boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kein Boot Hier kann man allgemeinen Small Talk halten. Es muß ja nicht immer um Boote gehen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 461 bis 480 von 1.098Nächste Seite - Ergebnis 501 bis 520 von 1.098
 
Themen-Optionen
  #481  
Alt 14.02.2020, 10:26
Benutzerbild von Heliklaus
Heliklaus Heliklaus ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.05.2014
Ort: 67575 Eich / Rhein-km 466
Beiträge: 3.133
Boot: Freedom 200sc / BRP SeaDoo SP 92
4.763 Danke in 2.076 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Lady An Beitrag anzeigen
Wenn es um das Geldverdienen geht, gibt es anscheinend kein Virus. Zumindest anscheinend nicht für Airbus.
Was hat das miteinander zu tun? Richtig, garnix.

Das Leben muss überall auf der Welt weiter gehen. Sollen wir oder andere aufhören, Geld zu verdienen, nur weil ein Virus umgeht?
__________________
Gruß, Klaus

PMR Infos
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=265949
PMR Wimpel bestellen:
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=250943
Mit Zitat antworten top
  #482  
Alt 14.02.2020, 10:26
Benutzerbild von B4-Skipper
B4-Skipper B4-Skipper ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 09.12.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 5.781
Boot: Bayliner 2651
Rufzeichen oder MMSI: DJ6172 - 211610820
7.601 Danke in 3.913 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Lady An Beitrag anzeigen
Für die nicht Lateiner ...
Wohl eher für die, die zu doof zum selber googeln sind

Gruß Lutz
__________________
Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann von niemandem überholt werden.
(Marlon Brando)
Mit Zitat antworten top
  #483  
Alt 14.02.2020, 10:31
Müritzfischer Müritzfischer ist offline
Commander
 
Registriert seit: 08.04.2019
Ort: Stade
Beiträge: 313
Boot: Shetland 535 Yamaha F60 CET
766 Danke in 309 Beiträgen
Standard

Hatte nie Latein, aber für die paar Standardsätze reicht es gerade noch.
__________________
Gruß Heiko
Mit Zitat antworten top
  #484  
Alt 14.02.2020, 10:39
Erposs Erposs ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.06.2009
Ort: Zeuthen
Beiträge: 1.780
Boot: Eigenbau Argie 15, Hunter 23
3.647 Danke in 1.932 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Lady An Beitrag anzeigen
und nicht nur Esskultur. .....
Genau die haben sie nicht. Viel Spaß mit echten Chinesen beim gemeinsamen speisen.
Also mich störts schon, wenn da ständig jemand irgendwo hinspuckt.
__________________
Gruß, Jörg!
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #485  
Alt 14.02.2020, 10:41
Benutzerbild von ferenc
ferenc ferenc ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.02.2012
Beiträge: 3.404
9.494 Danke in 4.355 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Herby1 Beitrag anzeigen
Ein Virensprung, bedingt durch die Esskultur der Chinesen. Das ist für mich durchaus vorstellbar. Was dort auf den Straßengrills u.U. nicht durchgegart gegessen wird?!?! Mir wird schon beim hinsehen schlecht.
Ich beschäftige mich überdurchschnittlich intensiv mit chinesischer Küche, aber von nicht durchgegarten Speisen ist mir ganz wenig untergekommen.

Ganz im Gegenteil, eher wird gekochtes noch frittiert, oder zweifach frittiert.
__________________
Gruß Frank

Wenn das Hirn nicht verarbeiten kann, was die Augen sehen, die Ohren hören, kommt bei manchen nur boshafter Bullshit raus. Wo wer wen steuert und das über Generationen und wechselnde Regierungen hinweg konnte mir noch keiner erklären.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #486  
Alt 14.02.2020, 10:54
Benutzerbild von Heliklaus
Heliklaus Heliklaus ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.05.2014
Ort: 67575 Eich / Rhein-km 466
Beiträge: 3.133
Boot: Freedom 200sc / BRP SeaDoo SP 92
4.763 Danke in 2.076 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ferenc Beitrag anzeigen
Ich beschäftige mich überdurchschnittlich intensiv mit chinesischer Küche, aber von nicht durchgegarten Speisen ist mir ganz wenig untergekommen.
Da wird doch von Straßengrill gesprochen und von allerlei angebotenen Dingen, die irgendwann mal rumgefleucht oder rumgewusselt sind.

Da willst du von "chinesischer Küche" sprechen?

Wie war das nochmal? Wodurch entstand der Virus nochmal?

PS:
Ich will keineswegs kulinarische Speisen aus aller Welt schlecht reden. Aber was in verschiedenen Ländern auf den Märkten, in Elendsbereichen, auf der Straße so angeboten wird, das mal gelebt hat, hat in meinen Augen nix mit "chinesischer, afrikanischer, asiatischer, amerikanischer, australischer, deutscher oder sonswoher-Küche" zu tun.
__________________
Gruß, Klaus

PMR Infos
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=265949
PMR Wimpel bestellen:
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=250943
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #487  
Alt 14.02.2020, 11:06
Benutzerbild von Tuckerboot-Lühe
Tuckerboot-Lühe Tuckerboot-Lühe ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.07.2007
Ort: Jork (an der Lühe)
Beiträge: 492
Boot: Tuckerboot
Rufzeichen oder MMSI: Papa, wollen wir Boot fahren ?
6.891 Danke in 2.162 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Heliklaus Beitrag anzeigen
PS:
Ich will keineswegs kulinarische Speisen aus aller Welt schlecht reden. Aber was in verschiedenen Ländern auf den Märkten, in Elendsbereichen, auf der Straße so angeboten wird, das mal gelebt hat, hat in meinen Augen nix mit "chinesischer, afrikanischer, asiatischer, amerikanischer, australischer, deutscher oder sonswoher-Küche" zu tun.

Ist es aber.
Und jede persönliche Einschätzung resultiert NUR aus der persönlichen Gewohnheit, Kulturkreis und Denkweise.

Da leigen die Grenzen dessen, was der eine eklig und der andere lecker findet, ganz nah beieinander (pauschalisiert):
- Froschschenkel: Frankreich / Deutschland
- Pferdefleisch: da kann die Grenze schon in einer Familie liegen
- Schwein: Islam / sonstige Welt
- Rind: Hiduismus / sonstige Welt
- Heuschrecken: mittl. Afrika, wird bei uns inzwischen "entdeckt"
usw usw

Manchmal ist es auch nur ein Virus/Bakterium, gegen das die einheimische Bevölkerung resistent ist, Besucher aber regelmässig dahinstreckt (Montezumas Rache), das uns fälschlichereise auf "unhygienische" Küche schließen lässt.
__________________
Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #488  
Alt 14.02.2020, 11:16
Bully Bully ist offline
Captain
 
Registriert seit: 11.04.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 410
Boot: Linssen 60.33
535 Danke in 272 Beiträgen
Standard

Mir ging es bei deren Esskultur um die Spucknäpfe die immer noch verwendet werden. Halbtote Schlangen die sich noch bewegen kann man schon als halbroh bezeichnen. Und gut, das Essen auch die Japaner.
__________________
Gruß Bully
Mit Zitat antworten top
  #489  
Alt 14.02.2020, 11:20
Benutzerbild von Heliklaus
Heliklaus Heliklaus ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.05.2014
Ort: 67575 Eich / Rhein-km 466
Beiträge: 3.133
Boot: Freedom 200sc / BRP SeaDoo SP 92
4.763 Danke in 2.076 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Tuckerboot-Lühe Beitrag anzeigen

Manchmal ist es auch nur ein Virus/Bakterium, gegen das die einheimische Bevölkerung resistent ist, Besucher aber regelmässig dahinstreckt (Montezumas Rache), das uns fälschlichereise auf "unhygienische" Küche schließen lässt.
Nochmal zu meiner Frage:
Wie war das nochmal? Wodurch entstand der Virus nochmal?
__________________
Gruß, Klaus

PMR Infos
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=265949
PMR Wimpel bestellen:
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=250943
Mit Zitat antworten top
  #490  
Alt 14.02.2020, 12:04
Benutzerbild von Tuckerboot-Lühe
Tuckerboot-Lühe Tuckerboot-Lühe ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.07.2007
Ort: Jork (an der Lühe)
Beiträge: 492
Boot: Tuckerboot
Rufzeichen oder MMSI: Papa, wollen wir Boot fahren ?
6.891 Danke in 2.162 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Heliklaus Beitrag anzeigen
Nochmal zu meiner Frage:
Wie war das nochmal? Wodurch entstand der Virus nochmal?
Der aktuelle Stand lt Wikipedia:
Zitat:
Das Virus wurde bislang nur bei Menschen nachgewiesen. Fachleute vermuteten bereits zu Beginn der Epidemie, dass als Hauptwirt ein anderes Säugetier oder Geflügel infrage komme. Der Übergang vom Tier auf den Menschen könne jedoch über einen noch nicht identifizierten Zwischenwirt erfolgt sein.[33] Chinesische Forscher verwiesen in diesem Zusammenhang im Journal of Medical Virology auf Schlangen wie den Vielgebänderten Krait (Bungarus multicinctus) und die Chinesische Kobra (Naja atra)[34][35] die auf dem Großmarkt neben anderen lebenden Wildtieren (sogenannten „Ye Wei“) wie Fledermäusen oder Kaninchen angeboten werden.[36] Diese Hypothese wurde von anderen Virologen für unwahrscheinlich erklärt, da es bisher keine Evidenz dafür gäbe, dass Coronaviren auch Reptilien infizieren könnten. Bisher seien Coronaviren ausschließlich bei Säugetieren und Vögeln gefunden worden.[33] Nachdem in Malaiischen Schuppentieren (englisch Sunda pangolins) ein Coronavirus mit 99 % genetischer Übereinstimmung SARS-CoV-2 gefunden wurde, geraten diese zunehmend in Verdacht, der Ursprung der neuen Epidemie zu sein, zumal diese (trotz Verbots) in China gehandelt werden.[37][38]
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/SARS-CoV-2


Und ? irgendwas ekliges dabei ? Kann ich nicht erkennen.
__________________
Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #491  
Alt 14.02.2020, 12:08
Benutzerbild von ferenc
ferenc ferenc ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.02.2012
Beiträge: 3.404
9.494 Danke in 4.355 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Heliklaus Beitrag anzeigen
Nochmal zu meiner Frage:
Wie war das nochmal? Wodurch entstand der Virus nochmal?
Los Michael, jetzt sag schon, sonst holt dich der blaue Klaus mit dem Polizeiwagen ab.

Uuups, da hat der Michael schon. ...
__________________
Gruß Frank

Wenn das Hirn nicht verarbeiten kann, was die Augen sehen, die Ohren hören, kommt bei manchen nur boshafter Bullshit raus. Wo wer wen steuert und das über Generationen und wechselnde Regierungen hinweg konnte mir noch keiner erklären.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #492  
Alt 14.02.2020, 12:21
Benutzerbild von Chili
Chili Chili ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 18.07.2009
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 5.100
Boot: Chaparral 1930 SS Sport
13.607 Danke in 4.388 Beiträgen
Standard

Gestern ging die Info rum, dass das Virus NICHT über die Lunge übertragen wird, sondern über den Rachen (also weiter oben).
Klingt jetzt nicht unbedingt besser.
Spucken ist da sicher auch kein guter Ansatz...

Zur Faktenlage:
Aktuell geben die chinesischen Behörden die Zahl der Infizierten mit 64.627 an. Das sind 4823 mehr Erkrankte als am Donnerstag...

...zudem mittlerweile 1483 Todesfälle in China.
Die Letalitätsrate, also das Verhältnis aus erkannten Erkrankungen und bestätigten Todesfällen liegt damit bei knapp 2,3 Prozent.

Aber gemeinhin - sowohl human als auch wirtschaftlich - heisst es:
Das dicke Ende kommt noch.
Mit Zitat antworten top
  #493  
Alt 14.02.2020, 12:53
Susiq Susiq ist gerade online
Lieutenant
 
Registriert seit: 19.01.2020
Ort: Spanien
Beiträge: 223
Boot: Stahlverdränger und Novurania 660dl
171 Danke in 107 Beiträgen
Standard

Der amerikanische Präsident weiß mehr als andere: " Trump wiederholte in einem Interview seine Behauptung, das Virus-Problem werde sich in zwei Monaten bei steigenden Temperaturen von allein erledigen: "Das April-Datum ist sehr, sehr wichtig, denn wenn das der Fall ist, wenn Hitze tatsächlich tötet - zu der Zeit beginnt es heiß zu werden und dieses Virus reagiert sehr schlecht auf Hitze und stirbt ab", sagte der US-Präsident." Zitat merkur.de
__________________
Gruss Susi
Mit Zitat antworten top
  #494  
Alt 14.02.2020, 13:04
Lady An Lady An ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: Taunus
Beiträge: 1.161
Boot: Linssen 410 AC Mark II
Rufzeichen oder MMSI: DJ 6198 MMSI 211620490
1.090 Danke in 567 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Heliklaus Beitrag anzeigen
Was hat das miteinander zu tun? Richtig, garnix.

Das Leben muss überall auf der Welt weiter gehen. Sollen wir oder andere aufhören, Geld zu verdienen, nur weil ein Virus umgeht?
Wenn Airbus gerade da seinen Flieger jetzt vorstellt, werden sicherlich auch sehr, sehr viele Chinesen dabei sein und eine Menge Airbusmitarbeiter aus Deutschland, Frankreich, England usw. Andere Unternehmen untersagen sogar einzelnen Mitarbeitern jetzt nach China bzw. Fernost zu fliegen. Ein deutsches Unternehmen mit ca. 77.000 Mitarbeitern droht seinen Angestellten gerade sogar mit einer Abmahnung wenn sie jetzt privat nach Fernost fliegen würden.
Das hat es damit zu tun.
Mit Zitat antworten top
  #495  
Alt 14.02.2020, 13:07
Benutzerbild von Burner
Burner Burner ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.11.2011
Ort: Tief in den bayerischen Bergen
Beiträge: 1.012
2.304 Danke in 725 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Susiq Beitrag anzeigen
Der amerikanische Präsident weiß mehr als andere: " Trump wiederholte in einem Interview seine Behauptung, das Virus-Problem werde sich in zwei Monaten bei steigenden Temperaturen von allein erledigen: "Das April-Datum ist sehr, sehr wichtig, denn wenn das der Fall ist, wenn Hitze tatsächlich tötet - zu der Zeit beginnt es heiß zu werden und dieses Virus reagiert sehr schlecht auf Hitze und stirbt ab", sagte der US-Präsident." Zitat merkur.de
Woher weiß er dies???
__________________
Beste Grüße SCHORSCH
Genieße dein Leben, du hast nur eins.
Mit Zitat antworten top
  #496  
Alt 14.02.2020, 13:07
Lady An Lady An ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: Taunus
Beiträge: 1.161
Boot: Linssen 410 AC Mark II
Rufzeichen oder MMSI: DJ 6198 MMSI 211620490
1.090 Danke in 567 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von B4-Skipper Beitrag anzeigen
Wohl eher für die, die zu doof zum selber googeln sind

Gruß Lutz
Da ich bis zur 13 Klasse Latein hatte, konnte ich mir in dem Fall das Googeln sparen.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #497  
Alt 14.02.2020, 13:14
Benutzerbild von billi
billi billi ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 28.109
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
22.135 Danke in 14.334 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Lady An Beitrag anzeigen
Wenn Airbus gerade da seinen Flieger jetzt vorstellt, werden sicherlich auch sehr, sehr viele Chinesen dabei sein und eine Menge Airbusmitarbeiter aus Deutschland, Frankreich, England usw. Andere Unternehmen untersagen sogar einzelnen Mitarbeitern jetzt nach China bzw. Fernost zu fliegen. Ein deutsches Unternehmen mit ca. 77.000 Mitarbeitern droht seinen Angestellten gerade sogar mit einer Abmahnung wenn sie jetzt privat nach Fernost fliegen würden.
Das hat es damit zu tun.
naja zwischen Singapur und Wuhan liegen ja ein paar Kilometer...
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
  #498  
Alt 14.02.2020, 13:16
Lady An Lady An ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: Taunus
Beiträge: 1.161
Boot: Linssen 410 AC Mark II
Rufzeichen oder MMSI: DJ 6198 MMSI 211620490
1.090 Danke in 567 Beiträgen
Standard

...und auf den paar Kilometern verlieren die Chinesen dann den Virus unterwegs?
Mit Zitat antworten top
  #499  
Alt 14.02.2020, 13:18
Benutzerbild von billi
billi billi ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 28.109
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
22.135 Danke in 14.334 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Lady An Beitrag anzeigen
...und auf den paar Kilometern verlieren die Chinesen dann den Virus unterwegs?
Chinesen sind ja vermutlich nicht dort da sie nicht in Malaysia einreisen dürfen derzeit...
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
  #500  
Alt 14.02.2020, 13:24
Benutzerbild von ferenc
ferenc ferenc ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.02.2012
Beiträge: 3.404
9.494 Danke in 4.355 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von billi Beitrag anzeigen
naja zwischen Singapur und Wuhan liegen ja ein paar Kilometer...
Alles xxxxxxxxxx, versuche nicht uns Sand in die Augen zu streuen!
__________________
Gruß Frank

Wenn das Hirn nicht verarbeiten kann, was die Augen sehen, die Ohren hören, kommt bei manchen nur boshafter Bullshit raus. Wo wer wen steuert und das über Generationen und wechselnde Regierungen hinweg konnte mir noch keiner erklären.

Geändert von lachshunter (14.02.2020 um 13:47 Uhr) Grund: Rassistische Äußerung entfernt!
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 461 bis 480 von 1.098Nächste Seite - Ergebnis 501 bis 520 von 1.098


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hochwasser, Gefahr für Hab und Gut Heliklaus Kein Boot 54 27.01.2018 14:02
Jetzt droht auch Gefahr für Schiffsbesatzungen aus der Luft: Flybridge Kein Boot 8 15.02.2017 08:01
Eider in S.H. in gefahr. Unterschriftensammlung für Wassersportler Mellow-D Deutschland 0 05.01.2016 02:58
langzeitfahrt auf dem Rhein(nur ernste Beiträge) helenesee Deutschland 1 04.12.2010 00:35
Welche Notsignale, wenn keine Gefahr für Leib und Leben... K.Achim Allgemeines zum Boot 53 06.08.2005 20:09


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.