boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 12.610Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 12.610
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 31.10.2008, 07:36
Benutzerbild von negeib
negeib negeib ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 13.10.2007
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 52
Boot: Bayliner 2052 CK Cuddy ; ab 3/2008 Quicksilver 600 Commander
Rufzeichen oder MMSI: Milli II ; DB 5900 ; 211475500
71 Danke in 30 Beiträgen
Standard

Schade !!! Die 1. Saison ist nun vorbei , aber es war toll!!
Milli II , hat sich super gehalten und die ersten positiven Erfahrungen haben sich glücklicherweise so bestätigt!!
Insgesamt sind wir auf ca 40 Bs. gekommen , ich hoffe das wird 2009 mehr, aber die Arbeit hat halt zu oft gerufen.
Highlight war unsere Italien tour -Lagunen von Venedig- Camping Platz Capalonga( Bilder im Anschluß) und die wird im nächsten Jahr auch noch mal wiederholt.
Nun zur Quicki: Verbrauch hat sich auf ca 7 l/h gefestigt.
Höchstgeschwindigkeit ca 65km , mit ausnahme nach 4 Wochen Adria nur noch 45 km (aber Ihr werdet sehen warum ) Rauhwasserfahrt möchte ich als sehr gut bezeichnen im Vergleich zu unserem früheren Boot -2052 Bayliner-stärkeres V-im Bug war eine gute Wahl!!
Nun freuen wir uns auf ein hoffentlich tolles Bootsjahr 2009!!!
Dauert aber doch noch sooooooo..... lange!!!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	k-Camping Capalonga Sommer 2008! 005.jpg
Hits:	2180
Größe:	37,0 KB
ID:	106341   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	k-Camping Capalonga Sommer 2008! 105.jpg
Hits:	2194
Größe:	36,9 KB
ID:	106342   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	k-Camping Capalonga Sommer 2008! 114.jpg
Hits:	2149
Größe:	19,3 KB
ID:	106343  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	k-Camping Capalonga Sommer 2008! 152.jpg
Hits:	2131
Größe:	26,9 KB
ID:	106344   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	k-Camping Capalonga Sommer 2008! 242.jpg
Hits:	2215
Größe:	39,6 KB
ID:	106345  
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #22  
Alt 31.10.2008, 07:45
Benutzerbild von Torsk_Ni
Torsk_Ni Torsk_Ni ist offline
Captain
 
Registriert seit: 14.12.2006
Ort: Alveslohe
Beiträge: 493
460 Danke in 256 Beiträgen
Standard

Unsere Saison steht ja gerade vor der Tür (Trollingangler) und das Boot bekommt
gerade den letzten Schliff. Ein bisschen Zubehör will noch montiert werden und der
Trailer hat eine Kur bekommen.
Jetzt noch ein bisschen mehr Zeit und die Ostsee ruft
__________________
***PetriHeil wünscht Kai***
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 31.10.2008, 11:48
Benutzerbild von WoSo
WoSo WoSo ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 01.01.2003
Ort: Erkelenz
Beiträge: 806
Boot: Quicksilver Cruiser 540, Merc F100EFI, Merc F5M
389 Danke in 254 Beiträgen
Standard

Meine Cruiser steht auch in der Halle, werde die Tage bei Cyrus anrufen wegen der Inspektionsmateriallien. Ansonsten bleibt es aber fahrfertig stehen. Vieleicht gibt es diesen Winter (Ich habe wo anders gelesen das der in unserer Region hart werden soll, so 2-3 Frosttage ) noch mal Gelegenheit eine Runde zu drehen. Das WoMo kommt jetzt auch in den Winterschlaf - Saisonkennzeichen.
__________________
Gruß
Wolfgang
----------------------------------
Schaun wir mal, dann seh ich schon
Tipfehler sind damit zu erklären das mein Tastatur nicht wusste was ich schreiben wollte ...
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 31.10.2008, 14:51
Benutzerbild von tamarus
tamarus tamarus ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 06.05.2008
Ort: Bötzingen
Beiträge: 204
Boot: Formula 31 PC
125 Danke in 79 Beiträgen
Standard Das war´s?

Hallo an alle Quickie´s,

das war´s? Mehr habt ihr nicht zu berichten????
Ich will mir in der nächsten Saison ne Quicksilver zulegen und brauche dringend mehr Input. Also bitte Bilder und Berichte.... bitte

Dringend auch über die Flamingo 620, mein Traum wäre ne 650 Cruiser oder eben alternativ die 620.....

Wer kann und will helfen?

Grüße
Markus
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 31.10.2008, 16:43
Elektromeister Elektromeister ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.05.2004
Ort: USA (unser schönes Allgäu)
Beiträge: 457
782 Danke in 380 Beiträgen
Standard

Hallo,

ich habe ein Commander 500, anfangs mit 75PS Mercury 2-T und jetzt mit Suzuki DF 70 und Bodenseezulassung. Ich bin mit dem Boot eigentlich sehr zufrieden, bis auf die Lenzöffnungen und der hydraulische Lenkzylinder hatte ich noch keine Probleme. Die Lenzklappen habe ich getauscht und den Lenkzylinder überholen lassen. Da das Boot durch den schweren Motor sehr hecklastig ist, habe ich im Bug einen flexiblen Wassertank mit 50 l eingebaut. Dadurch liegt das Boot deutlich besser.

Gerd
__________________
Ich klagte, dass ich keine Schuhe hätte, bis ich einen einen Mann traf, der keine Füße hatte.

Geändert von Elektromeister (02.12.2016 um 13:16 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #26  
Alt 21.11.2008, 22:30
Benutzerbild von Käpten Blaubär
Käpten Blaubär Käpten Blaubär ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 03.07.2008
Ort: Grossenseebach/Mfr.
Beiträge: 131
Boot: Bayliner 652
66 Danke in 45 Beiträgen
Standard

Hallo,

wollt mich auch mal melden zur Quicky society. Bin ja noch nicht lang bei

Gruß
Mit Zitat antworten top
  #27  
Alt 22.11.2008, 08:52
Benutzerbild von Torsk_Ni
Torsk_Ni Torsk_Ni ist offline
Captain
 
Registriert seit: 14.12.2006
Ort: Alveslohe
Beiträge: 493
460 Danke in 256 Beiträgen
Standard

Na dann, herzlich willkommen
Hast Du auch von Deinem Quicky?












(das Boot! man das Boot!) tsts was für Gedanken...
__________________
***PetriHeil wünscht Kai***
Mit Zitat antworten top
  #28  
Alt 22.11.2008, 13:28
buerob47 buerob47 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 05.07.2005
Ort: Osterode/Harz
Beiträge: 168
Boot: kein Boot
127 Danke in 73 Beiträgen
Standard

Hallo,
wie schon an anderer Stelle erwähnt, habe ich von der Hellwig- zur Quicksilverfraktion gewechselt. Von Hellwig Marathon auf Quicksilver 485 HT. Nicht aus Überzeugung sondern wegen eines Superangebotes. Zwei Wochen vor dem Kauf wusste ich noch nicht, dass ich ein anderes Boot bekommen werde. Im Großen und Ganzen bin ich mit dem Quicksilver zufrieden. Obwohl sich doch im Gebrauch Mängel zeigen. Das Fahrverhalten der Marathon war deutlich besser, vor allem die Wasserlage. Bootsbauer scheinen heute offenbar Funktionalität der Optik wegen vollkommen zu vernachlässigen. Beleg dafür sind die meisten Mittelkonsolenboote. Die Sitze sind weit hinten (wegen der großen Liegefläche vorn, wo sich in der Werbung hübsche Miezen räkeln), dazu die heute üblichen schweren 4 T Motoren (Offenbar werden deshalb bei Booten dieser Art so geringe Höchstmotorisierungen empfohlen) und dann wird der Tank unter die Sitze platziert, weil Baukastenbauweise, z.B. gleicher Tank für viele. Damit befinden sich mind. 70 % des Fahrgewichtes im hinteren Teil des Bootes. Es leuchtet auch einem Laien ein, dass hier selbst mit Tricks und geschickter Gewichtsverteilung keine optimale Wasserlage zu erreichen ist, vor allem mit 4 Pers. besetzt. Die Selbstlenzventile liegen z.T. unter Wasserspiegelhöhe, man sollte also tunlichst öfter die Dichtigkeit der Schläuche zwischen Lenzventilen und Innenraum kontrollieren!



@ Elektromeister;

hallo Gerd, danke noch mal für Deine Tipps vom Frühjahr. Deine Erfahrungen mit dem C 500 kann ich im Wesentlichen mit meinem 485 HT bestätigen. Im Spritverbrauch liege ich ca. 1 L. höher als Du, trotzdem ist das Beste an meinem Boot der 70er Suzuki, eine Sahne in jeder Situation!

Grüsse vom Harz

Robert

Geändert von buerob47 (12.11.2011 um 22:45 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #29  
Alt 22.11.2008, 16:52
Elektromeister Elektromeister ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.05.2004
Ort: USA (unser schönes Allgäu)
Beiträge: 457
782 Danke in 380 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von buerob47 Beitrag anzeigen



@ Elektromeister;

hallo Gerd, danke noch mal für Deine Tipps vom Frühjahr. Deine Erfahrungen mit dem C 500 kann ich im Wesentlichen mit meinem 485 HT bestätigen. Im Spritverbrauch liege ich ca. 1 L. höher als Du, trotzdem ist das Beste an meinem Boot der 70er Suzuki, eine Sahne in jeder Situation!

Grüsse vom Harz

Robert
Hallo Robert,

ich bin auch sehr froh, von meinem Mercury 75ELPTO 2-T auf den 70er Suzuki gewechselt zu haben, der Antritt ist schlechter als beim 2-Takter, aber die Laufkultur des Suzuki ist super, er macht nur Probleme, wenn ihm der Sprit ausgeht. Ich habe mir vor dem Urlaub noch eine Wasserdruckanzeige nachgerüstet, da sieht man wirklich deutlich wie der Wasserdruck fällt, wenn der Motor zu hoch getrimmt wird.

Viele Grüße

Gerd
__________________
Ich klagte, dass ich keine Schuhe hätte, bis ich einen einen Mann traf, der keine Füße hatte.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #30  
Alt 09.01.2009, 08:43
zgcro77 zgcro77 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 08.01.2009
Beiträge: 10
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo Quickies !

ich habe eine neue Quicksilver 510 cruiser mit yamaha 60PS 4T. Boot habe ich nicht benutzt, ich warte für wärmere Wetter. Meine frage ist, welche propeller passt am beste mit diese kombination. Standard kommt 13", vorschlag von händler ist 11 1/4 x 12".

Kann jemand helfen mir entscheiden !?
Oder kann jemand vorstellen etwas anders von propleller.

Danke.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #31  
Alt 09.01.2009, 11:55
Benutzerbild von WoSo
WoSo WoSo ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 01.01.2003
Ort: Erkelenz
Beiträge: 806
Boot: Quicksilver Cruiser 540, Merc F100EFI, Merc F5M
389 Danke in 254 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von zgcro77 Beitrag anzeigen
Hallo Quickies !

ich habe eine neue Quicksilver 510 cruiser mit yamaha 60PS 4T. Boot habe ich nicht benutzt, ich warte für wärmere Wetter. Meine frage ist, welche propeller passt am beste mit diese kombination. Standard kommt 13", vorschlag von händler ist 11 1/4 x 12".

Kann jemand helfen mir entscheiden !?
Oder kann jemand vorstellen etwas anders von propleller.

Danke.
Hallo,
wie dir auch schon an anderer Stelle gesagt wurde müßte man ohne Angabe der momentanen Höchstdrehzahl deiner Motor - Boot Kombination ein Hellseher sein um dir diese Frage zu beantworten.
Alles andere über Prop und Drehzahl wirft die Suchfunktion in empirischer Breite aus.
__________________
Gruß
Wolfgang
----------------------------------
Schaun wir mal, dann seh ich schon
Tipfehler sind damit zu erklären das mein Tastatur nicht wusste was ich schreiben wollte ...
Mit Zitat antworten top
  #32  
Alt 09.01.2009, 12:48
zgcro77 zgcro77 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 08.01.2009
Beiträge: 10
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Danke, dass steht, ich auch denke dass nur mit probierung kann mann die besste wahl machen.

Aber vielleicht jemand hat die gleiche kombination, so ich kann diese erfahrung nutzen. Ich hoffe dass zu finden
Mit Zitat antworten top
  #33  
Alt 09.01.2009, 18:54
Benutzerbild von KevinFLT
KevinFLT KevinFLT ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 19.02.2008
Ort: Kiel
Beiträge: 833
Boot: Quicksilver Activ 875 Sundeck
1.996 Danke in 552 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von zgcro77 Beitrag anzeigen
Hallo Quickies !

ich habe eine neue Quicksilver 510 cruiser mit yamaha 60PS 4T. Boot habe ich nicht benutzt, ich warte für wärmere Wetter. Meine frage ist, welche propeller passt am beste mit diese kombination. Standard kommt 13", vorschlag von händler ist 11 1/4 x 12".

Kann jemand helfen mir entscheiden !?
Oder kann jemand vorstellen etwas anders von propleller.

Danke.
Ich würde das Boot auch erstmal mit einen 12" Propeller testen - damit müsste es eigentlich sehr gut laufen und an die Höchstdrehzahl gehen... Aber wie immer - probieren geht über studieren... Lass Dir am besten vom Händler beide Propeller zum testen mitgeben.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #34  
Alt 09.01.2009, 20:22
Benutzerbild von Torsk_Ni
Torsk_Ni Torsk_Ni ist offline
Captain
 
Registriert seit: 14.12.2006
Ort: Alveslohe
Beiträge: 493
460 Danke in 256 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von KevinFLT Beitrag anzeigen
Ich würde das Boot auch erstmal mit einen 12" Propeller testen - damit müsste es eigentlich sehr gut laufen und an die Höchstdrehzahl gehen... Aber wie immer - probieren geht über studieren... Lass Dir am besten vom Händler beide Propeller zum testen mitgeben.

Ich wollte es nicht sagen Kevin

@ zgcro77
Fahr doch erstmal Dein Boot, dann wirste schon sehen ob da Veränderungen überhaupt nötig sind oder ob Dir das Gespann auch so gefällt. Feinabstimmungen kann man später
immer noch machen.
__________________
***PetriHeil wünscht Kai***
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #35  
Alt 06.04.2009, 17:25
Benutzerbild von sato112
sato112 sato112 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 14.02.2007
Ort: Oberhausen
Beiträge: 208
73 Danke in 53 Beiträgen
Standard

Nachdem Ich nun auch die ersten kleineren Touren mit meiner Quicksilver 500 gefahren bin kann Ich mich auch nur positiv über das Boot äußern.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis passt bei Quicksilver einfach und Ich habe bislang nichts negatives feststellen können.
Ich bin begeistert von meiner Quicky. (vorallem aber vom Motor)

Und nun noch ein paar Fotos.






__________________
Gruß

Tobi
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #36  
Alt 08.04.2009, 20:44
Benutzerbild von Käpten Blaubär
Käpten Blaubär Käpten Blaubär ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 03.07.2008
Ort: Grossenseebach/Mfr.
Beiträge: 131
Boot: Bayliner 652
66 Danke in 45 Beiträgen
Standard Freitag geht´s los


Bin grad mit meinem Quicky fertig geworden - und am Freitag geht´s los
Wollte vorab schon mal Bilder einstellen - Bilder vom Heizen gibts demnächst...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0238.jpg
Hits:	1576
Größe:	42,4 KB
ID:	130093   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0240.jpg
Hits:	1595
Größe:	47,0 KB
ID:	130094   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0241.jpg
Hits:	1618
Größe:	36,4 KB
ID:	130095  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0242.jpg
Hits:	1577
Größe:	35,9 KB
ID:	130096   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0243.jpg
Hits:	1584
Größe:	42,3 KB
ID:	130097  
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #37  
Alt 09.04.2009, 20:45
franz2136 franz2136 ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 29.12.2007
Ort: Wien Umgebung
Beiträge: 297
Boot: Quicksilver Captur 555 Pilothouse
123 Danke in 59 Beiträgen
Standard

Die Quicksilver Commander ist ein tolles Boot - ist ja auch meines!!!
Mit Zitat antworten top
  #38  
Alt 01.06.2009, 23:49
Gerdi Gerdi ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 10.05.2009
Beiträge: 106
5 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von sato112 Beitrag anzeigen
Nachdem Ich nun auch die ersten kleineren Touren mit meiner Quicksilver 500 gefahren bin kann Ich mich auch nur positiv über das Boot äußern.
Ich bin begeistert von meiner Quicky. (vorallem aber vom Motor)
Hallo Tobi,
sehe gerade, dass du auf der Quicksilver 500 einen 90 PS-Motor drauf hast. In der Beschreibung steht allerdings als Maximum 60 PS. Ist das trotzdem OK?

Liebe Grüße
Gerdi

PS: Bin gerade am Bootkaufen und die Quicksilver Commander-Boote stehen dabei auch in der engeren Wahl. Gibt da ja einige schöne Modelle
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #39  
Alt 02.06.2009, 06:51
Benutzerbild von sato112
sato112 sato112 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 14.02.2007
Ort: Oberhausen
Beiträge: 208
73 Danke in 53 Beiträgen
Standard

Die neuen 500er dürfen nur noch 60 PS.
Die älteren Modelle dürfen Motoren bis 75 PS bzw. 145 Kg.
Da mein E-Tec in diesem Gewichtsbereich liegt passt das schon.
__________________
Gruß

Tobi
Mit Zitat antworten top
  #40  
Alt 06.06.2009, 18:23
Gerdi Gerdi ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 10.05.2009
Beiträge: 106
5 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Hallo Tobi,

dann sollte man sich ja eigentlich eher nach einem älteren Modell umsehen, anstatt ein neues zu kaufen. Oder hat die neue Version irgendwelche Vorteile?

Wie sieht es bei dir mit Spritzwasser aus? Kriegst du hinter der Konsolle öfter mal was ab? Wir haben uns kürzlich eine Hellwig Taros gemietet und haben ständig geduscht, war echt unangenehm. Frage mich jetzt, ob das bei den Quicksilver-Commander-Booten evtl. ähnlich ist. Ansonsten ist die Commander wohl mein Favorit für den bevorstehenden Bootskauf...

Viele Grüße
Gerdi
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 12.610Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 12.610


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.