boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Motor > Offshore



Offshore Technik, Tuning, Rennen! Alles rund um Offshore.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 2.901 bis 2.920 von 2.929
 
Themen-Optionen
  #2921  
Alt 06.10.2018, 22:12
Benutzerbild von piranha miura
piranha miura piranha miura ist offline
Captain
 
Registriert seit: 26.05.2013
Beiträge: 491
723 Danke in 340 Beiträgen
Standard

__________________
Leinen los,
Holger

Früher hatten wir Sex, Drugs and Rock'n Roll. Heute haben wir Rauchverbot, Frauenquote und Laktoseintoleranz !
Mit Zitat antworten top
  #2922  
Alt 26.05.2021, 21:53
AMGWAX AMGWAX ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 02.04.2021
Ort: Malchow
Beiträge: 7
Boot: Ring 21C
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey Leute, ich habe mir vor kurzen eine Ring 21C gekauft mit einem Evinrude 225ps V6 Motor und einem Turbo 1 - 14 1/4 x26p Propeller jedoch läuft das Boot derzeit nur ca85 km/h gps mit 2 Leuten.. Drehzahl ist derzeit nur 5250rpm.

Hättet ihr Vorschläge wie ich das Boot schneller bekomme? Motor höher hängen zb?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	0F0A63A7-C2BC-492F-97D6-01FB2011D20D.jpg
Hits:	82
Größe:	148,7 KB
ID:	923003   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	B2EEED11-D0C6-467E-8D6A-869D3E905097.jpg
Hits:	80
Größe:	97,0 KB
ID:	923004  
__________________
Wer später bremst fährt länger schnell 😉👊🏻
Mit Zitat antworten top
  #2923  
Alt 27.05.2021, 10:47
Yups Yups ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 23.06.2008
Ort: Jadebusen
Beiträge: 1.925
Boot: Tullio Abbate Seastar Sport 23 | Shakespeare Swallow | Ryds 435GT
953 Danke in 686 Beiträgen
Standard

MoinMoin!

85 kmh kommt mir relativ langsam vor. Stell doch mal ein Foto zur Montagehöhe des Motors ein.

Die Drehzahl ist eher niedrig. Typischerweise steigt die Leistung beim Zweitakter mit der Drehzahl noch etwas an. 6000 1/min wären anzustreben.
__________________
Suche Yamaha Motoren (defekt).
Mit Zitat antworten top
  #2924  
Alt 27.05.2021, 11:02
Benutzerbild von Fletcher-Andi
Fletcher-Andi Fletcher-Andi ist offline
Fletcher Papst
 
Registriert seit: 16.08.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 6.061
Boot: FLETCHER 199 BRAVO 225 YAMAHA BETO & Crecent 310 5PS Yamaha
3.968 Danke in 2.167 Beiträgen
Standard

Moin��

Die 21C wurde doch für Wasserskirennen mit Dopppelmotorisierung gebaut.
Mit einem Motor hast du dann zu wenig Gewicht im Heck um den Bug zu heben, um dann auch schneller zu werden.
Wenn du bei einem Motor bleiben willst, Könnte man etwas Abhilfe schaffen, indem du die Propellersteigung erstmal reduzierst und gleichzeitig ein großes Setback installierst.
Das ist erstmal eine Notlösung von der man aber auch keine Wunder erwarten darf.
Eine leichte 0815 Familienkutsche mit der gleichen Leistung wird evtl. schneller sein obwohl es kein Renboot wie eine Ring ist.
Kurz: das Boot ist momentan komplett falsch geriggt und beschleunigt wahrscheinlich sehr schlecht.
Ich würde mir ne 20er Ring für den Motor holen, das macht dann auch Spaß ��
Gruß
Andi
__________________
www.Fletcher-Sportboote.de - die Seite für Fletcher-Freunde
Propeller - Rechner - Propeller Speed calculator - download
Mit Zitat antworten top
  #2925  
Alt 27.05.2021, 12:04
AMGWAX AMGWAX ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 02.04.2021
Ort: Malchow
Beiträge: 7
Boot: Ring 21C
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin, zur Montage Höhe habe ich derzeit nur dieses eine Foto. Müsste die Tage mal welche machen. Setback ist ca 50cm und habe mir jetzt auch noch ein manuelles Jack Plate bestellt um den Motor höher zu bekommen da ich das Gefühl habe das der Motor zu tief hängt. Denn wenn ich über Wellen springe und wieder eintauche geht der Motor aus oder die Drehzahl sinkt extrem ab da er das Wasser nicht verdrängt bekommt das gleich auch bei zu schneller gas Wegnahme 🤔

Und das mit der Doppel Motorisierung wusste ich garnicht 😅 habe das Boot billig gekauft und dort war bereits das Setback dran. Das Boot hat derzeit aber vorne noch ca 100kg Gewicht in der Spitze vom Vorbesitzer. Die werde ich dann mal rausnehmen und schauen ob sich was tut.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	85B559BA-38F2-4871-946F-141994BD83BF.jpg
Hits:	84
Größe:	190,5 KB
ID:	923017   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	37BD801D-A763-46EA-85AB-7C2D245410FF.jpg
Hits:	85
Größe:	104,5 KB
ID:	923018  
__________________
Wer später bremst fährt länger schnell 😉👊🏻
Mit Zitat antworten top
  #2926  
Alt 29.05.2021, 09:24
AMGWAX AMGWAX ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 02.04.2021
Ort: Malchow
Beiträge: 7
Boot: Ring 21C
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin moin, also nach Entnahme des Gewichtes im bug habe ich nun immerhin schon mal 90-95kmh erreicht. Jetzt hoffe ich das die Jackplate noch etwas bringt und dann wäre ich halbwegs zufrieden ��
__________________
Wer später bremst fährt länger schnell 😉👊🏻
Mit Zitat antworten top
  #2927  
Alt 29.05.2021, 20:29
cupra sonne cupra sonne ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 22.03.2009
Ort: Köln
Beiträge: 120
Boot: Bayliner
24 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Mit ner Ring 20D reichen 150Ps für diese Vmax.

Ist der Benzintank auch vorne?

Schonmal Kompression getestet?

Du hast Antifouling drauf! Ist die Oberfläche im hinteren Bereich glatt oder Kraterlandschaft?
Mit Zitat antworten top
  #2928  
Alt 05.06.2021, 20:59
Christiaan Christiaan ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 20.05.2012
Ort: Niederlande
Beiträge: 139
Boot: Ring 21C
129 Danke in 77 Beiträgen
Standard

Das ist ein Ring 21E und kein C Der C hatte einen setback von 300mm. Ich selbst hatte eine 21C, diese Typ C sind auch für 2 Motoren gebaut, aber auch nur für einen einzigen Motor.

Alles, was Gewicht hat, sollte so weit wie möglich hinten im Boot platziert werden, Das hat mir Mike Ring erzählt.

Du brauchst einen hydraulischen Lift, dann gibt der aktuelle Propeller auch viel mehr Geschwindigkeit

Geändert von Christiaan (05.06.2021 um 21:04 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #2929  
Alt 07.06.2021, 00:29
AMGWAX AMGWAX ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 02.04.2021
Ort: Malchow
Beiträge: 7
Boot: Ring 21C
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von cupra sonne Beitrag anzeigen
Mit ner Ring 20D reichen 150Ps für diese Vmax.

Ist der Benzintank auch vorne?

Schonmal Kompression getestet?

Du hast Antifouling drauf! Ist die Oberfläche im hinteren Bereich glatt oder Kraterlandschaft?
Benzintank sitzt mittig und einer hinten nutze aber den mittigen da dort der Geber verbaut ist und der andere lediglich für Reserve. Welchen man aber auch für Wasser als Gewicht nutzen könnte.

Kompression teste ich die Tage mal aber eigentlich läuft der Motor für das Alter wirklich sehr gut und springt ohne Probleme und Murren an.

Antiflouling ist auch glatt ja.

Zitat:
Zitat von Christiaan Beitrag anzeigen
Das ist ein Ring 21E und kein C Der C hatte einen setback von 300mm. Ich selbst hatte eine 21C, diese Typ C sind auch für 2 Motoren gebaut, aber auch nur für einen einzigen Motor.

Alles, was Gewicht hat, sollte so weit wie möglich hinten im Boot platziert werden, Das hat mir Mike Ring erzählt.

Du brauchst einen hydraulischen Lift, dann gibt der aktuelle Propeller auch viel mehr Geschwindigkeit
Ok, wo genau ist der Unterschied zwischen der Ring 21E & C?

Gewicht werde ich nun so gut wie alles nach hinten befördern.

Für ein hydraulischen Lift hat es das Taschengeld leider nicht gereicht 😀 habe mir aber einen manuellen bestellt von seastar.
__________________
Wer später bremst fährt länger schnell 😉👊🏻
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 2.901 bis 2.920 von 2.929

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.