbord.Wenn Du etwas wissen willst oder brauchst habe ich gesamten Stromlaufpläne von meiner.das dürfte alles baugleich sein.
Was machst Du mit dem Scheibenrahmen??Neu pulvern?? Cockpit ist auch schon in Arbeit hab ich gesehen.Autolack gut gemacht wirkt manchmal Wunder! Viel Spass..
__________________
Gruß Thomas S

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 12.01.2010, 18:43
Benutzerbild von Skibsplast
Skibsplast Skibsplast ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 10.08.2006
Ort: südlich HH / Fehmarn
Beiträge: 4.825
Boot: Maxum 2600 SE, VW 265-6 TDI - Amidala III
Rufzeichen oder MMSI: DJ7070 - 211664330
20.931 Danke in 5.704 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Thomas S Beitrag anzeigen
Was machst Du mit dem Scheibenrahmen??Neu pulvern?? Cockpit ist auch schon in Arbeit hab ich gesehen.Autolack gut gemacht wirkt manchmal Wunder! Viel Spass..
Jepp, Scheiben sind noch abgebaut. Die Eloxierung ist noch ganz in Ordnung, bis auf die paar Stellen, wo die Knopfunterteile aufgeklippt sind.
Büschen polieren und gut.

Nur die Scheibengummis machen mir schwer zu schaffen. Hatn Vorgänger doch glatt die äußeren Lippen weggeschnitten und mit Silikon vollgematscht

Übrigens kennst Du die Schüssel ausn andern Forum
Da hieß sie Chayenne und der Skipper Rammidammi
__________________
Gruß Ingo
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 12.01.2010, 23:25
Benutzerbild von michav8
michav8 michav8 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 06.08.2002
Ort: auf See
Beiträge: 4.457
Boot: Hatra 708 / Wellcraft 233 eclipse/Trave 470/
2.840 Danke in 1.372 Beiträgen
Standard

Hallo !

Naja, ich schiel ja immer noch auf eine CROWNLINE 266 LTD, obwohl ich mit
meiner Wellcraft mehr als zufrieden war.
Bis jetzt peislich nur mit Mühe erreichbar, aber es ist ein deutlicher Abwärtstrend zu spüren.

Allerdings müsste ich vor dem Kauf mal eine ordentliche Probefahrt machen, am besteb gleich auf der Ostsse.

Hatt hier jemand schon mal eine 266 LTD gefahren ?

MfG Michael
__________________
http://www.boote-forum.de/image.php?type=sigpic&userid=376&dateline=11
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 13.01.2010, 00:00
Benutzerbild von checki
checki checki ist offline
Checkmate fanatic
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.570
13.727 Danke in 6.071 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von michav8 Beitrag anzeigen

Naja, ich schiel ja immer noch auf eine CROWNLINE 266 LTD

Allerdings müsste ich vor dem Kauf mal eine ordentliche Probefahrt machen,
Ruf da mal an, ob sie das Boot noch vermieten.

http://www.bootsurlaub.net/pdf/motor...-speedboot.pdf
__________________
Gruß aus Berlin
Jörg

Es wird immer jemand geben, der etwas gutes etwas billiger und schlechter herstellt, als bisher.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #17  
Alt 05.02.2010, 23:21
M Crownline M Crownline ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 01.02.2010
Ort: Herdecke 58313
Beiträge: 13
Boot: Crownline 180 CD
12 Danke in 9 Beiträgen
Standard crownline 180

Hallo zusammen. Fahre auch eine nur noch nicht ganz ausgewachsen,
Crownline 180 CD
VP 4,3 Gl,
Bj.02
Bin mit dem Boot schon sehr zufrieden,
Sicherlich gibt es hier oder da auch schwachstellen,
aber welcher Hersteller ist schon 100 prozent.
Würde ich immer wieder Kaufen.

Gruss Mattes
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #18  
Alt 08.06.2010, 19:07
booter booter ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 06.08.2006
Beiträge: 201
Boot: Galeon 280 Fly
264 Danke in 99 Beiträgen
Standard Neuzugang Crownline 250 CR

Hallo zusammen,

nachdem ich in einem anderen Thread Besserung zu meiner Forums-Aktivität gelobt habe, möchte ich dies hiermit in die Tat umsetzen.
Also seit knapp zwei Wochen haben wir nun unsere 250 CR im Hafen in Rüdesheim am Rhein.

Gekauft haben wir das Boot in Köln bei KT Auto & Boot bzw. Marine Care. Ob es ein Schnäppchen war oder nicht kann und will ich nicht beurteilen.
Sagen wir mal: Mir war es den Preis wert und der Verkäufer hätte es mir nicht überlassen müssen, wenn ihm der Preis nicht gepasst hätte. Somit die berühmte win-win Situation.

Das Boot ist Baujahr 2004 und aus den USA. Motorisiert ist das Boot mit einem Volvo 5,7 GI und einem DP-S Antrieb. (tatsächliches) Gewicht: vollgetankt ca. 3,9t. Absolut nicht trailerbar!!! Mir egal, wir sind Wasserlieger...
Angeblich nur 90 Stunden und Süßwasserbetrieb, aber da bin ich mir nicht sicher, obwohl der Motor wie neu aussieht und auch innen (mit Mini-Kamera geschaut) ebenfalls wie neu aussieht.

Das Gelcoat war im Unterwasserbereich völlig unbeschädigt, ohne eine einzige Schramme. Eigentlich eine Schande gewesen Antifouling draufmachen zu lassen...

Dass das Motoröl wie frisches Salatöl aussieht, schiebe ich mal auf einen frisch gemachten Ölwechsel. Eine neue Benzinpumpeneinheit wurde auch verbaut, da die alte Benzinpumpe Geräusche machte.

Sicher bin ich, dass es nicht in guten Händen war, da die Polster außen sehr mitgenommen aussehen durch die Witterung.
Dank der Hilfe einiger Beiträge im Forum habe ich diese einigermaßen gereinigt bekommen. Darüber hinaus sind bei der Endabnahme Mängel aufgefallen wie z.B. defekter Drehzahlmesser, eine Trimmklappe ließ sich nicht steuern. Trimmklappe wurde behoben und Drehzahlmesser wird nachgeliefert.

Jetzt habe ich festgestellt, dass die Trimmanzeige es nicht mehr tut, warum mir das bei der Abnahme nicht aufgefallen ist, weiß ich nicht. Mal beim Händler ansprechen, ob bzw. wie wir das Thema lösen. Bei der ersten Ausfahrt ist auch noch der Staudruckmesser sporadisch ausgefallen. Naja, will evtl. sowieso auf einen Tacho mit GPS umrüsten.

Beim Kauf war klar, dass lediglich ein Bimini-Top dabei ist, sodass wir nun ein Campingverdeck anfertigen lassen, welches hoffentlich bald geliefert wird. Solange müssen wir mit einer Cockpitplane, Sonnenschirmen und einem (billig) Sonnensegel auskommen.

Was mir bei der ersten Besichtigung gleich aufgefallen ist, war der schlechte Geruch in der Kabine, welchen ich erst auf die lange nicht genutzte Vakuum-Toilette geschoben hatte. Bei der zweiten Besichtigung habe ich dann die eigentliche Ursache gefunden: Schimmel

Wir haben nun die erste Woche mit der Schimmelbeseitigung und Innenraum Reinigung verbracht und sind soweit mit unserem Werk zufrieden, zumal wir bei der Gelegenheit jeden Winkel des Bootes in Augenschein nehmen konnten.

Bei der Gelegenheit habe ich auch die Erklärung für das eine in der Bilge befindliche Seeventil gefunden: Wasser für die Heizung/Klimaanlage zur Wärmenutzung.

Das Vakuum-Klo haben wir fleißig mit Corega-Tabs (also die von ALDI) gefüttert, damit Schläuche und Tank den Geruch der Vorgänger verlieren. Leider mussten wir dabei manuell Wasser zuführen, da die Wasserversorgung nicht den nötigen Druck aufbaut. Mal sehen, was mich da erwartet. Aber ich bin mir sicher das mit Hilfe des Forums lösen zu können.

In der Bilge hat mich verwundert, dass die Bilgenfarbe sich löst, hoffentlich nichts schlimmes, dann wird im Winter nachgestrichen. Das, was mich in der Bilge umgehauen hat, ist die Tatsache, dass einige Regenabläufe direkt an die Borddurchlässe gehen, aber 3 Schläuche das Wasser fein säuberlich unter den Motorblock direkt in die Bilge geführt haben. Naja, immerhin haben die noch ne zweite Bilgenpumpe eingebaut.. Ich habe mir nun entsprechendes Material geholt, um die Schläuche zu verbinden und an den vorhandenen Borddurchlässen anzuschließen.

Alles in allem weniger Baustellen, als befürchtet. Und wenn ich eines hier im Forum gelernt habe, irgendwas ist immer...

Wer also etwas über eine Crownline 250 CR erfahren möchte, kann mich gerne ansprechen, aber 1. bin wirklich kein Boot oder Technik Experte im Gegensatz zu vielen hier im Forum (also Anwender) und 2. kann es durchaus mal ein paar Tage dauern, bis ich antworte.

So, Bilder in der Anlage.

Gruß, Markus


Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	CIMG1222.JPG
Hits:	1712
Größe:	96,2 KB
ID:	211342   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	CIMG1228.jpg
Hits:	1626
Größe:	22,9 KB
ID:	211343   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	CIMG1232.jpg
Hits:	1650
Größe:	23,9 KB
ID:	211344  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	CIMG1238.jpg
Hits:	1629
Größe:	28,8 KB
ID:	211345   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	CIMG1219.JPG
Hits:	1622
Größe:	97,3 KB
ID:	211346  
__________________
Irgendwas ist immer!
Mit Zitat antworten top
Folgende 7 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #19  
Alt 09.06.2010, 13:53
mattiju mattiju ist offline
Commander
 
Registriert seit: 07.05.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 313
Boot: Crownline 250 CR
242 Danke in 110 Beiträgen
Standard

Na herzlichen Glückwunsch! Klasse Boot. Ich hatte bei meiner fast die gleichen Probleme. Eine Trimmklappe ging nicht, Trimmanzeige spinnt, Tacho setzt sporadisch aus...

Alles ärgerlich aber nicht dramatisch, da das Boot toll ist... Schimmel mußte ich auch erstmal beseitigen... Hast Du noch nen Tip wo man auf jeden Fall nachsehen sollte? Vielleicht hab ich ja was übersehen... Riecht irgendwie immernoch, bilde ich mir zumindest ein.

Nachdem ich die Klimaanlage/Heizung nach 2 Jahren in Betrieb genommen habe, befürchte ich, dass ich da auch noch irgendwo was reinigen muß. Hab bisher nur den Filter davor gewaschen...

Gruß
Matthias
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 09.06.2010, 17:08
booter booter ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 06.08.2006
Beiträge: 201
Boot: Galeon 280 Fly
264 Danke in 99 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von mattiju Beitrag anzeigen
Na herzlichen Glückwunsch! Klasse Boot. Ich hatte bei meiner fast die gleichen Probleme. Eine Trimmklappe ging nicht, Trimmanzeige spinnt, Tacho setzt sporadisch aus...

Alles ärgerlich aber nicht dramatisch, da das Boot toll ist... Schimmel mußte ich auch erstmal beseitigen... Hast Du noch nen Tip wo man auf jeden Fall nachsehen sollte? Vielleicht hab ich ja was übersehen... Riecht irgendwie immernoch, bilde ich mir zumindest ein.

Nachdem ich die Klimaanlage/Heizung nach 2 Jahren in Betrieb genommen habe, befürchte ich, dass ich da auch noch irgendwo was reinigen muß. Hab bisher nur den Filter davor gewaschen...

Gruß
Matthias
Danke gleichfalls...

Naja, bin noch dabei zu erkunden. Klimaanlage habe ich zwar kurz laufen lassen, aber werde diese wohl nicht einsetzen, da es sicherlich eine Keim- und Schimmelschleuder ist. Muß mich erstmal schlau machen, wie man das Ding desinfiziert bekommt. Vielleicht eine gute Frage fürs Forum...
Ich habe festgestellt, dass die Wasser- und Abwasserschläuche auch befallen sind (Schimmel) und werde diese spätestens im Winter tauschen.
Ich weiß nicht ob Du Dir auch die Arbeit machen möchtest, alle Verkleidungen abzunehmen. Hinter den Verkleidungen und in den Ritzen/Anstößen könnte auch noch Schimmel sitzen.

M.E. mußt Du auf alle Fälle auch die Teppiche und Stoffbezüge reinigen. Ich bin erst mit Schimmelentferner großzügig dran und dann mit Teppichschaum. Bei uns riecht es nicht mehr nach Schimmel.

Ich weiß nicht, wie ihr es macht, aber ich lasse mir eine Hafenplane fertigen, damit ich bei nicht Gebrauch alle Luken offen lassen kann, um ein Max. an Belüftung in das Boot zu bekommen. Solange die Plane nicht da ist, habe ich zwar nur die Cockpit Persenning, aber die seitlichen Luken/Bullaugen lasse ich immer auf - auch bei Regen. Denn im Gegensatz zur Sea Ray 240 DA sind die Fenster nicht über der Scheuerleiste, sondern drunter. Daher muss es schon quer regnen, damit ein paar Tropfen den Weg ins Boot finden.

Gruß, Markus
__________________
Irgendwas ist immer!
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 2.940


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.