boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kleinkreuzer und Trailerboote Für die Probleme auf oder mit kleineren Booten und deren Zubehör! Motor und Segel.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 43Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 43 von 43
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 20.05.2019, 13:25
bayliner1802 bayliner1802 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 06.03.2003
Ort: Bad Homburg
Beiträge: 349
Boot: Bayliner 1802
154 Danke in 112 Beiträgen
Standard

wenn 4700 Umdrehungen stimmen, musst Du klären was der Mercury für eine Maximaldrehzahl hat.. Ich schätze 5500. Dein Motor dreht also nicht aus, weil die Schraube zu groß ist. 2 Zoll kleinere Steigung bedeutet dann etwa 5200 Umdrehungen. 3 Zoll kleinere Steigung- ca. 5400.

Viel Erfolg !
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #22  
Alt 20.05.2019, 18:55
Benutzerbild von BerlinerSchlauchboot
BerlinerSchlauchboot BerlinerSchlauchboot ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 20.06.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 144
Boot: Zeepter Schlauchboote
28 Danke in 15 Beiträgen
Standard

Also bestätigst du das. Das was der Stefan geschrieben hat, kann doch so nicht sein?

Ich werde mir einen 9x8 Propeller besorgen und dann mal schauen was geht. 9 1/4 x 7 bekomme ich nur recht teuer aus dem Zubehör.
__________________
Beste Grüße aus der Hauptstadt!
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 22.05.2019, 09:53
Benutzerbild von BerlinerSchlauchboot
BerlinerSchlauchboot BerlinerSchlauchboot ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 20.06.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 144
Boot: Zeepter Schlauchboote
28 Danke in 15 Beiträgen
Standard

Schade das hier nichs mehr kommt. Habe mir jetzt einen 9x8 Propeller bestellt, bis der da ist dauert es aber.

Muss zuvor sowieso die Trimmung des Motors instandsetzen. Ich berichte!
__________________
Beste Grüße aus der Hauptstadt!
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 22.05.2019, 10:02
Stefan G Stefan G ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 09.04.2013
Beiträge: 43
7 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Ich schau immer bei ebay Kleinanzeigen

Oben in der Tabelle siehst ja die Größen.

Bei Ali gibt es glaube auch welche.

Kennst du niemand in der Nähe mit einem 6 oder 8Ps Mariner/Mercury ?

Dort ist die 7 Steigung verbaut, kannst ja mal testen.

Bei uns Walleranglern ist ja das Gleiten das wichtigste, bei dem ganzen Tackle und du noch nen Hund dazu kommt schon was zusammen

Stefan
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 22.05.2019, 14:33
Benutzerbild von BerlinerSchlauchboot
BerlinerSchlauchboot BerlinerSchlauchboot ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 20.06.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 144
Boot: Zeepter Schlauchboote
28 Danke in 15 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Stefan G Beitrag anzeigen
Ich schau immer bei ebay Kleinanzeigen

Oben in der Tabelle siehst ja die Größen.

Bei Ali gibt es glaube auch welche.

Kennst du niemand in der Nähe mit einem 6 oder 8Ps Mariner/Mercury ?

Dort ist die 7 Steigung verbaut, kannst ja mal testen.

Bei uns Walleranglern ist ja das Gleiten das wichtigste, bei dem ganzen Tackle und du noch nen Hund dazu kommt schon was zusammen

Stefan
Hey Stefan,
bitte erläuter mir nochmal deine Aussage zuvor. Du sagtest mit einer 7er Steigung würdest du Endgeschwindigkeit missen. Wenn dein Drehzahlband zuvor mit dem 9er nciht ausgelastet war, solltest du doch eher mehr VMax erreichen. Der Motor kann ja ausdrehen.

Bin nämlich etwas verwirrt.

Den Propeller mit 8er Pitch habe ich über Ebay aus China bestellt. Einen mit 7 habe ich noch nicht gefunden. Falls du was siehst, sag mir bitte Bescheid =)
__________________
Beste Grüße aus der Hauptstadt!
Mit Zitat antworten top
  #26  
Alt 22.05.2019, 23:38
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 27.267
16.589 Danke in 12.186 Beiträgen
Standard

wenn der Motor mit 9" Steigung nicht ausdreht, dürfte der Motor mit weniger Steigung gleich schnell oder schneller laufen, wie viel genau ist von der gewonnenen Drehzahl abhängig, da kann man nur drüber spekulieren
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
  #27  
Alt 23.05.2019, 13:41
bayliner1802 bayliner1802 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 06.03.2003
Ort: Bad Homburg
Beiträge: 349
Boot: Bayliner 1802
154 Danke in 112 Beiträgen
Standard

Hab gesehen, daß es mittlerweile auch bei Banggood Propeller gibt. Unter 50 $ das Stück inkl. Versand. Schau mal ob da ein passender dabei ist.

Gruß Carsten
Mit Zitat antworten top
  #28  
Alt 23.05.2019, 14:24
Brummer Brummer ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 08.07.2005
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 1.312
776 Danke in 445 Beiträgen
Standard

Kann aber auch sein das die "Chinaqualität" des Bestellten die Vorteile der geringeren Steigung wieder zunichte machen.....

Torsten
__________________
manche Boote fahren elektrisch.....
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #29  
Alt 23.05.2019, 18:39
Benutzerbild von BerlinerSchlauchboot
BerlinerSchlauchboot BerlinerSchlauchboot ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 20.06.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 144
Boot: Zeepter Schlauchboote
28 Danke in 15 Beiträgen
Standard

Ich glaube nicht, das die China Propeller schlechter sind. Mache aber gerne den Test für gerade mal 30% des OEM Preises. 9x8er ist bestellt.
__________________
Beste Grüße aus der Hauptstadt!
Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 23.05.2019, 19:51
kishu kishu ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 14.06.2017
Ort: Middelfranken
Beiträge: 26
Boot: Suzumar 350 VIB + Suzuki 15DF
18 Danke in 11 Beiträgen
Standard

Hi,

schlechter nicht, aber die drucken/gießen drauf was sie möchten, ich hatte mal für nen suzuki DF 15 zwei bestellt(orginal 9 1/4 x 10).
Bestellung 1: x 11 Ergebnis, höhere Drehzahl, sogar bis in Begrenzer, vmax fast gleich
Bestellung2: x 12 Ergebnis, gleiche Drehzahl wie mein original, vmax gleich

geometrische sahen auch 10/11/12 was Winkel und "höhe" des Blattes angeht fast identisch aus, die CN dinger waren dazu noch stärker und dick gelackt.

Als Ersatzpropeller gerne, als testpropeller mit den "wünsch dir was pitsches" wäre ich vorsichtig, dann lieber Solas oder was namhaftes...

Gruß und viel Erfolg!
Mit Zitat antworten top
  #31  
Alt 24.05.2019, 10:35
Benutzerbild von BerlinerSchlauchboot
BerlinerSchlauchboot BerlinerSchlauchboot ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 20.06.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 144
Boot: Zeepter Schlauchboote
28 Danke in 15 Beiträgen
Standard

Danke für deine Erfahrungen. Das ist dann natürlich schlecht. Andererseits möchte ich ungerne 100€ ausgeben um den vll. doch nicht so richtigen Propeller dann aus zu probieren.
__________________
Beste Grüße aus der Hauptstadt!
Mit Zitat antworten top
  #32  
Alt 24.05.2019, 15:26
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 27.267
16.589 Danke in 12.186 Beiträgen
Standard

Propeller lassen sich immer wieder leicht verkaufen, wenn es nicht gepaßt hat,
da würde ich nicht am verkehrten Ende sparen
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #33  
Alt 24.05.2019, 19:42
Stefan G Stefan G ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 09.04.2013
Beiträge: 43
7 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Was ist denn Banggood ?
Das sehe ich oft, und alles relativ billig.

Ist das wie Ali ?

Morgen hänge ich mein Yamaha 15Ps an ein Sturmboot, hier habe ich heute auch eine kleinere Steigung montiert dass der Motor besser drehen kann bei mehr Gewicht
Mit Zitat antworten top
  #34  
Alt 05.06.2019, 00:06
Benutzerbild von BerlinerSchlauchboot
BerlinerSchlauchboot BerlinerSchlauchboot ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 20.06.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 144
Boot: Zeepter Schlauchboote
28 Danke in 15 Beiträgen
Standard

Update:
Der China Propeller mit angeblichen 9x8 bringt eine etwa gleiche bis kleinere Drehzahl und wird wahrscheinlich eher etwas Richtung 9x9 bzw 9x10 sein.

Der originale Propeller mit 9x7 kann nicht getestet werden, denn mir fehlt dieser Abstandshalter bzw. die Buchse die zuvor auf die Welle gesteckt wird. Die hat mir der Verkäufer leider nicht mitgesendet.

Bekommt man die denn irgendwo einzeln oder muss ich mir jetzt extra etwas drehen lassen?
__________________
Beste Grüße aus der Hauptstadt!
Mit Zitat antworten top
  #35  
Alt 06.06.2019, 12:15
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 27.267
16.589 Danke in 12.186 Beiträgen
Standard

die kann man im Fachhandel nachkaufen
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
  #36  
Alt 06.06.2019, 20:16
Benutzerbild von BerlinerSchlauchboot
BerlinerSchlauchboot BerlinerSchlauchboot ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 20.06.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 144
Boot: Zeepter Schlauchboote
28 Danke in 15 Beiträgen
Standard

Ich habe hier keinen Kontakt in der Nähe. Kennt jemand eine Online Möglichkeit ?
__________________
Beste Grüße aus der Hauptstadt!
Mit Zitat antworten top
  #37  
Alt 06.06.2019, 20:47
Benutzerbild von jogie
jogie jogie ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 18.04.2018
Ort: An der Mosel
Beiträge: 1.071
Boot: Tema Marine
632 Danke in 408 Beiträgen
Standard

Google der findet viele Händler
__________________
Gruß Jogie
Mit Zitat antworten top
  #38  
Alt 07.06.2019, 00:32
Benutzerbild von BerlinerSchlauchboot
BerlinerSchlauchboot BerlinerSchlauchboot ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 20.06.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 144
Boot: Zeepter Schlauchboote
28 Danke in 15 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von jogie Beitrag anzeigen
Google der findet viele Händler
Wenn du so schlau bist, könntest du mir sicherlich die Handelsbezeichnung dieses gesuchten Teils verraten, oder?
__________________
Beste Grüße aus der Hauptstadt!
Mit Zitat antworten top
  #39  
Alt 07.06.2019, 15:01
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 27.267
16.589 Danke in 12.186 Beiträgen
Standard

über die Ex.Zeichnungen kann man sowas ganz gut raus bekommen
http://www.boats.net/parts/search/Merc/parts.html

bei Propeller Gröver bekommst du die Teile normal auch,
http://www.groever-propeller.de/imag...liste_2017.pdf
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
  #40  
Alt 13.06.2019, 21:15
Benutzerbild von jogie
jogie jogie ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 18.04.2018
Ort: An der Mosel
Beiträge: 1.071
Boot: Tema Marine
632 Danke in 408 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von BerlinerSchlauchboot Beitrag anzeigen
Wenn du so schlau bist, könntest du mir sicherlich die Handelsbezeichnung dieses gesuchten Teils verraten, oder?
Ich bin nicht Deine Suchmaschine.
Such die ein Händler und Rufe den an !
__________________
Gruß Jogie
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 43Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 43 von 43


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mercury 60 PS Powertrimm zu langsam Kusel Motoren und Antriebstechnik 8 10.06.2008 13:59
Langsam kann man Angst bekommen Thomas Hamburg Kein Boot 7 03.02.2005 09:48
Motor und Getriebe geben langsam ihren Geist auf mariol Motoren und Antriebstechnik 5 11.10.2002 17:35
So langsam wacht das Forum am Tag 2 auf! 07:26 Careen Allgemeines zum Boot 13 01.02.2002 10:26


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.