boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Reisen > Deutschland



Deutschland Alles rund um Deutschland. Nordsee, Ostsee, Binnen.

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 22 von 22
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 01.04.2013, 22:28
Benutzerbild von Lupi
Lupi Lupi ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 15.03.2013
Ort: nähe Holzminden
Beiträge: 40
Boot: chronischer Charterer
90 Danke in 40 Beiträgen
Standard Werder-Magedeburg-Werder in 1 Woche?

Hallo @all

Bei den "schönen Osterwetter" kam meiner Fam. und mir
die Idee unsere bisherige Tourenplanung über Bord zu werfen. (3Tage Berlin/3TageBrandenburg)Revier Berlin wird beim nächsten Urlaub auf´s Korn genommen

Neuer Gedanke ist Start
1 Tag -Werder -Fichtner Marine -
2 Tag - FichtnerMarine - Genthin
3 Tag - Genthin - Magdeburg -( hier mit den Dreieck Schleuse Hohenwarthe Mittellandkanal - Rothensee) muß man glaub ich mal gemacht haben
4 Tag Magdeburg -Burg o.Genthin ( ein Stück die Elbe hoch und dann entweder Schleuse Niegripp oder Pareyer Verbindungskanal zurück auf Elbe-Havel-Kanal)
5 + 6 Tag - Brandenburg - Ketzin
7 Tag tschüss Werder

Hat jemdand die Tour schon gefahren, ich gehe mal von einem Ja aus.
Ist die Tour für eine Woche realistisch, für uns ist es kein Problem mal 1 Tag nur KM zu sammeln um ans Tagesziel zu kommen.
Gibt es bei dem "Dreieck Probleme" als Sportbootschiffer?
Worauf sollte/muß geachtet werde?

Mittellandkanal nur OneWay und sich Anmelden, OneWay klar, klappt es problemlos mit dem Anmelden das man fahren möchte?
Auf der Elbe immer schön den gelben Engeln öhm Kreuzen als Fahrlinie folgen

DANKE im vorraus für Info´s

Noch 2 Wochen bis zum Urlaub *freu*

Lupi
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #2  
Alt 02.04.2013, 21:25
Benutzerbild von Lupi
Lupi Lupi ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 15.03.2013
Ort: nähe Holzminden
Beiträge: 40
Boot: chronischer Charterer
90 Danke in 40 Beiträgen
Standard

Hm schade, vieleicht zu Lahm das Thema.

Habe mir heute mal die KM ausgerechnet und müßte passen.

Der Frühling wird kommen....
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 02.04.2013, 21:35
RG69 RG69 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 06.01.2006
Beiträge: 1.442
2.134 Danke in 1.434 Beiträgen
Standard

Das paßt schon so.
Da haste viel Zeit.
Wenn du in Hohenwarte hochschleust, wirst du gleich über die Trogbrücke fahren können, da meist wenig Verkehr ist.
In Rothensee kanns mit dem schleusen etwas dauern.
Unterhalb der Trogbrücke auf der Elbe ist eine Steganlage.
Ich würde in Brandenburg noch die Seen abklappern.
__________________
Ein Forum ist (k)eine Psychiatrie
mfg. Ralf
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 03.04.2013, 09:54
Magelan1959 Magelan1959 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 14.07.2010
Ort: Rehfelde
Beiträge: 204
Boot: SBM 760 Nordic
339 Danke in 148 Beiträgen
Standard

Hallo Lupi,
ich liege mit meinem Boot seit 3 Jahren in dieser Gegend und kenne mich daher ganz gut aus.
Die Planung sieht gut aus. Von Werder bis Fichtner Marine brauchst Du bei gemütlicher Fahrt etwa 3 Std. Ich würde dir dort empfehlen die Deetzer Löcher zu erwandern. Ist eine urwüchsige Landschaft. Hat was von Amazonasflair. Brauchst dafür etwas 2 Std.
Ich würde vorschlagen die elbe bis Tangermünde runter zu fahren und dort zu übernachten. Tangermünde ist ein wunderschöner Ort mit einer historischen Altstadt.
Eine sehr emphelenswerte Übernachtungsmöglichkeit ist in Brandenburg an der Jahrtausendbrücke. Da ist man direkt in der Altstadt von Brandenburg mit allen Sehenswürdigkeiten, Geschäften und Restaurants.
Viele Grüße
Dirk
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 03.04.2013, 10:03
schwarznase81 schwarznase81 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.03.2009
Beiträge: 3.157
Boot: Sea ray
3.178 Danke in 1.973 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Magelan1959 Beitrag anzeigen
Hallo Lupi,
ich liege mit meinem Boot seit 3 Jahren in dieser Gegend und kenne mich daher ganz gut aus.
Die Planung sieht gut aus. Von Werder bis Fichtner Marine brauchst Du bei gemütlicher Fahrt etwa 3 Std. Ich würde dir dort empfehlen die Deetzer Löcher zu erwandern. Ist eine urwüchsige Landschaft. Hat was von Amazonasflair. Brauchst dafür etwas 2 Std.
Ich würde vorschlagen die elbe bis Tangermünde runter zu fahren und dort zu übernachten. Tangermünde ist ein wunderschöner Ort mit einer historischen Altstadt.
Eine sehr emphelenswerte Übernachtungsmöglichkeit ist in Brandenburg an der Jahrtausendbrücke. Da ist man direkt in der Altstadt von Brandenburg mit allen Sehenswürdigkeiten, Geschäften und Restaurants.
Viele Grüße
Dirk

Wenn er bis TGM fährt ist er aber zu weit.....
Spätestens Parey muß er durch die Schleuse wieder auf den EHV-Kanal.
Wenn du einen Verdränger hast würde ich auf der Hintour über den Kanal nach Hohenwarthe fahren.
Zurück würde ich die Elbe bis Parey nehmen, da sparste 2 Schleusen und die Landschaft ist sehr schön.
Um das Fahrwasser brauchst du dir keine Gedanken machen solange du die Fahrrinne nicht verläst.
__________________
Gruß,Schwarznase ...

Ps:Wenn jemand eine Sea Ray 210 Monaco sucht bitte PN.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 03.04.2013, 10:22
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam | Brandenburg
Beiträge: 7.475
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808 | 211251710
44.747 Danke in 6.971 Beiträgen
Standard

Planung passt!
Die Tipps von RG69 passen!

Ich wünsche viel Spaß.
Muss nur noch das Wetter einigermaßen passen ...
__________________
Moin! Klaus

--> Jetzt geht´s rund! Am 2. Juli 2022 beim STERN-VON-BERLIN.de <--

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 03.04.2013, 11:01
Benutzerbild von Lupi
Lupi Lupi ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 15.03.2013
Ort: nähe Holzminden
Beiträge: 40
Boot: chronischer Charterer
90 Danke in 40 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von RG69 Beitrag anzeigen
Das paßt schon so.
Da haste viel Zeit.
Wenn du in Hohenwarte hochschleust, wirst du gleich über die Trogbrücke fahren können, da meist wenig Verkehr ist.
In Rothensee kanns mit dem schleusen etwas dauern.
Unterhalb der Trogbrücke auf der Elbe ist eine Steganlage.
Ich würde in Brandenburg noch die Seen abklappern.
Danke, hast Du ein Ungefähres-Zeitfenster mit der Wartezeit Rothensee.
Ich gehe mal davon aus das auch die Sportboote die Wartestelle bei Rothensee nutzen können.
Brandenburg die Seen sind mit eingeplant. Gibt es hier ein schönes Lokal wo man auch normal mit Jeans hinkan, in der Regel hat man ja auf´m Boot keine Abendkleidung mit.

Lupi
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 03.04.2013, 11:05
Benutzerbild von Lupi
Lupi Lupi ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 15.03.2013
Ort: nähe Holzminden
Beiträge: 40
Boot: chronischer Charterer
90 Danke in 40 Beiträgen
Standard

@Magelan

Die Deetzer Löcher hört sich Interessant an, ist mit Notiert Danke
Jahrtausendbrücke wird sich mit Sicherheit auf den Rückweg anbieten.

Lupi
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 03.04.2013, 11:12
Benutzerbild von Lupi
Lupi Lupi ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 15.03.2013
Ort: nähe Holzminden
Beiträge: 40
Boot: chronischer Charterer
90 Danke in 40 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von schwarznase81 Beitrag anzeigen
Wenn er bis TGM fährt ist er aber zu weit.....
Spätestens Parey muß er durch die Schleuse wieder auf den EHV-Kanal.
Wenn du einen Verdränger hast würde ich auf der Hintour über den Kanal nach Hohenwarthe fahren.
Zurück würde ich die Elbe bis Parey nehmen, da sparste 2 Schleusen und die Landschaft ist sehr schön.
Um das Fahrwasser brauchst du dir keine Gedanken machen solange du die Fahrrinne nicht verläst.
Jepp sind mit einer Vacance 1200 unterwegs, Tangermünde hoch hatte ich auch schon angedacht, noch nach Havelberg und wieder runter Rathenow... aber das wird wenn man noch ein wenig sehen möchte eher zumindest mit dem Boot eine 14Tage Tour sein.

Parey ist nun auch "Gebucht" 2 Schleusen weniger ist ein Argument
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 03.04.2013, 11:14
RG69 RG69 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 06.01.2006
Beiträge: 1.442
2.134 Danke in 1.434 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Lupi Beitrag anzeigen
Danke, hast Du ein Ungefähres-Zeitfenster mit der Wartezeit Rothensee.
Ich gehe mal davon aus das auch die Sportboote die Wartestelle bei Rothensee nutzen können.
Brandenburg die Seen sind mit eingeplant. Gibt es hier ein schönes Lokal wo man auch normal mit Jeans hinkan, in der Regel hat man ja auf´m Boot keine Abendkleidung mit.

Lupi
Zeitfenster richtet sich nach dem aufkommenden Verkehr, Hellsehen kann ich nicht. Ich hab da glaube schonmal eine Stunde gewartet.Danach bin ich lieber in Niegripp auf die Elbe raus. Einmal Trogbrücke reicht.

Schleuse Zerben ist jetzt auch ne Baustelle, da kanns auch dauern.
In Brandenburg gibts kein Schickimicki
__________________
Ein Forum ist (k)eine Psychiatrie
mfg. Ralf
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 03.04.2013, 11:15
schwarznase81 schwarznase81 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.03.2009
Beiträge: 3.157
Boot: Sea ray
3.178 Danke in 1.973 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Lupi Beitrag anzeigen
Jepp sind mit einer Vacance 1200 unterwegs, Tangermünde hoch hatte ich auch schon angedacht, noch nach Havelberg und wieder runter Rathenow... aber das wird wenn man noch ein wenig sehen möchte eher zumindest mit dem Boot eine 14Tage Tour sein.

Parey ist nun auch "Gebucht" 2 Schleusen weniger ist ein Argument
Und dann gib mir bescheid wann du dort lang kommst, dann kannste bei mir im See mal anbremsen auf ein Bier.... Liegt direkt auf deiner Strecke....
__________________
Gruß,Schwarznase ...

Ps:Wenn jemand eine Sea Ray 210 Monaco sucht bitte PN.
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 03.04.2013, 11:15
Benutzerbild von Lupi
Lupi Lupi ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 15.03.2013
Ort: nähe Holzminden
Beiträge: 40
Boot: chronischer Charterer
90 Danke in 40 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Fronmobil Beitrag anzeigen
Planung passt!
Die Tipps von RG69 passen!

Ich wünsche viel Spaß.
Muss nur noch das Wetter einigermaßen passen ...
DANKE

Zum Wetter, bin im Mom. Stammgast beim www.dwd.de und zumindest
scheint es dann deutlich Aufwärts zu gehen.
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 03.04.2013, 11:16
schwarznase81 schwarznase81 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.03.2009
Beiträge: 3.157
Boot: Sea ray
3.178 Danke in 1.973 Beiträgen
Standard

An der Malge kannste gut essen...
__________________
Gruß,Schwarznase ...

Ps:Wenn jemand eine Sea Ray 210 Monaco sucht bitte PN.
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 03.04.2013, 11:18
schwarznase81 schwarznase81 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.03.2009
Beiträge: 3.157
Boot: Sea ray
3.178 Danke in 1.973 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von schwarznase81 Beitrag anzeigen
Und dann gib mir bescheid wann du dort lang kommst, dann kannste bei mir im See mal anbremsen auf ein Bier.... Liegt direkt auf deiner Strecke....
Edith: In 2 Wochen bin ich noch nich im Wasser.....
__________________
Gruß,Schwarznase ...

Ps:Wenn jemand eine Sea Ray 210 Monaco sucht bitte PN.
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 03.04.2013, 11:36
Benutzerbild von Lupi
Lupi Lupi ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 15.03.2013
Ort: nähe Holzminden
Beiträge: 40
Boot: chronischer Charterer
90 Danke in 40 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von schwarznase81 Beitrag anzeigen
Edith: In 2 Wochen bin ich noch nich im Wasser.....
Wir dafür nur für eine Woche auf dem Wasser, Chartern 2 x im jahr ein Boot.
Aber wo muß ich im Fall der Fälle genau anbremsenirgendwann passt es dann sicher
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 03.04.2013, 11:39
Benutzerbild von Lupi
Lupi Lupi ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 15.03.2013
Ort: nähe Holzminden
Beiträge: 40
Boot: chronischer Charterer
90 Danke in 40 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von RG69 Beitrag anzeigen
Zeitfenster richtet sich nach dem aufkommenden Verkehr, Hellsehen kann ich nicht. Ich hab da glaube schonmal eine Stunde gewartet.Danach bin ich lieber in Niegripp auf die Elbe raus. Einmal Trogbrücke reicht.

Schleuse Zerben ist jetzt auch ne Baustelle, da kanns auch dauern.
In Brandenburg gibts kein Schickimicki
Smile Hellsehen habe ich auch nicht Verlangt, aber ne Stunde ist ja auch Überschaubar, sind ja nicht auf der Flucht zumindest nicht das ich wüßte
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 03.04.2013, 11:46
schwarznase81 schwarznase81 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.03.2009
Beiträge: 3.157
Boot: Sea ray
3.178 Danke in 1.973 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Lupi Beitrag anzeigen
Wir dafür nur für eine Woche auf dem Wasser, Chartern 2 x im jahr ein Boot.
Aber wo muß ich im Fall der Fälle genau anbremsenirgendwann passt es dann sicher
Ich würde dich dann direkt hinter der Schleuse treffen...
__________________
Gruß,Schwarznase ...

Ps:Wenn jemand eine Sea Ray 210 Monaco sucht bitte PN.
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 03.04.2013, 13:14
Benutzerbild von Lupi
Lupi Lupi ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 15.03.2013
Ort: nähe Holzminden
Beiträge: 40
Boot: chronischer Charterer
90 Danke in 40 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von schwarznase81 Beitrag anzeigen
Ich würde dich dann direkt hinter der Schleuse treffen...
oK
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 03.04.2013, 22:29
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam | Brandenburg
Beiträge: 7.475
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808 | 211251710
44.747 Danke in 6.971 Beiträgen
Standard

Sehr feine Küche:

Inspektorenhaus ***
Altstädtischer Markt 9, 14770 Brandenburg an der Havel, Altstadt
Tel. 03381 327474
Sonntag Ruhetag

Da war ich auch schon mit Jeans drin.
__________________
Moin! Klaus

--> Jetzt geht´s rund! Am 2. Juli 2022 beim STERN-VON-BERLIN.de <--

Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #20  
Alt 03.04.2013, 22:53
Benutzerbild von Basstel-Bassti
Basstel-Bassti Basstel-Bassti ist offline
Preußenbengel
 
Registriert seit: 19.05.2008
Beiträge: 1.973
7.687 Danke in 3.928 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von schwarznase81 Beitrag anzeigen
An der Malge kannste gut essen...
naja ....

Zitat:
Zitat von Fronmobil Beitrag anzeigen
Sehr feine Küche:

Inspektorenhaus ***
Altstädtischer Markt 9, 14770 Brandenburg an der Havel, Altstadt
Tel. 03381 327474
Sonntag Ruhetag

Da war ich auch schon mit Jeans drin.

jepp ... oder weiter richtung wasser:

http://www.karpaten-huette.de/de/



Topp
__________________
diesen Beitrag löschen ist auch keine Lösung
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 22 von 22

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.