boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Woanders Für die anderen schönen Reviere!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 51
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 11.09.2020, 09:44
Merduck Merduck ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 03.01.2020
Ort: Westlicher als tief im Westen
Beiträge: 273
Boot: Skagerrak 840
727 Danke in 178 Beiträgen
Standard Spätsommer in NL

Corona bedingt habe ich noch einiges an Urlaub und mein Chef hat mich gedrängt, den doch endlich mal einzureichen. Das ist mit einem Boot ja nicht so schwierig und da mir herumkurven um Maastricht auf die Dauer eh zu langweilig ist, gibt es mal wieder eine längere Strecke. Geplant ist, NL only, Ziel Biesbosch.

Also: Lebensmittel und Wasser gebunkert, vorsichtshalber mehr längere als kurze Hosen eingeladen, Anti-Mücken-Spray vorhanden, Wettervorhersage überraschend gut - und los.

Zusammen mit mir sind noch zwei andere Boote aus der Maastrichter Marina in die gleiche Richtung gestartet, auch andere Boote waren schon unterwegs. Ab Maastricht hingen wir erstmal hinter der Yaris fest, die mit nur 7 km/h unterwegs war, was bei der Nähe der Schleuse in Born auch egal ist.

Maastrichter Brückenensemble
Keersluis
Historische Tjark
Tropfendes Schleusentor in Born
Laaaagnes Warten in Maasbracht
Tagesziel Roermond

Insgesamt habe ich 8 Stunden gebraucht.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	E9C0C705-6A32-4F35-9D39-B4359C229A7F.jpg
Hits:	68
Größe:	51,7 KB
ID:	895532   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	A11894B3-195C-4E07-A7CB-B6C58EC0C851.jpg
Hits:	65
Größe:	66,0 KB
ID:	895533   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	E20529AF-9B51-4281-834E-6D0C2568CF9D.jpg
Hits:	69
Größe:	87,6 KB
ID:	895534  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	5A894D7F-A12B-45A7-9B3B-7E9578927AEA.jpg
Hits:	77
Größe:	107,0 KB
ID:	895535   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1FEFD71B-BED2-4345-A079-36DDB99B869C.jpg
Hits:	78
Größe:	84,9 KB
ID:	895536   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	5A12C5BF-5185-420D-8DA2-13829C04CC9C.jpg
Hits:	68
Größe:	66,6 KB
ID:	895537  

__________________
Viele Grüße,
Carola
Mit Zitat antworten top
Folgende 12 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #2  
Alt 11.09.2020, 10:33
Bully Bully ist offline
Captain
 
Registriert seit: 11.04.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 660
Boot: Linssen 60.33
1.081 Danke in 529 Beiträgen
Standard

Ich hatte etwas mehr Glück letzten Montag von Maastricht zurück nach Roermond nur 7 Std. Aber das mit dem mittlerweile doch spürbar langsameren Schleusen, das merkt man.
__________________
Gruß Bully
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 11.09.2020, 19:56
Merduck Merduck ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 03.01.2020
Ort: Westlicher als tief im Westen
Beiträge: 273
Boot: Skagerrak 840
727 Danke in 178 Beiträgen
Standard

Heute ging es von Roermond etwas verspätet los, die Skipperin muss erst in Urlaubsmodus kommen.
Fast sofort ist man an der Schleuse Roermond, auch hier war erstmal warten angesagt. Sowohl Roermond heute, als auch Linne gestern haben nicht auf Funksprüche reagiert, Mann muss einfach so abwarten bis das Ding grün zeigt. Nach einer Stunde nach Abfahrt in Roermond war ich schon aus der Schleuse raus.
Die Maas wird hinter Roermond deutlich breiter und statt massenhaft Brücken gibt es immer wieder Fähren.
Die nächste und für heute letzte Schleuse war Belfeld. Per Funk angemeldet habe ich mich um 13:20, 14:25 war ich draußen, voll war es auch. Ein Berufler wo gerade noch 2 Sportboote dahinter passten.
Kurz nach halb sechs dann anlegen in Leukermeer. Verglichen mit der Überführung im Juni ist es jetzt gut besucht. Aber es gibt noch ein paar freie Liegeplätze.

Schleuse Roermond
Die Maas wird breiter
Fähre Kessel mit Kasteel Keverberg im Hintergrund
Manövrierunfähiges Treibgut
Baustellenlager bei Schleuse Belfeld
Vorbei am Stadthafen Venlo
Ach vorbei an Arcen, an Stadtanleger darf man nicht übernachten.
Leukermeer mit Heißluftballon
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	393C8CE0-B0D5-4857-B43D-86FC00FFE7F6.jpg
Hits:	49
Größe:	105,6 KB
ID:	895558   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	E4F4F81F-A291-4B2C-9F95-CB0796885E0C.jpg
Hits:	47
Größe:	49,5 KB
ID:	895559   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	51862967-71D8-4E07-8BF2-B6332A06270B.jpg
Hits:	49
Größe:	51,3 KB
ID:	895560  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	78CB5152-AE92-4670-B64E-EAE0AE3EC946.jpg
Hits:	71
Größe:	63,9 KB
ID:	895561   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	FA58DDF2-CD7D-454F-97F9-F70F7F043479.jpg
Hits:	54
Größe:	141,6 KB
ID:	895562   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	89E822F4-A39A-460C-B013-47DE74430583.jpg
Hits:	53
Größe:	71,2 KB
ID:	895563  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	040E8788-15C1-4597-91C1-50028E036330.jpg
Hits:	58
Größe:	107,1 KB
ID:	895564   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	D7C8305F-A3A7-454A-918E-4D7709D5F08F.jpg
Hits:	62
Größe:	53,4 KB
ID:	895565  
__________________
Viele Grüße,
Carola
Mit Zitat antworten top
Folgende 13 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 11.09.2020, 20:00
kellertier kellertier ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.05.2008
Ort: Landkreis Hameln Pyrmont
Beiträge: 710
Boot: Viebruiter 950 AK
2.819 Danke in 1.055 Beiträgen
Standard

Viel Spaß bei deiner Tour und viele Grüße heute aus Steenwijk
__________________
Peter

Auf meinem Grabstein soll stehen: "Guck nicht so doof, ich läge jetzt auch lieber am Strand“
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #5  
Alt 11.09.2020, 21:54
Benutzerbild von Angie 03
Angie 03 Angie 03 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 18.02.2011
Ort: Alte Römerstadt am Niederrhein
Beiträge: 1.153
Boot: Marco 810 AK
Rufzeichen oder MMSI: ANGELA
14.094 Danke in 2.849 Beiträgen
Standard

Hallo Carola,
Du liegst wohl am Camping Leukermeer, schade hätte Dich gerne mal getroffen. Wir liegen ja im Jachthaven `t Leuken. Vielleicht klappt es ja mal irgendwann.
__________________
Gruß Angela

Männer sind für mich Luft und Luft brauch ich um zu Leben.

Das Leben ist eine Achterbahn, es geht immer rauf und runter.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 12.09.2020, 08:26
Merduck Merduck ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 03.01.2020
Ort: Westlicher als tief im Westen
Beiträge: 273
Boot: Skagerrak 840
727 Danke in 178 Beiträgen
Standard

Leukermeer morgens um 8. Nicht nur die Skipperin frühstückt, auch eine Armada von Schwalben fängt sich, als Stärkung bevor es Richtung Süden geht, eine proteinhaltige Morgenmahlzeit. Verdauungspausen werden auf höher gelegenen Bootsteilen gemacht. Der Halbe Hafen ist voll von den Piepmätzen. Es wird nachher sicher jede Menge Deckschrubberei geben.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	95D9EBA6-0D55-45A5-B0FF-88E7D902F7CD.jpg
Hits:	63
Größe:	55,2 KB
ID:	895579  
__________________
Viele Grüße,
Carola
Mit Zitat antworten top
Folgende 10 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 12.09.2020, 20:01
Merduck Merduck ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 03.01.2020
Ort: Westlicher als tief im Westen
Beiträge: 273
Boot: Skagerrak 840
727 Danke in 178 Beiträgen
Standard

Die Tour heute begann wie immer zu spät gegen 11.

Die erste all der nicht frei fahrenden Fähren begegnet einem bei Bergen - Vierlingsbeek bevor es dann zur Schleuse Sambeek geht. Immerhin ging es dort nicht allzu langsam, nach 1:05h war ich durch.
Eine Stunde später erreicht man Cruik mit seiner unverkennbaren Kirche. Kurz danach teilt sich die Wasserstraße in Maas und Maas-Waal Kanal, ich nehme die Maas und bin somit in mir komplett unbekanntem Gebiet.
Gegen 15:20 melde ich mich bei der Schleuse Grave an, aus der ich nach weniger als 40 Minuten schon wieder draußen war. Das ist momentan der Streckenrekord, wenn es ums Schleusen geht.
Hinter der Schleuse dann Schrecksekunden. Ich bin sicher 5 Meter von den roten Tonnen weg im sicheren Fahrwasser, der Tiefenmesser zeigt 3,1 Meter und trotzdem kracht es unter dem Boot, gleich zweimal. Auch wenn ich erstmal dachte, ich sei auf Grund gelaufen, waren es wohl nur Holzstück der größeren Art. Motor läuft weiter, das Ruder reagiert, kein Anzeichen von Wasser im Boot. Puh, Glück gehabt.
Gegen 18:00 mache ich die Sei in Maasbommel beim WS De Gouden Ham fest. Das Feierabendbier habe ich mir jetzt verdient. Da die Küche des Vereins nicht als Restaurant registriert ist, gibt es coronabedingt nur Snacks. Ich entscheide mich für die frittierte Variante Loempia (da macht man in NL nie was falsch mit).

Fotos
Fähre Bergen-Vierlingsbeek

Uninteressierte Betrachter der Wasserszenerie

Abbruchkanten der Maas, die perfekte Brutgebiete der Eisvögel seien sollten, aber kaum solche Vögel zu sehen.

Stadtansicht Cruik

Wegweiser

Eine Windmühle die wirklich in Betrieb ist

Historisches Boot in De Gouden Ham

Aussicht zum Feierabend
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	B2339D4C-FF98-46B3-AB8A-CE02922A49FD.jpg
Hits:	43
Größe:	66,2 KB
ID:	895613   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	06602CBE-7800-40B4-93EF-DD1D3735F24F.jpg
Hits:	39
Größe:	132,3 KB
ID:	895614   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	FCFDD055-FC45-4EB5-A40C-BC5B5FBFD072.jpg
Hits:	46
Größe:	92,3 KB
ID:	895615  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DCE0FDD6-757E-45B3-915F-AF8E9A085071.jpg
Hits:	44
Größe:	57,6 KB
ID:	895616   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	73F8D94E-B4D7-456C-B047-F3F75455480C.jpg
Hits:	56
Größe:	52,4 KB
ID:	895617   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	7B02B1C9-C8AC-4934-AD9A-3D39B8D8771E.jpg
Hits:	39
Größe:	66,1 KB
ID:	895618  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DD64CB8C-C1F4-4480-AF99-F46B74BA3FF8.jpg
Hits:	43
Größe:	108,8 KB
ID:	895619   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20BADC26-FEEE-44B3-B107-D57D4D58F318.jpg
Hits:	40
Größe:	56,6 KB
ID:	895620  
__________________
Viele Grüße,
Carola
Mit Zitat antworten top
Folgende 11 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 12.09.2020, 21:16
Merduck Merduck ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 03.01.2020
Ort: Westlicher als tief im Westen
Beiträge: 273
Boot: Skagerrak 840
727 Danke in 178 Beiträgen
Standard

Zuzüglich, hier gerade ein schlecht gelaunter Zeitgenosse Im Dunkeln ins Päckchen gegangen, bei dem das Schleusentor beim öffnen nicht mehr funzte, Akut in dem Moment passiert, als er schleuste, der hat dort über 4 Stunden verbracht. Vermutlich die Schleuse von der Waal zur Maas oberhalb von Lith.
Bestimmt gibt es doch irgendwo eine NL Seite, wo ich nachschauen kann, ob auf meiner Strecke was defekt ist. Kennt jemand den Link?
__________________
Viele Grüße,
Carola
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 12.09.2020, 22:08
Thor Sten Thor Sten ist offline
Captain
 
Registriert seit: 02.04.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 692
Boot: verschiedene
530 Danke in 264 Beiträgen
Standard

Hallo Carola,

Hier findest du was du suchst:

https://vaarweginformatie.nl/frp/main/#/nts/map
__________________
Gruß Thorsten

Alles wird gut.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 13.09.2020, 13:11
Merduck Merduck ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 03.01.2020
Ort: Westlicher als tief im Westen
Beiträge: 273
Boot: Skagerrak 840
727 Danke in 178 Beiträgen
Standard

Bei Schleuse Lith wird heute auch über Funk gewarnt, dass Sint Andries geschlossen ist.
__________________
Viele Grüße,
Carola
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 13.09.2020, 20:22
Merduck Merduck ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 03.01.2020
Ort: Westlicher als tief im Westen
Beiträge: 273
Boot: Skagerrak 840
727 Danke in 178 Beiträgen
Standard

Heute war ich schon fast soweit, einen Hafentag einzulegen, habe mich dann aber doch noch aufgerafft, loszufahren, spät wie immer.

Was auffiel waren diverse Segler. Bis dort oben hatte ich größtenteils nur Motorboote gesehen. Aber das Wetter war perfekt, mit Wind und kurz vor der letzten Maasschleuse , somit waren die unterwegs. Leider kreuzten einige etwas unvorhersehbar von einer Seite zur anderen, was das Ausweichen erschwerte.

Kurz vor der Schleuse Lith wurde frischer Diesel gebunkert, für 1,336 was sauteuer ist, wenn man bedenkt, dass die noch eine KFZ Tankstelle an Land haben.

Die Schleuse Prinzessin Maxima (auch schlicht Schleuse Lith genannt) ließ wieder mal auf sich warten, aber als sie oben geöffnet hat kamen sicher 15 Sportboote da raus. Das erklärt die lange Zeit da das Anlegen und Losfahren schon dauert bei so vielen Booten. Insgesamt 1:10h von Anmeldung bis Ausfahrt.

Die Strecke rund um Den Bosch war übervoll mit Booten jeder Art, bei den Wellen dort war an Fotos kaum zu denken.

Nach Den Bosch gab es kaum Interessantes zu sehen. Aber ich bin bis Biesbosch gekommen, spät aber doch.

Fotos
Lady Anne in Maasbommel
Maasufer-Bewohner
Störende, nicht frei fahrende Fähren wie gehabt
Segler, zur Abwechslung mal
Schleusen-Päckchen-Entladung
Schilder damit man noch weiß, wo man hin will
Das erste Mal, dass ich auf der Strecke ein Café auf der Karte sehe, leider ist der Anleger mit 2 Booten voll.
Als es Zeit war, in den Biesbosch einzufahren zeigt sich eine Nachbarschaft, die nichts mit Naturschutzgebieten zu tun hat, die Amercentrale.
Die abendliche Aussicht entschädigt für den Anblick bei der Einfahrt.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DDF6C8B3-0DEC-482B-A9C1-DFD019746541.jpg
Hits:	40
Größe:	78,3 KB
ID:	895810   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	85E03815-1585-4527-B57B-70A91E055446.jpg
Hits:	35
Größe:	147,2 KB
ID:	895811   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	5F9F5A3E-E647-49A4-8BF9-C4E567703BF7.jpg
Hits:	37
Größe:	74,0 KB
ID:	895812  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2889A4FB-3391-4A0A-944D-E675998CE9BD.jpg
Hits:	35
Größe:	53,0 KB
ID:	895813   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	BC4BD241-D0AF-4134-9D32-77DE6E981596.jpg
Hits:	47
Größe:	78,5 KB
ID:	895814   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	A01761B6-A52D-4A8D-84ED-D0BE9C987D0A.jpg
Hits:	32
Größe:	102,8 KB
ID:	895815  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	06E8E0D2-8F7B-4BB4-98C2-D0CFD01AD710.jpg
Hits:	34
Größe:	79,2 KB
ID:	895816   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1D63B791-CDA1-4399-BED1-E040F1ABCF99.jpg
Hits:	34
Größe:	61,1 KB
ID:	895817   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	13417E4F-9D68-4787-9498-D699430635EA.jpg
Hits:	35
Größe:	59,6 KB
ID:	895818  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	0EA4BAD5-5A96-4D7C-A72C-4A553BF688E5.jpg
Hits:	39
Größe:	85,0 KB
ID:	895819  
__________________
Viele Grüße,
Carola
Mit Zitat antworten top
Folgende 12 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 13.09.2020, 20:28
Merduck Merduck ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 03.01.2020
Ort: Westlicher als tief im Westen
Beiträge: 273
Boot: Skagerrak 840
727 Danke in 178 Beiträgen
Standard

Nachtrag: Als ich das Boot festgemacht hatte, hatten schon 2 Blutsauger meinen Arm entdeckt...
Auf weitere Attacken der sechsbeinigen Monster bin ich vorbereitet
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	D3639032-67CC-4046-96BD-731149298C75.jpg
Hits:	16
Größe:	47,5 KB
ID:	895822  
__________________
Viele Grüße,
Carola
Mit Zitat antworten top
Folgende 6 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 13.09.2020, 22:37
Bully Bully ist offline
Captain
 
Registriert seit: 11.04.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 660
Boot: Linssen 60.33
1.081 Danke in 529 Beiträgen
Standard

Der Biesbosch ist schön. War ich vor einigen Wochen. Den Bosch auch das Museum
__________________
Gruß Bully
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 14.09.2020, 19:12
Merduck Merduck ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 03.01.2020
Ort: Westlicher als tief im Westen
Beiträge: 273
Boot: Skagerrak 840
727 Danke in 178 Beiträgen
Standard

Ich habe mir heute mal einen Hafentag im Jachthaven Vissershang gegönnt. Der Sei habe ich dann auch noch etwas Öl spediert.
Ansonsten fängt ab ca. 10:00-10:30 der Sloep-Zirkus an. Am besten gefallen mir die elektrisch betriebenen, die sind so schön leise.

Es gibt jede Art von Boot hier, die meisten gemietet. Außerdem ist mir aufgefallen, dass bei Paddelbooten meist der vordere mehr paddelt, als der Hintermann. Ein Schelm, wer hier Böses denkt.

Ansonsten ist das Biesbosch eine nasse, überflutete Fläche, mit Schilf und Weiden, dekoriert mit den üblichen Wasservögeln.
Dazwischen auch mal Schafe.

Interessante Aussenborder Bedienung, sieht im Sitzen eher unbequem aus.
Bierselige Testosteron-Truppe, die aber noch nüchtern genug waren, um im Hafen die Toiletten zu nutzen.
Die unbeschriebenen Hafenbesitzer (oder eher Besetzer?)
Ein paar Eindrücke aus der Umgebung, inkl. Hubschrauberstaffel . Es gab auch Militärjets, aber die waren zu schnell zum Knipsen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	D582BDC6-743C-47D8-AAC4-B5FCE8AE1F3E.jpg
Hits:	30
Größe:	117,6 KB
ID:	895925   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	D613537D-9B82-46C8-940E-CB91285455BB.jpg
Hits:	37
Größe:	166,9 KB
ID:	895926   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DAB93200-DE27-44F6-B0D2-342045FF1970.jpg
Hits:	27
Größe:	102,1 KB
ID:	895927  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	AD9B71A7-8818-4754-928F-92984CB187CF.jpg
Hits:	26
Größe:	100,6 KB
ID:	895928   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	31A0A9CE-8F46-4AFE-A825-389E00E3250D.jpg
Hits:	27
Größe:	187,2 KB
ID:	895929   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	0B800B52-DD26-42EB-A360-32F36C547252.jpg
Hits:	27
Größe:	62,9 KB
ID:	895930  

__________________
Viele Grüße,
Carola
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 16.09.2020, 10:02
Merduck Merduck ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 03.01.2020
Ort: Westlicher als tief im Westen
Beiträge: 273
Boot: Skagerrak 840
727 Danke in 178 Beiträgen
Standard

Jetzt erst mal der Bericht von gestern, da war es mir einfach mit über 30 Grad zu heiss um irgendwas zu tippen. Hitze ist gar nicht mein Ding, weshalb ich ja auch im September fahre. Der Plan ist nicht aufgegangen, es war definitiv zu heiss.

Zu heiss bedeutet im Biesbosch, alles, was ein Boot hat oder mieten kann ist damit auf dem Wasser und Sonnenbadet. Ich bin morgens aus dem Jachthaven Visserhank raus und durch das 'Gaat von der Noorderklip' auf die andere Seite des Biesbosch hinüber.

Die grösste Schwierigkeit im Biesbosch, ist es, die Orientierung zu behalten. Da ich ja analog unterwegs bin, fand ich die ANWB Karte nicht immer zutreffend, was die Insellage angeht, die RiverGuide Recreant App weicht davon ab und ist nicht sehr schnell im finden der aktuellen Position. Es kam, wie es kommen musste, ich habe mich in einem flachen Teil festgefahren, konnte mich aber mit dem Rückwärtsgang wieder freifahren. Das Wasser ums Boot sah in dem Moment nur noch nach schlammigem Modder aus. Ein Schaden am Boot ist somit unwahrscheinlich. Puh, was ein Schreck.

Am besten kann man die ANWB Karte mit der Umgebung und der aktuellen Position mit den ordinären Googlekarten auf dem Handy abgleichen. Lesson learnt!

Ich bin trotzdem bis ins Biesbosch Museum, was teils sehr interessant war, was die Entstehung der Landschaft und die wechselnde landwirtschaftliche Nutzung angeht. Dann kam ein grosser Teil zur Nutzung im 2. Weltkrieg, auch wichtig, aber leider übermässig, weil es wohl einfach der am besten dokumentierte Teil aktueller Geschichte ist. Biesbosch ist offiziell 'Nationaal Park'. Der Teil der Flora und Faune ist in dem Museum aber sicher zu kurz gekommen. Es gibt 5 Vögel, den Bieber, ein Reh, einen Hasen und ein paar nette Naturfotos. Ach ja, und nichts auf Englisch erklärt. Ob das Museum seine 9,50 Euro Eintritt wert ist, weiss ich noch nicht.

Nach all dem wollte ich ansich im JH Crezée Station machen, aber die hatten geschlossen, bzw. waren telefonisch nicht erreichbar. Also habe ich in Drimmelen angefragt und dort übernachtet. Teuer, aber zur Abwechslung auch mal vernünftiges Internet am Steg.

Als Fotos ein paar Eindrücke von der Natur, inkl. riesiger Schwan-Populationen. Die wenigen kostenlosen Anleger bieten null Privatsphäre, da komplett mit Päckchen überlagert.

Da die Luftfeuchtigkeit jetzt schon extrem hoch ist, werde ich wohl mal schauen, ob ich nicht noch eine Nacht hier in Drimmelen bleiben kann.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0730.jpg
Hits:	21
Größe:	51,0 KB
ID:	896092   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0732.jpg
Hits:	31
Größe:	79,6 KB
ID:	896093   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0739.jpg
Hits:	23
Größe:	61,0 KB
ID:	896094  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0742.jpg
Hits:	26
Größe:	65,7 KB
ID:	896095   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0744.jpg
Hits:	30
Größe:	75,2 KB
ID:	896096  
__________________
Viele Grüße,
Carola
Mit Zitat antworten top
Folgende 10 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #16  
Alt 16.09.2020, 16:35
Benutzerbild von HOMEOFFICE
HOMEOFFICE HOMEOFFICE ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2014
Ort: Rheinland / Niftrik
Beiträge: 582
Boot: Altena 48
901 Danke in 365 Beiträgen
Standard

Moin Carola

Und jetzt über Tilburg, Aarle Rixtel und Maasbracht (Amertak, Wilhelminakanal und Wessem-Nederweert-Kanal) zur Maas zurück?

BG Peter
__________________
Mast- und Schotbruch!
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 16.09.2020, 16:39
Merduck Merduck ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 03.01.2020
Ort: Westlicher als tief im Westen
Beiträge: 273
Boot: Skagerrak 840
727 Danke in 178 Beiträgen
Standard

Hallo Peter, das ist so in etwa der Plan, ab morgen. Tilburg sicher. Sollte man sich da vorher anmelden?
__________________
Viele Grüße,
Carola
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 16.09.2020, 17:32
Benutzerbild von HOMEOFFICE
HOMEOFFICE HOMEOFFICE ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2014
Ort: Rheinland / Niftrik
Beiträge: 582
Boot: Altena 48
901 Danke in 365 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Merduck Beitrag anzeigen
Hallo Peter, das ist so in etwa der Plan, ab morgen. Tilburg sicher. Sollte man sich da vorher anmelden?
Hi Carola

Nein, vorher anmelden bringt da auch nicht viel - wenn Platz ist - ist Platz Wobei sich da oft noch ein Plätzchen findet wenn es Eng wird. Und das empfehle ich auch auf jeden Fall zu nutzen. Der Piushaven lohnt auf jeden Fall: Du liegst praktisch vor der Flaniermeile mit Restaurants (und einem guten Bäcker fürs Frühstück), hast Albert Heijn in bequemer Gehdistanz und die Altstadt ebenfalls in ein paar Minuten zu Fuss.

In der Zufahrt vom Wilhelminakanal zum Piushafen sind 2 Hebebrücken, die vom Hafenmeister stündlich auf Anforderung geöffnet werden. Wenn Du in die Zufahrt fährst ruf ihn an (die Telefonnummer suche ich gleich noch raus) und kannst kurz vor der ersten Brücke an Steuerbord anlegen zum Warten.

Viel Spass, Peter
__________________
Mast- und Schotbruch!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #19  
Alt 16.09.2020, 17:33
Akaija Akaija ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 20.03.2015
Ort: Westerwald
Beiträge: 1.330
Boot: Verdränger Ten Broke AK 10,0 x 3,10. Motor Perkins 4.108. Heimathafen: Bei Roermond.
Rufzeichen oder MMSI: 211739040
5.852 Danke in 1.043 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Merduck Beitrag anzeigen
Hallo Peter, das ist so in etwa der Plan, ab morgen. Tilburg sicher. Sollte man sich da vorher anmelden?
Ruf mal dort an, ich glaube ab dem 20.9 ist dort zu.
Es ist wegen Corona auch nur eine Hafenseite zu nutzen, da die Gaststätten auf der anderen Seite Stühle und Bänke bis ans Ufer gestellt haben. Ich war vor 10 Tagen noch dort.
__________________
Gruß Ralf


Bericht über unsere erste Saison mit dem ersten eigenen Boot
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=237545
http://www.my-akaija.de/
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #20  
Alt 16.09.2020, 17:39
Bully Bully ist offline
Captain
 
Registriert seit: 11.04.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 660
Boot: Linssen 60.33
1.081 Danke in 529 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Merduck Beitrag anzeigen
Nach all dem wollte ich ansich im JH Crezée Station machen, aber die hatten geschlossen, bzw. waren telefonisch nicht erreichbar. Also habe ich in Drimmelen angefragt und dort übernachtet. Teuer, aber zur Abwechslung auch mal vernünftiges Internet am Steg.
Im Hafen Drimmelen das grosse Eckrestaurant hat sehr gute Kibbelinge. Für mich die Besten die ich jeh in NL gegessen habe.

Und festgefahren hatte ich mich auch dort.
__________________
Gruß Bully
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 51


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ijsselmeer im Spätsommer - wohin mit 6m Boot Skibsplast600vs Woanders 10 03.09.2016 01:57
Den Spätsommer verlängern - FeWo mit Liegeplatz in Ampuriabrava v. 27.09.-10.10.09 ampuriabrava Werbeforum 0 01.05.2009 17:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.