boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kein Boot Hier kann man allgemeinen Small Talk halten. Es muß ja nicht immer um Boote gehen.

Thema geschlossen
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 935
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 10.09.2019, 16:48
Thomas S Thomas S ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2003
Beiträge: 3.091
Boot: Sea Ray 265 DAE
4.738 Danke in 1.861 Beiträgen
Standard Staatsfeind NR 1 - Der SUV Fahrer

Was geht bloß wieder ab in unserem Land ?
Erst war es ein Fahrer einer bestimmten , sagen wir mal sportlichen Marke aus Stuttgart .
Jetzt kommt wieder die Sippenhaft für alle SUV Fahrer , es muß ja wieder Aktionismus gezeigt werden . SUV Verbot in den Städten !
Hallo geht´s noch ?? Wer das fordert ist auch klar . aber mal im Ernst ? Wo soll das Ganze hinführen ? Verbote,über Verbote !
Der ganze Unfall war sicher tragisch , aber dennoch ein Unfall !
Der Unfall wäre sicher genauso tragisch geendet wenn ein Kleinwagen mit 80 km/h dort reingeknallt wäre.

Vorletzte Woche starben vier Biker auf der BAB die sich unter einer Brücke vor dem Regen retten wollten. Ein Lieferwagen kam irgendwie von der Spur ab und knallte in die Menge. Grausam das alles... Und jetzt ? Lieferwagenverbot auf der Autobahn ? ?

Wie denkt ihr darüber ? Ohne SUV kann ich weder Autotrailer noch Boot ziehen , der muß sein.
__________________
Gruß Thomas S

top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 10.09.2019, 17:08
Benutzerbild von Tamino
Tamino Tamino ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordsee
Beiträge: 1.062
Boot: Nimbus 320 C , ehemals Moody S336
1.038 Danke in 434 Beiträgen
Standard

Den Diesel hatten wir, jetzt ist der SUV dran, dann der Benziner und wenn genügend E-Autos verkauft wurde, wird auch das E-Auto (zu recht) verteufelt.
__________________
Handbreit Jens
top
  #3  
Alt 10.09.2019, 17:18
Benutzerbild von Scandthomas
Scandthomas Scandthomas ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2015
Ort: Aargau, Schweiz
Beiträge: 3.053
Boot: Scand 7800 Tropic
Rufzeichen oder MMSI: Scandthomas
4.456 Danke in 1.554 Beiträgen
Standard

Wen die wüssten was so ein AMG E Klasse oder ein Audi RS 6 verbraucht, sind die SUV doch wieder ganz passabel findet Ihr nicht?

Wenn mann das Verbot auf den Verbrauch pro Km definieren würde, würde wohl so manches Stahtsfahrzeug der Audi A8 Reihe auch draussen belebn 😉
__________________
Freundliche Grüsse
www.bootsservice-roth.ch
top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 10.09.2019, 17:22
Benutzerbild von Overnight
Overnight Overnight ist offline
Captain
 
Registriert seit: 21.11.2012
Ort: Hamburg am Wasser
Beiträge: 734
Boot: Glastron V225 Bel Habour
1.828 Danke in 708 Beiträgen
Standard

Thomas reg dich nicht auf ich bin bei dir
Das haben wir alles der Greta zu verdanken.
Und es geht hier weder um die Umwelt noch um ein anders Thema
Es geht einzig und allein um Neid und dieses was man sich nicht leisten kann
Anderen zu verbieten und das unter dem Deckmantel der Umwelt oder irgendwelcher Vorfälle

Ich habe heute auf FB schon mal was dazu geschrieben.
Jeder sollte sich mal fragen wem der Erdball gehört
Wir sind alle nur für einen gewissen Zeitraum Gast hier
Und keiner hat das Recht anderen einen Spiegel vor die Nase zu halten
etwas zu verbieten oder den Zeigefinger zu erheben
Jeder der das tut sollte erstmal vor der eigenen Nase kehren bevor er andere maßregelt
__________________
Schöne Grüße von Ulrike und Kay sowie unser Hündin Navie Die wahre Power by V8

https://www.boote-forum.de/showthrea...5&#post4829795
top
Folgende 13 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 10.09.2019, 17:29
ulf_l ulf_l ist offline
Commander
 
Registriert seit: 28.12.2009
Beiträge: 304
Boot: Falcon 575 ETEC 135HO
Rufzeichen oder MMSI: DA5641 211230280
151 Danke in 89 Beiträgen
Standard

Hallo

Das einzig gute war, daß wenigsten von ein paar Journalisten ein gepfefferter Kommentar gegen diese Hetzte gekommen sind.

Gruß Ulf
top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 10.09.2019, 17:29
Benutzerbild von dirtyharry
dirtyharry dirtyharry ist offline
Captain
 
Registriert seit: 21.09.2014
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 514
Boot: Hardy 20 Pilot House
531 Danke in 303 Beiträgen
Standard

So tragisch der Unfall ist, dass es ein SUV war, beflügelt jetzt wieder eine militante Gruppierung etwas politisch zu instrumentalisieren, um ihre populistischen verschwurbelten Ziele der Öffentlichkeit kundzutun.

Quo vadis Deutschland.................
__________________
Viele Grüße
Rolf

top
Folgende 8 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 10.09.2019, 17:30
Thomas S Thomas S ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2003
Beiträge: 3.091
Boot: Sea Ray 265 DAE
4.738 Danke in 1.861 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Scandthomas Beitrag anzeigen
Wen die wüssten was so ein AMG E Klasse oder ein Audi RS 6 verbraucht, sind die SUV doch wieder ganz passabel findet Ihr nicht?

Wenn mann das Verbot auf den Verbrauch pro Km definieren würde, würde wohl so manches Stahtsfahrzeug der Audi A8 Reihe auch draussen belebn 😉
So viel dazu, auch wenn ich die DUH nicht mag. Der Oberboß ist von denen ist ein VIP Vielflieger bei der LH und lässt sich auch per Shuttle kutschieren..

https://www.spiegel.de/spiegel/print/d-50910334.html


Ich kann meinen Touareg V8 auch mit 7,8 ltr/100km fahren, meinen AMG beim Cruisen auf der Landstraße mit 11,2 ltr/km.
hier mal die Dienstwagen derer die uns alles verbieten wollen:

https://www.duh.de/presse/pressemitt...tikern-180814/
__________________
Gruß Thomas S

top
Folgende 6 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 10.09.2019, 17:54
Verbraucheranwalt Verbraucheranwalt ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.05.2009
Beiträge: 3.870
4.124 Danke in 1.921 Beiträgen
Standard

Leider gibt es vor allem in Westdeutschland sehr viele ……….. welche genau solch ……… wählen.

Das finde ich eigentlich viel schlimmer als den ………. von der DUH. Der will sich nur persönlich bereichern und profilieren.

Gruß
Chris
top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 10.09.2019, 18:04
Erposs Erposs ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.06.2009
Ort: Zeuthen
Beiträge: 1.714
Boot: Eigenbau Argie 15, Hunter 23
3.456 Danke in 1.840 Beiträgen
Standard

Leute, entspannt Euch mal. Das war der kleine Porsche SUV, also quasi ein hochgelegter Golf. Die Aufregung vom Montag ist in Berlin gestern schon entspannt zusammengebrochen. Natürlich wäre der Unfall mit einem Polo/Yaris/irgendwas ähnlich tragisch abgelaufen. Was jetzt noch hochkocht, ist lediglich das Pressekarussel.
__________________
Gruß, Jörg!
top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 10.09.2019, 18:12
Benutzerbild von helmle
helmle helmle ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 13.11.2011
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 1.527
Boot: erst mal wieder Charterer :-)
3.255 Danke in 1.483 Beiträgen
Standard

Liegt wohl daran :
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	46CD29D9-50A8-40AF-8835-AA1F9839F48C.jpg
Hits:	134
Größe:	65,0 KB
ID:	855279  
__________________
Relativ ist: wenn mir einer seine Nase in den Hintern steckt.....Dann haben beide eine Nase im Hintern ! Nur ich bin relativ besser dran
top
Folgende 7 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 10.09.2019, 18:20
coffeemuc coffeemuc ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.08.2010
Ort: München
Beiträge: 1.366
1.893 Danke in 1.210 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Thomas S Beitrag anzeigen
hier mal die Dienstwagen derer die uns alles verbieten wollen:

https://www.duh.de/presse/pressemitt...tikern-180814/
Zitat:
Die besonders geschützten Fahrzeuge der Bundeskanzlerin, der Verteidigungsministerin, des Finanz-, Innen- und Außenministers und des Bundespräsidenten werden wie in den Vorjahren nach Angaben der Behörden „aus Sicherheitsgründen“ nicht gewertet.

Frage:
Sind das wirklich die einzigen Politiker, die "gepanzerte" Fahrzeuge fahren? Nur 6 Personen kommt mir wenig vor.
__________________
Gruß
Richard
top
  #12  
Alt 10.09.2019, 18:20
skibo skibo ist offline
Commander
 
Registriert seit: 02.06.2015
Beiträge: 294
341 Danke in 166 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Thomas S Beitrag anzeigen
So viel dazu, auch wenn ich die DUH nicht mag. Der Oberboß ist von denen ist ein VIP Vielflieger bei der LH und lässt sich auch per Shuttle kutschieren..

https://www.spiegel.de/spiegel/print/d-50910334.html


Ich kann meinen Touareg V8 auch mit 7,8 ltr/100km fahren, meinen AMG beim Cruisen auf der Landstraße mit 11,2 ltr/km.
hier mal die Dienstwagen derer die uns alles verbieten wollen:

https://www.duh.de/presse/pressemitt...tikern-180814/
Ha, da war ich mit dem AMG schon besser. auf der PyrnAutobahn war ich schon knapp unter 10 l/100km. Immer 20 Km/h über ... na ja, mußte ja auch im optimalen Drehzahlbereich fahren. Sonst nimmt er im gemischten Betrieb auch 12 l.
Es ist überliefert, dass ein Käfer 1502(oder war es 1602) 15 Liter auf 100 Km gesoffen hat. VW-Fahrer waren schon immer Vorbilder und Mitglied im ADAC
__________________
Gruß Klaus
top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 10.09.2019, 18:23
Benutzerbild von 45meilen
45meilen 45meilen ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.01.2007
Ort: Schleswig Holstein, rechts unten
Beiträge: 11.257
Boot: derzeit keines
25.042 Danke in 10.321 Beiträgen
Standard

Ich bin dafür das Frau M...... mit ihren dicken Ministern anfangen es uns vorzuleben.

Wäre es nicht herrlich zu sehen wie diese dicken, wohlgenährten ( von unseren Steuern ) Staatsbeamten, sich bei Staatsbesuchen aus Zoe, Up usw aus diesen quälen

Ist es nicht wunderbar das diese überlegen ob die AKW's zu früh abgeschaltet wurden, weil ihre Rechnung nicht aufgeht

Unabhängig davon denke ich dass das hoch politisch ist und hier bald zu ist
__________________
Gruß 45meilen

Einer Person zu helfen mag nicht die Welt verändern,
aber es vermag für diese Person die Welt zu verändern
top
Folgende 9 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 10.09.2019, 18:28
skibo skibo ist offline
Commander
 
Registriert seit: 02.06.2015
Beiträge: 294
341 Danke in 166 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von coffeemuc Beitrag anzeigen
Zitat:
Die besonders geschützten Fahrzeuge der Bundeskanzlerin, der Verteidigungsministerin, des Finanz-, Innen- und Außenministers und des Bundespräsidenten werden wie in den Vorjahren nach Angaben der Behörden „aus Sicherheitsgründen“ nicht gewertet.

Frage:
Sind das wirklich die einzigen Politiker, die "gepanzerte" Fahrzeuge fahren? Nur 6 Personen kommt mir wenig vor.
Nee, auch Wirtschaftsbosse (Deutsche Bank u.ä.) haben gepanzerte S-Klasse. Da wiegt die Kiste schon mal 3 Tonnen.
Und wenn die Fahrer dann nach Boxberg zur Schulung müssen, Kann es schon mal vorkommen, dass so eine Limo mal kalt verformt wird. Selbst schon gesehen
__________________
Gruß Klaus
top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #15  
Alt 10.09.2019, 18:30
Thomas S Thomas S ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2003
Beiträge: 3.091
Boot: Sea Ray 265 DAE
4.738 Danke in 1.861 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von 45meilen Beitrag anzeigen
Ich bin dafür das Frau M...... mit ihren dicken Ministern anfangen es uns vorzuleben.

Wäre es nicht herrlich zu sehen wie diese dicken, wohlgenährten ( von unseren Steuern ) Staatsbeamten, sich bei Staatsbesuchen aus Zoe, Up usw aus diesen quälen

Ist es nicht wunderbar das diese überlegen ob die AKW's zu früh abgeschaltet wurden, weil ihre Rechnung nicht aufgeht

Unabhängig davon denke ich dass das hoch politisch ist und hier bald zu ist
wir sprechen doch nur über unsere Zugfahrzeuge !
__________________
Gruß Thomas S

top
  #16  
Alt 10.09.2019, 18:43
Narwal Narwal ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 06.06.2017
Beiträge: 13
34 Danke in 12 Beiträgen
Standard

Wenn ich mit dem SUV nicht mehr in die Stadt darf, dann nehme ich halt den Bus.Der säuft zwar mehr und mit Parkplätzen sieht es dafür auch nicht so gut aus, aber was soll‘s ,

Gruß Ralf
top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #17  
Alt 10.09.2019, 18:47
Thomas S Thomas S ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2003
Beiträge: 3.091
Boot: Sea Ray 265 DAE
4.738 Danke in 1.861 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Narwal Beitrag anzeigen
Wenn ich mit dem SUV nicht mehr in die Stadt darf, dann nehme ich halt den Bus.Der säuft zwar mehr und mit Parkplätzen sieht es dafür auch nicht so gut aus, aber was soll‘s ,

Gruß Ralf
Aber Deine Steuern für den Wagen zahlst Du trotzdem gerne , oder? Und sei Dir sicher die wird schon bald erhöht.
Tja , so ist er halt der brave Bürger; Dann nehme ich halt den Bus..
__________________
Gruß Thomas S

top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #18  
Alt 10.09.2019, 19:14
Benutzerbild von Heliklaus
Heliklaus Heliklaus ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.05.2014
Ort: 67575 Eich / Rhein-km 466
Beiträge: 2.664
Boot: Freedom 200sc / BRP SeaDoo SP 92
3.826 Danke in 1.643 Beiträgen
Standard

I love SUV, darum fahr ich auch einen (oder ist es ein Geländewagen (Chevy Blazer S10 )).
Mittlerweile fahren sehr viele ältere Menschen einen SUV, weil sie höher sind und man viel bequemer einsteigen kann und eine bessere Übersicht nach aussen hat.

was ich völlig schwachsinnig finde, ist die SUV Pauschalisierung. Es gibt auch kleine sparsame SUV, die mehr vorteile haben als viele "normale" PKWs.
__________________
Gruß, Klaus

PMR Infos
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=265949
PMR Wimpel bestellen:
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=250943
top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #19  
Alt 10.09.2019, 19:27
dutschmann dutschmann ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 28.05.2003
Ort: Wattenscheid / Ruhrgebiet
Beiträge: 112
619 Danke in 287 Beiträgen
Standard

@ Thomas S.
Lesen kannst Du, nur mit dem verstehen, dass müssen wir noch üben.....


gruss Jörg
top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #20  
Alt 10.09.2019, 20:08
FrankSTD FrankSTD ist offline
Captain
 
Registriert seit: 22.02.2005
Ort: An Bord
Beiträge: 718
Boot: KfK
Rufzeichen oder MMSI: DKMM
674 Danke in 330 Beiträgen
Standard

Emil Gustav Friedrich Martin Niemöller:


„Als die Nazis die Kommunisten holten, habe ich geschwiegen; ich war ja kein Kommunist.
Als sie die Sozialdemokraten einsperrten, habe ich geschwiegen; ich war ja kein Sozialdemokrat.
Als sie die Gewerkschafter holten, habe ich geschwiegen; ich war ja kein Gewerkschafter.
Als sie mich holten, gab es keinen mehr, der protestieren konnte.“


Quelle:
https://de.wikipedia.org/wiki/Martin_Niemöller

https://de.wikipedia.org/wiki/Martin_Niem%C3%B6ller
__________________
Glückliche Kartoffeln von freilaufenden Bauern
top
Thema geschlossen
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 935


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SUV Fahrer sind Schwachköpfe? Giligan Kein Boot 333 02.12.2017 13:12
SUV-Gegner in Bottrop rolopolo Kein Boot 160 25.01.2009 19:45
Qual der Wahl: SUV`s Martl Kein Boot 60 27.10.2006 11:44
Neuer Opel Geländewagen/SUV Thomas aus Schwaben Kein Boot 43 02.03.2006 23:35


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.