boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Reisen > Woanders



Woanders Für die anderen schönen Reviere!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 96Nächste Seite - Ergebnis 61 bis 80 von 96
 
Themen-Optionen
  #41  
Alt 09.06.2021, 19:42
ChrisHH ChrisHH ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.06.2019
Ort: Stadtrand Hamburg
Beiträge: 379
Boot: Nidelv 26, Sessa Islamorada 19
285 Danke in 162 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Käpt'n Rook Beitrag anzeigen
Das Problem bei diesen Geräten ist der Misch-Flügel, der von unten im fertigen Brot steckt. Die unteren Scheiben zerfallen dann leicht. Je mehr Roggenmehl verwendet wird, desto eher „bleibt der Teig stecken“, also geht nicht richtig auf. Mit Weizenmehl geht es gut. Das ist zumindest unsere Erfahrung. Wir backen schon mal im Omnia-Ofen, wenns nicht anders geht.
Die Werte Gemahlin backt ebenfalls Brot und Brötchen im Omnia, wenn kein Bäcker in Gehweite ist. Klappt prima.
__________________
Physik gilt auch für Menschen die sie nicht verstehen.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #42  
Alt 09.06.2021, 20:02
Benutzerbild von Perre Pescadore
Perre Pescadore Perre Pescadore ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Rheinland a.d.NG
Beiträge: 2.221
Boot: Holl.Stahlbau
3.541 Danke in 1.454 Beiträgen
Standard

Ich habe ja Verständnis für die Brotproblematik aber könntet ihr nicht einen Küchen und Hausgeräte Strang aufmachen? Ich würde gerne Ralfs Reiseberichte lesen und genießen ohne Diskussion über Küchengeräte, wäre echt lieb von euch. Vielen Dank
__________________
Danyel, ja richtig gelesen mit y
Mit Zitat antworten top
Folgende 8 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #43  
Alt 09.06.2021, 22:06
Benutzerbild von Käpt'n Rook
Käpt'n Rook Käpt'n Rook ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.05.2016
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 1.516
Boot: Doriff 609
Rufzeichen oder MMSI: DA 5345
1.863 Danke in 648 Beiträgen
Standard

Du hast ja so recht. Wenn der gute Ralf aus dem Westerwald das nicht angefangen hätte...
Also weiter im Text.
__________________
Liebe Grüße von der Lahn, Roland
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #44  
Alt 10.06.2021, 06:06
Thor Sten Thor Sten ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 02.04.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 761
Boot: verschiedene
617 Danke in 304 Beiträgen
Standard

Dann zum Abschluss hier, ich habe vor langer Zeit schon mal einen Brotbackautomatenthread gestartet, den könnt ihr weiternutzen: https://www.boote-forum.de/showthrea...light=Brotback
__________________
Gruß Thorsten

Alles wird gut.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #45  
Alt 10.06.2021, 06:18
Benutzerbild von Dayskipper
Dayskipper Dayskipper ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.01.2012
Ort: Pforzheim - Offendorf/F
Beiträge: 2.425
Boot: Fairline Corniche
9.829 Danke in 2.225 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Perre Pescadore Beitrag anzeigen
Ich habe ja Verständnis für die Brotproblematik aber könntet ihr nicht einen Küchen und Hausgeräte Strang aufmachen? Ich würde gerne Ralfs Reiseberichte lesen und genießen ohne Diskussion über Küchengeräte, wäre echt lieb von euch. Vielen Dank
Vielleicht sollte man anregen, dass Ralf in Zukunft seine Törnberichte ohne Antwortmöglichkeit erstellt, damit sich niemand gestört fühlt...

__________________
Grüße aus dem wilden Süden
Pedro



Intelligenz ist am gerechtesten verteilt, jeder denkt er hat genug davon.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #46  
Alt 10.06.2021, 09:01
Akaija Akaija ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 20.03.2015
Ort: Westerwald
Beiträge: 1.448
Boot: Verdränger Ten Broke AK 10,0 x 3,10. Motor Perkins 4.108. Heimathafen: Bei Roermond.
Rufzeichen oder MMSI: 211739040
6.519 Danke in 1.137 Beiträgen
Standard

So Leute, ganz ruhig. Ich hab ja damit angefangen und dann beende ich das eben auch, aber nicht ohne anzumerken das wir auch einen Omnia haben und das ein super Teil ist für Boote die nicht mit einer kompletten Einbauküche rumfahren können.

Nachher kommt noch ein kleiner Bericht zum gestrigen Tag, aber eins vorweg.
Es gibt sie, die gefürchteten Freizeitkapitäne, die Nachmittags mit etwa 2 Promille versuchen ein 3 Meter breites Boot in eine 5 Meter breite Box zu bringen, einmal rückwärts mit einem guten Einschlag ins Holz, das gleiche dann vorwärts mit demselben Ergebnis. Der Motor kannte aber auch nur 3 Optionen, Leerlauf, Vollgas vorwärts und Vollgas rückwärts. Das ganze bei absoluter Windstille.
Dann hat man mit Vollgas gedreht, den Hafen dabei eingenebelt und ihn wieder verlassen.
Die 2 Promille sind natürlich nur so dahingesagt, aber es sah genau so aus.
__________________
Gruß Ralf


Bericht über unsere erste Saison mit dem ersten eigenen Boot
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=237545
http://www.my-akaija.de/
Mit Zitat antworten top
Folgende 9 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #47  
Alt 10.06.2021, 09:43
schimi schimi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.04.2012
Ort: Rhein-Km 777
Beiträge: 5.402
8.253 Danke in 3.634 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Dayskipper Beitrag anzeigen
Vielleicht sollte man anregen, dass Ralf in Zukunft seine Törnberichte ohne Antwortmöglichkeit erstellt, damit sich niemand gestört fühlt...

Das ist doch blöd. So eine kleine Unterhaltung ist doch nett. Muß halt nicht ausufern....
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #48  
Alt 11.06.2021, 12:15
Akaija Akaija ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 20.03.2015
Ort: Westerwald
Beiträge: 1.448
Boot: Verdränger Ten Broke AK 10,0 x 3,10. Motor Perkins 4.108. Heimathafen: Bei Roermond.
Rufzeichen oder MMSI: 211739040
6.519 Danke in 1.137 Beiträgen
Standard

Ich wurde dann doch noch ohne eigenes Verschulden davon abgehalten den versprochenen Bericht zu schreiben. Schuld waren daran eine gemütliche Fahrt, dann ein gutes Essen, diverse fische die ich beim Angeln erbeuten konnte und einige verschiedene Kaltgetränke...............

Wir sind ganz entspannt weiter über die Mark Flussabwärts bis km 24 gefahren, dann nach BB abgebogen und haben die Zufahrt zum kleinen Stadthafen in Oudenbosch genommen.
Heute haben wir dann tatsächlich 8 andere Boote gesehen die uns entgegen kamen. Ob man es glaubt oder nicht, das waren die meisten bisher die wir an einem Tag gesehen haben.
Da wir den kleinen Hafen kennen und wissen, dass es dort genau einen Liegeplatz gibt der den ganzen Tag im Schatten ist, wollten wir dort schon gegen Mittag ankommen, um eine Chance zu haben diesen auch zu bekommen.
Kurz bevor wir in die 2 Km lange Zufahrt einbogen, kamen von hinten 3 Boote auf, also habe ich etwas mehr Gas gegeben, da ich vermutete das diese auch in den Hafen wollten. So kamen wir als erste an der Zufahrt an.
Siehe da, alle 3 bogen dann ebenfalls dort ein, also alles richtig gemacht.
Als wir im Hafen ankamen, waren wir die ersten und bekamen so den gewünschten Platz im Schatten.

Das Schöne dort ist, das es dort nur 50 Meter bis zum Aldi ist und auch noch ein Verkaufswagen mit frischem Fisch etwa 30 Meter vom Hafen stand. Was will man mehr?
Wir haben einen schönen Tag dort verbracht und waren froh bei 27 Grad nicht in der Prallen Sonne liegen zu müssen.
Am Nachmittag gab es dann noch das schon erwähnte Schauspiel mit Vollgas vor und Vollgas zurück. Da ganze hatte dann auch sichtbare Spuren hinterlassen.
Am Nächten Morgen haben wir dann bei der Ausfahrt nach etwa einem Kilometer getankt. Dort ist eine Straßentankstelle die auch eine Säule mit Diesel und Super unten am Wasser hat. Der Preis ist natürlich entsprechend besser als an einer reinen Tankstelle für Boote. Wir haben 1,35 €/L bezahlt.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210609_132014-2.jpg
Hits:	52
Größe:	81,1 KB
ID:	924982   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210609_132017-2.jpg
Hits:	52
Größe:	75,9 KB
ID:	924983   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210610_085225-2.jpg
Hits:	53
Größe:	95,0 KB
ID:	924984  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210610_085313-2.jpg
Hits:	57
Größe:	104,6 KB
ID:	924985   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210610_085339-2.jpg
Hits:	59
Größe:	160,1 KB
ID:	924986   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210610_103236-2.jpg
Hits:	50
Größe:	94,0 KB
ID:	924987  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210610_110519-2.jpg
Hits:	54
Größe:	86,8 KB
ID:	924988   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210610_110728-2.jpg
Hits:	52
Größe:	85,1 KB
ID:	924989  
__________________
Gruß Ralf


Bericht über unsere erste Saison mit dem ersten eigenen Boot
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=237545
http://www.my-akaija.de/
Mit Zitat antworten top
  #49  
Alt 11.06.2021, 12:48
schimi schimi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.04.2012
Ort: Rhein-Km 777
Beiträge: 5.402
8.253 Danke in 3.634 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Akaija Beitrag anzeigen
Ich wurde dann doch noch ohne eigenes Verschulden davon abgehalten den versprochenen Bericht zu schreiben. Schuld waren daran eine gemütliche Fahrt, dann ein gutes Essen, diverse fische die ich beim Angeln erbeuten konnte und einige verschiedene Kaltgetränke...............
Das lassen wir wegen der schönen Bilder heute mal durchgehen, aber das mir das nicht zur Gewohnheit wird.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #50  
Alt 12.06.2021, 11:04
Akaija Akaija ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 20.03.2015
Ort: Westerwald
Beiträge: 1.448
Boot: Verdränger Ten Broke AK 10,0 x 3,10. Motor Perkins 4.108. Heimathafen: Bei Roermond.
Rufzeichen oder MMSI: 211739040
6.519 Danke in 1.137 Beiträgen
Standard

Nun geht es weiter ein Stück über die Mark.
Auf die Öffnung der Eisenbahnbrücke die wir nach einiger Zeit erreichen müssen wir nicht warten, geschlossen hat sie eine Höhe von 250 cm und da passen wir mit gelegtem Mast so gerade drunter durch.
Ein Verdränger der langsam von hinten aufkommt und uns überholen möchte, setzt sein Vorhaben an einer sehr ungünstigen Stelle um.
Genau vor einer Biegung nach BB geht er an uns vorbei, aber da mit so großem Abstand das er schon sehr Nahe an der Innenseite der Kurve ist.

Auf dem AIS habe ich gesehen das ihm ein Berufler entgegenkommt und einer den Anderen gar nicht sehen kann.
Ich gehe vom Gas und rufe ihm zu , das er sofort nach der Kurve Gegenverkehr hat. Zuerst wundert er sich was ich von ihm will, aber dann versteht er es. Anfunken hatte ich versucht, aber er hatte wohl keinen Funk an Bord. Jetzt zieht er mit fast vollem Rudereinschlag nach Steuerbord und kommt so knapp vor uns.
Genau in dem Moment kommt dann auch schon das Berufsschiff um die Ecke. Glück gehabt würde ich sagen.

Weiter geht es dann noch ein Stück über die Mark, dann biegen wir nach BB in den Mark-Vlietkanaal ein, den wir aber nach etwa 5 Km wieder Verlassen. Wir fahren nach StB in die Roosendaalsche Vliet.
Langsam geht es etwa 3 Km weiter, bis wir einen sehr schönen Liegeplatz erreichen.
Dort wird angelegt. Hier werden wir wohl 2 oder 3 Tage bleiben.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210610_110806-2.jpg
Hits:	26
Größe:	115,9 KB
ID:	925080   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210610_121146-2.jpg
Hits:	28
Größe:	78,1 KB
ID:	925081   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210610_162026-2.jpg
Hits:	27
Größe:	124,2 KB
ID:	925082  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210610_162106-2.jpg
Hits:	33
Größe:	99,0 KB
ID:	925083   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210610_162137-2.jpg
Hits:	37
Größe:	147,9 KB
ID:	925084  
__________________
Gruß Ralf


Bericht über unsere erste Saison mit dem ersten eigenen Boot
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=237545
http://www.my-akaija.de/
Mit Zitat antworten top
  #51  
Alt 12.06.2021, 11:07
Akaija Akaija ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 20.03.2015
Ort: Westerwald
Beiträge: 1.448
Boot: Verdränger Ten Broke AK 10,0 x 3,10. Motor Perkins 4.108. Heimathafen: Bei Roermond.
Rufzeichen oder MMSI: 211739040
6.519 Danke in 1.137 Beiträgen
Standard

Etwas Abendstimmung gibt es aber auch noch.
Hier fühlen wir uns wohl.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210610_204413-2.jpg
Hits:	18
Größe:	72,2 KB
ID:	925085   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210610_204446-2.jpg
Hits:	21
Größe:	56,9 KB
ID:	925086   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210610_205003-2.jpg
Hits:	19
Größe:	89,0 KB
ID:	925087  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210610_205012-2.jpg
Hits:	20
Größe:	117,8 KB
ID:	925088   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210610_211054-2.jpg
Hits:	19
Größe:	52,2 KB
ID:	925089   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210610_213847-2.jpg
Hits:	16
Größe:	44,9 KB
ID:	925090  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210610_215055-2.jpg
Hits:	17
Größe:	69,8 KB
ID:	925091  
__________________
Gruß Ralf


Bericht über unsere erste Saison mit dem ersten eigenen Boot
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=237545
http://www.my-akaija.de/
Mit Zitat antworten top
Folgende 15 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #52  
Alt 12.06.2021, 12:32
Benutzerbild von Perre Pescadore
Perre Pescadore Perre Pescadore ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Rheinland a.d.NG
Beiträge: 2.221
Boot: Holl.Stahlbau
3.541 Danke in 1.454 Beiträgen
Standard

Sehr schöne Ecke habt ihr da gefunden. Traumhaft
__________________
Danyel, ja richtig gelesen mit y
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #53  
Alt 12.06.2021, 12:50
Benutzerbild von floka.floka
floka.floka floka.floka ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 11.02.2011
Ort: Rhein Kreis Neuss
Beiträge: 2.196
Boot: Jährlich wechselnd
21.758 Danke in 5.516 Beiträgen
Standard

Wollt ihr auf Eurer Reise auch nach Steenbergen abbiegen?
Der Hafen ist ganz nett, die Stadt klein und gemütlich.

Am Ende des Steenbergschen Vliet kommt eine schöne Schleuse mit einem kleinen Monument, eine Bunkertreppe.
(Die letzten vier Bilder)
Auf der rechten Seite liegt ein Restaurant, über dessen Qualität ich aber nichts sagen kann.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20181109_170525.jpg
Hits:	30
Größe:	108,1 KB
ID:	925103   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20181109_164023.jpg
Hits:	28
Größe:	107,1 KB
ID:	925104   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20181111_145802.jpg
Hits:	28
Größe:	155,1 KB
ID:	925105  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20181111_150129.jpg
Hits:	28
Größe:	129,5 KB
ID:	925106   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20181111_145638.jpg
Hits:	27
Größe:	80,9 KB
ID:	925107   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20181111_145706.jpg
Hits:	29
Größe:	95,6 KB
ID:	925108  

__________________
Grüße Richard
(Als Mensch zu blöd, als Schwein zu kleine Ohren)
"Sage Nein!"
Mit Zitat antworten top
Folgende 11 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #54  
Alt 12.06.2021, 14:52
Thor Sten Thor Sten ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 02.04.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 761
Boot: verschiedene
617 Danke in 304 Beiträgen
Standard

Hallo Ralf,
kannst du etwas zur Tiefe in der Roosendaalsche Vliet sagen, ich wollte da auch mal rein abbiegen habe mich aber nicht getraut. Die Karte sagt 1,2m und wir haben genau 1,2m Tiefgang. Ich wollte eigentlich von Steenbergen nach Dinteloord da lang. Wir sind dann aber zurück und über den Volkerak gefahren.
__________________
Gruß Thorsten

Alles wird gut.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #55  
Alt 12.06.2021, 15:09
Akaija Akaija ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 20.03.2015
Ort: Westerwald
Beiträge: 1.448
Boot: Verdränger Ten Broke AK 10,0 x 3,10. Motor Perkins 4.108. Heimathafen: Bei Roermond.
Rufzeichen oder MMSI: 211739040
6.519 Danke in 1.137 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von floka.floka Beitrag anzeigen
Wollt ihr auf Eurer Reise auch nach Steenbergen abbiegen?
Der Hafen ist ganz nett, die Stadt klein und gemütlich.

Am Ende des Steenbergschen Vliet kommt eine schöne Schleuse mit einem kleinen Monument, eine Bunkertreppe.
(Die letzten vier Bilder)
Auf der rechten Seite liegt ein Restaurant, über dessen Qualität ich aber nichts sagen kann.
Ja das hatten wir vor, denn in Steenbergen waren wir noch nicht.
Danke für den Tipp !
__________________
Gruß Ralf


Bericht über unsere erste Saison mit dem ersten eigenen Boot
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=237545
http://www.my-akaija.de/
Mit Zitat antworten top
  #56  
Alt 12.06.2021, 15:13
Akaija Akaija ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 20.03.2015
Ort: Westerwald
Beiträge: 1.448
Boot: Verdränger Ten Broke AK 10,0 x 3,10. Motor Perkins 4.108. Heimathafen: Bei Roermond.
Rufzeichen oder MMSI: 211739040
6.519 Danke in 1.137 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Thor Sten Beitrag anzeigen
Hallo Ralf,
kannst du etwas zur Tiefe in der Roosendaalsche Vliet sagen, ich wollte da auch mal rein abbiegen habe mich aber nicht getraut. Die Karte sagt 1,2m und wir haben genau 1,2m Tiefgang. Ich wollte eigentlich von Steenbergen nach Dinteloord da lang. Wir sind dann aber zurück und über den Volkerak gefahren.
Laut meiner Karte ist es dort 1,40m
Ich hatte auf der Strecke immer mindestens 1,50m
Sollte also gut gehen mit 1,20m Tiefgang.
__________________
Gruß Ralf


Bericht über unsere erste Saison mit dem ersten eigenen Boot
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=237545
http://www.my-akaija.de/
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #57  
Alt 13.06.2021, 10:05
Akaija Akaija ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 20.03.2015
Ort: Westerwald
Beiträge: 1.448
Boot: Verdränger Ten Broke AK 10,0 x 3,10. Motor Perkins 4.108. Heimathafen: Bei Roermond.
Rufzeichen oder MMSI: 211739040
6.519 Danke in 1.137 Beiträgen
Standard

Der neue Tag begrüßt uns mal wieder mit herrlichem Wetter und Sonne pur.
Nach einer erfrischenden Dusche und einem guten Frühstück kann ein ruhiger Tag beginnen.
Viel zu berichten gibt es nicht, da wir noch immer an unserem schönen Platz liegen.
Wir genießen das Tolle Wetter und die Ruhe, verbringen die Zeit mit Lesen und Angeln.
Abends läuft der Grill und ich mache uns selbstgemachte Fritten dazu.
Das Kühle Bier schmeckt und wir sind froh, dass wir so autark sind und tagelang keinen Hafen benötigen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210612_205621-2.jpg
Hits:	35
Größe:	82,2 KB
ID:	925190   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210613_095836-2.jpg
Hits:	29
Größe:	83,7 KB
ID:	925191   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210613_095901-2.jpg
Hits:	30
Größe:	128,0 KB
ID:	925192  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210613_095915-2.jpg
Hits:	34
Größe:	146,0 KB
ID:	925193  
__________________
Gruß Ralf


Bericht über unsere erste Saison mit dem ersten eigenen Boot
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=237545
http://www.my-akaija.de/
Mit Zitat antworten top
  #58  
Alt 14.06.2021, 06:01
Benutzerbild von Käpt'n Rook
Käpt'n Rook Käpt'n Rook ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.05.2016
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 1.516
Boot: Doriff 609
Rufzeichen oder MMSI: DA 5345
1.863 Danke in 648 Beiträgen
Standard

Mich würden mal die Bestimmungen fürs angeln in NL interessieren. Was braucht man dazu, ist das vergleichbar mit D (Fischereischein, Angelkarte fürs Gewässer)?
__________________
Liebe Grüße von der Lahn, Roland
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #59  
Alt 14.06.2021, 06:18
Thor Sten Thor Sten ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 02.04.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 761
Boot: verschiedene
617 Danke in 304 Beiträgen
Standard

Hallo Roland,

ist alles recht entspannt in NL was angeln angeht. Ich angeln schon seit vielen Jahren in D und NL. Alle wichtigen Infos zum angeln in NL findest du hier: https://www.fishinginholland.nl/deutsch/
__________________
Gruß Thorsten

Alles wird gut.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #60  
Alt 14.06.2021, 06:21
Triumph+Mini Triumph+Mini ist offline
Commander
 
Registriert seit: 11.09.2013
Beiträge: 396
Boot: Ijsselkruiser
290 Danke in 163 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Käpt'n Rook Beitrag anzeigen
Mich würden mal die Bestimmungen fürs angeln in NL interessieren. Was braucht man dazu, ist das vergleichbar mit D (Fischereischein, Angelkarte fürs Gewässer)?

Du brauchst eigentlich nur den Visspass. Den kannst Du online beantragen. Gilt jeweils für ein Jahr. Eine Fischereiprüfung musst Du nicht haben.

Der Visspass gilt für fast alle Gewässer in den Niederlanden. Wenn du den Visspass beantragst, wirst Du automatisch Mitglied eines Angelvereins in den Niederlanden (deiner Wahl). Zu den im VP enthaltenen Gewässern, darft Du dann noch in den speziellen Vereinsgewässern angeln.

die Bestimmungen zu den Gewässern kannst Du entweder in einer APP oder in einem Buch nachlesen. Die APP ist umsonst, das Buch kostet einen kleinen Obulus...
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 96Nächste Seite - Ergebnis 61 bis 80 von 96

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Akaija wieder auf Urlaubstour in NL. Akaija Woanders 71 13.07.2019 12:26
Akaija’s 30 Tage Tour durch NL 2018. Akaija Woanders 169 18.10.2018 09:17
Los geht es, Akaija ist für ca. 25 Tage in NL unterwegs. Akaija Woanders 63 12.07.2016 21:54
Hamburg und Umland erkunden Sommertour 2010! Ritter1977 Deutschland 16 24.03.2010 05:52
Sommertour 2010 Ritter1977 Deutschland 3 23.09.2009 11:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.