boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Woanders Für die anderen schönen Reviere!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 05.09.2018, 10:42
Benutzerbild von Mangusta
Mangusta Mangusta ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.10.2010
Beiträge: 461
Boot: Sealine F34
233 Danke in 130 Beiträgen
Standard Saisonabschlußtour Maastricht - Dinant und zurück

Hallo,




macht es Sinn, jetzt noch eine Saisonabschlußtour nach Dinant zu unternehmen, oder werden die Maasschleusen in diesem Bereich aktuell wegen der Wasserknappheit und Sperre im Süden nur noch sehr eingschränkt bedient?


Wer ist gerade dort gewesen und ist so nett, zu berichten?




Gruß


Rolf
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 05.09.2018, 12:56
Benutzerbild von RobG_NL
RobG_NL RobG_NL ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 05.04.2009
Ort: NL Linschoten
Beiträge: 2.694
Boot: Bruijs Spiegelkotter 10.00 OK
Rufzeichen oder MMSI: 244070252
2.275 Danke in 1.141 Beiträgen
Standard

Wir haben vor 4 wochen die Runde Antwerpen - Bruxelles - Charleroi - Namur - Maastricht gemacht.
Dinant haben wir von Namur mit den Zug gemacht, denn wegen Sperrungen in Frankreich (wegen Wassermangel) gab es viele Schiffe.

Auf die Maas kein Probleme mit Wassermangel gehat, nur auf die Sambre.
Maas wird auch von Frachter benutzt, also in Ernstfal villeicht eine stunde Warten.

Achte darauf das es die in Bucher und auf Karten gezeigte Tankstelle bei PdP Namur nicht mehr gibt. Und andere habe ich zwischen Namur und Maastricht nicht gesehen.
__________________
Rob

Den Fliegenden Hollander
Verdrängt 11 Tonnen Wasser mit 84Ps
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 05.09.2018, 14:49
Benutzerbild von Perre Pescadore
Perre Pescadore Perre Pescadore ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Niederrhein
Beiträge: 1.085
Boot: Holl.Stahlbau
1.496 Danke in 698 Beiträgen
Standard

Zwischen Dinant und Maastricht gibt es keine Tankstelle mehr am Wasser, Kanister und Karre oder grosser Tank sind Pflicht.
__________________
Danyel, ja richtig gelesen mit y
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 05.09.2018, 14:55
Benutzerbild von RobG_NL
RobG_NL RobG_NL ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 05.04.2009
Ort: NL Linschoten
Beiträge: 2.694
Boot: Bruijs Spiegelkotter 10.00 OK
Rufzeichen oder MMSI: 244070252
2.275 Danke in 1.141 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Perre Pescadore Beitrag anzeigen
Zwischen Dinant und Maastricht gibt es keine Tankstelle mehr am Wasser, Kanister und Karre oder grosser Tank sind Pflicht.
Deshalb habe ich schon beim Bau fur die letzte Loesung gewaehlt,
Kann ich im Notfall ein Tankwagen kommen lassen
__________________
Rob

Den Fliegenden Hollander
Verdrängt 11 Tonnen Wasser mit 84Ps
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 06.09.2018, 12:48
Benutzerbild von Mangusta
Mangusta Mangusta ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.10.2010
Beiträge: 461
Boot: Sealine F34
233 Danke in 130 Beiträgen
Standard

Vielen Dank!




Seitdem die Bootstankstellen (mit rotem Diesel ) in Namur und an der Grenze vor Givet nicht mehr betrieben werden, war unsere erste und einzigste Bootstankstelle auf dem Weg nach Paris immer die in Pont à Bar.


Aber der Ardennenkanal ist ja jetzt auch zu !


Die Sealine hat serienmässig sehr große Tanks. Da geht das alles ohne Karre. Aber einen Fahrradanhänger mit 3 x 20l Kanistern haben wir trotzdem gut verstaut für alle Fälle immer dabei.




Gruß


Rolf
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 06.09.2018, 17:33
Benutzerbild von RobG_NL
RobG_NL RobG_NL ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 05.04.2009
Ort: NL Linschoten
Beiträge: 2.694
Boot: Bruijs Spiegelkotter 10.00 OK
Rufzeichen oder MMSI: 244070252
2.275 Danke in 1.141 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Mangusta Beitrag anzeigen
Seitdem die Bootstankstellen (mit rotem Diesel ) in Namur und an der Grenze vor Givet nicht mehr betrieben werden, war unsere erste und einzigste Bootstankstelle auf dem Weg nach Paris immer die in Pont à Bar.
In 2007 habe ich in Namur noch weiss getankt, Rot war damahls schon verboten, auch in B.

Zitat:
Zitat von Mangusta Beitrag anzeigen
Die Sealine hat serienmässig sehr große Tanks. Da geht das alles ohne Karre. Aber einen Fahrradanhänger mit 3 x 20l Kanistern haben wir trotzdem gut verstaut für alle Fälle immer dabei.
Weiss nicht wass Sie unter 'Sehr grosse Tanks' verstehen, aber ich habe schon mehrmals Leute gesprochen die in B/F in dessen Fall einfach den lokalen Oelhandler anrufen die dann mit ein Tankwagen zum hafen kommt.
Darften nicht einmal extra zu zahlen.

Ich habe durchschnittlich im Jahr nicht mal die zeit um meine Tanks leer zu fahren
__________________
Rob

Den Fliegenden Hollander
Verdrängt 11 Tonnen Wasser mit 84Ps
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 07.09.2018, 14:03
Benutzerbild von chrisma
chrisma chrisma ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 23.11.2004
Ort: an der lahn
Beiträge: 1.196
Boot: Daycruiser 6m mit Diesel
557 Danke in 413 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Mangusta Beitrag anzeigen
Seitdem die Bootstankstellen (mit rotem Diesel ) in Namur und an der Grenze vor Givet nicht mehr betrieben werden, war unsere erste und einzigste Bootstankstelle auf dem Weg nach Paris immer die in Pont à Bar.


Aber der Ardennenkanal ist ja jetzt auch zu
die Tankstelle im Hafen müsste erreichbar sein, weil am Anfang vom Kanal. Es gibt aber auch noch Straßentankstellen
__________________
Andreas
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Diesel Tankstelle Dinant und Umgebung Perre Pescadore Woanders 9 22.06.2018 17:37
Utrecht-Maastricht nini Woanders 14 25.06.2007 21:01
24. - 25.9. in Maastricht charlyvoss Woanders 0 20.09.2004 10:30
Ostern in Maastricht? charlyvoss Woanders 14 29.04.2003 00:42
Ostern in Maastricht charlyvoss Woanders 5 09.03.2003 17:17


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.