boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Reisen > Mittelmeer und seine Reviere



Mittelmeer und seine Reviere Alles rund um Adria, westliches Mittelmeer, Ligurisches und Tyrrhenische Meer, Ionisches Meer, Ägäis und die italienischen Seen.

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 45
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 10.05.2006, 11:33
Benutzerbild von hilgoli
hilgoli hilgoli ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2002
Beiträge: 5.526
6.449 Danke in 2.535 Beiträgen
Standard Einreise mit Hund nach Kroatien/ Tollwutimpfung Kroatien, nur 6 Monate gültig?

Ichhätte da gerne mal ein Problem.

Schiff liegt fest in Kroatien es geht also mehrfach im Jahr nach HR.

Der Hund soll mit und wurde im Januar gegen Tollwut geimpft.
Diese Impfung wirkt laut Impfpass bis Januar 2007.

In fast allen Ländern dieser Welt muss die Tollwutimpfung jünger als ein Jahr sein. Nur in Kroatien sind es nur 6 Monate.

Wenn wir also im September mit Hund nach HR wollen, haben wir ein Prob.
Erneut impfen geht nicht, dem Hund würde diese Überdosierung nicht bekommen.

Wie sind eure Erfahrungen ??
__________________
Gruß Olli
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 10.05.2006, 12:32
Benutzerbild von boatman
boatman boatman ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: FOUR WINNS 205 sd powered by OMC Cobra
Beiträge: 2.351
23 Danke in 13 Beiträgen
Standard

Erfahrungen haben wir nicht, aber wenn wir ihn bald kennenlernen und lieb gewinnen, dann darf er bestimmt auch mal bei uns wohnen.
__________________
Gruß, Thomas
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 10.05.2006, 14:17
Benutzerbild von Ebro Skipper
Ebro Skipper Ebro Skipper ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 21.12.2002
Ort: Ratingen
Beiträge: 1.700
Boot: "Rocky" Bayliner 2255 Ciera
8.826 Danke in 1.702 Beiträgen
Standard

Hallo Olli,
woher hast Du diese Information.

Kroatien
Ein tierärztliches Gesundheits- und Impfzeugnis im Internationalen Impfpass ist ausreichend. Die Tollwutschutzimpfung darf nicht länger als 1 Jahr und muss mindestens 15 Tage zurückliegen. Eine tierärztliche Untersuchung kann gegen Entgelt auch an der Grenze vorgenommen werden.


Quelle : tierklinik.de
__________________
Gruß
Jürgen



Träume nicht Dein Leben, lebe Deine Träume, denn das Leben ist zu kurz um nur zu träumen.
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 10.05.2006, 14:43
Benutzerbild von hilgoli
hilgoli hilgoli ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2002
Beiträge: 5.526
6.449 Danke in 2.535 Beiträgen
Standard

aus einer Broschüre des kroatischen Touri Verbandes und auch aus meiner I-net Recherche.


12 Monate wäre ja fein.
__________________
Gruß Olli
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 10.05.2006, 14:50
Benutzerbild von hilgoli
hilgoli hilgoli ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2002
Beiträge: 5.526
6.449 Danke in 2.535 Beiträgen
Standard

http://www.kroatientips.de/html/hund...tien_hote.html

da sind auch 6 Monate genannt
__________________
Gruß Olli
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 10.05.2006, 14:59
zwazl zwazl ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.03.2005
Ort: Banater Bu
Beiträge: 700
Boot: Key West 2020WA, Arimar 185
207 Danke in 127 Beiträgen
zwazl eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Kind statt Hund?
__________________
-zwazl
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 10.05.2006, 15:00
zwazl zwazl ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.03.2005
Ort: Banater Bu
Beiträge: 700
Boot: Key West 2020WA, Arimar 185
207 Danke in 127 Beiträgen
zwazl eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Sorry, konnt ich mit nicht verkneifen...
Ich will mich nicht in die Persönlichkeitssphäre einmischen..
__________________
-zwazl
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 10.05.2006, 15:18
Benutzerbild von Ebro Skipper
Ebro Skipper Ebro Skipper ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 21.12.2002
Ort: Ratingen
Beiträge: 1.700
Boot: "Rocky" Bayliner 2255 Ciera
8.826 Danke in 1.702 Beiträgen
Standard

Hallo Olli,
ich habe gerade noch mal beim ADAC nachgelesen.
Da steht folgendes :

Erforderlich ist der EU-Heimtierausweis mit Kennzeichnung des Tieres (durch Mikrochip oder Tätowierung), Tollwutimpfung und tierärztlichem Gesundheitszeugnis (höchstens 4 Monate alt).
Handelt es sich um die erste Impfung, so ist zu beachten, dass sie nicht weniger als sechs Monate und nicht mehr als ein Jahr zurückliegt. Jede weitere Impfung muss mindestens 15 Tage, darf aber nicht mehr als ein Jahr zurückliegen.
Bei der Einreise mit Hund oder Katze nach Kroatien aus Serbien und Montenegro und Bosnien und Herzegowina müssen Tollwut-Antikörper nachgewiesen werden. Dies ist frühestens 30 Tage nach der Impfung anhand einer Blutprobe möglich und vom Tierarzt im EU-Heimtierausweis bestätigen zu lassen.

Hunde müssen an die Leine genommen werden, sog. Kampfhunde zusätzlich einen Maulkorb tragen.
__________________
Gruß
Jürgen



Träume nicht Dein Leben, lebe Deine Träume, denn das Leben ist zu kurz um nur zu träumen.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 10.05.2006, 15:25
Benutzerbild von hilgoli
hilgoli hilgoli ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2002
Beiträge: 5.526
6.449 Danke in 2.535 Beiträgen
Standard

Jürgen du warst wieder schneller ich habe die Seite der kroatischen Botschaft durchsucht, die ist etwasunübersichtlich, da steht das gleiche:

Haustiere

Hunde und Katzen sowie andere Haustiere, die bei einem kürzeren Aufenthalt in Kroatien (Urlaubsaufenthalt, Besuche) mitgeführt werden, müssen bei den Zollbeamten an der Grenze gemeldet werden. Bei allen Tieren ist die Mitführung eines aktuellen Gesundheitszeugnisses erforderlich. Bei Hunden wird zudem ein internationaler Veterinärausweis mit einem Nachweis über die Tollwutimpfung verlangt. Handelt es sich um die erste Impfung, so ist zu beachten, dass diese nicht weniger als 6 Monate und nicht mehr als ein Jahr zurückliegt. Jede weitere Impfung darf nicht mehr als ein Jahr zurückliegen. Hunde müssen mit einem Mikrochip oder einer eintätovierten Identitätsnummer gekennzeichnet sein. Diese Nummer muss auch im Veterinärausweis vermerkt sein. Es besteht kein Verbot für die Mitführung von bestimmten Hunderassen (Terrier, Bulldogge, Pitbull u. A.) nach Kroatien.
__________________
Gruß Olli
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 10.05.2006, 15:28
Benutzerbild von hilgoli
hilgoli hilgoli ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2002
Beiträge: 5.526
6.449 Danke in 2.535 Beiträgen
Standard

da sind wir bei der ersten Einreise am 15.06 etwas früh . die 6 Monate haben wir erst Anfang Juli voll.
Da gilt dann das Motto Augen zu und durch.

hoffentlich bellt er nicht gerade wenn wir die Grenze passieren.
__________________
Gruß Olli
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 10.05.2006, 15:28
Benutzerbild von Ebro Skipper
Ebro Skipper Ebro Skipper ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 21.12.2002
Ort: Ratingen
Beiträge: 1.700
Boot: "Rocky" Bayliner 2255 Ciera
8.826 Danke in 1.702 Beiträgen
Standard

Dann ist Dein Problem ja gelöst und der Urlaub mit Hund in HR gerettet.
__________________
Gruß
Jürgen



Träume nicht Dein Leben, lebe Deine Träume, denn das Leben ist zu kurz um nur zu träumen.
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 10.05.2006, 20:02
Winfried V. Winfried V. ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 13.01.2004
Ort: Nettetal
Beiträge: 77
16 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Hallo Olli!

Dann muß Wotan ja einen Maulkorb tragen!

Gruß Winfried
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 10.05.2006, 20:24
Benutzerbild von hilgoli
hilgoli hilgoli ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2002
Beiträge: 5.526
6.449 Danke in 2.535 Beiträgen
Standard

der arme Kerl bekommt nächste Woche unter Vollnarkose 3 Eckzähne gezogen , die nicht von alleine ausgefallen sind ( Milchzähne)
__________________
Gruß Olli
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 10.05.2006, 20:34
Benutzerbild von Ebro Skipper
Ebro Skipper Ebro Skipper ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 21.12.2002
Ort: Ratingen
Beiträge: 1.700
Boot: "Rocky" Bayliner 2255 Ciera
8.826 Danke in 1.702 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Winfried V.
Hallo Olli!

Dann muß Wotan ja einen Maulkorb tragen!

Gruß Winfried
Du meinst ein Maulkörbchen
__________________
Gruß
Jürgen



Träume nicht Dein Leben, lebe Deine Träume, denn das Leben ist zu kurz um nur zu träumen.
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 10.05.2006, 20:36
seawind seawind ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 03.05.2006
Ort: Perchtoldsdorf
Beiträge: 3
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
mach dir einfach keine großen Sorgen. Wir sind schon seit 10 Jahren mit Hund mehrmals im Jahr auf unserem Boot in Kroatien und ich auch mit Hund beruflich in Kroatien. Kontrolliert wurden die Papiere noch nie. ein einziges Mal wollte jemand den Impfpass sehen und das war bei der Einreise der österreichische Grenzbeamten. Interessanter Weise waren wir damals mit zwei Autos unterwegs, ich hatte unseren Berner Sennenhund mit, meine Frau im Auto unsere Mischlingshündin. Wir waren die einzigen weit und breit an der Grenzstation, mich haben sie durchgewunken, meine Frau mussten - nur für den Hund - den Ausweis herzeigen.
Übrigens heuer werden wir ganz ohne Tollwutimpfung einreisen nach Kroatien, da unser neuer Berner jetzt gerade mal 7 Wochen alt ist (natürlich noch bei der Mutter - Züchterin). da es das nächste Mal Anfang Juli nach Kroatien geht, ist er noch zu jung für die Tollwutimpfung. Ich hab da aber überhaupt keine Bedenken. Nach ja vielleicht muss ja diesmal ich mit unseren eigenen Grenzbeamten diskutieren...
Grüße aus Wien
Walter
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 10.05.2006, 20:42
Benutzerbild von hilgoli
hilgoli hilgoli ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2002
Beiträge: 5.526
6.449 Danke in 2.535 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von zwazl
Sorry, konnt ich mit nicht verkneifen...
Ich will mich nicht in die Persönlichkeitssphäre einmischen..
kein Prob, an die Rente habe ich auch gedacht, mein Sohn muss auch mit
__________________
Gruß Olli
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 10.05.2006, 20:54
Benutzerbild von hilgoli
hilgoli hilgoli ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2002
Beiträge: 5.526
6.449 Danke in 2.535 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Ebro Skipper
Zitat:
Zitat von Winfried V.
Hallo Olli!

Dann muß Wotan ja einen Maulkorb tragen!

Gruß Winfried
Du meinst ein Maulkörbchen

sieht ja auch sehr gefährlich aus der Kleine
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	579_1147287234.jpg
Hits:	529
Größe:	32,2 KB
ID:	24720  
__________________
Gruß Olli
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 10.05.2006, 21:53
Benutzerbild von Ebro Skipper
Ebro Skipper Ebro Skipper ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 21.12.2002
Ort: Ratingen
Beiträge: 1.700
Boot: "Rocky" Bayliner 2255 Ciera
8.826 Danke in 1.702 Beiträgen
Standard

Ich suche auch noch den richtigen Maulkorb
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	668_1147290777.jpg
Hits:	501
Größe:	198,0 KB
ID:	24729  
__________________
Gruß
Jürgen



Träume nicht Dein Leben, lebe Deine Träume, denn das Leben ist zu kurz um nur zu träumen.
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 10.05.2006, 22:31
ThomasWa ThomasWa ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 08.12.2003
Ort: Cape Coral / Florida und etwas Grömitz
Beiträge: 233
Boot: bayliner 3055 und fourwinns 264
268 Danke in 121 Beiträgen
Standard Re: Tollwutimpfung Kroatien, Nur 6 Monate gültig

Zitat:
Zitat von hilgoli
Ichhätte da gerne mal ein Problem.

Schiff liegt fest in Kroatien es geht also mehrfach im Jahr nach HR.

Der Hund soll mit und wurde im Januar gegen Tollwut geimpft.
Diese Impfung wirkt laut Impfpass bis Januar 2007.

In fast allen Ländern dieser Welt muss die Tollwutimpfung jünger als ein Jahr sein. Nur in Kroatien sind es nur 6 Monate.

Wenn wir also im September mit Hund nach HR wollen, haben wir ein Prob.
Erneut impfen geht nicht, dem Hund würde diese Überdosierung nicht bekommen.

Wie sind eure Erfahrungen ??
Hallo Olli,
mach Dir keine Gedanken.Wir sind seit zig jahren mit unserem westi in Croa.Hat noch nie jemanden interessiert und wir wurden auch noch nie kontrolliert.Bei der Grösse Eures Hundes sieht man ihn doch garnicht beim Grenzübertritt................es kräht kein Hahn danach.....

Gruß
Thomas
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 11.05.2006, 07:41
Benutzerbild von Ebro Skipper
Ebro Skipper Ebro Skipper ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 21.12.2002
Ort: Ratingen
Beiträge: 1.700
Boot: "Rocky" Bayliner 2255 Ciera
8.826 Danke in 1.702 Beiträgen
Standard

Hallo Thomas,
was ist jedoch wenn doch mal kontrolliert wird
Die stecken dir das Tier in Quarantäne und dann ist das Geschrei groß.
__________________
Gruß
Jürgen



Träume nicht Dein Leben, lebe Deine Träume, denn das Leben ist zu kurz um nur zu träumen.
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 45

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.