boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kleinkreuzer und Trailerboote Für die Probleme auf oder mit kleineren Booten und deren Zubehör! Motor und Segel.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 119Nächste Seite - Ergebnis 61 bis 80 von 119
 
Themen-Optionen
  #41  
Alt 27.08.2018, 14:02
Benutzerbild von Jensertalk@gmail.com
Jensertalk@gmail.com Jensertalk@gmail.com ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 10.11.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 62
Boot: Doriff 609
25 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Am Anfang nur die kleine Runde kleiner / großer Wannsee
Mein Mechaniker muss ja nebenbei noch finetuning am Motor und vergaser machen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #42  
Alt 28.08.2018, 10:30
Benutzerbild von Ron_Berlin
Ron_Berlin Ron_Berlin ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 04.11.2010
Ort: Leipzig / Berlin / Oberfranken
Beiträge: 620
Boot: Doriff 660
556 Danke in 284 Beiträgen
Standard

Na da hoffe ich wir treffen uns mal auf dem Wasser


Gruß Ronald
__________________

__________________________________________________

Armbänder und Schlüsselanhänger aus Paracord
Mit Zitat antworten top
  #43  
Alt 28.08.2018, 12:02
Benutzerbild von Käpt'n Rook
Käpt'n Rook Käpt'n Rook ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.05.2016
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 506
Boot: Doriff 609
226 Danke in 157 Beiträgen
Standard

Für den nächsten Sommer planen wir auch eine 3-wöchige Tour in den Gewässern, wo genau liegt noch nicht fest.
__________________
Liebe Grüße von der Lahn, Roland
Mit Zitat antworten top
  #44  
Alt 29.08.2018, 19:16
Benutzerbild von Jensertalk@gmail.com
Jensertalk@gmail.com Jensertalk@gmail.com ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 10.11.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 62
Boot: Doriff 609
25 Danke in 19 Beiträgen
Standard Doriff 609 mit Volvo Penta AQ205A



Wenn die neue Bordelektrik so aussieht freut sich doch der Eigner


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #45  
Alt 29.08.2018, 19:47
Benutzerbild von Käpt'n Rook
Käpt'n Rook Käpt'n Rook ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.05.2016
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 506
Boot: Doriff 609
226 Danke in 157 Beiträgen
Standard

Tja, von meiner originalen Verkabelung zeige ich besser kein Foto, das ist ein echtes Spinnennetz aus Kabeln. Bei Gelegenheit muss ich das mal in einen ähnlichen Zustand bringen wie deins.
Du wolltest mir mal ein Foto deiner neuen Plicht zeigen.
__________________
Liebe Grüße von der Lahn, Roland
Mit Zitat antworten top
  #46  
Alt 29.08.2018, 21:18
Benutzerbild von Jensertalk@gmail.com
Jensertalk@gmail.com Jensertalk@gmail.com ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 10.11.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 62
Boot: Doriff 609
25 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Bekommst du, ich hoffe Mitte nächster Woche kommen die Polster für die Plicht vom Sattler.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #47  
Alt 30.08.2018, 09:04
Benutzerbild von Ron_Berlin
Ron_Berlin Ron_Berlin ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 04.11.2010
Ort: Leipzig / Berlin / Oberfranken
Beiträge: 620
Boot: Doriff 660
556 Danke in 284 Beiträgen
Standard

Da schließe ich mich an
Meine Elektrik zeige ich besser auch nicht im Moment.
Das sah im Original schon nicht berauschend aus und was ich in den letzten 12 Monaten dazu installiert habe hat das Gesamtbild nicht unbedingt verbessert.
Das aber auch alles unter der Maxime die Sicherungen und Klemmen alle neu zu machen. Ich möchte diese Torpedosicherungen raus haben. Es kommt doch immer mal vor, dass die für Kontaktprobleme sorgen.


Ein Lob an deinen Elektriker und

Grüße
Ronald
__________________

__________________________________________________

Armbänder und Schlüsselanhänger aus Paracord
Mit Zitat antworten top
  #48  
Alt 30.08.2018, 09:19
Benutzerbild von Käpt'n Rook
Käpt'n Rook Käpt'n Rook ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.05.2016
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 506
Boot: Doriff 609
226 Danke in 157 Beiträgen
Standard

Jens, sitzt die Elektrik auf dem Foto unter dem Armaturenbrett wie bei mir?
Kann mir kaum vorstellen dass das so aussehen könnte.
__________________
Liebe Grüße von der Lahn, Roland
Mit Zitat antworten top
  #49  
Alt 30.08.2018, 09:21
Benutzerbild von Käpt'n Rook
Käpt'n Rook Käpt'n Rook ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.05.2016
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 506
Boot: Doriff 609
226 Danke in 157 Beiträgen
Standard

Habt ihr euch den youtube-clip im Doriff-Thread mal angesehen? Find ich cool, man sieht sich ja kaum mal selbst.
__________________
Liebe Grüße von der Lahn, Roland
Mit Zitat antworten top
  #50  
Alt 31.08.2018, 10:33
Benutzerbild von Jensertalk@gmail.com
Jensertalk@gmail.com Jensertalk@gmail.com ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 10.11.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 62
Boot: Doriff 609
25 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Hey hey
Ja das ist direkt unter dem Armaturenbrett.
Wobei auch dieser Bereich komplett umgestaltet ist. Kann dir nachher ein Bild vom neuen schicken.
Hier nur die unbestückten neuen Platten.




Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #51  
Alt 31.08.2018, 10:35
Benutzerbild von Jensertalk@gmail.com
Jensertalk@gmail.com Jensertalk@gmail.com ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 10.11.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 62
Boot: Doriff 609
25 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Welchen Clip?
Habe ich nicht gefunden.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
  #52  
Alt 31.08.2018, 10:41
Benutzerbild von bootsfreunde.com
bootsfreunde.com bootsfreunde.com ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 14.10.2009
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 4.082
Boot: Sea Ray 250 Sundancer 350 MAG MPI mit Bravo 3
Rufzeichen oder MMSI: ohne
3.254 Danke in 1.973 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Jensertalk@gmail.com Beitrag anzeigen
Welchen Clip?
Habe ich nicht gefunden.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Vermutlich dieses:

https://www.boote-forum.de/showthrea...0&#post4623640
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #53  
Alt 19.09.2018, 06:24
Benutzerbild von Käpt'n Rook
Käpt'n Rook Käpt'n Rook ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.05.2016
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 506
Boot: Doriff 609
226 Danke in 157 Beiträgen
Standard

Nach längerer Zeit ohne Benzinaustritt ist es jetzt unter meinem Tank wieder feucht bis nass. Ich gehe der Sache also jetzt auf den Grund. Zunächst werde ich ihn in den nächsten Wochen mal abdrücken. Wenn er undicht ist stellt sich die Frage was zu tun ist. Ich könnte ihn einfach stilllegen und zwei neue einbauen. Lieber wäre mir wenn er rauskäme und ich Gewicht und Platz spare. Mal hören ob Herr Schuhwerk mir einen günstig baut. Da die 609 ja noch gebaut wird, müsste ein Serientank passen, denke ich.
__________________
Liebe Grüße von der Lahn, Roland
Mit Zitat antworten top
  #54  
Alt 20.09.2018, 06:57
Benutzerbild von Käpt'n Rook
Käpt'n Rook Käpt'n Rook ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.05.2016
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 506
Boot: Doriff 609
226 Danke in 157 Beiträgen
Standard

Nach einem langen Telefonat mit der Werft wird wohl kein Doriff-Tank reinkommen, weil ich dazu die Plicht zerlegen müsste. Entweder wird der alte im Boot zerlegt, oder er bleibt drin. Werde ihn erst mal abdrücken um absolut sicher zu sein, dass er wirklich undicht ist. Dann erfrage ich die Möglichkeiten und Kosten für das Entfernen aus dem Boot und entscheide mich.
__________________
Liebe Grüße von der Lahn, Roland
Mit Zitat antworten top
  #55  
Alt 20.09.2018, 07:52
Benutzerbild von Jensertalk@gmail.com
Jensertalk@gmail.com Jensertalk@gmail.com ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 10.11.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 62
Boot: Doriff 609
25 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Moin Moin
Ich hab keine Ahnung wo der originale Tank sitzt aber bei mir sind und dem linken und rechten Bodendeckel jeweils ca 90l Tanks verbaut aus Edelstahl und miteinander verbunden. Ich weiß zwar noch nicht wie weit 180l reichen aber mal schauen.
Schicke am Samstag endlich Bilder von der Plicht


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #56  
Alt 20.09.2018, 11:38
Benutzerbild von Käpt'n Rook
Käpt'n Rook Käpt'n Rook ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.05.2016
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 506
Boot: Doriff 609
226 Danke in 157 Beiträgen
Standard

Ist denn dann noch Platz für die Motorwartung? Ich hatte die Überlegung auch angestellt, dann aber gedacht, dass dann keine Chance mehr besteht ordentlich an z.B. die Zündkerzen zu kommen.

Wie bist du motorisiert? Mir wurden 10-15l/Stunde bei Marschfahrt genannt. Dann hätte ich Sprit für 12 Stunden und 360 km und ca. 270€.
__________________
Liebe Grüße von der Lahn, Roland
Mit Zitat antworten top
  #57  
Alt 20.09.2018, 11:51
Benutzerbild von Jensertalk@gmail.com
Jensertalk@gmail.com Jensertalk@gmail.com ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 10.11.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 62
Boot: Doriff 609
25 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Moin
Ich meine die beiden Fächer links und rechts unter dem plichtboden nicht unter der hecksitzbank. Da sind bei mir der Batterielader in dem einen und der Boiler in dem anderen Schacht.
Man sagte mir bei normaler Geschwindigkeit rund 10 bei etwas flotter 15 und ZZ um 35 Liter


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
  #58  
Alt 20.09.2018, 13:30
Benutzerbild von Ron_Berlin
Ron_Berlin Ron_Berlin ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 04.11.2010
Ort: Leipzig / Berlin / Oberfranken
Beiträge: 620
Boot: Doriff 660
556 Danke in 284 Beiträgen
Standard

Hier mal die original Verbrauchsangaben von Mercruiser bezogen auf den 4,3l


Gruß Ronald
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Verbrauch 4_3.pdf (146,8 KB, 24x aufgerufen)
__________________

__________________________________________________

Armbänder und Schlüsselanhänger aus Paracord
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #59  
Alt 20.09.2018, 14:04
Benutzerbild von Jensertalk@gmail.com
Jensertalk@gmail.com Jensertalk@gmail.com ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 10.11.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 62
Boot: Doriff 609
25 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Bei mir ist der B250b verbaut und der 4zyl dürfte da ungefähr bei 10l liegen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
  #60  
Alt 20.09.2018, 14:37
Benutzerbild von Käpt'n Rook
Käpt'n Rook Käpt'n Rook ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.05.2016
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 506
Boot: Doriff 609
226 Danke in 157 Beiträgen
Standard

Bei den Verbrauchsdaten von Mercruiser sehe ich den Wechsel von Verdrängerfahrt zu Gleitfahrt aber nicht.
__________________
Liebe Grüße von der Lahn, Roland
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 119Nächste Seite - Ergebnis 61 bis 80 von 119


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Klappfenster für Doriff 609 C1402 Restaurationen 10 27.04.2015 12:32
Verdeck inkl. Gestänge für Doriff 609 - Bootssattlerei Hallier B.Hallier Werbeforum 0 15.03.2014 15:43
Anzugsdrehmoment Thermostatgehäuse Volvo Penta AQ205A StefanoPesente Technik-Talk 0 26.07.2011 18:25
Stingray 609 ZP oder 609 ZPX Jack Sparrow Allgemeines zum Boot 34 16.03.2010 07:41
Impeller Volvo Penta AQ205A StefanoPesente Motoren und Antriebstechnik 24 20.12.2009 22:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.