boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kleinkreuzer und Trailerboote Für die Probleme auf oder mit kleineren Booten und deren Zubehör! Motor und Segel.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 110Nächste Seite - Ergebnis 81 bis 100 von 110
 
Themen-Optionen
  #61  
Alt 12.06.2019, 12:52
kurz kurz ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 13.09.2010
Ort: Zürich
Beiträge: 1.922
Boot: MacGregor26
587 Danke in 402 Beiträgen
Standard

anstatt beim Ankuppeln zu hüpfen... kannst zur Kontrolle auch das Stützrad hochdrehen. Wenn das Auto mit hochgeht, wirds wohl eingerastet sein.

Wenn du den Betreiber anschreibst, musst du aber damit rechnen, dass die Rampe dann gesperrt wird. Die liegt doch in D, oder?
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #62  
Alt 12.06.2019, 13:00
Benutzerbild von piranha miura
piranha miura piranha miura ist offline
Captain
 
Registriert seit: 26.05.2013
Ort: OWL
Beiträge: 481
Boot: Allround GTX
672 Danke in 321 Beiträgen
Standard

gerade mal meine AHK-Kugel gemessen => exakt 50mm
__________________
Leinen los,
Holger

Früher hatten wir Sex, Drugs and Rock'n Roll. Heute haben wir Rauchverbot, Frauenquote und Laktoseintoleranz !
Mit Zitat antworten top
  #63  
Alt 12.06.2019, 13:04
Charlie Charlie ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 04.07.2006
Ort: Planet Erde
Beiträge: 176
Boot: Hellwig Korfu
96 Danke in 48 Beiträgen
Standard

Mit ner einfachen Schublehre zeigts mir auch 50 mm an. Mit einer elektronischen 49,4 mm.
Die Rampe liegt in D. Ist halt ärgerlich, weil teures Eigentum zerstört werden kann und es eine Gefahr darstellt.
Zudem sagte ja ein Angestellter, der sich dort tummelte, dass es problemlos geht und die Stufe beseitigt wäre...
__________________
Energie lässt sich nicht wenden!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #64  
Alt 12.06.2019, 13:29
Axel_G Axel_G ist offline
Commander
 
Registriert seit: 23.03.2017
Beiträge: 373
Boot: MacGregor 26M
412 Danke in 213 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Charlie Beitrag anzeigen
Die Rampe liegt in D. Ist halt ärgerlich, weil teures Eigentum zerstört werden kann und es eine Gefahr darstellt.
Wenn die Kuplung in Ordnung ist, geht die nicht ab, egal was da für eine Schwelle ist. Da kann man das Auto an den Hänger hängen oder umgekehrt. Sieht man manchmal an den umgefallenen Wohnwagen auf der Autobahn, da hängt das Auto meistens noch dran.

Ich wäre eher dankbar, dass das nicht auf der Landstrasse in einem Schlagloch bei 80 passiert ist und jetzt das Problem bekannt ist, DABEI würde teures Eigentum zerstört und unter Umständen auch Menschenleben.

Gruß
Axel
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #65  
Alt 12.06.2019, 13:33
Benutzerbild von Fraenkie
Fraenkie Fraenkie ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.05.2006
Ort: im Süden
Beiträge: 4.394
7.358 Danke in 4.785 Beiträgen
Standard

Der TÜV schaut doch immer ob die eingerastet im "grünen" Bereich ist, bzw. am Ende von grün nahe rot ist.
Bisher habe ich da immer nur gehört "am Anhänger" tauschen, noch nie hat einer gesagt "Miss mal die AHK des Autos".
Bei mir hat tauschen des Blechgelumpps immer wieder zu "grün" geführt.

Rein theoretisch messen die die Kugel beim Kundendienst. Zumindest steht ein Punkt wegen der "Kontrolle der Sonderausstattung AHK" auf der Rechnung bei denen mit dem Stern.

Aber eigentlich halten Trailer Kupplungen auch etwas mehr

http://oopslist.com/DamnGoodTrailerHitch.jpg

__________________
Viele Grüße Fränkie

Während die Frauen noch zweifelnd zögern wissen die Männer schon.........dass ihr Handeln falsch war!

Geändert von Fraenkie (12.06.2019 um 13:48 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #66  
Alt 12.06.2019, 14:13
HänschenHamburg HänschenHamburg ist offline
Commander
 
Registriert seit: 31.10.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 337
2.237 Danke in 652 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von kurz Beitrag anzeigen
anstatt beim Ankuppeln zu hüpfen... kannst zur Kontrolle auch das Stützrad hochdrehen. Wenn das Auto mit hochgeht, wirds wohl eingerastet sein.

Wenn du den Betreiber anschreibst, musst du aber damit rechnen, dass die Rampe dann gesperrt wird. Die liegt doch in D, oder?
İch hab das mehrfach hoch gedreht, da passierte rein gar nichts.
Auch war der Raster auf grün.
Trotzdem ist der Anhänger dann u wann raus gesprungen. İmmer bei ungünstigen Konstellationen. Darf natürlich nicht passieren.
Bis ich das raus hatte, gingen viele Wochen ins Land.

Die Kugel wars nicht.

Es war die Sicherung , die eigentlich was anderes anzeigen sollte.

Wie gut, dass ich weder Boot noch Pferde dran hatte.
__________________
------------

Egal, wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand hängt,
jeden Tag kommt jemand und marschiert aufrecht drunter hindurch.
Mit Zitat antworten top
  #67  
Alt 12.06.2019, 14:16
Erposs Erposs ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.06.2009
Ort: Zeuthen
Beiträge: 1.691
Boot: Eigenbau Argie 15, Hunter 23
3.383 Danke in 1.807 Beiträgen
Standard

Bin ich eigentlich der einzige, der die Kugel der AZV regelmäßig einfettet? Natürlich hab ich keine Antischlingerkupplungen.
__________________
Gruß, Jörg!
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #68  
Alt 12.06.2019, 14:22
Benutzerbild von Jugocaptan
Jugocaptan Jugocaptan ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 27.04.2008
Ort: Wien, Tulln
Beiträge: 777
Boot: O-Jolle, Charter , Motorzille, Fiberline G11
646 Danke in 385 Beiträgen
Standard

Och, ich will mir doch meine weißen Hosen nicht versauen.....
__________________
mit lieben Grüssen aus Wien - Peter
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #69  
Alt 12.06.2019, 14:24
uli07 uli07 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2008
Beiträge: 4.296
2.829 Danke in 1.902 Beiträgen
Standard

Nee, biste nicht. Ich fette die auch regelmäßig. Scheint aber wegen dreckiger Hände aus der Mode gekommen zu sein. Ist halt einfacher zu denken das nichts passieren wird.
__________________
Gruß Uli07

Die Augen hatten Angst vor der Arbeit die Hände nicht ...
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #70  
Alt 12.06.2019, 14:39
zulangsam zulangsam ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 03.03.2009
Beiträge: 121
Boot: Baja 25 Outlaw
101 Danke in 46 Beiträgen
Standard

Nur mit Fett.
Mit Zitat antworten top
  #71  
Alt 12.06.2019, 14:44
Amtrack Amtrack ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 21.10.2016
Beiträge: 946
Boot: `01er Glastron GS249, `18er 2,30m Aquaparx Gummipelle/Beiboot/Spaßboot mit Motor
1.298 Danke in 594 Beiträgen
Standard

Zweischneidiges Schwert: mit normaler Kupplung sollte es gefettet sein.
Bei Antischlingerkupplung darf hingegen keinesfalls Fett im Spiel sein, sonst kann man die ASK gleich wegwerfen...

Da ich überall keine ASK habe sind meine Kugelköpfe und auch die Kupplungen innen gefettet, werden regelmäßig gesäubert und neu gefettet.
Wie auch die Schmiernippel am jeweilgigen Anhänger (Auflaufbremse und Stützrad) gepflegt sind.

Ich decke meine Kugelköpfe bei Nichtgebrauch aber auch immer ab, erspart dreckige Hosenbeine und auf Dauer nen rostigen Kopf
__________________
-------------
Gruß,
David
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #72  
Alt 12.06.2019, 15:16
uli07 uli07 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2008
Beiträge: 4.296
2.829 Danke in 1.902 Beiträgen
Standard

Wer Geld für ne ASK hat hat auch genug Geld für nen neuen Kugelkopf.
__________________
Gruß Uli07

Die Augen hatten Angst vor der Arbeit die Hände nicht ...
Mit Zitat antworten top
  #73  
Alt 12.06.2019, 15:49
Charlie Charlie ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 04.07.2006
Ort: Planet Erde
Beiträge: 176
Boot: Hellwig Korfu
96 Danke in 48 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Axel_G Beitrag anzeigen
Wenn die Kuplung in Ordnung ist, geht die nicht ab, egal was da für eine Schwelle ist. Da kann man das Auto an den Hänger hängen oder umgekehrt. Sieht man manchmal an den umgefallenen Wohnwagen auf der Autobahn, da hängt das Auto meistens noch dran.

Ich wäre eher dankbar, dass das nicht auf der Landstrasse in einem Schlagloch bei 80 passiert ist und jetzt das Problem bekannt ist, DABEI würde teures Eigentum zerstört und unter Umständen auch Menschenleben.

Gruß
Axel
Jein. In einem Fall wie meinem, wo sich die Kupplung von der Kugel löst, kann man so argumentieren. In einem anderen Fall, bei dem vielleicht auch das Boot schwerer ist, kann man sich den Hänger oder sonstwas ruinieren beim Slippen. Das muss nicht sein. Man muss ja nicht gleich die Rampe schliessen, aber man könnte z.B. ein Hinweisschild anbringen.
__________________
Energie lässt sich nicht wenden!
Mit Zitat antworten top
  #74  
Alt 12.06.2019, 16:54
kurz kurz ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 13.09.2010
Ort: Zürich
Beiträge: 1.922
Boot: MacGregor26
587 Danke in 402 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Amtrack Beitrag anzeigen
Zweischneidiges Schwert: mit normaler Kupplung sollte es gefettet sein.
Bei Antischlingerkupplung darf hingegen keinesfalls Fett im Spiel sein, sonst kann man die ASK gleich wegwerfen...

Da ich überall keine ASK habe sind meine Kugelköpfe und auch die Kupplungen innen gefettet, werden regelmäßig gesäubert und neu gefettet.
Wie auch die Schmiernippel am jeweilgigen Anhänger (Auflaufbremse und Stützrad) gepflegt sind.

Ich decke meine Kugelköpfe bei Nichtgebrauch aber auch immer ab, erspart dreckige Hosenbeine und auf Dauer nen rostigen Kopf
Ich lege hier mal mein Geständnis ab: ich schmiere zwar den Kugelkopf, aber reinige NIE die Kupplung vom Hänger. So jetzt ist es raus.
Mit Zitat antworten top
  #75  
Alt 12.06.2019, 17:58
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: aha, ein Oberpfälzer
Beiträge: 16.539
Boot: "meins" Regal 233XL
13.659 Danke in 7.313 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von uli07 Beitrag anzeigen
Wer Geld für ne ASK hat hat auch genug Geld für nen neuen Kugelkopf.
Schreib nicht so viel Quatsch zum Fett... Meine Kugel bekommt nur Bremsenreiniger und einen sauberen Lappen.

Fett ist eigentlich überhaupt nicht notwendig bei ASK und die ist wie ein ASB ein Sicherheitsteil. Neuer Kugelkopf . O. K. Vielleicht nach 15 Jahren regelmäßiges Trailern.. Aber da ist ein neues Auto fast günstiger
__________________
servus dieter
.................................................. ....................

Ein PC rechnet mit allem, nur nicht mit seinem Benutzer.

Geändert von dieter (12.06.2019 um 18:04 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #76  
Alt 12.06.2019, 18:23
kurz kurz ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 13.09.2010
Ort: Zürich
Beiträge: 1.922
Boot: MacGregor26
587 Danke in 402 Beiträgen
Standard

Könnte der ursprüngliche FRAGE steller mal die Daten zu seinem hänger und Kupplung durchgeben? Marke? Foto?
Mit Zitat antworten top
  #77  
Alt 12.06.2019, 18:44
Charlie Charlie ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 04.07.2006
Ort: Planet Erde
Beiträge: 176
Boot: Hellwig Korfu
96 Danke in 48 Beiträgen
Standard

Ohlmeier 1100 kg.
__________________
Energie lässt sich nicht wenden!
Mit Zitat antworten top
  #78  
Alt 12.06.2019, 18:45
kurz kurz ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 13.09.2010
Ort: Zürich
Beiträge: 1.922
Boot: MacGregor26
587 Danke in 402 Beiträgen
Standard

Haben die eigene Kupplungen? Wohl kaum oder?
Mit Zitat antworten top
  #79  
Alt 12.06.2019, 19:09
Charlie Charlie ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 04.07.2006
Ort: Planet Erde
Beiträge: 176
Boot: Hellwig Korfu
96 Danke in 48 Beiträgen
Standard

Ist ne Alko 1600 kg Kupplung. Ne neue ist schon bestellt.
__________________
Energie lässt sich nicht wenden!
Mit Zitat antworten top
  #80  
Alt 13.06.2019, 06:47
uli07 uli07 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2008
Beiträge: 4.296
2.829 Danke in 1.902 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von dieter Beitrag anzeigen
Schreib nicht so viel Quatsch zum Fett... Meine Kugel bekommt nur Bremsenreiniger und einen sauberen Lappen.
Ach Dieter. Deine Kraftausdrücke mir mir gegenüber kannst du für dich behalten. Ich habe nie geschrieben das an eine ASK Fett kommt. Deswegen nutzen die auch mehr ab als eine ohne und ein Kugelkopf der der ohne ASB und ohne Fett ständig benutzt wird ebenso.
__________________
Gruß Uli07

Die Augen hatten Angst vor der Arbeit die Hände nicht ...
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 110Nächste Seite - Ergebnis 81 bis 100 von 110


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verschleiss Kugelkopf Anhängerkupplung micoko Technik-Talk 39 18.05.2015 20:54
Einsamer Kugelkopf sucht bindungswillige Anhängerkupplung. TomHH Kein Boot 1 02.04.2013 12:48
Anschluß-Steuerkabel-Motor mit kugelkopf micki64 Motoren und Antriebstechnik 6 04.04.2012 20:12
GFK gerissen beim Slippen (Fiberline G10) Herculesracer Restaurationen 8 03.04.2012 20:45
Kugelkopf famkun Kleinkreuzer und Trailerboote 4 27.12.2007 21:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.