boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Technik-Talk Alles was nicht Bootspezifisch ist! Einbauten, Strom, Heizung, ... Zubehör für Motor und Segel

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 23 von 23
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 25.05.2019, 10:44
Benutzerbild von Impeller_
Impeller_ Impeller_ ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 22.12.2018
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 99
Boot: Sunquest 40“
25 Danke in 15 Beiträgen
Standard Vacuum System von Seeland verstopft

Hallo Allerseits, habe bei diesem schönen Wetter DAS Problem. Die vacuum Toilette ist verstopft . Wer kann mir erklären wo soll ich anfangen? Die Kloschussel habe ich bereits abgebaut. Habe versucht mit einer dünnen Spirale zu reinigen leider ohne Erfolg. Kann der Vacuumtank kaputt sein, vacuum Schalter?

Weißt jemand was soll ich weiter machen?

Danke!!!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 25.05.2019, 10:56
Bully Bully ist offline
Captain
 
Registriert seit: 11.04.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 537
Boot: Linssen 60.33
979 Danke in 465 Beiträgen
Standard

Ich hatte 17 Jahre diese Toilette ohne Probleme.
Ob der Tank defekt ist merkst du sofort, weil dann die Vacuum Pumpe nicht mehr ausgeht.

Nur Spezial WC Papier nutzen. Nichts anderes darf da rein. Ausser... na du weißt schon..
__________________
Gruß Bully
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 25.05.2019, 11:04
Benutzerbild von Impeller_
Impeller_ Impeller_ ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 22.12.2018
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 99
Boot: Sunquest 40“
25 Danke in 15 Beiträgen
Standard

Ok, wegen der Verstopfung geht wahrscheinlich direkt and die Schläuche und prüfen ob es verstopft ist. Wie kann ich die Pumpe auseinander bauen um dort zu prüfen ob sie sauber und frei ist?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 25.05.2019, 11:04
Benutzerbild von Impeller_
Impeller_ Impeller_ ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 22.12.2018
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 99
Boot: Sunquest 40“
25 Danke in 15 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bully Beitrag anzeigen
Ich hatte 17 Jahre diese Toilette ohne Probleme.
Ob der Tank defekt ist merkst du sofort, weil dann die Vacuum Pumpe nicht mehr ausgeht.

Nur Spezial WC Papier nutzen. Nichts anderes darf da rein. Ausser... na du weißt schon..


Und Danke Bully!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #5  
Alt 25.05.2019, 19:39
Benutzerbild von 45meilen
45meilen 45meilen ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.01.2007
Ort: Schleswig Holstein, rechts unten
Beiträge: 11.565
Boot: derzeit keines
26.492 Danke in 10.743 Beiträgen
Standard

Na das ja mal n Scheissproblem

Wie schon geschrieben, da gehört nur rein was schon mal gegessen wurde.
An Hygieneartikel verrecken die i.d.R.
__________________
Gruß 45meilen

Einer Person zu helfen mag nicht die Welt verändern,
aber es vermag für diese Person die Welt zu verändern
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 26.05.2019, 17:02
Benutzerbild von Woodstock
Woodstock Woodstock ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 239
1.644 Danke in 342 Beiträgen
Standard

Wie macht sich die Verstopfung bemerkbar? Läuft die Pumpe ohne abzupumpen? Dann versuche mal die Gummi Ventile vor und hinter der Pumpe zu reinigen.
__________________
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 26.05.2019, 18:06
Benutzerbild von Impeller_
Impeller_ Impeller_ ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 22.12.2018
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 99
Boot: Sunquest 40“
25 Danke in 15 Beiträgen
Standard

Danke an Alle! Habe did Pumpe auseinander genommen, und dort feuchte Tücher gefunden. Die Kidis waren am Werk! Werde die Gummidichtung wechseln, Ablaufschläuche und dann mal wieder zusammenbauen. Hat jemand einen Tip welche Schläuche für vacuum System am besten sind? Habe jetzt einen Spiralschlauch dran und der muffelt gewaltig.

Danke!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 26.05.2019, 18:09
Bully Bully ist offline
Captain
 
Registriert seit: 11.04.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 537
Boot: Linssen 60.33
979 Danke in 465 Beiträgen
Standard

Du kannst dir den geriffelten "muffelschlauch" als Ersatzteil bei Sealand bestellen. Leider habe ich meine Sealand Unterlagen dem Käufer ausgehändigt. Dort waren alles Ersatzteile des Vacuflushs aufgeführt.
Bleib bei Originalzubehor, gerade bei Vaccum.
__________________
Gruß Bully
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 26.05.2019, 18:14
Benutzerbild von Impeller_
Impeller_ Impeller_ ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 22.12.2018
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 99
Boot: Sunquest 40“
25 Danke in 15 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bully Beitrag anzeigen
Du kannst dir den geriffelten "muffelschlauch" als Ersatzteil bei Sealand bestellen. Leider habe ich meine Sealand Unterlagen dem Käufer ausgehändigt. Dort waren alles Ersatzteile des Vacuflushs aufgeführt.
Bleib bei Originalzubehor, gerade bei Vaccum.


Danke Bully! Werde wohl Original bestellen!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 26.05.2019, 19:01
Benutzerbild von Woodstock
Woodstock Woodstock ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 239
1.644 Danke in 342 Beiträgen
Standard

Der weiße Schlauch von AWN z.b.
__________________
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 28.05.2019, 21:03
Benutzerbild von Impeller_
Impeller_ Impeller_ ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 22.12.2018
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 99
Boot: Sunquest 40“
25 Danke in 15 Beiträgen
Standard

Hallo Zusammen! Verstopfung gefunden! Die Pumpe war fällig dicht. Will die Dichtungen tauschen, weiß jemand ein Shop, wo ich die Ersatzteile für die Pumpe kriegen kann?

Vielen Dank!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 28.05.2019, 21:16
Bully Bully ist offline
Captain
 
Registriert seit: 11.04.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 537
Boot: Linssen 60.33
979 Danke in 465 Beiträgen
Standard

Google mal nach parts list Sealand vacu flush
__________________
Gruß Bully
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 28.05.2019, 22:11
Benutzerbild von molaboot
molaboot molaboot ist offline
Commander
 
Registriert seit: 15.04.2007
Ort: Hessen
Beiträge: 376
Boot: Olympic 230
577 Danke in 277 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Impeller_ Beitrag anzeigen
Hallo Zusammen! Verstopfung gefunden! Die Pumpe war fällig dicht. Will die Dichtungen tauschen, weiß jemand ein Shop, wo ich die Ersatzteile für die Pumpe kriegen kann?

Vielen Dank!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Hallo

Klick dich hier mal durch.


https://www.dometic.com/de-de/de

Oder ruf den Kundendienst an, die helfen schnell und kompetent.
__________________
Sportliche Grüße
.
Alfred
Für die Jüngeren: LED ZEPPELIN ist KEIN beleuchtetes Luftschiff.
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 28.05.2019, 23:12
Benutzerbild von Tamino
Tamino Tamino ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordsee , Jaderevier
Beiträge: 1.147
Boot: Nimbus 320 C , ehemals Moody S336
1.127 Danke in 479 Beiträgen
Standard

Ich hatte seinerzeit die Original-Sealand-Schläuche genommen. Sie waren allerdings sehr steif und schwer zu verarbeiten.
__________________
Handbreit Jens
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 28.05.2019, 23:44
Benutzerbild von Stephan123
Stephan123 Stephan123 ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.01.2007
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 5.396
Boot: Sea Ray 260 Sundancer mit 6,3L Mercruiser
Rufzeichen oder MMSI: #keinmillimeternachrechts
41.931 Danke in 9.440 Beiträgen
Standard

Hab gerade gestern bei Dometic neue Ventile bestellt, heute in der Post und schon verbaut.
War aber nur vorbeugend.
Wenn du alle neu machen willst brauchst du 6 Stück
__________________


Grüße aus der Wiege des Ruhrbergbaues

Stephan


Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 29.05.2019, 04:49
Benutzerbild von Impeller_
Impeller_ Impeller_ ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 22.12.2018
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 99
Boot: Sunquest 40“
25 Danke in 15 Beiträgen
Standard

Danke an Alle! Werde heute versuchen Dometic telefonisch zu erreichen!

Den Schlauch habe ich bereits von Sealand erhalten. Der ist ziemlich steif, wird wohl nicht so einfach sein ihn einzubauen. Aber wie wir alle hier sind, suchen wir ja keine einfachen Wege aus!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 29.05.2019, 18:13
Benutzerbild von Woodstock
Woodstock Woodstock ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 239
1.644 Danke in 342 Beiträgen
Standard

Wenn du den Schlauch warm machst lässt er sich besser verarbeiten.
__________________
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 01.06.2019, 20:02
Xendia Xendia ist offline
Commander
 
Registriert seit: 09.02.2014
Ort: Rems-Murr Kreis
Beiträge: 394
Boot: 70 fuß gleityacht
184 Danke in 155 Beiträgen
Standard

wenn an der pumpe ein druckschalter verbaut ist, gleich mitbestellen, die werden mit der zeit lahm und die pumpe schaltet nicht mehr aus
mfg
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 02.06.2019, 08:35
Benutzerbild von Tamino
Tamino Tamino ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordsee , Jaderevier
Beiträge: 1.147
Boot: Nimbus 320 C , ehemals Moody S336
1.127 Danke in 479 Beiträgen
Standard

Unser Vacuflush hat 15 Jahre ohne Probleme bis zum Verkauf durchgehalten, hat aber nichts zu fressen bekommen, was nicht die Verdauungswege verlassen hatte. Regelmäßig die Kugel mit seewasserfestem Fett schmieren reicht
__________________
Handbreit Jens
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 20.04.2020, 16:48
Benutzerbild von borsti2
borsti2 borsti2 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 10.11.2006
Ort: Magdeburg/Elbe
Beiträge: 176
Boot: Sea Ray 325; SeaDoo RXP-X
59 Danke in 34 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Stephan123 Beitrag anzeigen
Hab gerade gestern bei Dometic neue Ventile bestellt, heute in der Post und schon verbaut.
War aber nur vorbeugend.
Wenn du alle neu machen willst brauchst du 6 Stück
Hallo ich habe bei meiner Sea Ray das Probelm, dass die Anlage kein Vakuum mehr aufbaut!
Das Wasser in der Schüssel bleibt stehen, d.h. dort ist alles dicht. Leitungen kann ich auch ausschließen. So wäre der nächste Schritt Ventile tauschen.

Wenn aber 6 Verbaut sind wo fängt man da am besten an?

Gruß Sebastian
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 23 von 23


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vacuum Scraper zum entfernen von Antifouling Pischel Marine Allgemeines zum Boot 8 12.12.2013 12:52
Vacuum Scraper Steve202 Allgemeines zum Boot 8 15.11.2008 01:12
Quicksilver Vacuum Anzeige Plattner Motoren und Antriebstechnik 3 16.05.2008 19:50
Premiere! Rund Seeland Film ist heute abend online. floor Werbeforum 1 08.05.2007 17:26
Vacuum-WC Miky Technik-Talk 18 21.05.2003 07:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.