boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 62Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 62
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 16.09.2021, 00:18
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam | Brandenburg
Beiträge: 7.486
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808 | 211251710
44.807 Danke in 6.989 Beiträgen
Standard

Ich freue mich schon auf die kommenden Monate im Herbst und Winter.
Da sind die ganzen Gehirnamputierten nicht auf dem Wasser.
__________________
Moin! Klaus

--> Jetzt geht´s rund! Am 2. Juli 2022 beim STERN-VON-BERLIN.de <--

Mit Zitat antworten top
Folgende 14 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #22  
Alt 16.09.2021, 07:07
Bully Bully ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 11.04.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 905
Boot: Linssen 60.33
1.424 Danke in 703 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von DerIngo Beitrag anzeigen
Bin dieses Jahr überdurchschnittlich genervt. Klar kann man mal ballern - macht ja auch Spass.... aber NICHT so wie es zur Zeit modern ist. Schwimmer - egal/ schwimmende Hunde - egal/ Modellboote - egal/ offensichtlich unsichere Standup-Paddler mit max Welle versenken/ an Yachthäfen max Welle/ an alten Leuten in 4m Bötchen mit wenig Freibord in 3m Abstand vorbeihämmern/ Wasserskiläufern bis in den Hintern auffahren usw.......

Diese Entwicklung ist Besorgniserregend
Ich habe schon lange fertig mit den Ego - Wichsern.
Es ist ein gesamt - gesellschaftliches Problem.

Fängt bei der Bildung, dann der elterlichen Erziehung an und endet im Chaos!

Das habe ich schon in den 2000ern besonders stark an der Cote d'Azur und am heftigsten auf Ibiza erlebt.

Da ist Roermond ein sanftes Wasser gegen.

Für mich hat das (entschuldigt das Klischee) was mit Geld und Protzerei zu tun. Meist sind es die kleinen Schwä... die hier den grossen heraushängen lassen wollen. Aber in der Hose oder im Wuchs zu klein im Gehirn auch nicht größer.
__________________
Gruß Bully
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #23  
Alt 16.09.2021, 07:18
Neck Neck ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 14.03.2013
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.625
890 Danke in 562 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Müritzfischer Beitrag anzeigen
Die Mieter von Kleinbooten, sind oft daneben.
Erst letzte Woche auf dem Plauer See erlebt. Fährt so einer ambitioniert zügig, hinter den Bojen der Fischerei, an den Hälterbecken durch. Was geht da im Kopf vor?
Das war der Fischer und hat nach seinen Netzen geschaut.

Gruß Manfred
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 16.09.2021, 07:30
Pusteblume Pusteblume ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.12.2004
Ort: Brandenburg / Havel
Beiträge: 5.271
7.358 Danke in 3.110 Beiträgen
Standard

Gott schütze uns vor Sturm und Wind, und Booten, die gechartert sind.
__________________
klassisches Handwerk und klassische Musik
www.werftmusik.de
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #25  
Alt 16.09.2021, 07:43
Mystique Mystique ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 26.11.2019
Ort: Hofheim am Taunus
Beiträge: 123
Boot: Nimbus 33 Coupé und vielleicht bald keine Windy 24 DC mehr
Rufzeichen oder MMSI: DK3510
706 Danke in 88 Beiträgen
Standard

Diese Saison war es echt auffällig. Junge, Alte, hübsche, hässliche, Privatfahrer, Berufler, Charterer, Eigner.
Es war leider gerecht verteilt. Alle Gruppen waren gleich verteilt in der Obergruppe der weiblichen Rauhhaarwildtiere.
Auf Zuruf wird noch fröhlich zurückgewunken. Berufler antworten noch nicht mal am Funk, während meine Besucher fröhlich durcheinander purzeln. Dass direkt neben der Liegestelle ein freifahrende Fähre ist, wird munter ignoriert. Deren zahlende Gäste sollen ja auch einmal was über ihre Seefestigkeit lernen.
Immerhin habe ich jetzt gelernt, unser Schiffchen so anzuknoten, dass bei 98% der Hormonsklaven Gerda keinen Kontakt mehr mit dem Steg bekommt.... ist nun halt eher eine Übung für Langbeinige, das Boot zu entern. Dafür habe ich auf der Opferseite lediglich Saisonfrühschäden, wie nur leichte Kriegsnarben am Rumpf, einen geplatzten Fender und eine völlig verbogene Bugleiter, die nach dreimal auf und ab vom Steg rutschte, im Wasser hing und dann von der Plastiksechsttonnenpresse am Steg kaltverformt wurde. Den Verursachern wünsche ich mit Inbrunst defekte Seeventile und verrottete Schläuche.
Ahoi
Gerhard
Mit Zitat antworten top
  #26  
Alt 16.09.2021, 07:54
Pusteblume Pusteblume ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.12.2004
Ort: Brandenburg / Havel
Beiträge: 5.271
7.358 Danke in 3.110 Beiträgen
Standard

Ich denke, es sind einfach viel mehr Boote auf dem Wasser. Es machen viel mehr Leute in D Urlaub. Und die Charterflotten sind bis in den Herbst ausgebucht. Wenn man von einer Verteilung 80 Prozent Normale / 20 Prozent Merkbefreite ausgeht, so sind eben auch viel mehr Deppen unterwegs. Die merkt man ja auch viel mehr. Also vom generellen Zuwachs beim Bootfahren bekommt man vor allem die Deppen und Vollpfosten mit.
__________________
klassisches Handwerk und klassische Musik
www.werftmusik.de
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #27  
Alt 16.09.2021, 08:27
Benutzerbild von MarDan
MarDan MarDan ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.07.2015
Ort: Der echte Norden
Beiträge: 3.814
Boot: Compromis 888 / Avon Searider 5,4 / Selva S500 / ZAR 53 / Sea-Doo Spark
13.303 Danke in 5.384 Beiträgen
Standard

Keine besonderen Auffälligkeiten auf der Ostsee erlebt dieses Jahr.
Viele Charterschiffe und hier und da mal Hafenkino, aber sonst alles sehr Seemännisch und rücksichtsvoll.
Ungeahnte Ruhe in Marina Minde, das ändert sich hoffentlich nächstes Jahr wieder.
So richtig schlimm empfand ich nur die Touristenmassen auf der Promenade in Kühlungsborn....ich wollte doch nur ein Softice.
__________________
Gruß
Martin
Mit Zitat antworten top
  #28  
Alt 16.09.2021, 08:42
Benutzerbild von Der_mille
Der_mille Der_mille ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 02.07.2021
Ort: Kobenz
Beiträge: 162
Boot: Fairline 26 Sunfury
246 Danke in 91 Beiträgen
Standard

Aber man muss auch dazu sagen das wir ohne die "Deppen" auch bei weitem nicht die Unterhaltung haben. Allem voraus sie schädigen keinen anderen.

Kurze Anekdoten aus den letzten Jahren:

44er Bavaria (Charter) fährt mit gut 7kn in Supetarska Draga zwischen die Inseln, Hafenhandbuch anscheinen nicht gelesen. Fährt mit voller Kraft auf die Sandbank auf. Brauchten fast einen Tag und zwei große Motorboote die ihn runterholten.

Daycruiser der seinen Klappanker unaufgeklappt bei 9m Wassertiefe und Sandgrund reinschmeißt und den ganzen Vormittag mit ankern verbringt und dabei schimpft wie kacke das Charterboot ist weil der Anker nicht hält. Die Ankerleine war komplett senkrecht... Bin mir nicht mal sicher ob der den Grund berührte.

LG Mille
__________________
Ziel? Was ist das?
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #29  
Alt 16.09.2021, 08:50
Neck Neck ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 14.03.2013
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.625
890 Danke in 562 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Mystique Beitrag anzeigen
Diese Saison war es echt auffällig. Junge, Alte, hübsche, hässliche, Privatfahrer, Berufler, Charterer, Eigner.
Es war leider gerecht verteilt. Alle Gruppen waren gleich verteilt in der Obergruppe der weiblichen Rauhhaarwildtiere.
Auf Zuruf wird noch fröhlich zurückgewunken. Berufler antworten noch nicht mal am Funk, während meine Besucher fröhlich durcheinander purzeln. Dass direkt neben der Liegestelle ein freifahrende Fähre ist, wird munter ignoriert. Deren zahlende Gäste sollen ja auch einmal was über ihre Seefestigkeit lernen.
Immerhin habe ich jetzt gelernt, unser Schiffchen so anzuknoten, dass bei 98% der Hormonsklaven Gerda keinen Kontakt mehr mit dem Steg bekommt.... ist nun halt eher eine Übung für Langbeinige, das Boot zu entern. Dafür habe ich auf der Opferseite lediglich Saisonfrühschäden, wie nur leichte Kriegsnarben am Rumpf, einen geplatzten Fender und eine völlig verbogene Bugleiter, die nach dreimal auf und ab vom Steg rutschte, im Wasser hing und dann von der Plastiksechsttonnenpresse am Steg kaltverformt wurde. Den Verursachern wünsche ich mit Inbrunst defekte Seeventile und verrottete Schläuche.
Ahoi
Gerhard
Dein Gemeckere und Jammern in allen Ehren,
aber lass bitte die Berufler aus dem Spiel.

Gruß Manfred
Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 16.09.2021, 08:57
Benutzerbild von MarDan
MarDan MarDan ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.07.2015
Ort: Der echte Norden
Beiträge: 3.814
Boot: Compromis 888 / Avon Searider 5,4 / Selva S500 / ZAR 53 / Sea-Doo Spark
13.303 Danke in 5.384 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Neck Beitrag anzeigen
Dein Gemeckere und Jammern in allen Ehren,
aber lass bitte die Berufler aus dem Spiel.

Gruß Manfred
Moin Manfred, warum?
__________________
Gruß
Martin
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #31  
Alt 16.09.2021, 09:00
Elb Bummler Elb Bummler ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.07.2012
Beiträge: 1.440
2.544 Danke in 1.311 Beiträgen
Standard

Die sind bei uns mitunter am zügigsten unterwegs trotz erlaubter 8 km/h, Ausweichen ist doch Quatsch, Fahrt rausnehmen sowieso .. Würde sogar fast behaupten, die sind schlimmer als die Charterboote

Grüße
Daniel
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #32  
Alt 16.09.2021, 09:09
Benutzerbild von Segelmatt
Segelmatt Segelmatt ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 30.01.2004
Ort: linker Niederrhein
Beiträge: 2.193
2.079 Danke in 932 Beiträgen
Standard

Keine Ahnung wo Ihr so unterwegs seid, aber unsere Saison war einfach nur schön. Viele km/sm, viel Sonne, sehr viele nette Menschen. Freundliche Hafenmeister, zuvorkommendes Schleusenpersonal. Und das alles in NL und D, binnen wie buiten.
Wenn es hier und da zu einer subjektiv als solche empfundenen Belästigung kommt - wieso sollte ich mir davon die Saison verderben lassen und in den hier alljährlich wiederkehrenden Jammerchor einstimmen? Und vor allem dieses ewige "es wird immer schlimmer" und "früher war alles besser" - ohne mich.

Grüße

Matthias.
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #33  
Alt 16.09.2021, 09:17
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam | Brandenburg
Beiträge: 7.486
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808 | 211251710
44.807 Danke in 6.989 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Segelmatt Beitrag anzeigen
Keine Ahnung wo Ihr so unterwegs seid, aber unsere Saison war einfach nur schön. Viele km/sm, viel Sonne, sehr viele nette Menschen. Freundliche Hafenmeister, zuvorkommendes Schleusenpersonal. Und das alles in NL und D, binnen wie buiten.
Wenn es hier und da zu einer subjektiv als solche empfundenen Belästigung kommt - wieso sollte ich mir davon die Saison verderben lassen und in den hier alljährlich wiederkehrenden Jammerchor einstimmen? Und vor allem dieses ewige "es wird immer schlimmer" und "früher war alles besser" - ohne mich.
Matthias,
das muss man wohl von Revier zu Revier sehr differenziert sehen.
Unsere Situation in Berlin-Brandenburg und an der Müritz ist völlig anders, als in Revieren wie der Rhein, die Elbe, die Nord- oder Ostsee. Dort sind die Charterboote kein wirkliches Thema.
__________________
Moin! Klaus

--> Jetzt geht´s rund! Am 2. Juli 2022 beim STERN-VON-BERLIN.de <--

Mit Zitat antworten top
  #34  
Alt 16.09.2021, 09:18
Benutzerbild von Berni1311
Berni1311 Berni1311 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 28.12.2013
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 2.102
Boot: Quicksilver 805 Sundeck
5.151 Danke in 2.088 Beiträgen
Standard

Alles richtig, auch bei uns auf der Mecklenburgischen Seenplatte war es in diesem Jahr deutlich schlimmer, als es ansonsten ohnehin schon ist....

Was in diesem Jahr aber noch hinzu kam, und was mich fast noch mehr aufgeregt hat, waren die Hirnies, die mit ihren "Stand-up's" in den Kanälen, die die Seen verbinden und in denen es ohnehin schon teilweise so eng ist, dass man aufpassen muss, wenn einem ein Fahrgastschiff entgegen kommt, zwischen der Berufsschifffahrt, Charterbooten und all den anderen Booten paddeln mussten - und sich dann noch beschwerten, wenn es mal eine kleine Welle gab....so bescheuert kann man doch nicht sein.. Ich würde nie auf die Idee kommen, da mit einem "Stand-up" durchzufahren, weil man da per se eine Behinderung und Gefährdung darstellt!
__________________


Gruß

Berni
Mit Zitat antworten top
Folgende 8 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #35  
Alt 16.09.2021, 09:27
Benutzerbild von Köpenicker
Köpenicker Köpenicker ist gerade online
Ensign
 
Registriert seit: 22.12.2020
Ort: Berlin
Beiträge: 87
Boot: 1995 Dynasty Elanti 181 BR
166 Danke in 46 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Fronmobil Beitrag anzeigen
Ich freue mich schon auf die kommenden Monate im Herbst und Winter.
Da sind die ganzen Gehirnamputierten nicht auf dem Wasser.
Klaus da hast du Recht, nur haben die wenigsten von uns einen Eisbrecher... 🤔
Gruß Jan 🤘
Mit Zitat antworten top
  #36  
Alt 16.09.2021, 09:42
Benutzerbild von Segelmatt
Segelmatt Segelmatt ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 30.01.2004
Ort: linker Niederrhein
Beiträge: 2.193
2.079 Danke in 932 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Fronmobil Beitrag anzeigen
das muss man wohl von Revier zu Revier sehr differenziert sehen.
Unsere Situation in Berlin-Brandenburg und an der Müritz ist völlig anders (...)
Das ist ohne Zweifel richtig, das Genörgele hier geht allerdings von Roermond bis zur Nordsee. Ostsee ist auch dabei. Und sogar der Rhein. Es ist ganz offensichtlich überall schrecklich.
Zum Ausgleich für die Gleiterschelte kommen jetzt auch noch die SUPs dran. Immerhin gut für die Balance (im Thread, nicht auf dem SUP).

Grüße

Matthias.
Mit Zitat antworten top
  #37  
Alt 16.09.2021, 09:44
Neck Neck ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 14.03.2013
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.625
890 Danke in 562 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von MarDan Beitrag anzeigen
Moin Manfred, warum?
Ich bin Berufler im Ruhestand.
Gruss Manfred
Mit Zitat antworten top
  #38  
Alt 16.09.2021, 09:57
Benutzerbild von MarDan
MarDan MarDan ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.07.2015
Ort: Der echte Norden
Beiträge: 3.814
Boot: Compromis 888 / Avon Searider 5,4 / Selva S500 / ZAR 53 / Sea-Doo Spark
13.303 Danke in 5.384 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Neck Beitrag anzeigen
Ich bin Berufler im Ruhestand.
Gruss Manfred
Moin Manfred, das ist mir bekannt.
Oder wolltest du damit sagen, dass seitdem keine Gefahr mehr von Beruflern ausgeht

Nur Spaß
__________________
Gruß
Martin
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #39  
Alt 16.09.2021, 10:03
Benutzerbild von billi
billi billi ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 31.459
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
26.073 Danke in 16.289 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von MarDan Beitrag anzeigen
Moin Manfred, das ist mir bekannt.
Oder wolltest du damit sagen, dass seitdem keine Gefahr mehr von Beruflern ausgeht

Nur Spaß
zumindest von ihm nicht....
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #40  
Alt 16.09.2021, 10:26
Neck Neck ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 14.03.2013
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.625
890 Danke in 562 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von billi Beitrag anzeigen
zumindest von ihm nicht....
Billi,
im Oberrhein könnten wir uns wohl mal Treffen.
Gruss Manfred
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 62Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 62

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Charterboote zum Verkauf XXXXXXX Werbeforum 0 18.09.2006 10:58
Was für ein Getriebe haben Charterboote? Dirk Technik-Talk 22 21.08.2006 22:44
Charterboote und UKW Ausrüstung bauruine Allgemeines zum Boot 5 08.11.2005 15:36
Charterboote an die Kette gelegt?! xen Mittelmeer und seine Reviere 2 25.07.2005 14:26


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.