boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Selbstbauer



Selbstbauer von neuen Booten und solche die es werden wollen.

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 24 von 24
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 27.11.2004, 23:09
Benutzerbild von gerdkat
gerdkat gerdkat ist offline
Captain
 
Registriert seit: 02.02.2004
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 666
290 Danke in 130 Beiträgen
Standard Kolibri

Mehr Bilder wollten einige sehen. Geht mir auch immer so, wenn andre von ihren Schiffen erzählen.

Hier also welche von der Fahrt mit dem Kasko vom Oderhaff über Berlin, Mittellandkanal usw. und Rhein zum Schiersteiner Hafen. Das war im April 2002.

Viel Spaß!
Gerd
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1709_1101593202.jpg
Hits:	1521
Größe:	46,4 KB
ID:	7269   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1709_1101593253.jpg
Hits:	1543
Größe:	49,5 KB
ID:	7270   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1709_1101593329.jpg
Hits:	1529
Größe:	45,0 KB
ID:	7271  

Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 27.11.2004, 23:14
Benutzerbild von gerdkat
gerdkat gerdkat ist offline
Captain
 
Registriert seit: 02.02.2004
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 666
290 Danke in 130 Beiträgen
Standard

... und noch ein paar Bilder
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1709_1101593456.jpg
Hits:	1501
Größe:	47,7 KB
ID:	7272   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1709_1101593539.jpg
Hits:	1520
Größe:	45,0 KB
ID:	7273   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1709_1101593641.jpg
Hits:	1508
Größe:	44,1 KB
ID:	7274  

Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 28.11.2004, 00:00
Benutzerbild von gerdkat
gerdkat gerdkat ist offline
Captain
 
Registriert seit: 02.02.2004
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 666
290 Danke in 130 Beiträgen
Standard

Es sollte ein Familienschiff werden. Aber dem Mann ist die Frau abhanden gekommen - glücklicherweise den Kindern nicht die Mutter . Nun bin ich alleinerziehender Vater. Ich bin mir nicht ganz sicher, was schwieriger ist, Kat ausbauen oder Söhne großziehen.

Seit diesem Frühjahr arbeite ich am Schiff. Innen hat es jetzt seinen ersten Anstrich. Von dem vielen Spachteln und Schleifen sieht man ernüchternd wenig. Nur in meinen Armen und Schultern spüre ich's noch immer.

Schwer, einen Kat von innen aufzunehmen. Irgenwie kriegt man keinen richtigen Eindruck. Trotzdem, hier ein paar Versuche.

Gruß
Gerd
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1709_1101596268.jpg
Hits:	1479
Größe:	41,8 KB
ID:	7275   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1709_1101596339.jpg
Hits:	1472
Größe:	38,4 KB
ID:	7276   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1709_1101596393.jpg
Hits:	1484
Größe:	48,4 KB
ID:	7277  

Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 28.11.2004, 00:18
Benutzerbild von gerdkat
gerdkat gerdkat ist offline
Captain
 
Registriert seit: 02.02.2004
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 666
290 Danke in 130 Beiträgen
Standard

Und hier noch drei Zeichnungen: Layout innen, außen und Segelriß.

Gruß
Gerd
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1709_1101597439.gif
Hits:	1451
Größe:	19,4 KB
ID:	7278   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1709_1101597477.gif
Hits:	1466
Größe:	14,8 KB
ID:	7279   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1709_1101597508.gif
Hits:	1467
Größe:	23,4 KB
ID:	7280  

Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 28.11.2004, 22:41
IBO
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hi gerd,

biske mehr techn. details= länge, breite, theor. rumpfgeschwindigkeit.........
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 29.11.2004, 19:13
Mystic Mystic ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 27.03.2002
Beiträge: 1.128
97 Danke in 38 Beiträgen
Standard

Hallo Gerd,

klasse Teil hast Du da!!!!!
Jetzt verstehe ich auch einige Dinge die Du uns beim Stammtisch erzählt hast, besser.
Was sind denn das für braune Streifen innen an den Wänden? sind das Markierungen, oder ist da schon Holz einlaminiert?

Handbreit

Bodo
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 29.11.2004, 19:25
Benutzerbild von gerdkat
gerdkat gerdkat ist offline
Captain
 
Registriert seit: 02.02.2004
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 666
290 Danke in 130 Beiträgen
Standard

Ein Paar Erläuterungen zum Katamaran KOLIBRI:


Typ Format F 108C
Konstrukteur: Jürgen Peter, Kiel, www.format-system.de

Länge 10,80 m
Breite 6,00 m
Tiefgang 0,90 m
Verdr.. 3,80 to (brutto, also ausgerüstet und mit vollen Wassertanks, 2 x 160 Liter)

Groß 32,00qm
Fock 18,00 qm
Klüver 34,00 qm

2 Außenborder 7,3 kW/ 9,9 PS Yamaha 4-Takt

Der Katamaran hat ein halboffenes Brückendeck. D.h. das Dach in der Mitte ist zum Heck hin offen, so wie eine Konzertmuschel. Es funktioniert wie eine sehr große Sprayhood, gibt Regen-, Wind- und Sonnenschutz,
aber läßt einen draußen sitzen beim Segeln, und daran liegt mir viel. Ich möchte nicht in einem geschlossenen Deckssalon sitzen und beim Segeln hinter der Salonwand hervorlugen, Wind und Regen immer genau auf den Hals und in die Augen kriegen. Mir liegt auch nicht an einem Raumwunder.

Vor Anker oder im Hafen kann man dennoch einen geschützten Salon an Deck herzaubern: Man klappt von achtern aus der Versenkung die Kuchenbude hoch und hat dann eine geschlossene Plicht. Das funktioniert
wie bei einem Cabrio. (Daher 108 c: c für Cabrio, 108 für die 108 Dezimeter Länge) Das Steuerrad weggenommen und eine Platte auf den Steuertisch gelegt, und die Tischrunde ist fertig.

Im Verhältnis zur Breite ist das Schiff recht lang. Man hat heute Längen-Breiten-Verhältnisse von bis zu 1:1. Mir lag an der Länge wegen des Seegangsverhaltens. Ältere Entwürfe mit einem Verhältnis von 2:1 sollen besser in der Welle liegen. Na, ich hoffe, das gilt auch für mein Schiff.

Die theoretische Rumpfgeschwindigkeit habe ich nicht ausgerechnet. Ich weiß nicht mal, ab man die Formel für die Einrümpfer umstandslos auf Zweirümpfer anwenden kann. Die Katamarane Jürgen Peters in dieser Größenordnung segeln normalerweise mit 8 - 12 Knoten bei 4 bis 5 Bf. Darüber hinaus wird's wegen des Seegangs im offenen Wasser ungemütlich. Wir sind auf einem ähnlichen Kat auch schon mit 15 Knoten gefahren, aber das fand ich an der Grenze, sehr laut, und der Luvschwimmer lag nur noch leicht im Wasser.

Das Schiff ist eine Vakuum-Sandwich-Konstruktion mit 20 mm Kernschaum, außen Venylesterharz (richtig geschrieben?), innen Polyester. Die Bodensektion ist in Volllaminat ausgeführt, die Kiele enthalten die Wassertanks.

Radsteuerung - leider. Aber wir fanden keine überzeugende Lösung, um mit Pinnen bis unter den geschützten Dachbereich zu gelangen.

Kutterbesegelung wegen der kleinen Segelflächen. Die sind leichter zu handhaben, leichter den Windverhältnissen anzupassen, und - ich werde älter.

So, jetzt habe ich erst mal genug vom Schiff rumgeschwärmt. Zeit fürs Abendessen. Morgen geht's in der Garagenwerkstatt weiter mit dem Vorbereiten der Möbelmodule für den Grundanstrich, dem Säubern der Leimfugen und dem Schleifen.

Gruß
Gerd
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 29.11.2004, 19:28
Benutzerbild von gerdkat
gerdkat gerdkat ist offline
Captain
 
Registriert seit: 02.02.2004
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 666
290 Danke in 130 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Mystic
Hallo Gerd,

klasse Teil hast Du da!!!!!
Jetzt verstehe ich auch einige Dinge die Du uns beim Stammtisch erzählt hast, besser.
Was sind denn das für braune Streifen innen an den Wänden? sind das Markierungen, oder ist da schon Holz einlaminiert?

Handbreit

Bodo
Da habe ich den Anstrich weggelassen, damit die Möbelmodule direkt an die Bordwand laminiert werden können. Das hält besser, denk ich mir.

Ja, es ist ein Klasse Teil, und doch ist es noch so weit, bis es wieder schwimmt. Ob ich's bis zum nächsten Sommer schaffe?

Gruß
Gerd
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 30.11.2004, 02:35
Benutzerbild von TomM
TomM TomM ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.01.2003
Beiträge: 2.693
2.147 Danke in 1.049 Beiträgen
Standard

Nu mach nicht soviel Werbung Gerd,

Du magst doch klassische Langkieler

Kannst meinen haben, ich nehm den ollen Kat .Du mußt auch nicht's zuzahlen , nur mein Radar und meine Elektronik mach ich ab - passt doch eh nicht zum Langkiel.
__________________
so long -> Tom

Es gibt Leute, die wissen alles, das ist alles was sie wissen (Schiller)
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 30.11.2004, 03:10
Benutzerbild von hakl
hakl hakl ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 08.01.2004
Ort: Frankfurt
Beiträge: 1.165
870 Danke in 210 Beiträgen
Standard

Konnte mit Kolibri erst nichts anfangen, aber jetzt......

Sauber sag' ich, SAUBER ...
__________________
Gruß, Klaus

www.aluriverboat.de oder aktuell
http://www.mstuff.at/k_pages/aluriverboat/temp.htm . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
... obwohl ich älter werde, versuche ich erwachsen zu bleiben ...
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 30.11.2004, 19:20
Benutzerbild von gerdkat
gerdkat gerdkat ist offline
Captain
 
Registriert seit: 02.02.2004
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 666
290 Danke in 130 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von TomM
Nu mach nicht soviel Werbung Gerd,

Du magst doch klassische Langkieler
...
Und wie. Hab schließlich elf Jahre eine Laurin Koster 32 gesegelt. Aber irgendwie kamen dieser Katamaranvirus und Sohnemanns Vorbehalte gegen die Schräglage zusammen - und heraus kam dieser Wechsel


Zitat:
Zitat von TomM
...
Kannst meinen haben, ich nehm den ollen Kat ....

Der ist nicht oll !
Wennich värtich binn, darfsde ma rauf un sehn, wie schönais, Du Dösbaddel Du

Kannst aber auch eher gucken kommen. Auf'n Jever-Friedenstrunk .

Gruß
Gerd (völlig erschöpft von diesem Gesmilie)



Du mußt auch nicht's zuzahlen , nur mein Radar und meine Elektronik mach ich ab - passt doch eh nicht zum Langkiel. [/quote[quote
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 30.11.2004, 21:13
Benutzerbild von TomM
TomM TomM ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.01.2003
Beiträge: 2.693
2.147 Danke in 1.049 Beiträgen
Standard

Ja wie,

dann ist der Deal perfekt

Für'n Sohn häng ich noch was Blei an die Vindö, liegt dann zwar tiefer, aber das mögen ja die jungen Leutz.



Besser (sicherer) wär's Du lässt Dich hier mal blicken - nur nicht am Freitag - Theater (Kultur)
__________________
so long -> Tom

Es gibt Leute, die wissen alles, das ist alles was sie wissen (Schiller)
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 30.11.2004, 22:05
Benutzerbild von gerdkat
gerdkat gerdkat ist offline
Captain
 
Registriert seit: 02.02.2004
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 666
290 Danke in 130 Beiträgen
Standard

Nix ist perfekt,

vor allem nicht meine Forumschreibkünste. Habe bei all den smilies doch glatt übersehen, daß icvh Deine Schlußzeile, Tom, nicht gelöscht hatte, diese:

Zitat:
Tom schrieb:

Du mußt auch nicht's zuzahlen , nur mein Radar und meine Elektronik mach ich ab - passt doch eh nicht zum Langkiel.

Die Zeile mußte natürlich weg, weg, weg, sonst ist mein Kat weg, noch ehe ich ihn richtig hatte - und das, Tom, das verstehst Du, geht nicht.

Na, ich werde Dir das mal abends live erklären, glaub ich .

So long
Gerd
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 01.12.2004, 02:44
Benutzerbild von TomM
TomM TomM ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.01.2003
Beiträge: 2.693
2.147 Danke in 1.049 Beiträgen
Standard

Na gut,

dan behalt ihn mal - bei Dir ist er eh in besseren Händen - ich käme ja gar nicht dazu ihn fertig zu bauen.





















Nu hab ich Dir aber bang gemacht
__________________
so long -> Tom

Es gibt Leute, die wissen alles, das ist alles was sie wissen (Schiller)
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 01.12.2004, 08:29
Benutzerbild von Stephan-HB
Stephan-HB Stephan-HB ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.07.2004
Ort: Kiel
Beiträge: 4.376
Boot: Aphrodite 29/Hanse 291
Rufzeichen oder MMSI: DH5912/ 211455730
11.227 Danke in 3.997 Beiträgen
Standard Kolibri...,Kolibri...,

ich kenn´nur die Jolle mit dem Namen. Daher habe ich dein Posting bis heute nicht aufgemacht. Das war ein Fehler. Trotzdem hätte ich das wohl lassen sollen, denn jetzt muss ich meinen Sabber vom Tisch beseitigen, welches beim Anblick deines Schiffchens unwillkührlich runterlief. Das ist ja wohl ein ENDGEILES TEIL!!! Jetzt weiß ich, wovon ich träume, wenn ich wieder an Segeln denken darf. Viel Erfolg bei der Fertigstellung!!!
__________________
"Das immer wieder Schwierige im Leben ist nicht so sehr, andere zu beeinflussen und zu ändern -
am schwierigsten ist es, sich entsprechend den Bedingungen, mit denen man konfrontiert wird, selbst zu ändern."
Nelson Mandela
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 04.03.2006, 17:45
trikita trikita ist offline
Captain
 
Registriert seit: 29.04.2003
Beiträge: 561
90 Danke in 46 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von TomM
Nu mach nicht soviel Werbung Gerd,

Du magst doch klassische Langkieler

Kannst meinen haben, ich nehm den ollen Kat .Du mußt auch nicht's zuzahlen , nur mein Radar und meine Elektronik mach ich ab - passt doch eh nicht zum Langkiel.
@ TomM
Wenn Du tauscht, mußt Du in Zukunft auf das "Schrägsegeln" verzichten.... was den Vorteil hätte, daß Deine Frau keine Angst mehr vorm "schiefen Segeln" hätte. Ist nämlich nicht so "kippelig" auf einem Boot aus zwei Rümpfen mit Querbalken dazwischen.... oder wie die Dinger so im allgemeinen von schrägsegelnden Reihenhausbewohnern aus dem Binnenland bezeichnet werden.

@ Gerdkat
Toller Kat. Hauptsache Du hältst durch, was den Innenausbau und die weitere Finanzierung angeht! Wegen der Frau, die Du noch suchst, schicke mal eine PN....
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 05.03.2006, 18:29
Benutzerbild von hansenloewe
hansenloewe hansenloewe ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.08.2005
Ort: Kappeln
Beiträge: 2.407
Boot: Bavaria 33 CR
6.200 Danke in 2.449 Beiträgen
Standard

Hallo gerdkat,

nachdemder Tread fast ein Jahr lang geruht hat.....was macht dein Selbstbau?

Ich finde diesen Kat und deine Ideen dazu absolut top!

Mein Respekt


Gruß

Karsten
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 05.03.2006, 18:46
Benutzerbild von Volker1969
Volker1969 Volker1969 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 05.06.2005
Ort: Hooksiel
Beiträge: 244
Boot: Katamaran Catalac 27
340 Danke in 180 Beiträgen
Standard

Ich dachte schon, ich bin hier der einzige mit Kat

Tolles Boot, Gerd, jetzt bitte:

Mehr und neue Bilder

Gruß, Volker
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 06.03.2006, 00:47
Benutzerbild von gerdkat
gerdkat gerdkat ist offline
Captain
 
Registriert seit: 02.02.2004
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 666
290 Danke in 130 Beiträgen
Standard

Ja, was macht der Ausbau?

Die Möbel sind weitgehend fertig, aber sie müssen alle noch gestrichen werden.

In den Innenschalen hat mich der Spätherbst daran gehindert, die Winkellaminate fertig zu laminieren, an die die Möbelmodule geschraubt werden.

Ich habe innen im letzten jahr noch viel gespchtelt und geschliffen - nach dem ersten Anstrich sah ich erst, wie viel krater und scharfe Ecken da noch waren; die wollte ich nicht so lassen.

Außen habe ich den provisorischen Schutzanstrich heruntergeschliffen und die Endlackierung aufgebracht, alles mit einer Wagnerpistole gespritzt. Auch das kostete viel mehr Zeit als gedacht. Außerdem habe ich die Laufdecks gesandet, eine Arbeit, die sich als schwierig erwies. Mit dem Ergebnis kann ich leben, es ist nicht so schön wie vorgestellt geworden. Aber die Laufflächen sind absolut rutschfest und gleichzeitig nicht so agressiv wie Sandpapier. Das kommt durch den feinen Chinchillasand, den ich verarbeitet habe. Man kann ein Segel drüber ziehen, ohne um Tuch und Nähte fürchten zu müssen.

Fotogen sind diese Arbeiten kaum. Ich habe mich Ende Oktober in den noch immer leeren Rümpfen umgedreht und mich gefragt, was ich eigentlich gemacht habe; man sieht es kaum in diesem Stadium. Deswegen auch keine neuen Bilder. Aber in diesem Frühjahr wird das anders, denke ich, und dann wird's auch dokumentierbaren Baufortschritt geben.

@ Volker: Was hast Du für einen Kat? Gibt's davon Bilder?

@ alle: Danke für eure Aufmunterungen. Die helfen auch!

Gruß
Gerd
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 06.03.2006, 09:23
Benutzerbild von Volker1969
Volker1969 Volker1969 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 05.06.2005
Ort: Hooksiel
Beiträge: 244
Boot: Katamaran Catalac 27
340 Danke in 180 Beiträgen
Standard

Hallo Gerd,

ich habe eine Catalac 27. Die ist natürlich längst nicht so elegant wie Dein Kat, eher das "Wohnmobil"unter den Katamaranen . Aber dafür sehr solide, 2 Einbaudiesel, viel Platz.
Ich bin gerade bei der Restauration, neuer Lack, neue Luken, mehr Holz. Innen komplett entkernt und vor der Neueinrichtung. Sprich zur Zeit eine völlige Baustelle.

Bild vom letzten Jahr vor Beginn der Arbeiten:




Gruß, Volker
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 24 von 24

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.