boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 41
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 29.12.2002, 14:56
DEHLER DEHLER ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 29.12.2002
Ort: DEUTSCHLAND
Beiträge: 7
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Wer kennt Dehler?

Wer kennt Dehler jetzt wirklich?
Alte Schiffe sind bekannt, aber wie schaut das jetzt aus?

Günter
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 29.12.2002, 15:09
John John ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: 47°28N 08°46E SY JOHN'S LAST (HR43) Rufzeichen: HBY 3860, MMSI: 269 362 000
Beiträge: 708
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

als "DEHLER" müsstest du dich doch selber am besten kennen. wenn du uns auch noch etwas über dich erzählen willst, wärst du im werbeforum am rechten platz. oder lese ich da was falsch?
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 29.12.2002, 15:13
Benutzerbild von Seekreuzer
Seekreuzer Seekreuzer ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Beiträge: 1.657
46 Danke in 9 Beiträgen
Standard

Das meint er vielleicht gar nicht so...

...das mit seinem Nick...

Willkomen im Boote-Forum
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 29.12.2002, 15:19
DEHLER DEHLER ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 29.12.2002
Ort: DEUTSCHLAND
Beiträge: 7
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von John
als "DEHLER" müsstest du dich doch selber am besten kennen. wenn du uns auch noch etwas über dich erzählen willst, wärst du im werbeforum am rechten platz. oder lese ich da was falsch?
Du bist ja so lustig wie du ausschaust,
Du liest da was falsch, oder kannst Du mir etwas über John Tracktoren erzählen?

Günter
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 29.12.2002, 15:32
albert albert ist offline
Commander
 
Registriert seit: 01.02.2002
Beiträge: 397
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

........jeder neuzugang eine herausforderung....)

( bring dem "jungen" mal ein paar grundregeln des forums näher)

regel nr. 1.......nicht persönlich werden.....sachlich und diplomatisch bleiben

will heißen, wie du oder john "aussieht" bzw von dir empfunden wird interessiert hier niemanden........zum thema dehler wird z.b. auch john dir fundierte ansichten geben können....)

günther, willkommen und in diesem sinne......

gruß albert
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 29.12.2002, 15:39
DEHLER DEHLER ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 29.12.2002
Ort: DEUTSCHLAND
Beiträge: 7
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von albert
........jeder neuzugang eine herausforderung....)

( bring dem "jungen" mal ein paar grundregeln des forums näher)

regel nr. 1.......nicht persönlich werden.....sachlich und diplomatisch bleiben

will heißen, wie du oder john "aussieht" bzw von dir empfunden wird interessiert hier niemanden........zum thema dehler wird z.b. auch john dir fundierte ansichten geben können....)

günther, willkommen und in diesem sinne......

gruß albert
Was ist denn hier los?
wer ist denn hier persönlich geworden?
wenn dann doch die Antwort auf meinen Beitrag

<als "DEHLER" müsstest du dich doch selber am besten kennen. wenn du <uns auch noch etwas über dich erzählen willst, wärst du im werbeforum <am rechten platz

Wieso muss ich mich auskennen?

Verstehst Du keinen Spaß, siehst doch auch lustig aus.

Warum ist jeder Neuzugang eine Herausforderung?

Günter
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 29.12.2002, 15:52
albert albert ist offline
Commander
 
Registriert seit: 01.02.2002
Beiträge: 397
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

hallo günter....
treff mich um 17.oo mit gutem bekannten zu einem plausch bei bier und diversem......deswegen die kürze.

Keine sorge, du bist hier nicht unter "wölfen"......und deine fragen werden sich dir von selbst beantworten, wenn du erst hier eine zeit aktiv bist..

wie gesagt....>willkommen<.und dieses smilie soll dir signalisieren, das "nicht verletzender humor" durchaus willkommen ist.....john seiner ist von dieser art........

und wenn irgendwann wieder ein neuer hinzustößt, dann darfst auch du ihm ein paar grundredeln gerne vorab größerer blamagen kundtun.....

so, ich mußßßß....bierchenrinken.....

gruß albert
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 29.12.2002, 16:29
Rolf Rolf ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 30.10.2002
Beiträge: 74
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Mann, Mann - dazu nur der Kommentar:
Hoffentlich beginnt die Saison bald.

Gruß
Rolf
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 29.12.2002, 16:32
Benutzerbild von Tamino
Tamino Tamino ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordsee , Ostfriesische Inseln
Beiträge: 1.260
Boot: Nimbus 320 C , ehemals Moody S336
1.306 Danke in 537 Beiträgen
Standard

...
__________________
Handbreit Jens
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 29.12.2002, 22:35
Benutzerbild von ugies
ugies ugies ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.02.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.528
Boot: ... aber sicher, zornige 29 PS ;-)
Rufzeichen oder MMSI: 211 .... .... ....
3.494 Danke in 1.991 Beiträgen
Standard

Moin Günther,

wie du in meinem Profil siehst besitze ich eine alte Dehler, und muß sagen: erst war es eine Notlösung - ich hatte unser Boot Mitte Mai verkauft und wollte möglichst schnell wieder ein anderes - da wollte ich nicht wählerisch sein was den Typ anging. Es war nur wichtig, daß das der Zustand des Boot ok war. Inzwischen habe ich die Vorteile meines Bootes schätzen gelernt und festgestellt, daß ich ein durables und solides (!) Fahrzeug besitze. Das hätte ich vor einigen Jahren in das reich der Fabel verwiesen. Ein Freund segelt eine Dehler 36 J/V ... übrigens zu verkaufen. Natürlich segelt sein Boot nochmal erheblich schneller als meines. Mit der Bauqualität ist er ebenfalls zufrieden. Über große Garantiemängel habe ich ihn nicht klagen hören.
Gruß
Uwe
__________________
Gruß
Uwe
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 30.12.2002, 08:53
Benutzerbild von stef0599
stef0599 stef0599 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: LK Hannover
Beiträge: 1.109
12 Danke in 7 Beiträgen
Standard

Hallo und willkommen im Forum....

vielleicht solltest Du Deine Frage präzisieren, wofür interessierst Du Dich denn speziell ?

Und warum Dein Nick nun unbedingt Bezug auf Dein Posting - und nur auf dieses Thema polarisierend - nehmen muss, verstehe ich auch nicht, wäre ja auch nett, wenn Du zu den anderen Themen etwas beizutragen hast. Und bei diesem Nick ist die Frage wohl gestattet, welchen Bezug Du zu eben dieser Werft hast - oder ?

Und John hat dieses eben in kurzen, knappen Worten zusammengefasst, die Schweizer sind halt sparsam.....;)
__________________
beste Grüße
Stefan
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 30.12.2002, 19:03
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.851
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.770 Danke in 15.599 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von John
als "DEHLER" müsstest du dich doch selber am besten kennen. wenn du uns auch noch etwas über dich erzählen willst, wärst du im werbeforum am rechten platz. oder lese ich da was falsch?
John, das war aber nicht nett.
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 30.12.2002, 19:57
Axel MU Axel MU ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 809
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

..
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 30.12.2002, 20:18
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.851
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.770 Danke in 15.599 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Axel MU
Na aber DEHLERS Antwort war ja nun wirklich sehr heftig. Sich gleich so auf den Schlips getreten zu fühlen

Gruß Axel

Segeln ist die Kunst, mit hohen Ausgaben langsam nirgendwo hin zu treiben, und dabei naß und krank zu werden
Ich wäre mit John seiner Antwort, auf meine ersten Beitrag, auch leicht angesäuert gewesen.

Oder kenne ich die Hintergründe nicht?!
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 30.12.2002, 20:25
Benutzerbild von marsvin
marsvin marsvin ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.02.2002
Ort: Seevetal+Falshöft/Angeln
Beiträge: 3.515
Boot: Condor 55 "marsvin"
13.110 Danke in 3.359 Beiträgen
Standard

Hey Jungs,
lasst den armen Kerl doch erstmal zur Besinnung kommen, so schlimm war sein Posting doch wiklich nicht.
Vielleicht schreibt außer Uwe mal einer was konstruktives, ich kann zum Thema Dehler leider nichs aus eigener Erfahrung beitragen.
Handbreit
Siggi
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 30.12.2002, 20:42
John John ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: 47°28N 08°46E SY JOHN'S LAST (HR43) Rufzeichen: HBY 3860, MMSI: 269 362 000
Beiträge: 708
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Cyrus
John, das war aber nicht nett.
wieder mal ganz cyrus der geschäftsmann. hat angst ich vergälle ihm einen potenziellen kunden.
vergiss das, leute die so mit der tür ins haus fallen werden auch keine guten kunden.
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 30.12.2002, 21:10
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.851
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.770 Danke in 15.599 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von John
Zitat:
Zitat von Cyrus
John, das war aber nicht nett.
wieder mal ganz cyrus der geschäftsmann. hat angst ich vergälle ihm einen potenziellen kunden.
vergiss das, leute die so mit der tür ins haus fallen werden auch keine guten kunden.
John,
es geht mir nicht um die Kunden sondern um den guten Ton im Forum.

Denn....Mit dem Jahresumsatz hier aus dem Forum, könnte ich ein bis zwei Tage im Jahr überleben. Schließlich werden immer wieder Freundschaftspreise gemacht.

Aber verstanden habe ich Dein Posting immer nocht nicht.
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 31.12.2002, 07:18
albert albert ist offline
Commander
 
Registriert seit: 01.02.2002
Beiträge: 397
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

leute...
da steht nun jemdand in der tür und wartet auf eine antwort.....
angebellt (ob zu recht oder nicht) fühlt der sich bereits.wenn wir jetzt nicht offen und konstruktiv auf den >neuen< zu- und eingehen...geht der wieder. WOLLEN WIR DAS?????
Also, DEHLER Spezies........her mit eurem wissen.

Gruß albert
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 31.12.2002, 10:29
Miky Miky ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Röhrse
Beiträge: 745
356 Danke in 169 Beiträgen
Standard

Hmmm,

sag mal, John, bist ja irgendwie griffig. Wenngleich, irgendwie ist´s schon merkwürdig.

Dehler, melde Dich doch bitte noch mal wieder. Wir sollten über einiges reden.

Ahoi

Miky
__________________
Grüße

Miky

Wer? Ich?
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 31.12.2002, 10:45
Benutzerbild von Thomas_DE37cr
Thomas_DE37cr Thomas_DE37cr ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 19.12.2002
Ort: unterwegs
Beiträge: 248
Boot: MS-Escape
Rufzeichen oder MMSI: PA3266
20 Danke in 13 Beiträgen
Thomas_DE37cr eine Nachricht über AIM schicken
Standard Re: Wer kennt Dehler?

Wer kennt Dehler jetzt wirklich?
Alte Schiffe sind bekannt, aber wie schaut das jetzt aus?

Günter

Hallo Günter
Nun etwas präziser müsstest Du mit Deiner Frage schon sein, sonst provozierst Du natürlich die entsprechenden Antworten. Die Wahl Deines Pseudonyms ist vielleicht nicht gerade aussagekräftig !

Nun Dehler ist in neuen Händen wie jedermann weiss. Sie haben sich dem allgemeinen Trend angeschlossen, schnelle Yachten zu bauen, die nicht mehr unbedingt so seetüchig sind wie die früheren dafür regattatauglich. Unter seetüchig verstehe ich allerdings was anderes als gewisse Yacht-Tester, die sich nur ärgern, dass der Kochherd bei mehr als 20 Grad Krängung anschlägt oder der Bilgenbrunnen fehlt.
Beispielsweise die Spantform im Vorschiff, echte Seekojen, Handläufe Innen wie Aussen, feste Fenster gegen Wasserschlag usw. - Überdies haben die neuen Dehler vieles behalten was auch früher schon gut war. Das Reffsystem, das Rigg und die Takelung, die Bedienbarkeit und hoffentlich auch die Bauqualität. Wasserdicht sind sie immer noch wie schon seit jeher.

Ich habe drei Dehler besessen und intensiv gesegelt. Die heutige ist die 37 cr. Und damit bin ich - mit ein paar Ausnahmen - sehr zufrieden. Obwohl die Neuen punkto absolute Geschwindigkeit überlegen sind. Aber nicht bei jedem Wetter! Ich habe auf dem Ijsselmeeer zusammen mit einer 39-er aufgekreuzt, bei kantigem Wetter, Hack und unter allen Reff's. Da war die auch nicht mehr schneller und sicher nicht komfortabler in der Seebewegung (das flache Unterwasserschiff !). Ob man mit den Neuen Schiffen (nicht nur Dehler) stundenlang sich freikreuzen kann (ohne total schlapp zu machen, nicht nur weil wir das ja kaum mehr gewöhnt sind) ist allerdings bei diesem Trend fraglich. Da ist die alte Rumpfform der ehemaligen 36 db eben doch noch im Vorteil. Kochen hätte ich allerdings auch bei unserer nicht mögen (obwohl bis 30 Grad Kränung der Kocher nicht anschlägt). Das sind wir uns doch einfach nicht mehr gewohnt.

Der Innenausbau ist vortrefflich für die Häfen und leichtes Wetter geeignet. Als Fahrtensegler ( max. 4 Personen) mal ein paar Tage auf freiem Blauwasser zu segeln ist mit einer Dehler (der älterne Generation) immer noch ein gutes Gefühl. Allerdings habe ich die Biskaya mal auf einer alten Maramu überquert und bei den damaligen Verhältnissen hätte ich das mit unserer DE 37 nicht so sicher und komfortabel (sprich seegängig, ermüdungsfreier) machen können.
Die neuen Dehlers sind auch nicht mehr im Preis so attraktiv wie die älteren. Da musste neues betriebswirtschaftliches Denken einige Konzessionen fordern. Auch hat Dehler den Chartermarkt jetzt entdeckt und die Einrichtungen dafür entsprechend geschaffen. Schade nur, dass der alte Willi Dehler so eigensinnig seine Konzepte durchzog und den Markttrend verfehlte. Aber ob dieser Trend heute wirklich besser ist bleibt fraglich?

Die 29-er im Vergleich zur alten 28s ist für mich - je nach Einsatzzweck - keinen Vergleich wert. Weder für sportliches Seglen noch im Hafen. Die alten Delantas und Optimas sind immer noch ausgezeichnete Schiffe, auch mal für härtere Bedingungen und sehr stabil und werterhaltend. Das sagt einiges aus über die damalige Bauweise und Konzeption.

Genügend Aussagen auf Deine Frage ?
Guten Rutsch und die übliche handbreit für's neue Jahr und die neue Saison.
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 41

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.