boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Restaurationen



Restaurationen Refits, Lackierungen, GFK-Arbeiten, Reparaturen und Umbauten von Booten aller Art.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 19.05.2010, 21:46
JimJimeneiser JimJimeneiser ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 27.04.2010
Beiträge: 46
5 Danke in 5 Beiträgen
Standard Welche Rolle für Primocon-Anstrich?

Hallo Leute,

am We ist es soweit, mein Boot soll den Unterwasseranstrich bekommen. Da ich es das erste Mal mache habe ich noch ein-zwei Fragen an euch.

1. Welche Rolle nehme ich für Primocon-Anstrich?
2. Welche Rolle für´s Antifouling?
3. Kann beides direkt aus der Dose gestrichen werden?
4. Muss ich Verdünnung anwenden?

Vielen Dank schon mal im vorraus Bootsfreunde!

MfG Christian
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 19.05.2010, 22:07
Benutzerbild von badmax
badmax badmax ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 29.10.2009
Ort: Werder/Havel OT Glindow
Beiträge: 1.512
Boot: ''Knepe'' und ''Sport frei''
6.299 Danke in 1.878 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von JimJimeneiser Beitrag anzeigen

1. Welche Rolle nehme ich für Primocon-Anstrich?
2. Welche Rolle für´s Antifouling?
3. Kann beides direkt aus der Dose gestrichen werden?
4. Muss ich Verdünnung anwenden?

MfG Christian
hallo Christian

1. eine Velourwalze
2. auch Velourwalze
3. ja (ausser das Primocon steht ein paar Tage offen, dann etwas Verdünnung zu)
4. nein (ausser siehe 3)

nimm die etwas härteren Velourwalzen, die fusseln nicht so, wenn sie neu sind
__________________
schöne Grüße
Tommi


Ich fahr lieber mit dem Fahrrad zum Boot, als mit dem Auto zur Arbeit...

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 19.05.2010, 22:08
JimJimeneiser JimJimeneiser ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 27.04.2010
Beiträge: 46
5 Danke in 5 Beiträgen
Standard

@ Badmax:

Besten Dank!
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 22.05.2010, 20:31
ChristofL ChristofL ist offline
Commander
 
Registriert seit: 17.09.2009
Ort: Recklinghausen
Beiträge: 279
Boot: Plattbodenboot 8mLüA
111 Danke in 92 Beiträgen
Standard

Es geht auch ganz gut mit ner Schaumstoffrolle, wenn nicht zu starke Vertiefungen da sind.
Die Rollen halten zwar nur einen Anstrich aus, aber ehrlich gesagt lohnt dieses ganze reinigen und aufheben sowieso nicht.

Primocon muss mindestens 4mal drauf, wen man mit Rolle streicht.
Es wirkt schnell trocken, ist aber mechanisch dann noch nicht belastbar, also vorsichtig sein, wenn Du die Böcke versetzt.

Ich fand Primocon (bzw, Intertuf) und Interspeed sehr, sehr angenehm zu verarbeiten.
Mit Zitat antworten top
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.