boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Woanders Für die anderen schönen Reviere!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 07.09.2018, 21:08
bendie bendie ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 07.09.2018
Beiträge: 3
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard Überführung von Woudsend nach Rees mit Bendie 1500

Ich muss am kommenden Wochenende vom 15. bis 17.9. eine Motoryacht vom Typ Bendie 1500 von Woudsend nach Rees am Niederrhein fahren. Da ich bisher nur mit Segelboot unterwegs war bitte ich das Forum um Tipps und Hinweise für die Fahrtroute.

Vielen Dank!
Rudi
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 08.09.2018, 21:36
Benutzerbild von Segelmatt
Segelmatt Segelmatt ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.01.2004
Ort: linker Niederrhein
Beiträge: 1.247
673 Danke in 348 Beiträgen
Standard

Du musst? Du darfst! Eine absolute Traumtour. Durch Friesland bis Lemmer, kurzes Stück Ijsselmeer, Ketelmeer,Kampen, Ijssel, Pannerden Kanal, Rhein, Rees. Nennenswerten Strom gibt's nur auf dem Rhein.
Sollte das Ijsselmeer zu ruppig sein, einfach binnen, dann braucht ihr wahrscheinlich mehr Zeit als vorgesehen. Aber bei 15 Metern wird das schon klappen. Motorisiert sind die Dinger ja in der Regel ganz ordentlich.

Mit neidischen Grüßen

Matthias.
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 09.09.2018, 23:26
Benutzerbild von RobG_NL
RobG_NL RobG_NL ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 05.04.2009
Ort: NL Linschoten
Beiträge: 2.693
Boot: Bruijs Spiegelkotter 10.00 OK
Rufzeichen oder MMSI: 244070252
2.272 Danke in 1.140 Beiträgen
Standard

Die einzige Wahl die mann hat ist übers IJsselmeer oder über Emmeloord von Lemmer nach Kampen, sonst nichts (OK, über Amsterdam ...)

Heutigen Vorhersage für Urk,Sa gibt S 3 also sollte kein Problem sein.

Die meinung, das es nur auf dem Rhein nennenswerter Strom gibt teile ich nicht, gerade nach dem IJsselkop kann die auch bis 5 kmh sein.

Ist aber kein problem, mann soll nur etwas geduld haben.

Viel spass!
__________________
Rob

Den Fliegenden Hollander
Verdrängt 11 Tonnen Wasser mit 84Ps
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 14.09.2018, 09:43
mocas mocas ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 08.06.2005
Ort: Sauerland
Beiträge: 4
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Danke für die Beiträge. Ich habe jetzt mit aktuellen Karten die Strecke von Segelmatt festgelegt und bin gespannt wie das Boot bei 4-5 bft aus West reagiert.
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 14.09.2018, 09:48
Benutzerbild von Dayskipper
Dayskipper Dayskipper ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 17.01.2012
Ort: Pforzheim - Offendorf/F
Beiträge: 1.827
Boot: Fairline Corniche
5.961 Danke in 1.526 Beiträgen
Standard

Hast du 2 Accounts?


Falls ja, kannst du ja einen nutzen um einen Törnbericht mit Bildern zu posten


Ansonsten gute und störungsfreie Fahrt


Mit ebenfalls neidischen Grüßen


__________________
Grüße aus dem wilden Süden
Pedro



Intelligenz ist am gerechtesten verteilt, jeder denkt er hat genug davon.
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 14.09.2018, 11:03
bendie bendie ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 07.09.2018
Beiträge: 3
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Sorry einmal vom Motorbootfahrer und dann vom Segleraccount gepostet. Fotos kommen ab Dienstag
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 14.09.2018, 14:56
Benutzerbild von gbeck
gbeck gbeck ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.11.2004
Ort: am Niederrhein
Beiträge: 6.099
Boot: B.v.d. Hoven - Pacific 1370
13.155 Danke in 7.432 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von mocas Beitrag anzeigen
Danke für die Beiträge. Ich habe jetzt mit aktuellen Karten die Strecke von Segelmatt festgelegt und bin gespannt wie das Boot bei 4-5 bft aus West reagiert.

wenn es euch zu ruppig ist über das Isselmeer, dann halt binnen durch.

Woudsend - Tjeukemeer - Echtenbrug - Ossenzijl - Giethorn (dort kann man gut und günstig tanken)
dann weiter über Swartluis - Hasselt - Zwolle und ab da die Ijssel hoch, wie Segelmaat bereits beschrieben hat.


Die Strecke fahren wir seit mehreren Jahren auf dem Heimweg nach Emmerich und die ist eh schöner....
Weniger wetterabhängig und weniger Strecke mit Gegenstrom
__________________
Gruß - Georg

Wolfskarte Gahlen
https://www.google.com/maps/d/viewer...de&usp=sharing
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 15.09.2018, 18:56
Benutzerbild von lachshunter
lachshunter lachshunter ist gerade online
Moderator
 
Registriert seit: 27.02.2008
Ort: Brunsbüttel
Beiträge: 3.031
Boot: Sunseeker San Remo
31.607 Danke in 6.587 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von bendie Beitrag anzeigen
Sorry einmal vom Motorbootfahrer und dann vom Segleraccount gepostet. Fotos kommen ab Dienstag
Dir ist ja sicherlich bekannt, dass ein Zweitnick absolut verboten ist, somit lösche ich diesen jetzt umgehend.
Meldest du dich erneut mit einem zusätzlichen Nick an, dann wirst du komplett aus dem Forum entfernt.

Gruß, Frank.
__________________
Der Gesunde weiß nicht, wie reich er ist!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 17.09.2018, 19:24
mocas mocas ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 08.06.2005
Ort: Sauerland
Beiträge: 4
1 Danke in 1 Beitrag
Standard Lieber Frank, so geht das nicht!

Zitat:
Dir ist ja sicherlich bekannt, dass ein Zweitnick absolut verboten ist, somit lösche ich diesen jetzt umgehend.
Meldest du dich erneut mit einem zusätzlichen Nick an, dann wirst du komplett aus dem Forum entfernt.

Ich bin überrascht und enttäuscht über den ruppigen Ton von Mod Frank, der ohne nähere Kenntnis der Sachlage den Account meines Freundes löscht und mir mit weiteren Strafmaßnamen droht.
Ich bin meist im Seglerforum, aber öfters auch hier unterwegs. Mein Freund ist Neuling im Wassersport und hat sich gemeinsam mit mir einen Account zugelegt. Er hat sich kürzlich eine bendie 1150 gekauft und ist wirklich auf die Hilfe von mir und den netten Mitgliedern dieses Forums angewiesen.


Also kurz:
Mein Freund ist Motorbootfahrer und nennt sich hier "bendie" und hat einen eigenen Account und ein eigenes Boot.
Ich bin meist Segler und nenne mich hier "mocas" und bin eine andere Person und habe ein anderes Boot.
Lieber Frank, bitte aktiviere den Account von "bendie" wieder und ich verspreche auch nie wieder über diesen Account meines Freundes zu posten auch wenn wir gemeinsam vor dem PC sitzen.
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 17.09.2018, 20:38
Benutzerbild von lachshunter
lachshunter lachshunter ist gerade online
Moderator
 
Registriert seit: 27.02.2008
Ort: Brunsbüttel
Beiträge: 3.031
Boot: Sunseeker San Remo
31.607 Danke in 6.587 Beiträgen
Standard

Moin,

Zitat:
Zitat von mocas Beitrag anzeigen
Ich bin überrascht und enttäuscht über den ruppigen Ton von Mod Frank, der ohne nähere Kenntnis der Sachlage den Account meines Freundes löscht und mir mit weiteren Strafmaßnamen droht.
Überrascht? "Ruppiger Ton"? Was hättest du denn gedacht, wenn du das hier gelesen hättest:

Zitat:
Zitat von bendie Beitrag anzeigen
Sorry einmal vom Motorbootfahrer und dann vom Segleraccount gepostet. Fotos kommen ab Dienstag
Da kann ich nichts lesen von "habe auf der Tastatur meines neben mir sitzenden Freundes gepostet", somit ist es doch wohl klar, dass wir Moderatoren dann von einem Zweitnick ausgehen, kurze Erklärung von dir und alles wäre ok gewesen.
Auch unsere privat zur Verfügung gestellte Zeit ist begrenzt, und wenn es so offensichtlich ist, dann wird ein Nick eben gesperrt, das hat nichts mit ruppigem Ton zu tun.
Bendie wird wieder freigeschaltet, das dauert allerdings 24h bis das System es macht, ab morgen Abend gleiche Uhrzeit sollte er wieder schreiben können.

Gruß, Frank.
__________________
Der Gesunde weiß nicht, wie reich er ist!
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 18.09.2018, 09:39
mocas mocas ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 08.06.2005
Ort: Sauerland
Beiträge: 4
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Danke, alles gut so!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 18.09.2018, 10:55
YunLung YunLung ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 27.10.2005
Ort: Bei Bremen
Beiträge: 777
Boot: Wellcraft Excalibur Eagle 42'
902 Danke in 384 Beiträgen
Standard

Fahrt ihr jetzt mit einer Bendi 1500 oder einer Bendi 1150 ?
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 18.09.2018, 20:39
bendie bendie ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 07.09.2018
Beiträge: 3
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Alles hat gut geklappt, sind am Samstag von Woudsend bis Wijhe am Sonntag bis Arnheim und Montag in Rees gelandet.
Im Album sind einige Fotos von der Strecke!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bootüberführung von Sneek nach Rees... Oceandrive Allgemeines zum Boot 7 12.03.2017 20:15
Snapdragon 890 Überführung Freiburg > Rees - Mai 2013 NicSchumi Törnberichte 1 11.06.2013 09:43
Rees-Lemmer mit den Faltbooten Flip Törnberichte 0 21.10.2008 10:06


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.