boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Restaurationen Refits, Lackierungen, GFK-Arbeiten, Reparaturen und Umbauten von Booten aller Art.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 15.03.2019, 12:07
chris0702 chris0702 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 14.03.2019
Beiträge: 8
9 Danke in 5 Beiträgen
Standard Bayliner 2455 neu aufgebaut

Hallo, erstmal Danke für die Aufnahme.
Meine Name ist Chris und seit Anfang letzten Jahres bin ich stolzer Besitzer einer Bayliner 2455 mit Hardtop 😉.
Die Optik ist gewöhnungsbedürftig, aber die Bauart ist ein Kompromiss zwischen mir und meiner Frau, auf jeden Fall sehr praktisch.
Ich habe alles soweit saniert. Motor, Antrieb, Innenraum, Verdeck etc...
Lg Chris
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	C959D1EC-3EC3-4D92-9216-0207004C26DB.jpg
Hits:	102
Größe:	87,4 KB
ID:	831889  
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 15.03.2019, 12:10
chris0702 chris0702 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 14.03.2019
Beiträge: 8
9 Danke in 5 Beiträgen
Standard

...die Bilder sind nicht ganz aktuell, außen ist soweit auch alles poliert und aufgearbeitet.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	D62830C4-3C9C-4686-AACF-F4A11E24FA80.jpg
Hits:	99
Größe:	62,1 KB
ID:	831890   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DF254912-045A-40EA-BF5C-A0F28B29D12A.jpg
Hits:	98
Größe:	50,0 KB
ID:	831891  
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 15.03.2019, 12:29
Benutzerbild von turbopapst
turbopapst turbopapst ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 06.09.2018
Ort: Weisendorf / Bayern
Beiträge: 801
Boot: Sea Ray 21 MC, Bj. 1987 / Mercruiser 4.3L
575 Danke in 302 Beiträgen
Standard

Hallo Chris,

sieht doch alles SUPER aus...
und das Hardtop hat sicher auch seine Vorzüge.
__________________
Gruß
Werner

das einzige Problem beim Nichtstun ist, dass man nie weiß wann man fertig wird...
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 15.03.2019, 12:44
chris0702 chris0702 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 14.03.2019
Beiträge: 8
9 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Ja Dankeschön. Auf jeden Fall ist kein Gestänge mehr im Weg.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	371ACDBA-CA3B-4FB4-AE93-C4E6DCCA1F03.jpg
Hits:	84
Größe:	115,7 KB
ID:	831893  
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 15.03.2019, 12:48
Benutzerbild von turbopapst
turbopapst turbopapst ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 06.09.2018
Ort: Weisendorf / Bayern
Beiträge: 801
Boot: Sea Ray 21 MC, Bj. 1987 / Mercruiser 4.3L
575 Danke in 302 Beiträgen
Standard

hier meine Sea Ray, mit ähnlichem Baujahr...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Müritz 2014 (1).jpg
Hits:	47
Größe:	105,8 KB
ID:	831894  
__________________
Gruß
Werner

das einzige Problem beim Nichtstun ist, dass man nie weiß wann man fertig wird...
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 15.03.2019, 13:18
Benutzerbild von Gerd-RS
Gerd-RS Gerd-RS ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Wuppertal
Beiträge: 2.204
Boot: Neptunus 145 AK Fly
Rufzeichen oder MMSI: MMSI 211692220
5.619 Danke in 1.622 Beiträgen
Standard

Hallo Chris,

gratuliere: Das sieht sehr sauber und gut aus.

Gruss


Gerd
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 15.03.2019, 13:32
Benutzerbild von billi
billi billi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 26.664
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
20.802 Danke in 13.584 Beiträgen
Standard

Sieht gut aus aber kannst du noch durch die Mittelscheibe raus oder ist diese nun Fix ?
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 15.03.2019, 13:47
chris0702 chris0702 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 14.03.2019
Beiträge: 8
9 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Nee, die ist jetzt fest. Hätten wir eh nicht genutzt. Handlauf ist dafür auf dem Hardtop, geht gut drum rum.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 15.03.2019, 14:02
chris0702 chris0702 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 14.03.2019
Beiträge: 8
9 Danke in 5 Beiträgen
Standard

War leider bei den ersten 2 Test undicht am Transom. Erst der Krümmer und dann gesehen auch die Spiegelplatte. Der Motor musste leider 2x raus. Aber dafür habe ich jetzt Übung im ein und Ausbau �� geht aber auch relativ flott.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	4B793DF1-81E5-44E1-913E-99924CBFE25F.jpg
Hits:	41
Größe:	85,7 KB
ID:	831896  
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 16.03.2019, 09:15
Benutzerbild von Mastiff-660
Mastiff-660 Mastiff-660 ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 19.01.2015
Ort: Germersheim
Beiträge: 1.064
Boot: Bayliner 2455 Bj.'89 / OMC (GM) 5.7
Rufzeichen oder MMSI: DD9129
1.020 Danke in 583 Beiträgen
Standard

Hallo Chris,

Das sieht soweit wirklich gut aus, ich habe ja auch schon mit dem Gedanken gespielt, aber dann aus optischen Gruenden verworfen. Allerdings haette die Idee "T-Top" auch was !

Wie hoch ist denn das Gewicht des Daches ? Wie hast du das aufgebaut, man sieht ja ein paar Roehrchen zur Verstaerkung. Rest laminiert ?

Und haettest du ein paar Bilder direkt von der Seite, bzw. vielleicht sogar in Fahrt von einem anderen Boot aufgenommen.

Die Arbeiten innen sind natuerlich klasse. Besonders das WC haut rein wie hast du das hingekriegt ?
__________________
Gruessle,
Paetschi
---------
Rhein Kilometer 385,3 - http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 16.03.2019, 20:28
chris0702 chris0702 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 14.03.2019
Beiträge: 8
9 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Danke für die Blumen 😊...
Das Dach ist aus Hartschaum PU Platten und wiegt geschätzt keine 20kg. Kann man gut allein tragen aber ist natürlich sehr unhandlich.
Stabilität bekommt es durch den großen Bogen und die Seitenteile, die sind geklebt und geschraubt. Danach alles mit Gfk überzogen und an kritischen Stellen verstärkt bzw mehrere Schichten. Man kann drauf stehen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	F21CE104-ED28-482F-A0D8-A4FEEEED3533.jpg
Hits:	46
Größe:	107,5 KB
ID:	832125   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1C4D7DB4-8A0B-41A9-8A36-704535412BF1.jpg
Hits:	42
Größe:	84,4 KB
ID:	832126  
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 16.03.2019, 20:33
chris0702 chris0702 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 14.03.2019
Beiträge: 8
9 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Das Gestell ist Edelstahl 3mm Stärke, Winkel, Kasten und Rohre. Die Scheiben sind Sicherheitsverbundglas. Oldtimer Fenstergummis.
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 16.03.2019, 20:45
chris0702 chris0702 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 14.03.2019
Beiträge: 8
9 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Ach so Badezimmer: 10mm wasserfeste Sperrholz Platten. In die Bootsform eingepasst, verschraubt und verklebt. Danach mit Glasfaser in den Ecken mehrfach einlaminiert und danach gespachtelt und lackiert. Die Schränke sind auch so gebaut, damit sich nix lösen kann.

Die beiden Bootshälften sind auch so verbunden. Oben und unten mit mehreren Lagen laminiert und verspachtelt. Sieht man an Rückwand der Küche, ist nix drüber geklebt, sondern nur lackiert.
Gruß Chris
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	A1325CB2-6438-44E0-AA2A-F85DF7A3C1C1.jpg
Hits:	42
Größe:	49,7 KB
ID:	832130  
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
VIP 17 SK wird neu aufgebaut kaptainkoch Restaurationen 26 23.11.2018 07:44
Trailer von 1969 neu aufgebaut ars71 Restaurationen 7 16.10.2014 20:47
Wie ist ein Bootsantrieb aufgebaut ??? thomas020370 Motoren und Antriebstechnik 8 16.08.2010 14:39
Chaparral, wie ist die Bilge aufgebaut? divefreak Technik-Talk 6 19.11.2006 19:20


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.