boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Segel > Segel Technik



Segel Technik Technikfragen speziell für Segelboote.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 13.08.2021, 16:33
whaler whaler ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 08.01.2010
Ort: Pfalz
Beiträge: 810
Boot: Boston Whaler
320 Danke in 230 Beiträgen
Standard Segelstiefel

Hallo,
ich bin aktuell auf der Suche nach ein paar guten Segelstiefeln. Weiß nicht ob es die richtige Rubrik ist, ich hoffe es mal. Demnächst steht z.b. eine Fahrt von Holland über die Biskaya an, und später Atlantiküberquerung. Aber auch generell mal Überführungen von Motor oder Segelyachten.
Die von Musto gefallen mir ganz gut. Aber sind die ihren Preis wert? Es gibt ja sicher auch andere brauchbare? Ich will nicht knausern, aber Preis/Leistung sollte halt passen.
LG Martin
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 13.08.2021, 16:40
Benutzerbild von paulemeier1
paulemeier1 paulemeier1 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.12.2011
Ort: Hooksiel
Beiträge: 522
Boot: Bavaria 37CR
757 Danke in 362 Beiträgen
Standard

Ja sind sie. Uneingeschränkt. Welche Größe brauchst du. Ich hab zwei bekommen. In jeder und in schwarz. Die Leder in 45 wären einmal anprobiert und jetzt Vakanz da ich mich für schwarz entschieden habe. Liegen aber schon drei oder vier Jahre. Erinnerst mich gerade daran
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 13.08.2021, 22:44
Benutzerbild von Götz
Götz Götz ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 14.09.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 1.283
Boot: Sprinta Sport
1.373 Danke in 735 Beiträgen
Standard

moin.

Ich bin mit diesem hier sehr zufrieden:
https://www.zhik-shop.de/produkt/zk-seaboot-900/2721

mfG Götz
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 14.08.2021, 14:30
whaler whaler ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 08.01.2010
Ort: Pfalz
Beiträge: 810
Boot: Boston Whaler
320 Danke in 230 Beiträgen
Standard

Danke fürs Angebot. Aber ist nicht meine Größe.
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 14.08.2021, 16:38
Benutzerbild von schwinge
schwinge schwinge ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.08.2019
Ort: Kreis HS
Beiträge: 1.552
Boot: von 6m Kielboot bis größere Plattboden
1.474 Danke in 782 Beiträgen
Standard

Gute Segelstiefel kauf ich keine mehr ohne vorherige anprobe. Im Versandhandel gingen bislang alle die ich mir ausgeguckt hatte zurück. Meist war der Spann nicht hoch genug und die Dinger waren einfach zu eng obwohl vorne massig "Polster" reingepasst hätten.

Super Passform hatten die Lizard Spin. Hab ich dann auch gekauft. Leider ist der einfach nicht Wasserdicht wenns um Schwallwasser oder ne tiefere Pfütze geht.

bis denne, Rainer

Von Musto hatte ich bislang noch keine an. Muss ich mal mache.

Bis denne, Rainer
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 15.08.2021, 12:23
whaler whaler ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 08.01.2010
Ort: Pfalz
Beiträge: 810
Boot: Boston Whaler
320 Danke in 230 Beiträgen
Standard

Der Lizard ist mir auch schon ins Auge gefallen. Aber der fällt ja dann raus wenn er nicht wasserdicht ist. Ich würde auch gerne in einen Laden gehen und verschiedene Modelle anprobieren und mich beraten lassen, habe aber bei mir nicht die Möglichkeit.
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 15.08.2021, 14:28
Benutzerbild von schwinge
schwinge schwinge ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.08.2019
Ort: Kreis HS
Beiträge: 1.552
Boot: von 6m Kielboot bis größere Plattboden
1.474 Danke in 782 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von whaler Beitrag anzeigen
Der Lizard ist mir auch schon ins Auge gefallen. Aber der fällt ja dann raus wenn er nicht wasserdicht ist....
Vielleicht hatte seinerzeit ich ja auch ein "Montagsmodell" erwischt. Nur wenn ich mir Tests so angucke..... (kam ich halt erst hinterher drauf).
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 15.08.2021, 14:40
CarCode CarCode ist offline
Captain
 
Registriert seit: 12.04.2015
Ort: Hannover
Beiträge: 649
Boot: Amel Sharki
361 Danke in 216 Beiträgen
Standard

Ich werde noch in diesem Jahr 80 Jahre und segele seit 65 Jahren. Ich habe noch nie Segelstiefel gehabt. Habe ich da etwas vermißt oder habe ich immer die falschen Boote gehabt?
__________________
---
Gruß Gerhard
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 15.08.2021, 14:50
whaler whaler ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 08.01.2010
Ort: Pfalz
Beiträge: 810
Boot: Boston Whaler
320 Danke in 230 Beiträgen
Standard

Montagsmodell glaube ich jetzt nicht. Steht bei genauerem hinsehen auch sogar in der Beschreibung:

wird einem Eindringen von Wasser in den Stiefel weitestgehend vorgebeugt,

Ansonsten interessiert mich im Moment am meisten der Musto. Hatte gehofft das da vielleicht jemand was zu sagen kann. Gutes oder aber auch schlechtes.
Bin aber auch für andere offen.
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 15.08.2021, 14:52
whaler whaler ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 08.01.2010
Ort: Pfalz
Beiträge: 810
Boot: Boston Whaler
320 Danke in 230 Beiträgen
Standard

Ob mans braucht oder nicht muss ja jeder selbst entscheiden. Für mich sind Turnschuhe oder normale Stiefel zum Beispiel bei Nachtwachen an Deck nicht das richtige.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 15.08.2021, 16:01
Benutzerbild von schwinge
schwinge schwinge ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.08.2019
Ort: Kreis HS
Beiträge: 1.552
Boot: von 6m Kielboot bis größere Plattboden
1.474 Danke in 782 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von whaler Beitrag anzeigen
Montagsmodell glaube ich jetzt nicht. Steht bei genauerem hinsehen auch sogar in der Beschreibung:

wird einem Eindringen von Wasser in den Stiefel weitestgehend vorgebeugt,

Ansonsten interessiert mich im Moment am meisten der Musto. Hatte gehofft das da vielleicht jemand was zu sagen kann. Gutes oder aber auch schlechtes.
Bin aber auch für andere offen.
Dann haben die im Laufe der Jahre nicht den Stiefel verbessert sondern den Beipackzettel.......?
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 16.08.2021, 17:00
Benutzerbild von She's_a_Lady
She's_a_Lady She's_a_Lady ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.05.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.935
Boot: Coronet 21 / IOR Eintonner
3.344 Danke in 1.242 Beiträgen
Standard

Ich trage die Musto Offshore Stiefel.

Die Sohle hat super halt auf Deck, die Gamasche verhindert das eindringen von Wasser auch wenn das Bein komplett umspült ist und er ist schön leicht.
__________________
Gruß
Christoph
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 11.09.2021, 14:26
whaler whaler ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 08.01.2010
Ort: Pfalz
Beiträge: 810
Boot: Boston Whaler
320 Danke in 230 Beiträgen
Standard

Ich habe mir jetzt die Musto Ocean Racer geholt und fühle mich sehr wohl darin. Bis zum ersten Test dauert es aber noch ein bisschen.
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 13.09.2021, 17:11
Rossio Rossio ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 10.11.2018
Ort: Kiel umundbei
Beiträge: 60
56 Danke in 22 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von whaler Beitrag anzeigen
Ob mans braucht oder nicht muss ja jeder selbst entscheiden. Für mich sind Turnschuhe oder normale Stiefel zum Beispiel bei Nachtwachen an Deck nicht das richtige.
Ich habe in meinem Seglerleben schon einige Überführungen mitgemacht, aber eines habe ich nie vermisst..Stiefel.
Im Gegentum, selbst mit meinen guten, angeblich rutschfesten, Segelschuhen hatte ich teilweise richtig Probleme auf glattem Gelcoat.
In Cherbourg bin ich dann in einen Laden und habe mir billige Surfschuhe geholt..perfekt.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #15  
Alt 14.09.2021, 08:59
TageDieb TageDieb ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.05.2006
Beiträge: 1.044
2.310 Danke in 1.141 Beiträgen
Standard

Wie ist es mit dem guten, alten Gummistiefel (plus Einziehsocke bei Kälte)...?

https://onlineshop.as-rathjen.com/279-gummistiefel

Gruß,
Mario
__________________
Willst Du schnell gehen, dann geh alleine. Willst Du weit gehen, dann geh zusammen.
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 14.09.2021, 22:25
whaler whaler ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 08.01.2010
Ort: Pfalz
Beiträge: 810
Boot: Boston Whaler
320 Danke in 230 Beiträgen
Standard

Klar geht's auch mit normalen Gummistiefeln. Es tut auch eine Jeans für 5 Euro, Meine hat trotzdem mehr gekostet. Man muss sich ja auch drin wohlfühlen und gefallen.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Segelstiefel Kaufempfehlung?! S2000 Segel Technik 32 21.01.2011 18:04
Segelstiefel von compass avivendi Allgemeines zum Boot 3 22.07.2005 23:27


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.