boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Reisen > Deutschland



Deutschland Alles rund um Deutschland. Nordsee, Ostsee, Binnen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 22.01.2006, 14:18
Benutzerbild von nav_HH
nav_HH nav_HH ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 01.04.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.397
Boot: Tuckerboot m. OM616
990 Danke in 477 Beiträgen
Standard Wer kennt die Ilmenau - Elbe bis Lüneburg?

Hallo,

kennt on euch jemand die Ilmenau, ist darauf schon gefahren, wohnt an Ihr oder wie auch immer....? Sobald es die ersten warmen Sonnenstrahlen gibt soll das die erste Bootstour in der neuen saison werden...;)

Bin für jeden hilfreichen Tip dankbar, werde nach Törn gerne einen Kurzbericht erstellen.

Grüsse, Udo
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 22.01.2006, 16:11
Benutzerbild von marsvin
marsvin marsvin ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.02.2002
Ort: Seevetal+Falshöft/Angeln
Beiträge: 3.525
Boot: Condor 55 "marsvin"
13.317 Danke in 3.374 Beiträgen
Standard

Hallo Udo,
ich bin die Strecke, allerdings vor circa 20 Jahren, mit dem Kanu abgefahren. Ist den grössten Teil der Strecke ein schnurgerader Kanal, allerdings sehr idyllisch. Ein Stück hinter Hoopte, etwa in Höhe Lassrönne, gab es damals eine sehr niedrige Eisenbahnbrücke, vermutlich beweglich, ob es die immer noch fibt, weiss ich nicht. Bei Bardowieck gibt es eine Schleuse, strömung ist sehr moderat. Aktuellere Infos habe ich leider nicht,
Gruss
Siggi
__________________
Der Restothread für meine Condor 55 "marsvin": https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=49473
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 22.01.2006, 17:50
Axel MU Axel MU ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 809
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Die ersten 5-6km von der Mündung aus habe ich in 2005 3mal befahren.
2mal bei Hochwasser, 1 mal bei Niedrigwasser.
Bei Hochwasser ist die Strecke richtig idyllisch, Natur pur.
Bei NW schaut man überwiegend gegen die Böschung.
Ab dem Bereich, der dann mehr oder weniger nur noch geradeaus geht bin ich dann jedes mal wieder umgedreht.

Axel
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 24.02.2006, 12:48
Benutzerbild von strathsail
strathsail strathsail ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.05.2002
Ort: Münster / Osnabrück / DEK / Harlingen, NL
Beiträge: 513
Boot: Stahlketsch
53 Danke in 38 Beiträgen
Standard Re: Wer kennt die Ilmenau - Elbe bis Lüneburg?

Zitat:
Zitat von nav_HH
Sobald es die ersten warmen Sonnenstrahlen gibt soll das die erste Bootstour in der neuen saison werden
Hallo Udo

welches Deiner neuen Boote willst du denn ausprobieren ?

Gerd-H.
__________________
Motto: "...sailing away with the first winds of the new day...." (frei nach I.A.)
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 24.02.2006, 18:15
Benutzerbild von nav_HH
nav_HH nav_HH ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 01.04.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.397
Boot: Tuckerboot m. OM616
990 Danke in 477 Beiträgen
Standard

Gerd, du Bösewicht ;)

hab heute schon für eine Kundenfahrt die Firmenbarkasse beschrubbt, aber für die Ilmenau muss es dann das Hamburger Tuckerboot werden!
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 27.02.2006, 18:27
Benutzerbild von Flash
Flash Flash ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 10.09.2003
Ort: Seevetal bei Hamburg
Beiträge: 192
Boot: Renken 230 Classic
30 Danke in 13 Beiträgen
Standard

Moin,

da ist echt der Hund begraben. Ich bin mal bis zur ersten Schleuse gefahren (altes Ding aus Holz). Da war dann eine ältere Dame, die mich durch die Schleuse lassen wollte.
Die habe ich dann gefragt, ob noch irgendwas kommt zum Anlegen oder so aber da ist nix einfach nur Kanal. Ich glaube bis Lüneburg.
Ich bin dann wieder umgedreht, das war dann doch zu langweilig.

Gruß
Michael
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 28.02.2006, 14:25
trikita trikita ist offline
Captain
 
Registriert seit: 29.04.2003
Beiträge: 561
90 Danke in 46 Beiträgen
Standard

Stimmt, die Ilmenau ist langweilig. Und bei Niedrigwasser kommst Du nicht einmal bis Lüneburg.

Außerdem sind viele Wasserpflanzen da wegen der geringen Strömung wuchert es an manchen Stellen ganz nett zu.

Ist was für Kanufahrer, die nicht mobil sind, also keinen PKW haben, um das Boot zu transportieren, um größere Ausflüge zu machen.

Mit 'nem Motorboot würde ich da gar nicht reinfahren. Vielleicht mit 'nem Torfkahn plus Außenborder.

Fahr lieber die Elbe hoch.
Mit Zitat antworten top
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.