boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Technik-Talk Alles was nicht Bootspezifisch ist! Einbauten, Strom, Heizung, ... Zubehör für Motor und Segel

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 15.05.2019, 12:34
Tabaluga501 Tabaluga501 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 26.02.2019
Ort: Dormagen
Beiträge: 24
101 Danke in 22 Beiträgen
Standard Werkzeug für Boot und Mercruiser 3.0 mit Alpha one z-Antrieb

Hallo an alle
Wie ihr vieleicht schon mitbekommen habt,stehe ich vor meiner ersten Saison als neuer Bootseigner. Da ich nicht nur für die Sonnenseite des Bootsfahren gerüstet sein will,sondern auch für die Schattenseiten, suche ich Tips,was ich mir an Werkzeug zulegen sollte, zur Pflege des Bootes und kleinere Reperaturen. Speziell für den oben gennanten Motor und Antrieb was braucht man dafür ?
Gruß Rainer
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 15.05.2019, 12:40
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 8.606
Boot: Merry Fisher 645
21.694 Danke in 8.104 Beiträgen
Standard

Auf jeden Fall zölliges Werkzeug und eine Reparturanleitung.
Je nachdem, wie tief es ins innere geht, noch einen Schlüssel/Zieher für das Gimballager, Propellerschlüssel, Zündpistole...

Ölabsaugpumpe von Pela wäre auch nicht schlecht.
__________________
Sportliche Grüße vom Rhein km 705
Micha


Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 15.05.2019, 13:01
Tabaluga501 Tabaluga501 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 26.02.2019
Ort: Dormagen
Beiträge: 24
101 Danke in 22 Beiträgen
Standard

Wo bekomme ich denn eine Reperaturanleitung vom Mercruiser 3.0 und den Alpha one z-Antrieb her ?
Und bei dem Werzeug, welche marke ist empfehlenswert ? Soll ja was länger halten !
LG Rainer

Geändert von Tabaluga501 (15.05.2019 um 13:14 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 15.05.2019, 13:21
heliusdh heliusdh ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 21.10.2017
Ort: in der Nähe von Helmstedt
Beiträge: 647
Boot: Cytra 27 2x VP AQAD31 A mit 2x VP 290 DP
Rufzeichen oder MMSI: DC3221
416 Danke in 237 Beiträgen
Standard

http://boatinfo.no/lib/mercruiser/ma...iser11.html#/0
__________________
Gruß
Fabian
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 15.05.2019, 13:30
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 8.606
Boot: Merry Fisher 645
21.694 Danke in 8.104 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Tabaluga501 Beitrag anzeigen
Und bei dem Werzeug, welche marke ist empfehlenswert ? Soll ja was länger halten !
LG Rainer
Z.B. bei ibäh oder Amazon. Je ein Nuss- und ein Gabel/Ring-Satz reicht völlig. Da die Schrauben und Muttern eh keine Hightech-Teile sind, braucht es da nicht die teuersten Werkzeuge aus der Formel 1.
__________________
Sportliche Grüße vom Rhein km 705
Micha


Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 15.05.2019, 14:32
Benutzerbild von nene
nene nene ist offline
Commander
 
Registriert seit: 05.07.2009
Ort: Niederbayern
Beiträge: 270
Boot: Maxum 2300 SCR
209 Danke in 111 Beiträgen
Standard

Ich habe folgendes dabei

- Gear Look Raschenkasten
- Gabel/Ring Schlüsselsatz in Zoll
- Inbusschlüssrlsatz in Zoll

Alles von BGS
__________________
Gruß,
Bernhard
-----------------------------------------
Geht nicht, gibt's nicht !!!
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 15.05.2019, 20:36
Benutzerbild von Fraenkie
Fraenkie Fraenkie ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.05.2006
Ort: im Süden
Beiträge: 4.246
7.122 Danke in 4.662 Beiträgen
Standard

Ich habe einen 76er Merc.

Und schon ganz viel gemacht daran. Bis hin zu Lenkbolzen usw..........

Bis auf für die Schrauben für den Ventildeckel habe ich keinen einzigen zölligen Schlüssel
__________________
Viele Grüße Fränkie

Während die Frauen noch zweifelnd zögern wissen die Männer schon.........dass ihr Handeln falsch war!
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 15.05.2019, 21:24
Benutzerbild von boetli
boetli boetli ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.01.2005
Ort: Boot: CH - Bodensee an der Grenze zu Oe
Beiträge: 1.214
Boot: ?
Rufzeichen oder MMSI: -- du mich auch --
3.390 Danke in 2.742 Beiträgen
Standard

Ich hatte mir einen Satz vom Motorradzubehör gekauft. Reichte vollkommen aus.

Sowas hier

https://www.louis.de/artikel/rothewa...eilig/10003570
__________________
Gruss Roger

Manchmal komme ich mir vor, wie in einem Asterix-Comic. Umzingelt von den Kollegen Denktnix, Machtnix, Weissnix und Kannix... und das Schlimmste ist, ich gehöre auch bald dazu, also Erklärnix, weil das Bringtnix!!!
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 16.05.2019, 23:11
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 26.538
16.119 Danke in 11.880 Beiträgen
Standard

Getriebeölpumpe braucht man auch noch und einen passenden Flachschlitzschrauben Dreher für die Ölablaß Schrauben

Rep. Anleitung und Ex. Zeichnungen kannst du auch Orginal bei Cyrus kaufen, wenn dir die Online Versionen nicht reichen
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alpha One Gen I oder II - gibt es Alpha One Gen II ohne Ölmonitor und ohne MessStab Charliechen Motoren und Antriebstechnik 19 11.06.2018 08:42
Werkzeug: Alpha One Gen 1, Gimballager und Motorkupplung erneuern funkskipper Motoren und Antriebstechnik 1 28.07.2014 16:30
alpha One GenII: Welches Werkzeug zum Abmontieren des Abgasgeweihs? azzon Motoren und Antriebstechnik 6 16.06.2014 07:19
alpha one 2 Schaltkabel-montage-werkzeug tom.1200 Motoren und Antriebstechnik 1 15.06.2011 15:56
Abdrücken und Werkzeug Alpha One Gen I stardust-eddy Motoren und Antriebstechnik 9 01.10.2009 15:20


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.