boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Yachten und Festlieger Spezielles Forum für grössere Boote (nicht trailerbar) und dauerhaft festgemachte Hausboote.

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 21 von 21
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 13.02.2020, 18:26
Benutzerbild von guentherfb
guentherfb guentherfb ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 05.01.2014
Ort: Papenburg
Beiträge: 163
Boot: Regal 2465
38 Danke in 14 Beiträgen
Standard Alternative zu Galeon 330 HT, Sealine SC39...

Hallo Zusammen,
wir beabsichtigen uns zu vergrößern.
Gedacht haben wir an 10-12m länge und ab 3,50 cm breite als "Sportboot" mit ca. 500-600 PS (insgesamt).
Haben sehr gefallen daran gefunden, dass die Kochgelegenheit oben auf der Plicht verbaut ist.
Nun zu meiner Kern-Frage:
Kennt ihr noch Alternative Modelle bei denen das so verbaut ist?
Ich habe bisher die Modelle Galeon 330 HT sowie Sealine SC39 gesehen. Jedoch sind diese recht schwer zu bekommen (zumindest bis 100.000).
Vielleicht mag der ein oder andere aus seinem Wissensschatz etwas preisgeben.
Schönen Dank im Voraus.
__________________
Gruß
Günther
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #2  
Alt 13.02.2020, 22:09
Benutzerbild von Bumblebee
Bumblebee Bumblebee ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 29.11.2010
Ort: Herne
Beiträge: 233
Boot: Sealine S37
285 Danke in 102 Beiträgen
Standard

Hallo Günther,
die Marex 360 hat auch die Kochgelegenheit auf der Plicht.
Leider sieht es mit dem Preis ähnlich aus wie bei Deinen genannten Herstellern.
Gruß Kai
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 13.02.2020, 22:17
Benutzerbild von guentherfb
guentherfb guentherfb ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 05.01.2014
Ort: Papenburg
Beiträge: 163
Boot: Regal 2465
38 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Danke Kai für den Hinweis. Ich glaube dieses Modell hatten die auch auf der Boot 2020 in Düsseldorf. Hoffe es gibt noch "erschwingliche" Modelle.
__________________
Gruß
Günther
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 13.02.2020, 22:38
Benutzerbild von bootsfreunde.com
bootsfreunde.com bootsfreunde.com ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 14.10.2009
Ort: Wiesbaden & Sommerurlaub in HR
Beiträge: 4.498
Boot: Sea Ray 250 Sundancer 350 MAG MPI mit Bravo 3
Rufzeichen oder MMSI: ohne
3.641 Danke in 2.205 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von guentherfb Beitrag anzeigen
Danke Kai für den Hinweis. Ich glaube dieses Modell hatten die auch auf der Boot 2020 in Düsseldorf. Hoffe es gibt noch "erschwingliche" Modelle.
Hallo Günther,

darf es auch eine Fly sein?

Diese ist aus meiner Sicht derzeit eine der attraktivsten Angebote unter 100K am Markt: https://www.yachtworld.de/Boote/2010...dard%20listing

Wenn du daran Interesse hast, dann sende mir eine PN mit deiner Mailadresse. Ich sende dir dann ganz viele Bilder zu (auch von der Pantry im Salon).

Alternativ käme noch eine Mira 40 in Frage. Diese hat neben der Pantry im Salon auch noch ein 2 Flammenkocher, Kühlschrank und Waschbecken achtern backbord auf der Plicht:
Anstatt dem Standard kann man sich auch ein Lavafeld oder 4-Flammen-Kochfeld einbauen und das Waschbecken entfernen. so einbauen
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Mira_40_Pantry_Plicht.jpg
Hits:	44
Größe:	27,4 KB
ID:	869960  
__________________

Viele Grüße
Thomas
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #5  
Alt 13.02.2020, 22:45
Benutzerbild von guentherfb
guentherfb guentherfb ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 05.01.2014
Ort: Papenburg
Beiträge: 163
Boot: Regal 2465
38 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Danke für das Angebot. Eine Fly möchte ich nicht. Es sollte.noch etwas sportlich sein
Ich werde gleich Mal nach einer Mira 40 schauen. Danke
__________________
Gruß
Günther
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 13.02.2020, 23:11
Benutzerbild von bootsfreunde.com
bootsfreunde.com bootsfreunde.com ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 14.10.2009
Ort: Wiesbaden & Sommerurlaub in HR
Beiträge: 4.498
Boot: Sea Ray 250 Sundancer 350 MAG MPI mit Bravo 3
Rufzeichen oder MMSI: ohne
3.641 Danke in 2.205 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von guentherfb Beitrag anzeigen
Danke für das Angebot. Eine Fly möchte ich nicht. Es sollte.noch etwas sportlich sein
Ich werde gleich Mal nach einer Mira 40 schauen. Danke
Die hat schon D6 Motoren: https://www.inautia.de/boot-27109010...100985445.html
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Floorplan.JPG
Hits:	21
Größe:	50,3 KB
ID:	869961  
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf MIRA40_Datenblatt_2010.pdf (40,4 KB, 24x aufgerufen)
__________________

Viele Grüße
Thomas
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 13.02.2020, 23:16
Benutzerbild von Wolle56
Wolle56 Wolle56 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.08.2004
Ort: Oldenburg
Beiträge: 1.340
Boot: Motorboot Nimbus 380 Carisma
845 Danke in 394 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von guentherfb Beitrag anzeigen
Hallo Zusammen,
wir beabsichtigen uns zu vergrößern.
Gedacht haben wir an 10-12m länge und ab 3,50 cm breite als "Sportboot" mit ca. 500-600 PS (insgesamt).
Haben sehr gefallen daran gefunden, dass die Kochgelegenheit oben auf der Plicht verbaut ist.
Nun zu meiner Kern-Frage:
Kennt ihr noch Alternative Modelle bei denen das so verbaut ist?
Ich habe bisher die Modelle Galeon 330 HT sowie Sealine SC39 gesehen. Jedoch sind diese recht schwer zu bekommen (zumindest bis 100.000).
Vielleicht mag der ein oder andere aus seinem Wissensschatz etwas preisgeben.
Schönen Dank im Voraus.
Hi,

das gibts sicher einiges. Marex ist schon sehr sehr nett. Neben der 360 gibt es auch noch "ältere" Modelle wie die Marex 375 ACC oder die 320 ACC Aft Cabin. Aber alles über 100k. Ansonsten auch mal bei weiteren, älteren skandinavischen Modellen schauen. Die sind meinst alle so gebaut (Nimbus hat hier in erster Linie einiges zur Auswahl).....

Viel Erfolgt!

Grüße,
Christian
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 14.02.2020, 07:44
Benutzerbild von Harleyschrotter
Harleyschrotter Harleyschrotter ist offline
Commander
 
Registriert seit: 20.02.2009
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 271
Boot: Holzschachtel
436 Danke in 180 Beiträgen
Standard HT Boot gesucht

Günther sucht anscheinend eine HT/ Hardtop oder Coupé.
Die 40Mira sowie die 34" oder auch 37" sind aber offen mit Bügel.
Vereinzelt wurde auch schon mal eine Mira mit einem Deckel ( eine richtiges Hardtop war das nicht) angeboten,
die jedoch beschissen aussieht
und sehr starke Resonanzgeräusche hat ( hatte mich mal dafür interessiert).
Von IP gibt es HT/ Coupemodelle,
die aber größer wie 40" sind
und auch nicht in den Preisrahmen von 100.000€ passen.
Schau Dir mal die oben verlinkte Galeon 330Fly an.
Wenn die Daten und der Zustand von dem Boot stimmen,
dann ist es ein Schnäppchen.
Die Galeon ist gut verarbeitet
und fährt sich top.
Du hast mit der Fly zwei Boote in einem.
Bei schlechtem Wetter eine Coupe mit Innenfahrstand
und wenn das Wetter passt eine Fly mit dem besten Sportbootfeeling das es gibt.

Gruß Thomas

Geändert von Harleyschrotter (14.02.2020 um 07:54 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 14.02.2020, 09:54
Benutzerbild von guentherfb
guentherfb guentherfb ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 05.01.2014
Ort: Papenburg
Beiträge: 163
Boot: Regal 2465
38 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Hallo Thomas.
Ja ich suche eine mit HT... Ich möchte das Boot hier in der Nähe der Nordsee bewegen. Von daher wenn nur kurzzeitig mit "Mittelmeer-Temperaturen" zu vergleichen. Und da wir oft mit dem Boot unterwegs sind, hab ich mittlerweile keine Lust mehr auf so viel Persenning.
Also Fly fällt bei mir wirklich flach. Einfach ein Ding der Geschmacksache.
Es gibt noch eine Galeon 330HT (ohne Fly) in Holland welche zu verkaufen ist. Werden uns diedie noch etwas genauer ansehen.
Danke für eure Hinweise
__________________
Gruß
Günther
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 14.02.2020, 11:19
Benutzerbild von vbh_m
vbh_m vbh_m ist offline
Captain
 
Registriert seit: 09.06.2010
Ort: Hamm
Beiträge: 652
Boot: Maxum 2100 SC/MerCruiser 5,7 Liter V8
282 Danke in 172 Beiträgen
Standard

Grandezza bietet auch HT-Modelle mit der Kochgelegenheit im Cockpit an. Allerdings ist auch hier der Preis vermutlich zu hoch.
__________________
Gruß
Matze
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 14.02.2020, 17:10
Bully Bully ist offline
Captain
 
Registriert seit: 11.04.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 410
Boot: Linssen 60.33
535 Danke in 272 Beiträgen
Standard

Beim Kauf meiner neuen Heimstatt war mein Limit 200K weil ich was junges haben wollte
Habe mir daraufhin Boote in D u NL angeschaut die beim Makler bei Max 240k lagen. Verhandlungsgeschick habe ich.
Ich wäre fast einig geworden bei Linssen selber aber die letzten 10k waren dann irgendwie nicht mehr drin bei denen.
Gelandet bin ich bei 185k bei einer 1 Jahr älteren aber 1,5 Fuss größeren Linssen. Gesucht habe ich ca 3 Monate. Im Winter.
__________________
Gruß Bully
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 15.02.2020, 23:51
mischka mischka ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 26.02.2011
Ort: Berlin/Müritz
Beiträge: 134
Boot: Antares 30 Fly
89 Danke in 53 Beiträgen
Standard

Bei dem Budget wirds eng oder älter.
Was passen würde, auch etwas jüngeren Baujahres , wäre u. a.
Beneteau Antares 30/32, die gibt auch als HT/Coupe.

Der Micha
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 16.02.2020, 08:22
bay2855 bay2855 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 04.08.2013
Ort: NRW, Gütersloh
Beiträge: 176
Boot: Merry Fisher 1095
102 Danke in 65 Beiträgen
Standard

Schau dir mal die merry fisher 1095 an. Ich hatte ähnliche Anforderungen wie du und bin rundum zufrieden
__________________
mein Antwort auf die Frage zum Verbrauch: "Wer 12-spännig Kutsche fahren will, muss auch 12 Pferde füttern können."
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 16.02.2020, 08:34
Benutzerbild von guentherfb
guentherfb guentherfb ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 05.01.2014
Ort: Papenburg
Beiträge: 163
Boot: Regal 2465
38 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Sieht gut aus. Würde mich auch damit anfreunden können. Wäre da nicht mein gesetztes Limit von 100000 Euro
__________________
Gruß
Günther
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 16.02.2020, 11:00
Helge71 Helge71 ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 21.02.2016
Ort: Klein Nordende / SH
Beiträge: 293
Boot: Nidelv 610 Sport
409 Danke in 212 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Wolle56 Beitrag anzeigen
...Ansonsten auch mal bei weiteren, älteren skandinavischen Modellen schauen. Die sind meinst alle so gebaut (Nimbus hat hier in erster Linie einiges zur Auswahl).....



Viel Erfolgt!



Grüße,

Christian

Das wäre auch mein Tip.
Hier zB mal eine Nimbus 33 Coupé.

http://www.scanboat.com/de/bootsmark...coupe-17355323

Gruß Helge


Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #16  
Alt 16.02.2020, 11:41
Benutzerbild von Harleyschrotter
Harleyschrotter Harleyschrotter ist offline
Commander
 
Registriert seit: 20.02.2009
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 271
Boot: Holzschachtel
436 Danke in 180 Beiträgen
Standard

Die 30/32 Antares sind gleich gross.
30" hat einen und die 32" zwei Motoren.
Kein schlechtes Boot,
aber nie mit einer 33" Galeon vergleichbar (Verarbeitung und verwendete Materialien)
Die 30" mit einem VP D6-370 Marschiert ordentlich,
war mir dann aber zu kurz und etwas zu schmal.

Gruss Thomas
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1F632B30-9D6C-4D0B-BD29-1D5E6AF10EB5.jpg
Hits:	31
Größe:	59,1 KB
ID:	870138   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3C807A17-B264-42B4-9118-140B6A26BDEA.jpg
Hits:	34
Größe:	49,3 KB
ID:	870139   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	07AF0A8F-3A71-4045-BD36-1DCB6D782E9D.jpg
Hits:	33
Größe:	53,7 KB
ID:	870140  

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #17  
Alt 16.02.2020, 13:41
Benutzerbild von guentherfb
guentherfb guentherfb ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 05.01.2014
Ort: Papenburg
Beiträge: 163
Boot: Regal 2465
38 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Ich hab mal ein wenig geschaut. So eine Antares gibt´s scheinbar nur mit Fly zu kaufen, oder nur einmotorig mit 260 PS. Das erscheint mir etwas gering.

Diese Idee mit der Nimbus hört sich gar nicht so schlecht an. Danke dafür.
__________________
Gruß
Günther

Geändert von guentherfb (16.02.2020 um 13:51 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #18  
Alt 16.02.2020, 17:17
Bully Bully ist offline
Captain
 
Registriert seit: 11.04.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 410
Boot: Linssen 60.33
535 Danke in 272 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von guentherfb Beitrag anzeigen
Diese Idee mit der Nimbus hört sich gar nicht so schlecht an. Danke dafür.
Insbesondere dann wenn man bedenkt was die Nordeuropäer für wertige Boote bauen!
__________________
Gruß Bully
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 17.02.2020, 08:28
mischka mischka ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 26.02.2011
Ort: Berlin/Müritz
Beiträge: 134
Boot: Antares 30 Fly
89 Danke in 53 Beiträgen
Standard

Hallo Günther,

hier mal ne Antares HT mit D6

https://www.bandofboats.com/de/kaufen/boot/76257

wusste garnicht, dass die HT auch mit D4 gab, da die Fly's zumeist alle mit D6 sind.

Das die Galeons von Verarbeitung und Materialauswahl besser sind steht ausser Frage, mir allerdings hat von Aufteilung und Raumgefühl die Beneteau besser gefallen (hatte mir damals auch die 330Fly angeschaut).
Was für mich u.a. der große Nachteil an der Galeon war, war meine Größe, ab 1,90m hat man im Salon Deckenkontakt, sowie, dass man am Fahrstand im Boot nicht stehen kann, 1 oder 2 Motoren , Z oder Welle ist da eher ne Glaubensfrage.
Hier mal 2 Galeonse:
https://www.boarnstream.com/de/gebra...-330-ht-de-wit

https://boote.de/anzeigen/galeon-330-ht/

Viel Erfolg bei der Suche
der Micha
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #20  
Alt 17.02.2020, 09:14
Benutzerbild von guentherfb
guentherfb guentherfb ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 05.01.2014
Ort: Papenburg
Beiträge: 163
Boot: Regal 2465
38 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Danke Mischa.
Ich bin selber 190cm groß. Von daher wird es dann wahrscheinlich mit der Galeon knapp. Würde mir aber gern eine einmal ansehen. Natürlich auch gern eine Antares. Aber derzeit im Norden (Nähe von Leer/Papenburg) nichts zu finden. Die Galeon in Holland soll nach Rückfrage schon verkauft sein. Ich habe etwas Bedenken was die Motorisierung angeht. Ist ein Motor bei Gleiten und zusätzlichen Leuten an Bord nicht etwas zu wenig?
__________________
Gruß
Günther
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 21 von 21


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Sealine Thread für alle Sealine Eigner und Fans hilgoli Allgemeines zum Boot 1072 15.02.2020 16:07
Galeon 330 Fly mit 2 x D3 190PS-Fährt jemand so ein Boot? Balticbird Allgemeines zum Boot 1 01.09.2019 10:07
Galeon 330 Fly: Persenningproblem Balticbird Allgemeines zum Boot 18 26.04.2018 09:47
Galeon 330 Fly bzw. 330 HT xen Allgemeines zum Boot 5 19.05.2007 13:40
Galeon 28 Fly Ulf HL Allgemeines zum Boot 0 14.08.2002 11:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.