boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 58Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 58 von 58
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 18.04.2012, 09:38
Benutzerbild von hein mk
hein mk hein mk ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.01.2010
Ort: hamburg
Beiträge: 5.930
Boot: van de stadt 29
5.779 Danke in 3.156 Beiträgen
Standard

Moin
MANOMANN erst losfahren und dann feststellen ,dass man wohl doch eine Karte braucht, Das ist das Gute an der wieder in der Diskusion stehenden Führerscheinpflicht,da bei lernt man,dass man sich VOR antritt einer Fahrt mit den nötigen nautischen Unterlagen versorgt,auch bei der Binnenfahrt.
gruss hein
Mit Zitat antworten top
  #22  
Alt 18.04.2012, 09:49
Benutzerbild von Leukermeerbewohner
Leukermeerbewohner Leukermeerbewohner ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.10.2011
Beiträge: 2.132
Boot: Inter 540
Rufzeichen oder MMSI: Meine Rente ist sicher ;-)
5.346 Danke in 1.962 Beiträgen
Standard

Hallo Hein ,
ach komm , es gibt genug Leute mit FS , die fahren wenns hoch kommt 3 Wochen im Urlaub mit ihrem Boot , die können praktisch nichts , sind vollkommene Nieten.

Andere ohne Schein sind vielleicht jedes Wochenende unterwegs und das schon jahrelang , die beherrschen ihr Boot und kennen ihr Revier .

Ich würde niemanden verurteilen nur weil er keinen Schein hat , der hat zumindest im Binnenbereich keinerlei Bedeutung.

Gruß Udo
ps. ist meine persönliche Meinung , ihr könnt herne anderer Meinung sein
__________________
Es gibt User, die geizen mit ihrem Verstand
wie andere mit ihrem Geld.
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #23  
Alt 18.04.2012, 09:59
Benutzerbild von Audiot_8p
Audiot_8p Audiot_8p ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 21.07.2006
Ort: Rhein km 705
Beiträge: 1.538
Boot: Ohne Boot z. Zt.
Rufzeichen oder MMSI: 08-15
3.759 Danke in 1.803 Beiträgen
Standard

es gibt schon die 2012/2013 version
__________________
Gruss Gerd
Zeit heilt nicht die Wunden....man gewöhnt sich nur an den Schmerz.....
Wer driftet... braucht kein Kurvenlicht!
Boot polieren aber richtig [URL="http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=149796[/URL]
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #24  
Alt 18.04.2012, 10:01
RIA_Ingo RIA_Ingo ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 02.02.2011
Ort: 40880 Ratingen
Beiträge: 1.118
Boot: Höll. Stahl-Verdränger
Rufzeichen oder MMSI: PG7128
813 Danke in 442 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ralfschmidt Beitrag anzeigen
Hallo nagel254,
die Hollander sind mit den Schleusen recht schmerzfrei,
wenn die Schleuse Grün anzeigt, kannst du einfach reinfahren
Hihi,

gerade in Panheel habe ich die Erfahrung gemacht, das die meistens nicht für mich grün zeigt, d.h. das ein Binnenschiffer sich weit vorher per Funk angekündigt hat... das u.a. auch ein Grund, warum ich samstag die Funkprüfung mache...

Ich war gerade mittig in der Schleuse, da kam von hinten ein Dicker mit rein und ich musste wieder los und weiter vor fahren.
Danach hab ich mich mächtig beeilt aus der Scheuse wieder raus zu kommen und hab dann den Dicken überholen lassen...
__________________
Lg
Ingo
-----------------
"Die eierlegende Wollmilchsau"
Bordcomputer preiswert
https://github.com/pi-yacht-monitor/pi-yacht-monitor
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #25  
Alt 18.04.2012, 10:28
Benutzerbild von nagel254
nagel254 nagel254 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 28.07.2011
Ort: Grevenbroich-Allrath
Beiträge: 632
Boot: Kilkruiser 710
637 Danke in 377 Beiträgen
Standard

Gibt es die auch bei hermus wassersport oder wie der laden heißt? ( dort wo die bootstankstelle ist)

Gruss
christian
__________________
Früher hatte ich Angst im Dunkel- Wenn ich mir heute meine Stromrechnung ansehe, habe ich Angst vor Licht .
Mit Zitat antworten top
  #26  
Alt 18.04.2012, 10:35
Benutzerbild von nagel254
nagel254 nagel254 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 28.07.2011
Ort: Grevenbroich-Allrath
Beiträge: 632
Boot: Kilkruiser 710
637 Danke in 377 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von hein mk Beitrag anzeigen
Moin
MANOMANN erst losfahren und dann feststellen ,dass man wohl doch eine Karte braucht, Das ist das Gute an der wieder in der Diskusion stehenden Führerscheinpflicht,da bei lernt man,dass man sich VOR antritt einer Fahrt mit den nötigen nautischen Unterlagen versorgt,auch bei der Binnenfahrt.
gruss hein

Eigentlich brauche ich keine karte ! da wo ich fahre reicht es auch ohne zufahren! Möchte sie nur interessehalber haben.

Wenn ich dich so höre musst du ja als erfahrener captain auf die welt gekommen sein, der nie anfänger war und vom allerersten tag alles ,aber auch alles an bord hatte.
Wer nix hilfreiches dazusteuern kann sollte sich zurückhalten und garnicht antworten- Danke
__________________
Früher hatte ich Angst im Dunkel- Wenn ich mir heute meine Stromrechnung ansehe, habe ich Angst vor Licht .
Mit Zitat antworten top
  #27  
Alt 18.04.2012, 10:41
Benutzerbild von Micha Bl
Micha Bl Micha Bl ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 14.09.2007
Ort: Dormagen
Beiträge: 983
Boot: 2007-2014 Hellwig Taros / -
806 Danke in 458 Beiträgen
Standard

Du bekommst auch ein örtliches Magazin wo die Gewässer in und um Roermond drin sind ich komme aber nicht mehr auf den Namen.
__________________
Gruß Micha
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #28  
Alt 18.04.2012, 10:58
Benutzerbild von bootpik7
bootpik7 bootpik7 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 23.06.2006
Ort: Niederkrüchten/Brempt
Beiträge: 1.146
Boot: ARGO 1000
Rufzeichen oder MMSI: MMSI 211151730
1.140 Danke in 654 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von nagel254 Beitrag anzeigen
Gibt es die auch bei hermus wassersport oder wie der laden heißt? ( dort wo die bootstankstelle ist)

Gruss
christian
die ganzen Karten gibt es in jedem guten Shop in NL. Hermus hat mit Sicherheit alles was benötigt wird.
__________________
Gruß Heinz
---------------------------------------------------------------
der Herrgott gab mir 2 Ohren doch leider nichts dazwischen, was gesprochene Worte aufhalten könnte.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #29  
Alt 18.04.2012, 11:22
Benutzerbild von Achko
Achko Achko ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 01.05.2011
Ort: Leverkusen
Beiträge: 1.495
Boot: Freedom 200SC / Krause
1.480 Danke in 788 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Micha Bl Beitrag anzeigen
Du bekommst auch ein örtliches Magazin wo die Gewässer in und um Roermond drin sind ich komme aber nicht mehr auf den Namen.
Das Maas-plassen Magazin. Die Karte darin (2x DINA4) reicht eigentlich für den Freizeit-Skipper.

Download: Maasplassen_Magazine_DU.ashx.pdf
__________________

Mit maritimen Gruß
........... Achim

---- Kaum macht man's richtig und schon geht's ??? -----
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #30  
Alt 18.04.2012, 11:37
Benutzerbild von NamaraII
NamaraII NamaraII ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 31.12.2008
Ort: D-Düsseldorf / D-Emmerich
Beiträge: 119
Boot: van der Valk Content 1500
Rufzeichen oder MMSI: DB6745
98 Danke in 45 Beiträgen
Standard Nur bei doppelt grün

Zitat:
Zitat von ralfschmidt Beitrag anzeigen
Hallo nagel254,
....
wenn die Schleuse Grün anzeigt, kannst du einfach reinfahren
Das stimmt so ja wohl nicht ganz !!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #31  
Alt 18.04.2012, 12:08
Benutzerbild von Achko
Achko Achko ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 01.05.2011
Ort: Leverkusen
Beiträge: 1.495
Boot: Freedom 200SC / Krause
1.480 Danke in 788 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von NamaraII Beitrag anzeigen
Das stimmt so ja wohl nicht ganz !!
Wenns Unklarheiten übers Schleusen gibt:

http://www.rijkswaterstaat.nl/images...174-211601.pdf

Ist zwar holländisch, aber mit guten Willen auch für uns Deutsche zu verstehen.
__________________

Mit maritimen Gruß
........... Achim

---- Kaum macht man's richtig und schon geht's ??? -----
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #32  
Alt 18.04.2012, 12:12
RIA_Ingo RIA_Ingo ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 02.02.2011
Ort: 40880 Ratingen
Beiträge: 1.118
Boot: Höll. Stahl-Verdränger
Rufzeichen oder MMSI: PG7128
813 Danke in 442 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von NamaraII Beitrag anzeigen
Das stimmt so ja wohl nicht ganz !!
die Hier benannte Ampel hat nur ein Grün.. das allerdings rechts und links
__________________
Lg
Ingo
-----------------
"Die eierlegende Wollmilchsau"
Bordcomputer preiswert
https://github.com/pi-yacht-monitor/pi-yacht-monitor
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #33  
Alt 18.04.2012, 12:20
Benutzerbild von Achko
Achko Achko ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 01.05.2011
Ort: Leverkusen
Beiträge: 1.495
Boot: Freedom 200SC / Krause
1.480 Danke in 788 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Achko Beitrag anzeigen
Das Maas-plassen Magazin. Die Karte darin (2x DINA4) reicht eigentlich für den Freizeit-Skipper.

Download: Maasplassen_Magazine_DU.ashx.pdf
Hab noch eine ältere Maasplassen-Magazin-Karte (2005?) gefunden.
War meiner Meinung nach damals noch etwas übersichtlicher und informativer.
__________________

Mit maritimen Gruß
........... Achim

---- Kaum macht man's richtig und schon geht's ??? -----

Geändert von Achko (28.10.2012 um 16:53 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #34  
Alt 18.04.2012, 12:25
Benutzerbild von h-d
h-d h-d ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 07.03.2002
Ort: Dortmund
Beiträge: 1.468
608 Danke in 406 Beiträgen
Standard

An Schleusen in NL:

1 grünes Licht (ggf. rechts und links): invaart of uitvaart toegestaan

2 grüne Lichter übereinander (ggf. rechts und links): doorvaart toegestaan, sluis aan beide zijden openstaand

Quelle: BPR Bijlage 7, G. 4.1
__________________
Gruß Heinz-Dieter
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #35  
Alt 18.04.2012, 16:43
RIA_Ingo RIA_Ingo ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 02.02.2011
Ort: 40880 Ratingen
Beiträge: 1.118
Boot: Höll. Stahl-Verdränger
Rufzeichen oder MMSI: PG7128
813 Danke in 442 Beiträgen
Standard

ne das gibts bei uns nicht...da würde man ja runterplumsen
__________________
Lg
Ingo
-----------------
"Die eierlegende Wollmilchsau"
Bordcomputer preiswert
https://github.com/pi-yacht-monitor/pi-yacht-monitor
Mit Zitat antworten top
  #36  
Alt 18.04.2012, 17:07
Benutzerbild von ro-jog-rr
ro-jog-rr ro-jog-rr ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.10.2007
Ort: MG (NRW) / Maasplassen
Beiträge: 1.419
1.207 Danke in 527 Beiträgen
Standard

Ich weiß ja nicht ob du nur alleine unterwegs bist?
Vielleicht nimmste Dir beim ersten mal jemanden zum Schleusen mit, der Dir ggf. helfen und das auch mal zeigen kann.

Sind ja sonst aucheinige dort unterwegs (mich eingeschlossen) - da würde sonst bestimmt jemand mal mitkommen .

Schleusen ist nicht schwer oder so, aber wenn man das noch nie gesehen hat oder nicht weiß wie es geht...
__________________
Mit Zitat antworten top
  #37  
Alt 18.04.2012, 21:47
Benutzerbild von Cometone 910
Cometone 910 Cometone 910 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: Wildau
Beiträge: 258
Boot: Target Express S
Rufzeichen oder MMSI: DB 7958 / MMSI 211633150
331 Danke in 184 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von RIA_Ingo Beitrag anzeigen
ne das gibts bei uns nicht...da würde man ja runterplumsen
Tja hier in Holland gibt es das aber!
__________________
Gruß Wolle
Mit Zitat antworten top
  #38  
Alt 18.04.2012, 22:25
Benutzerbild von Hagrid
Hagrid Hagrid ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.02.2002
Ort: Kölner Buureland
Beiträge: 2.198
Boot: Finnmaster 6100 Royal OC mit der Kraft des 150ziger Hondas
1.086 Danke in 635 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Achko Beitrag anzeigen
Das Maas-plassen Magazin. Die Karte darin (2x DINA4) reicht eigentlich für den Freizeit-Skipper.

Download: Maasplassen_Magazine_DU.ashx.pdf
naja zum zeigen wo man hin will vielleicht, aber ein paar Wassertiefen sind schon hilfreich
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #39  
Alt 19.04.2012, 08:05
Benutzerbild von chrisma
chrisma chrisma ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 23.11.2004
Ort: an der lahn
Beiträge: 1.302
Boot: Tretboot
659 Danke in 471 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von hein mk Beitrag anzeigen
Das ist das Gute an der wieder in der Diskusion stehenden Führerscheinpflicht,da bei lernt man,dass man sich VOR antritt einer Fahrt mit den nötigen nautischen Unterlagen versorgt,auch bei der Binnenfahrt.
gruss hein
Kennst Du irgendeine Fahrschule die Schleusen im Programm hat? Da bietet fast jeder Charterbetrieb mehr!
__________________
Andreas
Mit Zitat antworten top
  #40  
Alt 19.04.2012, 09:40
Benutzerbild von Oliver74
Oliver74 Oliver74 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: Overath
Beiträge: 1.950
Boot: Hellwig Milos 585
4.076 Danke in 1.560 Beiträgen
Standard

Hallo

Zitat:
Zitat von chrisma Beitrag anzeigen
Kennst Du irgendeine Fahrschule die Schleusen im Programm hat? Da bietet fast jeder Charterbetrieb mehr!
Schleusentörns bieten einige Fahrschulen auf Nachfrage an.
Z.B. meine damalige: http://www.segelscheine.de/preise.htm

Ist natürlich kein Bestandteil des normalen SBF Binnen, aber wer sich darauf vorbereiten möchte, der kann das tun.

Viele Grüße,

Oliver
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 58Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 58 von 58


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.