boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 26
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 13.09.2019, 16:29
WhiteShark225 WhiteShark225 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 09.05.2009
Ort: Ruhrgebiet Randlage!
Beiträge: 786
Boot: IM auf der Suche, aber fast fündig!
751 Danke in 322 Beiträgen
Standard

Elburg yachting zB nimmt 8,6 % Maklergebühr inkl. MwSt.
Der Makler nimmt auch nicht dein Boot Inzahlung, wenn überhaupt dann der Eigentümer des Schiffes, das Du kaufen willst! Jetzt mal ganz ehrlich!!! Glaubst du JeMAND, der eine GB verkauft, hängt sich deinen Stahlverdränger an die Hacken. Den muss er ja dann genauso mühevoll verkaufen wie du!! Völlig illusorisch! Du musst dein Schiff selber verkaufen, ja, 20x mit irgendwelchen Vollpfosten Probefahren und immer schön 500 km fahren! Das ist das Schicksal des Bootsverkäufers!
ELBURG - wie du weißt haben die schon sehr ausgesuchte Schiffe - kalkuliert 11 bis 15 Monate im Schnitt bis die ein Schiff verkauft haben!
Wenn du dein Schiff schnell verkaufen willst, Preis radikal nach unten! Ich denke bei deinem Schiff, VK 10 tsd, dann werden welche kommen!
Geh mal davon aus, dass auch hoch preisige Schiffe heute zu 50% des Fragepreises weggehen!
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #22  
Alt 15.09.2019, 21:41
achim1 achim1 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.04.2009
Ort: NRW
Beiträge: 1.100
Boot: 11 m Stahlverdränger
634 Danke in 330 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von WhiteShark225 Beitrag anzeigen
Elburg yachting zB nimmt 8,6 % Maklergebühr inkl. MwSt.
Der Makler nimmt auch nicht dein Boot Inzahlung, wenn überhaupt dann der Eigentümer des Schiffes, das Du kaufen willst! Jetzt mal ganz ehrlich!!! Glaubst du JeMAND, der eine GB verkauft, hängt sich deinen Stahlverdränger an die Hacken. Den muss er ja dann genauso mühevoll verkaufen wie du!! Völlig illusorisch! Du musst dein Schiff selber verkaufen, ja, 20x mit irgendwelchen Vollpfosten Probefahren und immer schön 500 km fahren! Das ist das Schicksal des Bootsverkäufers!
ELBURG - wie du weißt haben die schon sehr ausgesuchte Schiffe - kalkuliert 11 bis 15 Monate im Schnitt bis die ein Schiff verkauft haben!
Wenn du dein Schiff schnell verkaufen willst, Preis radikal nach unten! Ich denke bei deinem Schiff, VK 10 tsd, dann werden welche kommen!
Geh mal davon aus, dass auch hoch preisige Schiffe heute zu 50% des Fragepreises weggehen!
Das alles was du hier schreibst ist mir bekannt und nichts neues, nur mit deiner Preiseinschätzung liegst du etwas daneben

Gruß Achim

Geändert von achim1 (15.09.2019 um 22:17 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 16.09.2019, 04:58
WhiteShark225 WhiteShark225 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 09.05.2009
Ort: Ruhrgebiet Randlage!
Beiträge: 786
Boot: IM auf der Suche, aber fast fündig!
751 Danke in 322 Beiträgen
Standard

Das mag sein, war ja auch nur als Denkanstoß gemeint! Dann eben 20 tsd.
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 16.09.2019, 10:43
WhiteShark225 WhiteShark225 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 09.05.2009
Ort: Ruhrgebiet Randlage!
Beiträge: 786
Boot: IM auf der Suche, aber fast fündig!
751 Danke in 322 Beiträgen
Standard

Wenn du das doch alles weißt, dann frag ich mich, warum hast du dann überhaupt die Frage gestellt!?

Leider ist es gerade bei alten Stahlverdrängern so, dass die Eigner einer erheblich Fehleinschätzung, was den Wert anbetrifft unterliegen!
Es gibt unzählige Beispiele dafür!
Geh mal Spaßeshalber runter auf sagen wir 15 tsd. Du wirst merken, auch dafür geht das Schiff nicht weg!
Stahlverdränger älter als 25 Jahre sind fast unverkäuflich. Es gibt sie wie Sand am Meer! In jedem Yachthafen werden mehrere angeboten!
Das wird schwer für dich!
Ich habe immer gesagt, Bastlerschiffe ( ich meine das nicht abwertend) tut sich doch keiner mehr an! Wie soll denn jemand außer dem Bastler selber ohne gesicherte Dokumentation damit klar kommen!
Anders vielleicht bei Schiffen einer lebenden Werft wie zB Linssen!
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 16.09.2019, 10:50
Benutzerbild von Totti-Amun
Totti-Amun Totti-Amun ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Ossenberg, Rhein-KM 805
Beiträge: 1.369
Boot: Auf Trawlersuche
1.358 Danke in 621 Beiträgen
Standard

Um was für ein Boot handelt es sich denn überhaupt?
__________________
Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
Check out:
Surf-Forum.com
Autoscooter-Forum.com
Windcraft-Sports.com
Mit Zitat antworten top
  #26  
Alt 16.09.2019, 13:31
achim1 achim1 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.04.2009
Ort: NRW
Beiträge: 1.100
Boot: 11 m Stahlverdränger
634 Danke in 330 Beiträgen
Standard

Ich habe nur eine einzige Frage hier gestellt, und zwar nach Händlern die ankaufen. Ich habe aber viele Antworten zu anderen Themen bekommen, die zwar zum großen Teil richtig sind, aber die mir auch bekannt waren.

Natürlich schweift man bei so was schnell ab, das ist ja auch o.k. und oft auch hilfreich, aber in meinem Fall wollte ich eigentlich nur eine Antwort auf meine Frage.

Gruß Achim

#
Zitat:
Zitat von WhiteShark225 Beitrag anzeigen
Wenn du das doch alles weißt, dann frag ich mich, warum hast du dann überhaupt die Frage gestellt!?

Leider ist es gerade bei alten Stahlverdrängern so, dass die Eigner einer erheblich Fehleinschätzung, was den Wert anbetrifft unterliegen!
Es gibt unzählige Beispiele dafür!
Geh mal Spaßeshalber runter auf sagen wir 15 tsd. Du wirst merken, auch dafür geht das Schiff nicht weg!
Stahlverdränger älter als 25 Jahre sind fast unverkäuflich. Es gibt sie wie Sand am Meer! In jedem Yachthafen werden mehrere angeboten!
Das wird schwer für dich!
Ich habe immer gesagt, Bastlerschiffe ( ich meine das nicht abwertend) tut sich doch keiner mehr an! Wie soll denn jemand außer dem Bastler selber ohne gesicherte Dokumentation damit klar kommen!
Anders vielleicht bei Schiffen einer lebenden Werft wie zB Linssen!
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 26


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Achtung Schiffe die in Friesland im Wasser liegen aunt t Allgemeines zum Boot 3 17.01.2015 02:53
Die größten Schiffe auf ... VirginWood Kein Boot 35 25.03.2009 16:39
Manchmal gehören Schiffe auf die STraße Esmeralda Kein Boot 0 20.03.2005 22:26
...immer wenns kapern gibt denke ich an schiffe...... Kein Boot 4 24.04.2002 18:39


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.