boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 12.301 bis 12.320 von 12.665Nächste Seite - Ergebnis 12.341 bis 12.360 von 12.665
 
Themen-Optionen
  #12321  
Alt 09.03.2019, 17:21
Mic27 Mic27 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 16.09.2018
Beiträge: 5
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Quicksilver Commander 505 bj 2007

Hallo.
Kann mir jemand einen Tip geben, wo für mein quicksilver Commander 505 bj 2007 noch Zubehör bekomme?

Danke vorab
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #12322  
Alt 09.03.2019, 17:50
Benutzerbild von pit55
pit55 pit55 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.03.2011
Ort: Lüneburg,elbe km 574
Beiträge: 1.359
Boot: Quicksilver 460
Rufzeichen oder MMSI: DF2066
806 Danke in 517 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Mic27 Beitrag anzeigen
Hallo.

Kann mir jemand einen Tip geben, wo für mein quicksilver Commander 505 bj 2007 noch Zubehör bekomme?



Danke vorab
Kevin aus Kiel, auch hier im Forum, sollte erste Wahl sein bei Ersatzteile

Gesendet von meinem SM-T580 mit Tapatalk
__________________
Gruss aus Lüneburg von Peter
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #12323  
Alt 09.03.2019, 21:14
Mic27 Mic27 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 16.09.2018
Beiträge: 5
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ist Kevin aus Kiel auch so hier angemeldet?
Mit Zitat antworten top
  #12324  
Alt 09.03.2019, 21:15
Mic27 Mic27 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 16.09.2018
Beiträge: 5
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von pit55 Beitrag anzeigen
Kevin aus Kiel, auch hier im Forum, sollte erste Wahl sein bei Ersatzteile

Gesendet von meinem SM-T580 mit Tapatalk
Ist Kevin aus Kiel auch so hier angemeldet?
Mit Zitat antworten top
  #12325  
Alt 09.03.2019, 22:53
Benutzerbild von Skipper1964
Skipper1964 Skipper1964 ist gerade online
Fleet Captain
 
Registriert seit: 19.11.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 966
Boot: Galia 485 Cruiser mit Mercury 50/60 PS EFI
Rufzeichen oder MMSI: DC7499
1.391 Danke in 690 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Mic27 Beitrag anzeigen
Ist Kevin aus Kiel auch so hier angemeldet?
Nein, als KevinFLT --> https://www.boote-forum.de/member.php?u=12610
__________________
Viele Grüße
Andreas

Mit Zitat antworten top
  #12326  
Alt 10.03.2019, 07:43
Mic27 Mic27 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 16.09.2018
Beiträge: 5
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke für die Antwort
Super Gemeinschaft hier
Mit Zitat antworten top
  #12327  
Alt 12.03.2019, 15:52
quickbuch quickbuch ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 24.01.2017
Ort: Frankfurt
Beiträge: 220
Boot: Quicksilver 805 Cruiser
Rufzeichen oder MMSI: DD9431
183 Danke in 107 Beiträgen
Standard

Hallo Dirk,
So die Waage hat gesprochen:
Trailer am Auto auf der Waage: 3340 kg

140 kg Stützlast - sind denke ich zu addieren. Ginge bei mir bis 225 kg.
130 Liter Sprit ggf. abzuziehen.
Boot war Winternackt. Max zusätzlich 30 kg drin.
Der 3,5 to Trailer wiegt laut Werksangabe 640 kg.

Das heisst für Boot leer:
Boot mit Trailer ohne alles 3320 kg.
Boot mit Trailer am Auto 3180 kg -> 140 kg Stützlast.
Boot mit Trailer am Auto 3100 kg -> max. 220 kg Stützlast
Boot alleine 2680 kg.

Rückrechnung
Boot 1730 kg + 450kg Motoren bedeutet
bedeutet 500 kg für Einbauten Teak, Toilette, Elektronik, Anker, BSR, Polster usw.

Schon etwas überraschend. Aber bei 3,5 to Trailer noch Platz für Zubehör.







Zitat:
Zitat von d.osterhoff Beitrag anzeigen
Hallo Christof,


wenn Du Dein Gespann dann mal auf der Waage hattest, dann würde ich mich über ein Posting hier im Forum freuen ... ist doch mal spannend zu wissen, in welchem Tonnenbereich unsere 805-er sich bewegen. Deinem Post zu entnehmen hast Du wohl eine Doppelmotorisierung mit je 150 PS, also zusammen dann 300 PS ... richtig?


LG


Dirk
__________________
---------------
Gruß Christof
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #12328  
Alt 12.03.2019, 23:17
Martin111 Martin111 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 22.05.2017
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 7
Boot: Quicksilver 675 SD
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Darf ich fragen Welches Auto du fährst ?


Zitat:
Zitat von quickbuch Beitrag anzeigen
Hallo Dirk,
So die Waage hat gesprochen:
Trailer am Auto auf der Waage: 3340 kg

140 kg Stützlast - sind denke ich zu addieren. Ginge bei mir bis 225 kg.
130 Liter Sprit ggf. abzuziehen.
Boot war Winternackt. Max zusätzlich 30 kg drin.
Der 3,5 to Trailer wiegt laut Werksangabe 640 kg.

Das heisst für Boot leer:
Boot mit Trailer ohne alles 3320 kg.
Boot mit Trailer am Auto 3180 kg -> 140 kg Stützlast.
Boot mit Trailer am Auto 3100 kg -> max. 220 kg Stützlast
Boot alleine 2680 kg.

Rückrechnung
Boot 1730 kg + 450kg Motoren bedeutet
bedeutet 500 kg für Einbauten Teak, Toilette, Elektronik, Anker, BSR, Polster usw.

Schon etwas überraschend. Aber bei 3,5 to Trailer noch Platz für Zubehör.
Mit Zitat antworten top
  #12329  
Alt 13.03.2019, 17:21
Benutzerbild von Der Hammermeister
Der Hammermeister Der Hammermeister ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 24.03.2012
Ort: Zwischen Hamburg und Bremen
Beiträge: 72
Boot: TEXAS 430
20 Danke in 11 Beiträgen
Standard Quicksilver Pilothouse 460 KK

Hallo gibt es jemanden der so ein Boot fährt ? wir haben uns am Wochenende das Boot zugelegt ! Es ist neu Lackiert worden, dadurch sind die Quicksilver Aufkleber rechs und links am Boot weg! vielleicht hat jemand die Maße für die Aufkleber länge und breite das wehre klasse. MFG: Ralf
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	quiksilver Pilothouse 460 KK.jpg
Hits:	68
Größe:	118,4 KB
ID:	831706  
__________________
Mit freundlichen Grüßen Ralf
Mit Zitat antworten top
  #12330  
Alt 13.03.2019, 17:47
quickbuch quickbuch ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 24.01.2017
Ort: Frankfurt
Beiträge: 220
Boot: Quicksilver 805 Cruiser
Rufzeichen oder MMSI: DD9431
183 Danke in 107 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Martin111 Beitrag anzeigen
Darf ich fragen Welches Auto du fährst ?
Ford Ranger DC
__________________
---------------
Gruß Christof
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #12331  
Alt 14.03.2019, 09:04
Benutzerbild von KevinFLT
KevinFLT KevinFLT ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 19.02.2008
Ort: Kiel
Beiträge: 834
Boot: Quicksilver Activ 875 Sundeck
1.997 Danke in 552 Beiträgen
Standard

Endlich Saisonstart! Wir haben heute die erste Quicksilver Activ 675 Sundeck mit dem neuen Mercury F 225 XL DS V6 ausgeliefert. Seit dem Modelljahr 2019 sind die Boote bis 225 PS zugelassen. Das Boot läuft mit dem Motor ca. 42 kn Topspeed und geht gut vorwärts... Jetzt muss nur das Wetter noch besser werden
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_1958.jpg
Hits:	83
Größe:	61,9 KB
ID:	831752   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_1977.jpg
Hits:	84
Größe:	76,6 KB
ID:	831753   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_1983.jpg
Hits:	77
Größe:	93,4 KB
ID:	831754  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_1984.jpg
Hits:	72
Größe:	86,3 KB
ID:	831755   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_1986.jpg
Hits:	72
Größe:	88,8 KB
ID:	831756   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_1987.jpg
Hits:	76
Größe:	89,0 KB
ID:	831757  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_1988.jpg
Hits:	77
Größe:	104,1 KB
ID:	831758  
Mit Zitat antworten top
Folgende 13 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #12332  
Alt 14.03.2019, 09:11
Benutzerbild von pit55
pit55 pit55 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.03.2011
Ort: Lüneburg,elbe km 574
Beiträge: 1.359
Boot: Quicksilver 460
Rufzeichen oder MMSI: DF2066
806 Danke in 517 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Der Hammermeister Beitrag anzeigen
Hallo gibt es jemanden der so ein Boot fährt ? wir haben uns am Wochenende das Boot zugelegt ! Es ist neu Lackiert worden, dadurch sind die Quicksilver Aufkleber rechs und links am Boot weg! vielleicht hat jemand die Maße für die Aufkleber länge und breite das wehre klasse. MFG: Ralf
Moin
Schau mal im Flohmarkt Boot verkaufen, da wird nee 450 verkauft,auf den Bildern kann man gut erkennen wo die Aufkleber sitzen ,Grösse müsste man umrechnen
Gruss Peter aus Lüneburg

Gesendet von meinem SM-T580 mit Tapatalk
__________________
Gruss aus Lüneburg von Peter
Mit Zitat antworten top
  #12333  
Alt 14.03.2019, 11:23
Quicky Quicky ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 15.05.2012
Ort: Borken NRW
Beiträge: 2.257
Boot: Quicksilver 635 Weekend mit Suzuki DF 140
Rufzeichen oder MMSI: DUR - B -608
1.220 Danke in 832 Beiträgen
Standard

Ich denke das ist ein Standardaufkleber auf allen QS Booten . Der Aufkleber über alles , mit Manta und Zahlen ist 117 cm lang und 17 cm hoch , die Buchstaben haben 6 cm in der Höhe.


Gruß Jörg
Mit Zitat antworten top
  #12334  
Alt 14.03.2019, 13:46
Benutzerbild von Jürgi
Jürgi Jürgi ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 23.12.2018
Ort: Oberharz
Beiträge: 83
Boot: 505 cabin
27 Danke in 20 Beiträgen
Standard

Das ist schon ein schickes Gespann das Kevin dort durchs Wasser führt. Ich hätte dazu mal eine Frage. Warum kann das Werk die Boote auf einmal für grössere Motorisierungen freigeben. Das war bei der 470er auch so. Ich hatte Max 50 PS als Max Motorisierung und ab 2012??? war dann 60 PS3 erlaubt.
__________________
Bis denne Jürgen
Mit Zitat antworten top
  #12335  
Alt 14.03.2019, 15:40
Benutzerbild von KevinFLT
KevinFLT KevinFLT ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 19.02.2008
Ort: Kiel
Beiträge: 834
Boot: Quicksilver Activ 875 Sundeck
1.997 Danke in 552 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Jürgi Beitrag anzeigen
Das ist schon ein schickes Gespann das Kevin dort durchs Wasser führt. Ich hätte dazu mal eine Frage. Warum kann das Werk die Boote auf einmal für grössere Motorisierungen freigeben. Das war bei der 470er auch so. Ich hatte Max 50 PS als Max Motorisierung und ab 2012??? war dann 60 PS3 erlaubt.
Bei Deiner 470 Cabin hatte das was mit Marketing zu tun. Das Werk hat die 470 Cabin bis 50 PS und die 510 Cabin bis 90 PS freigegeben. Wer mehr Leistung wollte, musste das grössere Boot kaufen Aufgrund der vielen Kundennachfragen wurde das Boot dann später neu zertifiziert und bis 60 PS freigegeben.

Bei den neuen 675´er Booten liegt es daran, dass es eine neue Motorengeneration gibt. Bis letztes Jahr gab es den 4-Zylinder bis 200 PS und dann den 6 Zylinder bis 400 PS. Jetzt gibt es den neuen V6 von 175-225 PS und dann den V8 ab 250 PS (ausser PRO XS - da gibt es schon einen V8 200 PS). Wegen der neuen Motorengeneration hat man die Rümpfe jetzt bis 225 PS freigegeben.
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #12336  
Alt 14.03.2019, 23:19
Martin111 Martin111 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 22.05.2017
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 7
Boot: Quicksilver 675 SD
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Kevin ,
Sag mal kann man die Badeplattform Verlängerungen eigentlich nachträglich dran machen ? wo wir unsere 675 sd geholt haben gab es die noch nicht als Option. Oder ist der heckberreich jetzt irgendwie verstärkt worden ?

Mit freundlichen Grüßen Martin


[/I][/I][/I]
Zitat:
Zitat von KevinFLT Beitrag anzeigen
Endlich Saisonstart! Wir haben heute die erste Quicksilver Activ 675 Sundeck mit dem neuen Mercury F 225 XL DS V6 ausgeliefert. Seit dem Modelljahr 2019 sind die Boote bis 225 PS zugelassen. Das Boot läuft mit dem Motor ca. 42 kn Topspeed und geht gut vorwärts... Jetzt muss nur das Wetter noch besser werden
Mit Zitat antworten top
  #12337  
Alt 17.03.2019, 19:41
Benutzerbild von Stingray558
Stingray558 Stingray558 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 20.07.2017
Ort: Steißlingen Bodensee
Beiträge: 11
Boot: Quicksilver 595 activ
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo Kevin,
jetzt kommen Fragen von allen Seiten
Ich habe ein Problem an meiner 595 activ.
Unterhalb dem Gas-Hebel ist ein Ablagefach in dem der Feuerlöscher angebracht ist und an diesem hat sich die Verschraubung gelöst.
Ich sollte auch an die Schaltung rankommen und deshalb muß ich das Fach ausbauen.
Außer den vier Schrauben wurde hier auch reichlich Sika oder dergleichen verwendet. Aus dem Grund bekomme ich das Fach wohl nicht ohne es zu zerstören ausgebaut.
Die Maße außen sind ca. 43x23cm und ca. 12cm tief.
Kannst Du mir sagen wo ich das passende Fach herbekomme. Original oder Osculati....
Leider habe ich noch nichts gefunden.
Vielen Dank im Voraus
__________________
Viele Grüße, Reiner
Mit Zitat antworten top
  #12338  
Alt 18.03.2019, 15:20
Benutzerbild von KevinFLT
KevinFLT KevinFLT ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 19.02.2008
Ort: Kiel
Beiträge: 834
Boot: Quicksilver Activ 875 Sundeck
1.997 Danke in 552 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Martin111 Beitrag anzeigen
Hallo Kevin ,
Sag mal kann man die Badeplattform Verlängerungen eigentlich nachträglich dran machen ? wo wir unsere 675 sd geholt haben gab es die noch nicht als Option. Oder ist der heckberreich jetzt irgendwie verstärkt worden ?

Mit freundlichen Grüßen Martin


[/I][/I][/I]
Das sollte eigentlich problemlos nachzurüsten sein. Hier ein paar Bilder.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_1998.jpg
Hits:	39
Größe:	64,4 KB
ID:	832407   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_1999.jpg
Hits:	38
Größe:	128,4 KB
ID:	832408  
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #12339  
Alt 18.03.2019, 15:26
Benutzerbild von KevinFLT
KevinFLT KevinFLT ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 19.02.2008
Ort: Kiel
Beiträge: 834
Boot: Quicksilver Activ 875 Sundeck
1.997 Danke in 552 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Stingray558 Beitrag anzeigen
Hallo Kevin,
jetzt kommen Fragen von allen Seiten
Ich habe ein Problem an meiner 595 activ.
Unterhalb dem Gas-Hebel ist ein Ablagefach in dem der Feuerlöscher angebracht ist und an diesem hat sich die Verschraubung gelöst.
Ich sollte auch an die Schaltung rankommen und deshalb muß ich das Fach ausbauen.
Außer den vier Schrauben wurde hier auch reichlich Sika oder dergleichen verwendet. Aus dem Grund bekomme ich das Fach wohl nicht ohne es zu zerstören ausgebaut.
Die Maße außen sind ca. 43x23cm und ca. 12cm tief.
Kannst Du mir sagen wo ich das passende Fach herbekomme. Original oder Osculati....
Leider habe ich noch nichts gefunden.
Vielen Dank im Voraus
Moin, das Fach vom Feuerlöscher haben wir auch schon öfters demontiert. Ist mit sehr viel Sikaflex eingeklebt und ggf. beschädigt man beim Ausbau etwas das Staufach. Probier mal mit einem scharfen Cutter das Sikaflex weg zu schneiden und dann das Fach auszuhebeln. Meistens platzt etwas Gelcoat vom Staufach ab. Dieses kann man aber mit Gelcoat wieder reparieren. Als Ersatzteil gibt es das Staufach bei Quicksilver nicht.

Gruß
Kevin
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #12340  
Alt 18.03.2019, 16:02
alex_e alex_e ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 10.05.2009
Ort: An der Schlei
Beiträge: 106
Boot: Quicksilver Pilothouse 640
7 Danke in 7 Beiträgen
Standard

Moin,

die Badeplattformerweiterung wäre auch was für unsere Pilothouse (um wenigstens ein kleines Stück zu haben). Wo bekommt man sie?

Viele Grüße



Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 12.301 bis 12.320 von 12.665Nächste Seite - Ergebnis 12.341 bis 12.360 von 12.665


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.