boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 28.11.2022, 13:42
AZet AZet ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 28.11.2022
Beiträge: 4
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Aquanaut Beauty 1200

Hallo,

seit einiger Zeit habe ich eine Aquanaut vom BJ 1995.
Aktuell liegt das Boot auf dem Land und ich möchte mit der Aufarbeitung beginnen. Hauptsächlich den Anstrich erneuern aber auch andere Arbeiten sollen durchgeführt werden.
Aktuell bin ich auf der suche nach einem stromlaufplan. Die Werft, die das Boot hergestellt hat, teilte mir mit, dass sie diese Dokumente nicht mehr besitzen.

Hat jemand von Euch zufälliger Weise solche Pläne oder kann sowas beschaffen?

Über eine Rückantwort würde ich mich freuen.

Besten Gruß
Andreas
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 28.11.2022, 14:06
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 9.164
Boot: Merry Fisher 645
24.448 Danke in 8.836 Beiträgen
Standard

Mit Sicherheit werden sie diese Pläne noch haben. Sie werden diese nur nicht an Fremde herausgeben.

Vlt findest du im Boot am Sicherungskasten oder hinter dem Dashboard einen Plan?
__________________
Sportliche Grüße vom Rhein km 705
Micha


Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 28.11.2022, 14:55
AZet AZet ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 28.11.2022
Beiträge: 4
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Micha,

Danke für die Anregung. Werde nachgucken.

Besten Gruß nach Hitdorf
Andreas
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 29.11.2022, 13:42
AZet AZet ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 28.11.2022
Beiträge: 4
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Leider nichts gefunden.

Falls jemand eine Idee hat, würde ich mich empfehlen.

Besten Gruß
Andreas
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 29.11.2022, 20:07
Benutzerbild von sporty
sporty sporty ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 31.12.2005
Beiträge: 4.550
3.192 Danke in 1.984 Beiträgen
Standard

Hi Andreas
Wir hatten eine Beauty 1050 gleichen Baujahres.
Auch ohne Stromlaufplan.
Daher mein Tip: Die Boote sind eher einfach und logisch verdrahtet.
Einfach den Leitungen folgen, Notizen machen und Du hast die Elektrik schnell im Griff.
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 30.11.2022, 09:56
Benutzerbild von billi
billi billi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 34.635
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
29.154 Danke in 17.968 Beiträgen
Standard

ich frage mich was man mit einem Stromlaufplan will...

da steht in der Regel oben die Plusleitung dann eine Sicherung und ein Schalter danach ein Verbraucher und unten Masse

wie und wo die Leitungen verlegt wurden steht da in der Regel nicht...

mit Glück steht die Aderfarbe dabei und der Querschnitt...

aber auch das ist kein Muss..
als Beispiel hab ich mal den Stromlaufplan von Bayliner angehängt...

wenn man weiß wo die Sicherungen sind kann man schnell durch testen die Sicherung dem Verbraucher zuordnen...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Stromlaufplan bayliner.JPG
Hits:	33
Größe:	88,8 KB
ID:	974790  
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 02.12.2022, 01:05
Oldskipper Oldskipper ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 06.05.2014
Ort: Nähe Magdeburg
Beiträge: 2.541
Boot: Vetus Bellus 1200
Rufzeichen oder MMSI: 211610920
7.099 Danke in 1.963 Beiträgen
Standard

Kleiner Tipp:
Öffne mal das Inspektionsluk in der Vorpiek und schau dir den Kettenkasten mal genau an. Könnte überraschend sein. Aber einen Schaltplan findest du da nicht.
__________________
Gottes sind Wogen und Wind,
Segel aber und Steuer,
daß ihr den Hafen gewinnt,
sind euer.
Gorch Fock
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 25.12.2022, 07:54
AZet AZet ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 28.11.2022
Beiträge: 4
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo, vielen Dank für die Anregungen. Eigentlich habt ihr recht, so kompliziert ist es nicht. Dennoch Habe ich mir gedacht, dass so ein Plan vom Vorteil wäre. Habe schon einiges getestet und alles funktioniert.
Durch andere Leute weiß ich, dass die kleinen Werften solche Boote eigentlich ohne Plan machen. Die Boote unterscheiden sich auch, weil ein anderer Handwerker dran war. Trotzdem hätte ich so einen Plan gerne.

Besten Danke und immer gute Fahrt
Andreas
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 25.12.2022, 10:02
wernerw wernerw ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 1.002
Boot: Charterkunde
2.030 Danke in 847 Beiträgen
Standard

Aquanaut wird doch inzwischen von De Driesprong geführt, die haben das doch übernommen. Vorher wars Dutch Craftmanship wenn ich mich recht erinnere. Das auf dem Weg Pläne verloren gehen wundert mich nicht. Wobei ich bei der Bauart davon ausgehe das ist eine Standard Vekabelung, hatte letzten Sommer noch eine Aquanaut gechartert, da war nichts großartig anders als auf anderen Hollandverdrängern.
__________________
Gruß
Mit Zitat antworten top
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sea Ray Black Edition / Black Beauty Erfahrungen PentaL Allgemeines zum Boot 0 11.08.2020 14:54
Liegt jemand in Sneek, Yachthafen „Aquanaut“ ToDi Kein Boot 4 27.06.2007 20:18
Beiboot für Aquanaut Drifter 1050 Schmitzi Allgemeines zum Boot 0 17.04.2006 21:18
Wer fährt eine Stahljacht Aquanaut Drifter? Erfahrungen? Wiek14 Allgemeines zum Boot 2 03.01.2006 21:12


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.