boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Deutschland Alles rund um Deutschland. Nordsee, Ostsee, Binnen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 82Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 82
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 11.02.2019, 20:30
Benutzerbild von Triton05
Triton05 Triton05 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 2.284
Boot: Hellwig Milos V630 & Yamaha F 200GETX
1.885 Danke in 1.120 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Gerald29 Beitrag anzeigen
Es gibt welche oberhalb der Kaimauer.
Dusche und Toilette incl. Spüle?
__________________
Gruß Hans-H.
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #22  
Alt 11.02.2019, 22:30
Benutzerbild von Puuh
Puuh Puuh ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 23.06.2011
Ort: Bremen
Beiträge: 1.133
Boot: MAREX Consul
Rufzeichen oder MMSI: 211249670
927 Danke in 444 Beiträgen
Standard

Hallo Gerald!
Hab ich das richtig verstanden, dass die Situation jetzt so ist wie auf dem Bild im Anhang?
Also: Alte Einfahrt zugeschüttet?
Neue Einfahrt über die Jetzel-Mündung?
Drehbrücke vor der Hafen-Einfahrt?

Danke schon mal!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Hitzacker.jpg
Hits:	149
Größe:	47,3 KB
ID:	828078  
__________________
Gruß Volker
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 12.02.2019, 08:26
Gerald29 Gerald29 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 03.07.2017
Ort: Hitzacker-Tießau
Beiträge: 126
Boot: Maxum 2400 SCR
226 Danke in 109 Beiträgen
Standard

@Puuh
Ja das hast Du richtig verstanden. Die ehemalige Einfahrt wurde verschlossen und nun wird der Hafen über die Jetzel angefahren. Aus diesem Grund wurde die Drehbrücke gebaut. Es soll nun so sein, dass der Hafen ohne Untiefen erreichbar sein soll.
__________________
Gruß
Gerald

Geändert von Gerald29 (12.02.2019 um 08:50 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #24  
Alt 12.02.2019, 08:48
Elb Bummler Elb Bummler ist offline
Commander
 
Registriert seit: 30.07.2012
Ort: midden inne Stadt
Beiträge: 351
601 Danke in 339 Beiträgen
Standard

Ist sehr erfreulich, dass sich dort an der Situation etwas geändert hat - jedoch finde ich die Öffnungszeiten mit 2x täglich für etwas zu knapp - wäre dort keine Selbstbedienungsmöglichkeit zu realisieren ? Schranken über die Straße und gut? so ist man ja doch schon sehr gebunden.

Grüße Daniel
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 12.02.2019, 09:18
Gerald29 Gerald29 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 03.07.2017
Ort: Hitzacker-Tießau
Beiträge: 126
Boot: Maxum 2400 SCR
226 Danke in 109 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Triton05 Beitrag anzeigen
Dusche und Toilette incl. Spüle?
Es gibt Toiletten, Duschen und Spüle. Es sind sogar behinderten gerechte Toiletten vorhanden.

Die Anlagen befinden sich im Hafenmeistergebäude oberhalb des Hafens.
__________________
Gruß
Gerald
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #26  
Alt 12.02.2019, 10:33
Benutzerbild von Skipper1964
Skipper1964 Skipper1964 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 19.11.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 969
Boot: Galia 485 Cruiser mit Mercury 50/60 PS EFI
Rufzeichen oder MMSI: DC7499
1.421 Danke in 693 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Elb Bummler Beitrag anzeigen
Ist sehr erfreulich, dass sich dort an der Situation etwas geändert hat - jedoch finde ich die Öffnungszeiten mit 2x täglich für etwas zu knapp - wäre dort keine Selbstbedienungsmöglichkeit zu realisieren ? Schranken über die Straße und gut? so ist man ja doch schon sehr gebunden.

Grüße Daniel
Moin,

ich habe auch Presseberichte so verstanden, dass es sich bei den erwähnten ZWEI Öffnungszeiten um feststehende (bzw. noch festzulegende) Zeiten handelt, und außerhalb dieser Zeiten wird die Brücke bei Bedarf geöffnet. Da wird es wohl noch Klärungsbedarf geben
__________________
Viele Grüße
Andreas

Mit Zitat antworten top
  #27  
Alt 12.02.2019, 10:43
Gerald29 Gerald29 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 03.07.2017
Ort: Hitzacker-Tießau
Beiträge: 126
Boot: Maxum 2400 SCR
226 Danke in 109 Beiträgen
Standard

Warten wir ab, wenn die neue Hafeneinfahrt und die Brücke im Frühjahr eingeweiht werden, werden wir sehen wie oft sie geöffnet wird. Kann mir nicht vorstellen, dass es nur 2 Öffnungszeiten geben wird.

Der Hafen soll doch von vielen genutzt werden. Kleinere Boote können unter der Brücke gut durchfahren, eine Durchfahrtshöhe wird ja auch angezeigt.
Für höhere Boote muss die Brücke gedreht werden und da wird es bestimmt auch Lösungen geben.
__________________
Gruß
Gerald

Geändert von Gerald29 (12.02.2019 um 10:51 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #28  
Alt 12.02.2019, 10:49
Elb Bummler Elb Bummler ist offline
Commander
 
Registriert seit: 30.07.2012
Ort: midden inne Stadt
Beiträge: 351
601 Danke in 339 Beiträgen
Standard

Stimmt - warten wir es ab so oder so - ist das ein Schritt nach vorne und lässt den wie ich finde, echt gut gewordenen Hafen hoffentlich aufleben.


Grüße

Daniel
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #29  
Alt 12.02.2019, 13:09
Benutzerbild von Judschi
Judschi Judschi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Ostfalen
Beiträge: 3.364
Boot: Drago 660 mit Susi DF140 und 2.2to Wick (Tiguan 4motion)
Rufzeichen oder MMSI: Frühlein, kommst Du bei die Telefon
2.578 Danke in 1.154 Beiträgen
Standard

Es ist nur schade, dass der Hafen absolut keinerlei Infos im Internet bietet.
Habe diesbezüglich vor einigen Wochen die Touristinformation in Hitzacker telefonisch kontaktiert. Man wolle mir Infos per Post zusenden.
Na ja, ich bin noch jung und habe Zeit...
__________________
Viele Grüße
Uwe

---------------------------------------------------------
Es muss nicht immer der Wind sein, wenn das Boot schaukelt...
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #30  
Alt 12.02.2019, 14:37
HänschenHamburg HänschenHamburg ist offline
Commander
 
Registriert seit: 31.10.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 337
2.238 Danke in 653 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Gerald29 Beitrag anzeigen
Das ist so nicht richtig, die Einfahrt in den Hafen war separat, allerdings war dort immer häufig eine Sanddüne in der Elbe und der Hafen ist dann versandet. Darunter hat auch die Einfahrt über die Jetzel gelitten, dies ist nun durch den Verschluß der alten Einfahrt behoben worden. Die neue Einfahrt ist jetzt über die Jetzel möglich und es sollte auch genug Tiefgang vorhanden sein.
Ich denke, wir sprechen aneinander vorbei bzw über unterschiedliche Zeiträume.

Der Zugang zum neuen Sportboothafen ist erst mit dem Bau entstanden. Vorher gab es keinen und nur einen einzigen über die Jeetzel. An dem schrägen Stack vorbei und sehr kritisch.

Der heute als 'alte Einfahrt" bezeichnete war schlicht nicht vorhanden.
Das ist ein misslungener Versuch.

Südlich der Jeetzel war ein einfacher Sportboothafen (die Sani"s ähnlich o schlecht bzw nicht vorhanden o eine Wanderung wert), wir mussten immer nördlich ausweichen wg Tiefgang.

Einer der wenigen Stopps auf der Strecke und echt eine Reise wert, ein tolles Städtchen!
__________________
------------

Egal, wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand hängt,
jeden Tag kommt jemand und marschiert aufrecht drunter hindurch.
Mit Zitat antworten top
  #31  
Alt 12.02.2019, 14:39
Benutzerbild von billi
billi billi ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 26.704
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
20.835 Danke in 13.606 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Gerald29 Beitrag anzeigen
Das täuscht, sie ist breit genug zum Durchfahren, schätze mal 4,5m.
das ist aber nicht gerade breit... ein 4m Boot hat ja da nur 25cm an den Seiten...
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
  #32  
Alt 12.02.2019, 15:02
Benutzerbild von Triton05
Triton05 Triton05 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 2.284
Boot: Hellwig Milos V630 & Yamaha F 200GETX
1.885 Danke in 1.120 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Gerald29 Beitrag anzeigen
Es gibt Toiletten, Duschen und Spüle. Es sind sogar behinderten gerechte Toiletten vorhanden.

Die Anlagen befinden sich im Hafenmeistergebäude oberhalb des Hafens.
@ Gerald
das ist denn schon mal ein Fortschritt. Sonst musste man sich ja auf den Weg in die Stadt machen. Da stand das Sanitärgebäude.
__________________
Gruß Hans-H.
Mit Zitat antworten top
  #33  
Alt 12.02.2019, 15:57
Benutzerbild von pit55
pit55 pit55 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.03.2011
Ort: Lüneburg,elbe km 574
Beiträge: 1.362
Boot: Quicksilver 460
Rufzeichen oder MMSI: DF2066
809 Danke in 520 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von billi Beitrag anzeigen
das ist aber nicht gerade breit... ein 4m Boot hat ja da nur 25cm an den Seiten...


Mir reichen 1 Meter jede seite


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Gruss aus Lüneburg von Peter
Mit Zitat antworten top
  #34  
Alt 13.02.2019, 11:35
Gerald29 Gerald29 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 03.07.2017
Ort: Hitzacker-Tießau
Beiträge: 126
Boot: Maxum 2400 SCR
226 Danke in 109 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von HänschenHamburg Beitrag anzeigen
Ich denke, wir sprechen aneinander vorbei bzw über unterschiedliche Zeiträume.

Der Zugang zum neuen Sportboothafen ist erst mit dem Bau entstanden. Vorher gab es keinen und nur einen einzigen über die Jeetzel. An dem schrägen Stack vorbei und sehr kritisch.

Der heute als 'alte Einfahrt" bezeichnete war schlicht nicht vorhanden.
Das ist ein misslungener Versuch.
OK Du schreibst von Zeiten, die schon lange zurück liegen. Da haben wir in der Tat aneinander vorbei geschrieben.

Seit dem hat sich vieles zum positiven geändert.
__________________
Gruß
Gerald
Mit Zitat antworten top
  #35  
Alt 13.02.2019, 12:40
Benutzerbild von ffpaddy
ffpaddy ffpaddy ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 12.01.2017
Ort: Geesthacht MYCG
Beiträge: 74
Boot: Formula PC 36
Rufzeichen oder MMSI: Bubi
125 Danke in 45 Beiträgen
Standard

Dann hoffe ich mal das wir genug Wasser im Sommer für einen Besuch haben. Aber die Einfahrt wird schon eng mit unseren 4,20m Breite
__________________
Viele Grüße
Patrick
Mit Zitat antworten top
  #36  
Alt 13.02.2019, 13:02
Gerald29 Gerald29 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 03.07.2017
Ort: Hitzacker-Tießau
Beiträge: 126
Boot: Maxum 2400 SCR
226 Danke in 109 Beiträgen
Standard

Die Breite habe ich geschätzt, werde mal sehen ob ich die genauen Daten bekomme.
__________________
Gruß
Gerald
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #37  
Alt 13.02.2019, 13:10
Benutzerbild von Skipper1964
Skipper1964 Skipper1964 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 19.11.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 969
Boot: Galia 485 Cruiser mit Mercury 50/60 PS EFI
Rufzeichen oder MMSI: DC7499
1.421 Danke in 693 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Gerald29 Beitrag anzeigen
Die Breite habe ich geschätzt, werde mal sehen ob ich die genauen Daten bekomme.
Die Siemens-eMail-Adresse vom Hafenmeister Eckhardt ist leider tot, da hab' ich schon versucht nachzufragen
__________________
Viele Grüße
Andreas

Mit Zitat antworten top
  #38  
Alt 13.02.2019, 13:12
Gerald29 Gerald29 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 03.07.2017
Ort: Hitzacker-Tießau
Beiträge: 126
Boot: Maxum 2400 SCR
226 Danke in 109 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Skipper1964 Beitrag anzeigen
Die Siemens-eMail-Adresse vom Hafenmeister Eckhardt ist leider tot, da hab' ich schon versucht nachzufragen
Er hat eine andere, die dort angegebene ist alt.
Die Handynummer ist aktuell.
__________________
Gruß
Gerald
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #39  
Alt 24.02.2019, 22:46
stempelgeld stempelgeld ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 04.05.2011
Ort: am Heide Sues
Beiträge: 106
Boot: n` Kutter von Hatecke http://www.hatecke.de
112 Danke in 57 Beiträgen
Standard

Wir waren heute mal am Hafen. Der Zugang über die Brücke ist wohl gesperrt, Bei Pegel 2,94m war die Strömung moderat.
Aber mir scheint es so als wenn es im Sommer doch knapp werden könnte.
.

Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Planfeststellungsbeschluss

I.3.1.3.1.12
Der Antragstellerin wird erlaubt, bei unzureichenden Wasserverhältnissen eine Sperrtonne in die Zufahrt zum Hafen auszulegen.


__________________
Patentleck von planten un blomen zu verkaufen

Kann man ganz einfach in ein Schiff einbauen.
Wenn es Leck schlägt, einfach öffnen dann läuft das Wasser wieder raus.
Mit Zitat antworten top
  #40  
Alt 30.03.2019, 20:21
Gerald29 Gerald29 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 03.07.2017
Ort: Hitzacker-Tießau
Beiträge: 126
Boot: Maxum 2400 SCR
226 Danke in 109 Beiträgen
Standard

Habe mich kundig gemacht, die Breite beträgt 6m und es können Boote bis 5m Breite durchfahren.

Die Brücke soll am 03.05.2019 feierlich eingeweeiht werden.
__________________
Gruß
Gerald
Mit Zitat antworten top
Folgende 8 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 82Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 82


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Service YAMAHA im Raum Hitzacker? timsen66 Allgemeines zum Boot 0 12.01.2014 19:04
Slippen in Hitzacker oder Dömitz? Fw-Taucher Allgemeines zum Boot 8 24.08.2013 17:52
Hat jemand ein Boot in Hitzacker oder Neu Darchau liegen? timsen66 Deutschland 4 08.05.2012 21:34
Warnung Hafeneinfahrt Hitzacker Elbe! Fourwinnzler Deutschland 8 27.06.2008 08:20


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.