boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kein Boot Hier kann man allgemeinen Small Talk halten. Es muß ja nicht immer um Boote gehen.

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 30 von 30
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 07.01.2020, 08:28
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 8.754
Boot: Merry Fisher 645
22.595 Danke in 8.324 Beiträgen
Standard Waschsauger für die Bodenpflege?

Hier mal ein Geheimnis aus meiner tiefen, unergründlichen Psyche. Ja, ich bin bekennender QVC Gucker. Kaufe da aber nix. Aus Prinzip. Aber die Sendungen sind echt klasse gemacht.

Die Selgros hat das Zeug von QVC und Konsorten recht schnell im Angebot. Das, was ich bisher sah, war Chinamurks und fällt zudem unter die Rubrik: Was die Menschheit nicht braucht.

Jetzt habe ich letzt eine Werbesendung über einen Waschsauger von Bissel gesehen, die mein Interesse geweckt hat. Da wird ein Gerät gezeigt, das den Fussboden (dort Linoleum) gereinigt hat. Es wird als Testsieger in einer Zeitschrift beworben, die kein Mensch kennt. Wie es bei Fliesen aussieht, bleibt offen...

Wie gesagt, da war glattes Linoleum und die Saugerei wurde sehr vorsichtig durchgeführt. Da bist du bei uns allein im Wohnzimmer gut 2 Tage unterwegs.

Aber das Ding hat was. Bei uns geht das mit Staubsaugen nicht so prickelnd, weil der Schmutz aus der Garage und dem Garten auch feucht in die Hütte getragen werden. Dann wird es lästig, mit Staubsauger und Wischmopp durch die Hallen zu wienern. Ich bin jemand, der es gern richtig sauber hat. Also proentief...

Wer kennt ein gutes, funktionierendes Waschsauggerät, mit dem man Böden sauber wischen kann? Es sollte wirklich funktionieren und gut zu handhaben sein.
__________________
Sportliche Grüße vom Rhein km 705
Micha


Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #2  
Alt 07.01.2020, 08:42
Benutzerbild von floka.floka
floka.floka floka.floka ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.02.2011
Ort: Rhein Kreis Neuss
Beiträge: 1.959
Boot: Jährlich wechselnd
18.479 Danke in 4.877 Beiträgen
Standard

Hassu schon mal die Rezensionen bei Amazon durch geguckt?
Da spiegeln sich mehr Erfahrungen wider als einzelne Erfahrungen.
Auch wenn man immer wieder von gekauften Rezensionen liest bei Bewertungen > 50-100 kann man schon davon ausgehen das sich eine gut zu erkennende Tendenz angezeigt wird.
__________________
Grüße Richard
(Als Mensch zu blöd, als Schwein zu kleine Ohren)
"Sage Nein!"
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 07.01.2020, 08:42
Benutzerbild von Weißwurschtcommander
Weißwurschtcommander Weißwurschtcommander ist offline
Captain
 
Registriert seit: 10.07.2012
Ort: Nürnberg
Beiträge: 699
Boot: Bavaria 808, SeaRay175BR,420er von 1965
Rufzeichen oder MMSI: DK3903
971 Danke in 560 Beiträgen
Standard

Servus Micha,

schau Dir mal den Kärcher SE 4001 an. Ist zwar prinzipiell für Textil (Teppich etc.), hat aber auch einen Hartboden Aufsatz dabei.
Wir hatten einen Vorgänger davon für die Reinigung von Sitzen in Schul- und Reisebussen. Ging wie der Teufel.

Der Tank ist wohl etwas klein, wenn man den Rezensionen glauben darf. Aber ein Test isses bestimmt wert..

VG Stephan
__________________
Segeln ist wie...

...unter der kalten Dusche stehen und dabei 100 € Scheine zerreißen.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 07.01.2020, 08:44
Der mit dem Boot tanzt Der mit dem Boot tanzt ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 01.05.2017
Beiträge: 802
699 Danke in 423 Beiträgen
Standard

Mann kann bei vielen Baumärkten Geräte von Tuba mieten, da kannst du das selber mal ausprobieren. Grundsätzlich gibt es die Geräte auch von den üblichen Marken wie Kärcher. Ich würde da auf große Wassertanks achten. Es nervt wenn man da ständig abbrechen muss
__________________
Gruß
Jörg
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #5  
Alt 07.01.2020, 08:45
Benutzerbild von hansenloewe
hansenloewe hansenloewe ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.08.2005
Ort: Flensburger Förde
Beiträge: 2.179
Boot: Adger 840 HT
4.877 Danke in 1.989 Beiträgen
Standard

Wir als Haustierbesitzer, mit allen Freuden und Plagen, verwenden so etwas:
https://www.viking.de/de/karcher-dam...00-w-p-3242206

Als Teppiche bevorzugen wir Seasal, auch hier ist die Reinigung top.
Fliesen oder andere Bodenbeläge (Linoleumlaminat) selbst redend.

Gibt es aber auch günstiger.

Und zusätzlich kann auch ein Boot damit gereinigt werden.
__________________
Gruß Karsten
Einer der größten Irrtümer:
Thomas J. Watson, damaliger CEO von IBM, als er 1943 behauptete: „Ich glaube, dass es auf der Welt einen Bedarf von vielleicht fünf Computern geben wird.“

Auf "L", möge es möglichst lange dauern.
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 07.01.2020, 08:45
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 8.754
Boot: Merry Fisher 645
22.595 Danke in 8.324 Beiträgen
Standard

Ja, Rezensionen habe ich schon gesehen...und das einige dieser Geräte wenig benutzt bei ebay angeboten werden. Das macht mich schon stutzig.

Es geht um die Reinigung von Fliesenböden und Laminat. Wir haben keine Teppiche.
__________________
Sportliche Grüße vom Rhein km 705
Micha


Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 07.01.2020, 09:04
Benutzerbild von floka.floka
floka.floka floka.floka ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.02.2011
Ort: Rhein Kreis Neuss
Beiträge: 1.959
Boot: Jährlich wechselnd
18.479 Danke in 4.877 Beiträgen
Standard

Wir haben uns auch für eine elektrische Lösung interessiert, sind aber aus den gleichen Gründen, Preis und Unsicherheit, wieder davon abgekommen.
Nun haben wir in jeder Etage einen Romba und zum Feuchtwischen nutzen wir den Vileda turbo.
Sehr preiswert und echt genial, kein Bücken und Auswringen mehr.
Da wir entweder Parkett oder Laminat haben, darf der Wischermop nur Nebelfeucht sein, das kann man bei dem Ding seher gut dosieren.

Vileda EasyWring & Clean Komplett-Set, Wischmop und Eimer mit PowerSchleuder

https://www.amazon.de/dp/B004X5IAIC/..._8VdfEb8N6478H
__________________
Grüße Richard
(Als Mensch zu blöd, als Schwein zu kleine Ohren)
"Sage Nein!"

Geändert von floka.floka (07.01.2020 um 09:09 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 07.01.2020, 09:34
Benutzerbild von Docrobby
Docrobby Docrobby ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 09.10.2011
Ort: Traunstein
Beiträge: 103
Boot: Zodiac N-ZO 700 Cabin
Rufzeichen oder MMSI: DG5397
126 Danke in 50 Beiträgen
Standard

Servus,
Wir verwenden den Öcolution plus.
Man kann damit auch mehr machen als nur die Böden.
Der Preis ist allerdings jenseits von gut und böse.[>2500,-]
Wir haben unseren in der“ Bucht „gekauft für ein Viertel des Preises, neuwertig
Lg
Robert
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	28945791-37E6-446C-92BF-94C8949618CF.jpg
Hits:	33
Größe:	82,5 KB
ID:	865951  
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 07.01.2020, 09:46
Benutzerbild von Stephan123
Stephan123 Stephan123 ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.01.2007
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 5.340
Boot: Sea Ray 260 Sundancer mit 6,3L Mercruiser
Rufzeichen oder MMSI: #keinmillimeternachrechts
40.666 Danke in 9.216 Beiträgen
Standard

Also wenn du richtig Schmutz weg bekommen willst der auch geschrubbt werfen muss empfehle ich von Elektrolux Rotowash einen Bodenschrubber der das Wasser auch aufnimmt.
Der macht Hartböden und Teppichböden auch für den Terrassenbelag aus Platten geeignet.
Der Apparat kann was der wird bei uns bei Extremverschmutzung eingesetzt.
__________________


Grüße aus der Wiege des Ruhrbergbaues

Stephan


Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 07.01.2020, 09:56
Chris_3 Chris_3 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 07.05.2019
Ort: Hamburg
Beiträge: 80
Boot: Coaster 600 DC
87 Danke in 45 Beiträgen
Standard

Moin,
habe sehr gute Erfahrungen (seit drei Jahren) mit folgendem Saugroboter sammeln können:
"VORWERK KOBOLD VR300"- Stiftung Warentest Sieger.
Lasse ihn meist in der Nacht werkeln (Timer Funktion ist zuverlässig). Der Akku und das Saugergebnis sind noch top!
Da wir 2 Katzen haben, wird er spätestens alle drei Tage benötigt.

Als Wischroboter fände ich ja den "iRobot Scooba 390 interessant. Da meine Frau jedoch gerne manuell wischen möchte/ will, werde ich mich damit aber erst einmal zurück halten.

Zusatzinfo für den Wischroboter:
Manuelles wischen ist damit trotzdem weiterhin nötig, jedoch verlängern sich durch den Einsatz eines Wischroboters die Intervalle, in denen man selber Hand anlegen muss.

Manuell:
Da VORWERK mich schon sehr begeistert hatte, würde ich den "Kobold SP600" Wischsauger mit integriertem Wassertank ausprobieren (leihen) wollen. Saugt und wischt auf allen Hartböden. Soll bis zu 50% der Arbeitszeit einsparen.
Gruß, Chris
__________________
Frauen sammeln gerne Schuhe und Männer eben Propeller
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 07.01.2020, 09:58
Benutzerbild von Segelmatt
Segelmatt Segelmatt ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.01.2004
Ort: linker Niederrhein
Beiträge: 1.454
934 Danke in 477 Beiträgen
Standard

Das einzige mir bekannte Gerät, das wirklich funktioniert, nicht mehr Arbeit macht als einfaches Staubsaugen, den Dreck nicht irgendwo hin verteilt und dann auch noch zwanzig Jahre hält ist der Vorwerk Staubsauger mit dem Wischvorsatz ("Saugwischer"). Nicht billig, aber preiswert.

Grüße

Matthias.
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 07.01.2020, 10:06
Benutzerbild von connor
connor connor ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Wuppertal
Beiträge: 239
763 Danke in 278 Beiträgen
Standard

..ich hab den Kärcher FC5...wischt und saugt in einem...bin damit sehr zufrieden.
__________________
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 07.01.2020, 12:54
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 8.754
Boot: Merry Fisher 645
22.595 Danke in 8.324 Beiträgen
Standard

Vorwerk kommt mir nicht ins Haus.

Den Kärcher hatte ich auch im Auge. Der macht aber nicht richtig trocken?
__________________
Sportliche Grüße vom Rhein km 705
Micha


Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 07.01.2020, 13:16
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 8.754
Boot: Merry Fisher 645
22.595 Danke in 8.324 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von connor Beitrag anzeigen
..ich hab den Kärcher FC5...wischt und saugt in einem...bin damit sehr zufrieden.
Und ab 09.01. in der Metro im Angebot. Ich gehe mal mit dem Gedanken schwanger...
__________________
Sportliche Grüße vom Rhein km 705
Micha


Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 07.01.2020, 14:10
Benutzerbild von Stephan123
Stephan123 Stephan123 ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.01.2007
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 5.340
Boot: Sea Ray 260 Sundancer mit 6,3L Mercruiser
Rufzeichen oder MMSI: #keinmillimeternachrechts
40.666 Danke in 9.216 Beiträgen
Standard

Micha du kannst den Elektrolux gerne mal testen, hab gerade den hellen Natursteinboden in der Sauna gereinigt ist wieder wie neu.
__________________


Grüße aus der Wiege des Ruhrbergbaues

Stephan


Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 07.01.2020, 14:14
Benutzerbild von connor
connor connor ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Wuppertal
Beiträge: 239
763 Danke in 278 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Flybridge Beitrag anzeigen

Den Kärcher hatte ich auch im Auge. Der macht aber nicht richtig trocken?

...furztrocken nicht aber so gut wie...nach 1-2 min ist es trocken
__________________
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #17  
Alt 07.01.2020, 17:10
Chris_3 Chris_3 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 07.05.2019
Ort: Hamburg
Beiträge: 80
Boot: Coaster 600 DC
87 Danke in 45 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Flybridge Beitrag anzeigen
Vorwerk kommt mir nicht ins Haus.
Die Vertreter würde ich auch nicht in mein Haus hinein lassen wollen(die wird man ja nicht wieder los)!
War damals zu einem der "VORWERK STORES" gefahren und hatte mich dort beraten lassen. Da kann man dann mal richtig rumsauen
Gruß, Chris
__________________
Frauen sammeln gerne Schuhe und Männer eben Propeller
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #18  
Alt 08.01.2020, 10:08
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 8.754
Boot: Merry Fisher 645
22.595 Danke in 8.324 Beiträgen
Standard

Wieso bekomme ich unter dem Trööt Vorwerk Werbung für Waschsauger angezeigt?
__________________
Sportliche Grüße vom Rhein km 705
Micha


Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #19  
Alt 08.01.2020, 13:11
Benutzerbild von superlolle
superlolle superlolle ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: Ostsee - Lübeck / Hellefors - SE
Beiträge: 120
Boot: Shipman 28
853 Danke in 226 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Segelmatt Beitrag anzeigen
Das einzige mir bekannte Gerät, das wirklich funktioniert, nicht mehr Arbeit macht als einfaches Staubsaugen, den Dreck nicht irgendwo hin verteilt und dann auch noch zwanzig Jahre hält ist der Vorwerk Staubsauger mit dem Wischvorsatz ("Saugwischer"). Nicht billig, aber preiswert.

Grüße

Matthias.
Seit 4,5 Jahren bei uns im Einsatz, möchten den Saugwischer nicht mehr missen. Wie Du schrubst, nicht billig, aber jeden Euro wert. Würden ihn jeden Tag wieder kaufen!
__________________
Grüße aus Lübeck
Jan
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 08.01.2020, 20:37
wolle-petri-heil wolle-petri-heil ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 20.06.2015
Ort: Rheine
Beiträge: 1.150
1.389 Danke in 719 Beiträgen
Standard

Es saugt und bläst der Heinzelmann...
Wo Mutti sonst nur blasen kann...😘
__________________
Wat mutt dat mutt!!!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 30 von 30


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alle Autos die um die Ecke biegen haben die Lampen kaputt Konsul Kein Boot 54 03.12.2012 17:59
Die spinnen .... Die Römer ... nur nicht nur die Franklin99 Allgemeines zum Boot 9 07.04.2012 08:25
Wer die Wahl hat, hat die Qual. Alpha One Gen 1 oder Gen 2, das ist hier die Frage! Der Boris Restaurationen 0 14.10.2011 23:11
Ersatztelfrage: Wie heissen die Dinger in die die Persenning eingehakt wird murgan Allgemeines zum Boot 2 29.05.2010 19:22
Wer hat für ein Garmin GPS 180 die Seekarte für die Costa Brava axel1007 Technik-Talk 1 19.01.2010 22:06


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.