boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kleinkreuzer und Trailerboote Für die Probleme auf oder mit kleineren Booten und deren Zubehör! Motor und Segel.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 05.09.2012, 13:21
Benutzerbild von molaboot
molaboot molaboot ist offline
Commander
 
Registriert seit: 15.04.2007
Ort: Hessen
Beiträge: 368
Boot: Olympic 230
538 Danke in 266 Beiträgen
Standard Lowrance 3500 mit Fehlfunktion

Hallo Gemeinde,

mein Lowrance 3500 Echolot hat die Fehlfunktion, dass es nach dem einschalten anfängt zu piepsen und nicht wieder aufhört. Das Display zeigt alle möglichen Zahlen im Schnelldurchlauf. Das betätigen der beiden Knöpfe bleibt ohne Reaktion.

Die SuFu. habe ich hier genutzt und keine Lösung gefunden. Die Bedienanleitung gibt auch nicht viel her.

Hat das so schon mal einer von Euch gehabt?
Könnt ihr mir einen Tipp geben was defekt sein kann?
z. Bsp. Signalgeber oder Instrument selbst? Geber sitzt in der Bilge.

Wie kann ich das Instrument oder den Geber testen?

Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe.

Gruß

Alfred
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 06.09.2012, 21:14
Benutzerbild von molaboot
molaboot molaboot ist offline
Commander
 
Registriert seit: 15.04.2007
Ort: Hessen
Beiträge: 368
Boot: Olympic 230
538 Danke in 266 Beiträgen
Standard Lowrance 3500 Sonar

Einmal noch nach oben.

Hat keiner einen Tipp für mich? Kann ich den Signalgeber oder das Anzeigeinstrument irgendwie durchmessen?

Gruß

Alfred

Geändert von molaboot (06.09.2012 um 21:36 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 08.09.2012, 08:57
Benutzerbild von peter_venezia
peter_venezia peter_venezia ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 18.08.2012
Ort: Cavallino (VE), Bad Vöslau (A)
Beiträge: 59
Boot: Beneteau Antares 6.80
147 Danke in 46 Beiträgen
Standard

Hi,
probiers einmal mit der Reset Prozedur. Siehe: http://www.lowrance.com/en/Support/P...et-Procedures/

Gruß

Peter
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 08.09.2012, 09:25
Benutzerbild von MJohny1
MJohny1 MJohny1 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.12.2010
Ort: kurz vor Berlin links
Beiträge: 374
Boot: aktuell keins
519 Danke in 214 Beiträgen
Standard

Kann es der Tiefenalarm sein. Der piept bei falscher Eingabe sofort nach dem Aktivieren! Sonst Reset und Werkseinstellung wählen ...

Gruß
MJ
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 12.09.2012, 00:50
Benutzerbild von molaboot
molaboot molaboot ist offline
Commander
 
Registriert seit: 15.04.2007
Ort: Hessen
Beiträge: 368
Boot: Olympic 230
538 Danke in 266 Beiträgen
Standard Lowrance 3500 Sonar

Hallo,

habe jetzt erst die Antworten gesehen. Ein Reset geht bei diesem Gerät nicht oder?

Es ist das "Sonar 3500 Lowrance" das kleine Rundinstrument mit den zwei Tastern.

Ich arbeite mich mal durch den Link und werde dann berichten.


Danke

Gruß

Alfred
Angehängte Grafiken
 
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 09.05.2013, 21:28
Benutzerbild von Bounty
Bounty Bounty ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 31.08.2011
Ort: Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 90
Boot: Glastron 205 GXL, 5.0 MPI
55 Danke in 22 Beiträgen
Standard

Hallo,

ich habe das gleiche Problem mit dem Lowrance 3500. Entweder das Display blinkt und zeigt viel zu hohe Tiefstwerte oder es zeigt ständig 0,5 ft / m an. Haben Sie schon eine Lösung für das Problem gefunden ?

Gruß
Frank
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 10.05.2013, 01:45
Benutzerbild von molaboot
molaboot molaboot ist offline
Commander
 
Registriert seit: 15.04.2007
Ort: Hessen
Beiträge: 368
Boot: Olympic 230
538 Danke in 266 Beiträgen
Standard

Hallo bou ty,

ich habe das Gerät heute auseinander gebaut und festgestellt, dass die Folie die unter den Tastern liegt einen Kurzschluss hat. Diesen habe ich beseitigt. Die Fehlfunktion mit dem piepsen und der Zahlen Rennerei ist nicht mehr vorhanden. Die Taster reagieren wieder auf die Eingabe und der Tiefenmesser und Flachwasseralarm lässt sich auch wieder einstellen. Morgen baue ich das Echolot wieder ein. dann werde ich berichten.

Sportliche Grüße

Alfred
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.