boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kein Boot Hier kann man allgemeinen Small Talk halten. Es muß ja nicht immer um Boote gehen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 2.481 bis 2.500 von 6.472Nächste Seite - Ergebnis 2.521 bis 2.540 von 6.472
 
Themen-Optionen
  #2501  
Alt 01.01.2017, 16:12
Benutzerbild von wolf b.
wolf b. wolf b. ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 11.818
Boot: Invader2200, Stor Triss KS
37.614 Danke in 14.422 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von raeuberoni Beitrag anzeigen
Was ist daran gefährdend ?
Weit ab vom Thema und irgendwie politisch.
__________________
Gruß Wolf
www.bhs-holzschutz.de (Das ist ein Freund und nicht ich!!!)
www.donauurlaub.de
https://www.youtube.com/watch?v=tr9f...ature=youtu.be
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2502  
Alt 02.01.2017, 20:41
Benutzerbild von Tulpe
Tulpe Tulpe ist offline
Captain
 
Registriert seit: 16.01.2012
Ort: HRO
Beiträge: 682
318 Danke in 225 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von OceanixTS Beitrag anzeigen
...
Danaben ist es mir ein Rätsel, wieso Strom aus einer DK-D Offshoreanlage an den
dänischen Partner (DONG) für 4,5c/kwh geht, an die deutschen aber zu 19c/kwh.
Da ist irgendwas im (Förder-)System falsch...
Beide bekommen den "Durchschnittspreis" für den Stromertrag.
Der Deutsche Betreiber kriegt sei "Förderzuschlag" (EEG-Umlage) oben drauf und hat "Einspeisungsvorrang".
Der Däne in dieser Form nicht - er kriegt sein "Fördertopf" später, ist aber als Ganzes für den Endkunden noch teurer.
http://www.kwh-preis.de/strompreis-d...chen-vergleich
__________________
MfG

Bernd

Geändert von Tulpe (03.01.2017 um 14:17 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #2503  
Alt 03.01.2017, 05:54
Benutzerbild von B4-Skipper
B4-Skipper B4-Skipper ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 09.12.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 5.316
Boot: Bayliner 2651
Rufzeichen oder MMSI: DJ6172 - 211610820
6.580 Danke in 3.465 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von wolf b. Beitrag anzeigen
Weit ab vom Thema und irgendwie politisch.
Ist "1.000.000 E-Autos bis 2020" und "keine Zulassungen für Verbrenner ab 2030", also die ganze E-Auto-Debatte nicht von hause aus irgendwie politisch

Gruß Lutz
__________________
Je weniger die Leute davon wissen, wie Würste und Gesetze gemacht werden, desto besser schlafen sie.
Otto von Bismark
Mit Zitat antworten top
  #2504  
Alt 03.01.2017, 07:04
Erposs Erposs ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.06.2009
Ort: Zeuthen
Beiträge: 1.498
Boot: Eigenbau Argie 15, Hunter 23
3.006 Danke in 1.593 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von B4-Skipper Beitrag anzeigen
... "keine Zulassungen für Verbrenner in Ballungsgebieten ab 2030",
So muß das heißen. Letztendlich nur heiße Luft.
__________________
Gruß, Jörg!
Mit Zitat antworten top
  #2505  
Alt 03.01.2017, 08:10
Benutzerbild von B4-Skipper
B4-Skipper B4-Skipper ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 09.12.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 5.316
Boot: Bayliner 2651
Rufzeichen oder MMSI: DJ6172 - 211610820
6.580 Danke in 3.465 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Erposs Beitrag anzeigen
So muß das heißen. Letztendlich nur heiße Luft.
Wieso muss das "in Ballungsgebieten" heißen
Es geht schon um die gerelle nicht mehr Zulassung von Verbrennern.

Vom politischen Willen sicher keine heiße Luft, aber:
Ist das Szenario überhaupt realistisch?

Gruß Lutz
__________________
Je weniger die Leute davon wissen, wie Würste und Gesetze gemacht werden, desto besser schlafen sie.
Otto von Bismark
Mit Zitat antworten top
  #2506  
Alt 03.01.2017, 08:53
Erposs Erposs ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.06.2009
Ort: Zeuthen
Beiträge: 1.498
Boot: Eigenbau Argie 15, Hunter 23
3.006 Danke in 1.593 Beiträgen
Standard

Frag ich mich auch gerade. Ich war aber der felsenfesten Meinung, daß es nur um Ballungsgebiete ging. Da irre ich mich wohl.
Super, 2030 bin ich 64...dann wird der Verkehr endlich leiser und ich bin dann wahrscheinlich schwerhörig....
__________________
Gruß, Jörg!
Mit Zitat antworten top
  #2507  
Alt 03.01.2017, 09:12
Benutzerbild von onkelrocco
onkelrocco onkelrocco ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.06.2015
Ort: Randberlin Nordost
Beiträge: 2.781
Boot: Cruisers Yachts Rogue 2470 | Shetland 570
1.738 Danke in 1.087 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von B4-Skipper Beitrag anzeigen
Wieso muss das "in Ballungsgebieten" heißen
Es geht schon um die gerelle nicht mehr Zulassung von Verbrennern.
Das hat Dobrindt IIRC in der letzten ADAC-Zeitung schon für unrealistischen Schwachsinn erklärt.
__________________
Grüße aus Randberlin, Rocco
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #2508  
Alt 03.01.2017, 12:49
Benutzerbild von B4-Skipper
B4-Skipper B4-Skipper ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 09.12.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 5.316
Boot: Bayliner 2651
Rufzeichen oder MMSI: DJ6172 - 211610820
6.580 Danke in 3.465 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von onkelrocco Beitrag anzeigen
Das hat Dobrindt IIRC in der letzten ADAC-Zeitung schon für unrealistischen Schwachsinn erklärt.
Logische Konsequenz, Gigaliner werden bis dahin wohl nicht wirklich 100% elektrisch fahren

Gruß Lutz
__________________
Je weniger die Leute davon wissen, wie Würste und Gesetze gemacht werden, desto besser schlafen sie.
Otto von Bismark
Mit Zitat antworten top
  #2509  
Alt 05.01.2017, 07:17
Benutzerbild von boetli
boetli boetli ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.01.2005
Ort: Boot: CH - Bodensee an der Grenze zu Oe
Beiträge: 1.087
Boot: Regal 2565
Rufzeichen oder MMSI: -- du mich auch --
3.196 Danke in 2.609 Beiträgen
Standard

Es geht wieder was ...

http://www.macwelt.de/news/FF91-Elek...621334&pm_ln=6
__________________
Gruss Roger

Stan Nr.5 /Abt. Flachwasser
Manchmal komme ich mir vor, wie in einem Asterix-Comic. Umzingelt von den Kollegen Denktnix, Machtnix, Weissnix und Kannix... und das Schlimmste ist, ich gehöre auch bald dazu, also Erklärnix, weil das Bringtnix!!!
Mit Zitat antworten top
  #2510  
Alt 05.01.2017, 09:20
Benutzerbild von Bo0815
Bo0815 Bo0815 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 02.12.2010
Ort: Sainte-Maxime (Fr)
Beiträge: 357
Boot: A r c o a 9,50M 2xNannidiesel
248 Danke in 121 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von boetli Beitrag anzeigen
...und ich mache 2017 Ferien auf dem Mars
Für Elektrobegeisterte scheint dieses Forum echt nicht gemacht zu sein, hier geht es immer nur um PS und wie schlimm Akkumulatoren für die Umwelt sind.
Manche fürchten um ihren beliebten Kraftprotz
__________________
Löbliche Grüße, Claude
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #2511  
Alt 05.01.2017, 10:29
Benutzerbild von B4-Skipper
B4-Skipper B4-Skipper ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 09.12.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 5.316
Boot: Bayliner 2651
Rufzeichen oder MMSI: DJ6172 - 211610820
6.580 Danke in 3.465 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von boetli Beitrag anzeigen
Und was genau geht da jetzt

Zitat: Bis heute hat Faraday Future kein einziges straßenfertiges Auto gebaut. Selbst die Fabrik, in der der FF91 gebaut werden soll, steht noch gar nicht. Es bestehen erhebliche Zweifel daran, dass der FF91 jemals die Straße betreten wird.

Vermutlich ist der FF91 einfach nur eine riesige Show – und passt damit perfekt zu Las Vegas.


Gruß Lutz
__________________
Je weniger die Leute davon wissen, wie Würste und Gesetze gemacht werden, desto besser schlafen sie.
Otto von Bismark
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #2512  
Alt 05.01.2017, 10:59
Benutzerbild von onkelrocco
onkelrocco onkelrocco ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.06.2015
Ort: Randberlin Nordost
Beiträge: 2.781
Boot: Cruisers Yachts Rogue 2470 | Shetland 570
1.738 Danke in 1.087 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bo0815 Beitrag anzeigen
...und ich mache 2017 Ferien auf dem Mars
Für Elektrobegeisterte scheint dieses Forum echt nicht gemacht zu sein, hier geht es immer nur um PS und wie schlimm Akkumulatoren für die Umwelt sind.
Manche fürchten um ihren beliebten Kraftprotz
https://www.youtube.com/watch?v=UqlyG-HIB5k

Können kann man auch mit Elektro was, nicht erst seit gestern.
Ich sehe nur nirgends etwas, was z. B. einem simplen Passat Variant ebenbürtig wäre. Wen interessiert ein Nischenprodukt wie Tesla?
__________________
Grüße aus Randberlin, Rocco
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #2513  
Alt 05.01.2017, 11:02
Benutzerbild von mariot
mariot mariot ist offline
Captain
 
Registriert seit: 28.05.2007
Beiträge: 577
Boot: alter 8m Stahlkahn
4.087 Danke in 1.383 Beiträgen
Standard

Scheinbar doch mehr als man so denkt....
Neue Entwicklungen wie ABS, Airbags, ESP .... das könnte man fast endlos fortführen werden und wurden fast immer erst am der Oberklasse eingeführt, warum wohl?
__________________
Grüße Mario

www.arche-stendal.de www.facebook.com/arche.stendal/
Dr. Martin Luther King "Die ständige und dringendste Frage des Leben lautet: Was machst du für andere?"
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #2514  
Alt 05.01.2017, 11:07
Benutzerbild von billi
billi billi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 23.640
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
17.856 Danke in 11.868 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von onkelrocco Beitrag anzeigen
https://www.youtube.com/watch?v=UqlyG-HIB5k

Können kann man auch mit Elektro was, nicht erst seit gestern.
Ich sehe nur nirgends etwas, was z. B. einem simplen Passat Variant ebenbürtig wäre. Wen interessiert ein Nischenprodukt wie Tesla?
jeder will erst mal alles. das wird es nicht geben.
zuerst werden neue Dinge immer für Nischen oder besser Verdiener entwickelt. Dies war schon immer So. Sogar der Dreipunktgurt war früher ein Extra in Nobelmarken.
Bis sich der durchgesetzt hat gab es ähnliche Diskussionen wie hier.

Also der Tesla 3 ist zwar kein Variant aber greift doch schon in das Golf Segment ein und der Grundpreis passt auch.
So werden nach und nach alle Segmente Bedient.
Kein Hersteller kann es sich leisten einfach gleich alle Segmente zu bedienen. immer schön langsam und mit bedacht.
nur wenn ein Markt erkennbar ist wird es in weiter Segmente ausgedehnt.
Dann werden auch weitere Anforderungen wie Anhänger und Zug Gewicht mit aufgenommen.
Vorerst wird dies wohl eine Nebenrolle in der Entwicklung spielen.
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #2515  
Alt 05.01.2017, 11:18
Benutzerbild von Jörg 07
Jörg 07 Jörg 07 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 03.07.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 440
Boot: Vieser,Anka:-),BRIG
2.810 Danke in 1.094 Beiträgen
Jörg 07 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Gerade (zufällig) gefunden und finde das schon beachtenswert :

https://www.youtube.com/watch?v=om3z1yLQtwo

Zitat:

"
Tesla brachte im September ein Softwareupdate heraus

Doch wie arbeitet das System? Erst im September brachte Tesla eine neues Softwareupdate
für den Autopiloten heraus: Dieser nimmt nun sogar per Radar Bewegungsänderungen im
Straßenverkehr wahr. Das ist dann von Vorteil, wenn die einfachen Umgebungsbilder der
Kameras nicht ausreichen. Mit dem neuen Radarsystem werden Vorgänge außerhalb der
Sichtweite wahrgenommen.
So auch im obigen Fall. Das Radar erkannte wohl, dass die Autos weiter vorne angefangen
hatten, zu bremsen.
Das System konnte so schon im Voraus aufgrund der Geschwindigkeit
des Vordermanns erkennen: Ein Unfall steht bevor. "
Quelle: http://www.galileo.tv/tech-trends/in...ime=1483008371
__________________
Gruß Jörg

Ohne Aufwind geht's immer bergab


Mit Zitat antworten top
  #2516  
Alt 05.01.2017, 12:06
Benutzerbild von Libertad
Libertad Libertad ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 16.12.2005
Ort: Limburg/Lahn
Beiträge: 6.177
Boot: Proficiat 975G
7.244 Danke in 3.685 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von billi Beitrag anzeigen
zuerst werden neue Dinge immer für Nischen oder besser Verdiener entwickelt. Dies war schon immer So.
Ja, die Spitzenprodukte waren die Vorreiter für die Masse. So läuft es auch bei der Elektromobilität.
Mich stört dabei aber, daß man genau dieser Masse dann unterstellt, kein Interesse daran zu haben. Dabei sind die auf dem Markt befindlichen E-Autos nicht unbedingt das, was die Masse braucht. Bis dahin ist noch ein längerer Weg zu beschreiten.
Es ist schön und interessant, wenn ein Straßen - PKW in weniger als 3 Sekunden fast auf 100 km/h beschleunigen kann. Aber wer braucht das wirklich? Dient sowas der Umwelt? Und großserientauglich für Otto Normalverbraucher wird das auch nicht.
Viele Menschen suchen zwar ihren Spaß mit dem Auto, müssen sich aber auch nach ihrer finanziellen Decke strecken.
Hier ist noch viel Luft nach oben für die Hersteller!
__________________
Gruß
Ewald
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #2517  
Alt 05.01.2017, 12:07
Benutzerbild von onkelrocco
onkelrocco onkelrocco ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.06.2015
Ort: Randberlin Nordost
Beiträge: 2.781
Boot: Cruisers Yachts Rogue 2470 | Shetland 570
1.738 Danke in 1.087 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von billi Beitrag anzeigen
Dann werden auch weitere Anforderungen wie Anhänger und Zug Gewicht mit aufgenommen.
Vorerst wird dies wohl eine Nebenrolle in der Entwicklung spielen.
Solange gucke ich eben interessiert zu und meckere gelegentlich.

Wenn es Kadett und Käfer damals nicht gegeben hätte würden wohl alle gebannt auf den Adenauer gestarrt haben und wären dann weiter Fahrrad gefahren.

So ein Nissan e-NV200 ist doch schon mal sowas wie der richtige Weg. Die Reichweite ist natürlich der schlechte Witz an der Sache.

BTW ob es auf längere Sicht Sinn macht, sich 400 V an den Carport zu legen?
__________________
Grüße aus Randberlin, Rocco
Mit Zitat antworten top
  #2518  
Alt 05.01.2017, 12:20
Benutzerbild von billi
billi billi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 23.640
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
17.856 Danke in 11.868 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von onkelrocco Beitrag anzeigen
Solange gucke ich eben interessiert zu und meckere gelegentlich.

Wenn es Kadett und Käfer damals nicht gegeben hätte würden wohl alle gebannt auf den Adenauer gestarrt haben und wären dann weiter Fahrrad gefahren.

So ein Nissan e-NV200 ist doch schon mal sowas wie der richtige Weg. Die Reichweite ist natürlich der schlechte Witz an der Sache.

BTW ob es auf längere Sicht Sinn macht, sich 400 V an den Carport zu legen?
ja an der Reichweite hapert es derzeit noch. Aber die Entwicklung steckt auch noch in den Kinderschuhen.
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
  #2519  
Alt 05.01.2017, 13:24
Benutzerbild von Emotion
Emotion Emotion ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2005
Ort: Boote-Forum
Beiträge: 8.800
Boot: Southerly 32
17.894 Danke in 7.708 Beiträgen
Standard

der Opel Ampera-e klingt z.b. sehr interessant

http://www.opel.de/fahrzeuge/neuheit...-ampera-e.html


allerdings kann man noch nix zur ggf. vorhanden Anhängelast finden

8 Jahre / 160.000 km Garantie auf die Hochspannungskomponenten und die Antriebsbatterie1
__________________
mit sportlichem Gruß
Hendrik
__________________
(Stan 4 / Abt. FW)
Mit Zitat antworten top
  #2520  
Alt 05.01.2017, 14:02
Benutzerbild von onkelrocco
onkelrocco onkelrocco ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.06.2015
Ort: Randberlin Nordost
Beiträge: 2.781
Boot: Cruisers Yachts Rogue 2470 | Shetland 570
1.738 Danke in 1.087 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Emotion Beitrag anzeigen
8 Jahre / 160.000 km Garantie auf die Hochspannungskomponenten und die Antriebsbatterie
Das wurde hier schon mal erwähnt und ich finde es auch beachtlich. Schon vor dem Hintergrund, dass 160 Tkm vor nicht so ganz langer Zeit für Opel ein ganzes "Autoleben" bedeutete.
__________________
Grüße aus Randberlin, Rocco
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 2.481 bis 2.500 von 6.472Nächste Seite - Ergebnis 2.521 bis 2.540 von 6.472


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.