boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Kleinkreuzer und Trailerboote



Kleinkreuzer und Trailerboote Für die Probleme auf oder mit kleineren Booten und deren Zubehör! Motor und Segel.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 381 bis 400 von 419
 
Themen-Optionen
  #401  
Alt 10.01.2021, 09:21
Benutzerbild von Oskj
Oskj Oskj ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 23.10.2005
Ort: Schweiz/Solothurn
Beiträge: 1.609
Boot: Karnic SL-702
1.439 Danke in 631 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Federball Beitrag anzeigen
.....dafür gibt's Arbeitshandschuhe - verzinkt ist sogar griffiger
Grüße, Reinhard

30m 10er, 20m 8er, 30m 6er + alle verzinkt
Und nach dem Salzwasser ist das ganze Boot versifft....
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #402  
Alt 10.01.2021, 11:54
Tuuut Tuuut ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.03.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.864
Boot: Aquaspirit AQS 585 Alu RIB
4.765 Danke in 1.195 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von schlauchi20 Beitrag anzeigen
So ein schönes Boot und Du nimmst die paar Meter Kette nicht in Edelstahl?
Die Kette war noch da und zudem ein Geschenk von Emotion-Hendrik. Da fahren also Emotionen mit.


Zitat:
Zitat von schlauchi20 Beitrag anzeigen
Ich persönlich mag die Ankerwirbel und Schäkel lieber, die keine vorstehenden Knebel haben. Ich habe immer das Glück, mit den Händen da irgendwie hängen zu bleiben.
Ich habe mich absichtlich gegen Innensechskant entschieden. Die kann man nicht bemusen und ich mag eine optische Anzeige, dass die Schraube nicht locker ist

Zitat:
Zitat von Oskj Beitrag anzeigen
Und nach dem Salzwasser ist das ganze Boot versifft....
Dann ist es eben dreckig. Ich fahre ja keine Sissi-Boot.
__________________
Beste Grüße
Volker
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #403  
Alt 10.01.2021, 12:07
Benutzerbild von Hele63
Hele63 Hele63 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 22.02.2009
Ort: Wiener Neudorf, Niederösterreich
Beiträge: 1.881
Boot: Verkauft
1.293 Danke in 788 Beiträgen
Standard

Also ihr macht alle ein Theater. .... Alder Schwede.
Bemusen ....
Ich habe noch nie mit einen Schäkel geschmust.
Manchmal .... denke ich mir ......
Besser nichts.
__________________
Gruß Helmut
-------------------
Mit Zitat antworten top
  #404  
Alt 10.01.2021, 12:37
Benutzerbild von Oskj
Oskj Oskj ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 23.10.2005
Ort: Schweiz/Solothurn
Beiträge: 1.609
Boot: Karnic SL-702
1.439 Danke in 631 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Hele63 Beitrag anzeigen
Also ihr macht alle ein Theater. .... Alder Schwede.
Bemusen ....
Ich habe noch nie mit einen Schäkel geschmust.
Manchmal .... denke ich mir ......
Besser nichts.
Naja ganz neues Boot, alles neu , alles so wie man es will.... so soll es für einen perfekt werden.
Gruss Oliver
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #405  
Alt 10.01.2021, 12:55
Benutzerbild von Hele63
Hele63 Hele63 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 22.02.2009
Ort: Wiener Neudorf, Niederösterreich
Beiträge: 1.881
Boot: Verkauft
1.293 Danke in 788 Beiträgen
Standard

Alles ok Oliver.
Darum hatte ich auch diesen ..... eingefügt..
Alles gut.
__________________
Gruß Helmut
-------------------
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #406  
Alt 10.01.2021, 15:10
Benutzerbild von Der Emsländer
Der Emsländer Der Emsländer ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 06.11.2008
Ort: Haren
Beiträge: 147
Boot: Joker Clubman 21'
149 Danke in 67 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Tuuut Beitrag anzeigen
Um das Thema Anker endgültig abzuschließen:

Es ist jetzt der 6kg Kobra, mit 5m 10mm Vorläuferkette und 40m 12mm Leine (mit 10m Bleieinsatz) geworden. Das hält, basta.

Alles schon schön mit Schäkeln verbunden und bemust. Jetzt muss nur noch das Boot kommen.


Moin Volker,
der Anker gefällt mir, nun bin ich schon wieder am überlegen ob ich mein Ankergeschirr etwas anpasse
__________________
Gruß
Heinz
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #407  
Alt 10.01.2021, 15:25
Benutzerbild von trockenangler
trockenangler trockenangler ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.09.2007
Ort: NF
Beiträge: 2.329
Boot: Astondoa 45
Rufzeichen oder MMSI: DC6232 / 211 754 990
8.201 Danke in 1.779 Beiträgen
Standard

Hab mir gerade mal die 406 Beiträge zum Erwerb einer 585er Gummiwurst durchgelesen, was wird das hier wohl für ein Thread wenn Volker sich seine Grand Banks kauft .

Ich hätte dem RIB wohl den Namen "AL Krummi" angelehnt an Al Bundy und seinem Krummi gegeben. Sprich [Ääl Krammi], aber Lumpini ist auch gut.
Hat was freches, so haben wir dem Boot meines Sohnes den Namen des Voreigners nur leicht abgeändert und aus "Time Bandit" wurde bei uns nur "Bandit" daraus.

Aber im Ernst Volker ein tolles RIB mit vielen feinen individuellen Details hast du dir da zugelegt.
Auch wenn ich etwas spät komme, wünsche ich dir (euch) viel Spass damit.
__________________
Gruß Frank
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #408  
Alt 10.01.2021, 16:04
Benutzerbild von Skipper1964
Skipper1964 Skipper1964 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 19.11.2016
Ort: Hamburg / Stove
Beiträge: 1.399
Boot: Galia 485 Cruiser mit Mercury 50/60PS EFI
Rufzeichen oder MMSI: DC7499
2.437 Danke in 1.077 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Tuuut Beitrag anzeigen
... Ich habe mich absichtlich gegen Innensechskant entschieden. Die kann man nicht bemusen und ich mag eine optische Anzeige, dass die Schraube nicht locker ist ...
Ich hatte mich für Innensechskant entschieden und diesen - aufgrund der öfters erwähnten, scheinbar vorhanden Verlustgefahr - mit Loctite gesichert.
Nun wollte ich ich aktuell die Geschichte auseinander bauen - vergniesgnaddelt mir natürlich die Schraube.
Da darf ich mir also noch was einfallen lassen.
Ich werde dann auch Bolzen mit Kabelbinder wählen, an den Bolzen kann man wenigsten 'ne Zange ansetzen ...
__________________
Viele Grüße
Andreas

Sei schlau, stell dich dumm - schlimmer ist es andersrum ...

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #409  
Alt 10.01.2021, 16:21
Secundus Secundus ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.08.2009
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 260
Boot: Draco 3000 Sunbridge, Avon Searider SR6
385 Danke in 166 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Skipper1964 Beitrag anzeigen
Ich hatte mich für Innensechskant entschieden und diesen - aufgrund der öfters erwähnten, scheinbar vorhanden Verlustgefahr - mit Loctite gesichert.
Nun wollte ich ich aktuell die Geschichte auseinander bauen - vergniesgnaddelt mir natürlich die Schraube.
Da darf ich mir also noch was einfallen lassen.
Ich werde dann auch Bolzen mit Kabelbinder wählen, an den Bolzen kann man wenigsten 'ne Zange ansetzen ...
Loctite lässt sich gut lösen wenn man vorher ordentlich warmmacht.
__________________
Wenn Du tot bist, dann weißt Du nicht dass Du tot bist.
Für Dein Umfeld aber ist es hart.
Genauso ist es wenn Du doof bist.
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #410  
Alt 10.01.2021, 16:24
coffeemuc coffeemuc ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 15.08.2010
Ort: München
Beiträge: 2.092
2.903 Danke in 1.822 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Skipper1964 Beitrag anzeigen
Nun wollte ich ich aktuell die Geschichte auseinander bauen - vergniesgnaddelt mir natürlich die Schraube.
Da darf ich mir also noch was einfallen lassen.
z.B. Eisensäge, Flex, Bolzenschneider, Dremel
__________________
Gruß
Richard
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #411  
Alt 10.01.2021, 17:35
Secundus Secundus ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.08.2009
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 260
Boot: Draco 3000 Sunbridge, Avon Searider SR6
385 Danke in 166 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von coffeemuc Beitrag anzeigen
z.B. Eisensäge, Flex, Bolzenschneider, Dremel
Grobschlosser
__________________
Wenn Du tot bist, dann weißt Du nicht dass Du tot bist.
Für Dein Umfeld aber ist es hart.
Genauso ist es wenn Du doof bist.
Mit Zitat antworten top
  #412  
Alt 10.01.2021, 19:55
schlauchi20 schlauchi20 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 24.10.2009
Beiträge: 599
Boot: Nuova Jolly 670 mit Suzuki DF 175
455 Danke in 310 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Secundus Beitrag anzeigen
Loctite lässt sich gut lösen wenn man vorher ordentlich warmmacht.
Die Kunst besteht auch darin, das „richtige Loctite“ zu nehmen.
Es gibt da verschiedene Varianten, bei Loctite sind das Nummern, die dahinter stehen.
Bei uns im Baumarkt gibt es Schraubensicherungsmittel von Liqui Moly. Da gibt es hochfest und mithelfest. Wenn man etwas mal wieder lösen möchte, dann ist „mittelfest“ die richtige Wahl. Verhindert das Lösen durch Vibrationen, kann aber wieder gelöst werden.
Bei hochfest, welches ich auch schon mal genommen habe, geht mit einem Inbus nachher nichts mehr.

Gruß Rüdiger
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #413  
Alt 14.01.2021, 11:54
Benutzerbild von MarDan
MarDan MarDan ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.07.2015
Ort: Der echte Norden
Beiträge: 3.314
Boot: Compromis 888, div. Rib´s, Zap-Cat
11.716 Danke in 4.940 Beiträgen
Standard

Hase, weißt du noch, damals...
Und dann hat dir ein netter Typ ein Rib verkauft und die Wassersportkarten wurden neu gemischt.

Zitat:
Zitat von Tuuut Beitrag anzeigen




Nee, nee. Das wird bei uns in diesem Leben nichts mehr. Es sei denn es kommt ein Lotto Gewinn. Wir haben viel zu wenig Zeit um Bootfahren zu unserem Haupthobby mit der integrierten Geldvernichtungsfunktion zu machen.



Wir haben es trotz des vielen schönen Wetters dieses Jahr bisher genau einmal geschafft in Hamburg Boot zu fahren.
__________________
Gruß
Martin

Der BF "Chips-on-the-Road" Rekordversuch
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #414  
Alt 14.01.2021, 12:07
Tuuut Tuuut ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.03.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.864
Boot: Aquaspirit AQS 585 Alu RIB
4.765 Danke in 1.195 Beiträgen
Standard

__________________
Beste Grüße
Volker
Mit Zitat antworten top
  #415  
Alt 14.01.2021, 13:36
Benutzerbild von ulf_l
ulf_l ulf_l ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 28.12.2009
Beiträge: 894
Boot: Falcon 575 ETEC 135HO
Rufzeichen oder MMSI: DA5641 211230280
546 Danke in 336 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von schlauchi20 Beitrag anzeigen
[..]
Bei hochfest, welches ich auch schon mal genommen habe, geht mit einem Inbus nachher nichts mehr.

Gruß Rüdiger
Hallo

Außer, wie schon geschreiben, man macht es ordentlich heiß.

Gruß Ulf
Mit Zitat antworten top
  #416  
Alt 14.01.2021, 13:48
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam | Brandenburg
Beiträge: 6.028
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808 | 211251710
37.797 Danke in 5.756 Beiträgen
Standard

Wie heißt es so schön:
mittelfest - fest - hochfest - ab!
__________________
Moin! Klaus

Jetzt geht´s rund! Am 12. Juni 2021 beim STERN-VON-BERLIN.de

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #417  
Alt 14.01.2021, 14:34
gninneh gninneh ist offline
Captain
 
Registriert seit: 10.07.2014
Ort: Hannover
Beiträge: 507
Boot: Sealine 200
Rufzeichen oder MMSI: #StopRacism
1.787 Danke in 549 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von MarDan Beitrag anzeigen
Hase, weißt du noch, damals...
Und dann hat dir ein netter Typ ein Rib verkauft und die Wassersportkarten wurden neu gemischt.
Pass auf, dass er kein Schadenersatz fordert, weil du ihn angefixt hast und er deswegen so viel Geld ausgibt
__________________
Gruß,
Henning

Schrödingers Boot: zu klein und gleichzeitig zu groß
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #418  
Alt 14.01.2021, 15:46
Benutzerbild von MarDan
MarDan MarDan ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.07.2015
Ort: Der echte Norden
Beiträge: 3.314
Boot: Compromis 888, div. Rib´s, Zap-Cat
11.716 Danke in 4.940 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von gninneh Beitrag anzeigen
Pass auf, dass er kein Schadenersatz fordert, weil du ihn angefixt hast und er deswegen so viel Geld ausgibt
Ich kann nix für seinen unverhältnismäßigen Konsum von Flens und die damit verbundenen Handlungen...er sollte solche Entscheidungen generell morgens treffen.
__________________
Gruß
Martin

Der BF "Chips-on-the-Road" Rekordversuch
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #419  
Alt 14.01.2021, 19:05
Tuuut Tuuut ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.03.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.864
Boot: Aquaspirit AQS 585 Alu RIB
4.765 Danke in 1.195 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von MarDan Beitrag anzeigen
Ich kann nix für seinen unverhältnismäßigen Konsum von Flens und die damit verbundenen Handlungen...er sollte solche Entscheidungen generell morgens treffen.

Morgens vor oder nach dem ersten Kasten Flens?
__________________
Beste Grüße
Volker
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 381 bis 400 von 419

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Und plötzlich RIB-Besitzer...Paros 520 RIB. YunLung Kleinkreuzer und Trailerboote 15 27.11.2020 13:18
RIB, RIB, Hurra! anywhere Selbstbauer 38 11.06.2016 22:44
wer hat eine merry fisher 585 burki Allgemeines zum Boot 0 21.01.2011 06:46
Hensa HK 585 Hensa Restaurationen 51 03.02.2008 17:07
Wer hat Daten von einem Euro-Star 585 FC alexduisburg Allgemeines zum Boot 1 21.07.2003 14:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.