boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Mittelmeer und seine Reviere Alles rund um Adria, westliches Mittelmeer, Ligurisches und Tyrrhenische Meer, Ionisches Meer, Ägäis und die italienischen Seen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 30.12.2018, 09:14
ciera ciera ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 25.12.2010
Ort: im bayerisch-schwäbischen donaumoos
Beiträge: 167
Boot: Segelboot
173 Danke in 118 Beiträgen
Standard Erfreuliche Nachricht aus Italien

Unsere Marina www.puntagabbiani.it erhöht auch 2019 seine
Liegeplatzpreise nicht.
Mit freundlichen Grüssen aus dem bayrisch-schwäbischen Donaumoos
Kurt
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 31.12.2018, 13:33
Benutzerbild von Conni
Conni Conni ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 23.12.2006
Ort: Nähe Mönchengladbach
Beiträge: 2.891
Boot: Merry Fisher 895 demnächst 1095
3.232 Danke in 1.060 Beiträgen
Standard

Welch aussagekräftige Überschrift
__________________
Grüße vom schönen Niederrhein
Conni (Volker)
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 01.01.2019, 13:02
Benutzerbild von Mercurius
Mercurius Mercurius ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 03.11.2013
Beiträge: 955
1.926 Danke in 548 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ciera Beitrag anzeigen
Unsere Marina www.puntagabbiani.it erhöht auch 2019 seine
Liegeplatzpreise nicht.
Mit freundlichen Grüssen aus dem bayrisch-schwäbischen Donaumoos
Kurt
Das freut mich für Dich. Mitte der Neunziger habe ich dort für 10 Meter 2000,-DM gezahlt. Jedes Jahr kam ein Aufschlag von 10 Prozent dazu. Nachdem wir dann nach drei Jahren bei knapp 2.700 waren, mir außerdem dort ein nagelneues Schlauchi abhanden gekommen ist (die Rezeption war sehr konsterniert. Zitat: "Sowas ist hier noch nie passiert") haben wir die Reißleine gezogen und sind nach Zadar gegangen.
Mir hat das damals eigentlich sehr leid getan, weil es m.E. die schönste und komfortabelste Marina weit und breit war. Die Dry-Marina war damals sensationell, Pools, tolle Serviceunternehmen drum herum, und, und und ... Davon war und ist Zadar natürlich Lichtjahre entfernt.

Die Preise sind heute im Vergleich zu Kroatien günstig geworden. Ich hoffe, dass die Marina ihren Anspruch im Gegenzug nicht verloren hat.

PS: zwei Tage nachdem ich den Diebstahl meines Schlauchis gemeldet hatte, war ich erneut an der Rezeption und bekam zufälligerweise mit, wie ein Österreicher aufgebracht den Diebstahl seiner Instrumente auf der Fly meldete. Die adretten Mädels waren wieder sehr konstaniert
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 03.01.2019, 11:54
Benutzerbild von christoph
christoph christoph ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.10.2003
Ort: Oberbayern / Izola
Beiträge: 2.706
Boot: Beneteau, Oceanis 323
Rufzeichen oder MMSI: Prosecco!!!
2.492 Danke in 935 Beiträgen
Standard

Die Marina Punta Faro (Lignano) erhöht auch nicht!
__________________
Gruß Christoph

Rest in Peace!- John Fisher- Volvo Ocean Racer 3/2018 #foreverfish
https://ineuropaunterwegs.travel.blog/
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 03.01.2019, 13:15
ciera ciera ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 25.12.2010
Ort: im bayerisch-schwäbischen donaumoos
Beiträge: 167
Boot: Segelboot
173 Danke in 118 Beiträgen
Standard

Hallo Christoph,
nutzt Ihr schon die www.fvgmarinas.com Card ?
Wann ja , wie sind eure Erfahrungen.
Mit freundlichen Grüssen aus dem bayerisch-schwäbischen Donaumoos
Kurt
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 03.01.2019, 15:28
Benutzerbild von christoph
christoph christoph ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.10.2003
Ort: Oberbayern / Izola
Beiträge: 2.706
Boot: Beneteau, Oceanis 323
Rufzeichen oder MMSI: Prosecco!!!
2.492 Danke in 935 Beiträgen
Standard

Hallo,
nein die Nutzen wir nicht, da wir unseren Liegeplatz fix dort in der Marina Punta Faro hatten und selten mal in der Ecke in einer anderen Marina zu Gast waren.
__________________
Gruß Christoph

Rest in Peace!- John Fisher- Volvo Ocean Racer 3/2018 #foreverfish
https://ineuropaunterwegs.travel.blog/
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 07.08.2019, 21:20
Shanty1 Shanty1 ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 24.06.2018
Beiträge: 2
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Sind seit 6 Jahren in der Marina Porto di Levante, in den letzten 3 Jahren auch keine Erhöhung.
Sind sehr zufrieden,vorallem kein Massentourismus.
Viele freie Plätze
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 07.08.2019, 23:12
Sandman Sandman ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.10.2016
Ort: Österreich
Beiträge: 505
428 Danke in 212 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Mercurius Beitrag anzeigen

Die Preise sind heute im Vergleich zu Kroatien günstig geworden. Ich hoffe, dass die Marina ihren Anspruch im Gegenzug nicht verloren hat.
Nein, die Liegeplatzpreise sind (zumindest in der Größe meines Bootes) gleich wie in HR, der Sprit deutlich teurer.


Grüße

Sandman
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kroatien, Slowenien, Italien, Slowenien, Kroatien, Italien und Kroatien Dieter Gerhard Mittelmeer und seine Reviere 7 20.06.2017 14:45
Boote vom Typ Bora aus Italien Bora2 Allgemeines zum Boot 3 23.10.2014 06:28
Eine traurige Nachricht aus Maasbommel Joerg Pauly Woanders 0 08.08.2012 08:44
Boot aus Italien überführen Carsten41238 Allgemeines zum Boot 13 29.11.2007 10:13
Bootsimport aus Italien sagblos Allgemeines zum Boot 2 14.06.2007 11:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.