boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Technik-Talk Alles was nicht Bootspezifisch ist! Einbauten, Strom, Heizung, ... Zubehör für Motor und Segel

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 17.07.2019, 08:55
honkman honkman ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 16.09.2012
Ort: Perchtoldsdorf & Steinbach am Attersee
Beiträge: 103
Boot: Glastron 205 GT BJ 2009
25 Danke in 13 Beiträgen
Standard Volvo Penta SX - Staudruck

Servus,

gestern während eine Fahrt auf der Donau hat der Tacho plötzlich nichts mehr angezeigt. Ich nehme an, es sitzt etwas Schmutz im System.

Frage: Wo finde ich beim Antrieb den Staudruckgeber? Also wo endet das Schläuchlein vom Tacho?

Merci vielmals!
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 17.07.2019, 10:11
Benutzerbild von Merlin1
Merlin1 Merlin1 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 20.05.2010
Ort: Niederbayern
Beiträge: 80
Boot: Chaparral 205ss
93 Danke in 37 Beiträgen
Standard

Hallo Honkman,
bei meinem SX geht der Schlauch nicht im Antrieb, sondern an seperaten
Geber am Spiegel. BJ 2000
__________________
________________
Beste Grüße
Richi
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 17.07.2019, 10:52
Benutzerbild von BlackPearl885
BlackPearl885 BlackPearl885 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 02.05.2016
Beiträge: 93
Boot: Draco 1700
Rufzeichen oder MMSI: Black-Pearl
140 Danke in 49 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Merlin1 Beitrag anzeigen
Hallo Honkman,
bei meinem SX geht der Schlauch nicht im Antrieb, sondern an seperaten
Geber am Spiegel. BJ 2000
Kann ich bestätigen.
Der SX hat keinen Staudruck Geber.
__________________
Gode Wind, Kamerad!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 17.07.2019, 10:55
Benutzerbild von Heliklaus
Heliklaus Heliklaus ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.05.2014
Ort: 67575 Eich / Rhein-km 466
Beiträge: 2.694
Boot: Freedom 200sc / BRP SeaDoo SP 92
3.878 Danke in 1.668 Beiträgen
Standard

Schau mal am Heck nach so einem Geber
__________________
Gruß, Klaus

PMR Infos
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=265949
PMR Wimpel bestellen:
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=250943
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 17.07.2019, 12:58
honkman honkman ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 16.09.2012
Ort: Perchtoldsdorf & Steinbach am Attersee
Beiträge: 103
Boot: Glastron 205 GT BJ 2009
25 Danke in 13 Beiträgen
Standard

Das müsste dann wohl seitlich vom Antrieb angebracht sein. So etwas gibt es bei meinem Boot leider nicht.

Danke jedenfalls für die Antworten!
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 17.07.2019, 13:00
Benutzerbild von Heliklaus
Heliklaus Heliklaus ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.05.2014
Ort: 67575 Eich / Rhein-km 466
Beiträge: 2.694
Boot: Freedom 200sc / BRP SeaDoo SP 92
3.878 Danke in 1.668 Beiträgen
Standard

Kannst du nicht dem Schlauch bis hinten folgen?
Mach doch mal ein Bild vom Heck
__________________
Gruß, Klaus

PMR Infos
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=265949
PMR Wimpel bestellen:
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=250943
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 17.07.2019, 13:04
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: gerne wo es warm ist
Beiträge: 16.612
Boot: ein Boot
13.725 Danke in 7.347 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von honkman Beitrag anzeigen
Das müsste dann wohl seitlich vom Antrieb angebracht sein. So etwas gibt es bei meinem Boot leider nicht.

Danke jedenfalls für die Antworten!
dann hast du ihn verloren/abgefahren... aber der Schlauch müsste noch da sein ... zumindest aber der Durchgang ins Boot
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Zwischenablage-1.jpg
Hits:	30
Größe:	61,1 KB
ID:	848287  
__________________
servus dieter
.................................................. ....................

Ein PC rechnet mit allem, nur nicht mit seinem Benutzer.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 19.07.2019, 09:19
honkman honkman ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 16.09.2012
Ort: Perchtoldsdorf & Steinbach am Attersee
Beiträge: 103
Boot: Glastron 205 GT BJ 2009
25 Danke in 13 Beiträgen
Standard

Hier die Lösung: Bei meinem Antrieb (VP SX) befindet sich an der Rückseite des Antriebes unten eine kleine Öffnung. Diese liegt im Prinzip genau gegenüber vom Propeller. Dort wird der Staudruck abgenommen bzw. befindet sich dort der Sensor.

Danke an Europe-Marine, die mir am Telefon rasch und unkompliziert geholfen haben!

LG
C

PS: Ach ja. Dort war einfach etwas Schmutz drin. Vorsichtig gereinigt. Jetzt ist alles wieder in Ordnung.
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 19.07.2019, 12:11
Benutzerbild von Heliklaus
Heliklaus Heliklaus ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.05.2014
Ort: 67575 Eich / Rhein-km 466
Beiträge: 2.694
Boot: Freedom 200sc / BRP SeaDoo SP 92
3.878 Danke in 1.668 Beiträgen
Standard

Na das ist doch klasse , das wieder alles funzt.
und Danke, das du uns informiert hast, wegen der Problemlösung.
Iss hier nicht selbstverständlich
__________________
Gruß, Klaus

PMR Infos
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=265949
PMR Wimpel bestellen:
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=250943
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kühlsystem Wartburg mit Staudruck Daisy Motoren und Antriebstechnik 24 11.05.2012 21:28
Geschwindigkeitsmesser Staudruck passt jedes Instrument an jeden Geber BurkhardStegmayer Motoren und Antriebstechnik 1 14.05.2010 17:07
Geschwindigkeitanzeige anstatt Staudruck? venosus Technik-Talk 1 26.04.2009 21:54
Wo bekomme ich den Geber für VDO Staudruck-Geschwindigkeitsanzeige Oskj Technik-Talk 1 21.03.2009 16:29
Staudruck oder Sumlog astacus2 Technik-Talk 15 02.07.2003 07:43


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.