boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Restaurationen



Restaurationen Refits, Lackierungen, GFK-Arbeiten, Reparaturen und Umbauten von Booten aller Art.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 30.05.2009, 21:40
C1402 C1402 ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 30.05.2009
Beiträge: 3
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Klappfenster für Doriff 609

Hallo, ich brauche dringend Rat! Ich habe eine Doriff 609 und möchte die fest montierten Windschutzscheiben gegen Klappscheiben austauschen. Wer kann mir sagen, wo ich diese Scheiben kaufen kann und gibt es vielleicht schon ein paar Tips im Forum, die ich beachten sollte?

Danke und Grüße aus Bamberg
C1402
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 30.05.2009, 23:40
Benutzerbild von El Diablo
El Diablo El Diablo ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 29.04.2007
Ort: Bo-Ro
Beiträge: 825
Boot: Glastron LaRaya 214 Aventura
685 Danke in 411 Beiträgen
El Diablo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hallo erstmal und Willkommen im Forum!

Du brauchst hier nicht zu schreien .
Wir können dich alle ganz gut lesen

Zu deiner Frage:

Das klingt auf jeden Fall nach ner Sonderanfertigung obs da was von der Stange gibt, mag ich zu bezweifeln.

Aber vielleicht meldet sich bald einer von den Doriff-Fahrern und weiß mehr dazu.

Grüße und viel Spaß im Forum

Daniel
__________________
Alle reden vom Feinstaub, aber keiner kümmert sich um den groben Dreck!!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 01.06.2009, 13:38
C1402 C1402 ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 30.05.2009
Beiträge: 3
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Klappfenster Doriff

Nochmal danke für die schnelle Antwort. Aber gibt es irgendwelche Erfahrungswerte was so eine Maßanfertigung kostet? Es wären 2 Front- und 2 Seitenscheiben.

http://www.boote-forum.de/picture.ph...856257&thumb=1

Geändert von C1402 (01.06.2009 um 13:46 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 01.06.2009, 13:55
Benutzerbild von steff
steff steff ist offline
Commander
 
Registriert seit: 02.01.2009
Ort: NM
Beiträge: 369
Boot: Nordkapp Comtesse
198 Danke in 154 Beiträgen
Standard

Hallo c1402 ???
komischer name

vetus hat solche sonderanfertigungen im programm. im katalog steht jedoch nur preis auf anfrage. die sind zum klappen, schieben und sonstige öffnungsmöglichkeiten. halt dort mal anfragen oder profile kaufen (weiss net wo) und selber bauen.
__________________
Gruß Steff

Ja, soll mal ´n Boot werden
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 02.06.2009, 13:10
Benutzerbild von 45meilen
45meilen 45meilen ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.01.2007
Ort: Schleswig Holstein, rechts unten
Beiträge: 12.256
Boot: derzeit keines
28.976 Danke in 11.474 Beiträgen
Standard

Die anfertigen zu lassen wird nicht das größte Problem sein, die dicht zu bekommen ( bzw. das sie es auch bleiben ) schon eher
Warum willst Du gleich alle klappbar machen
Bei der Bootsgröße sollten doch 2 reichen
__________________
Gruß 45meilen

In meinem Alter noch vernünftig werden ist jetzt auch keine Alternative
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 02.06.2009, 13:13
Benutzerbild von Lucky130
Lucky130 Lucky130 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 06.11.2008
Beiträge: 1.065
Boot: Larson 1855
672 Danke in 401 Beiträgen
Standard

warum willst du sei denn überhaupt klappbar machen, dadruch verlierst du doch an stabilität im vergleich zu den fest montierten scheiben
__________________
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 02.06.2009, 18:14
Holz-Uli Holz-Uli ist offline
Captain
 
Registriert seit: 12.10.2008
Ort: Lüdenscheid
Beiträge: 442
Boot: Larson 21DC
645 Danke in 310 Beiträgen
Standard

Habe den Selbstbau gerade hinter mir. Ob das Fenster in der Praxis allerdings dicht ist, werde ich in 6 Wochen sehen. An der Scharnierseite wird noch eine Silikonschlauchdichtung eingeklebt, an der Riegelseite schlägt der Flügel auf ein Aluwinkelprofil mit Dichtung.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMGP3985.jpg
Hits:	410
Größe:	35,0 KB
ID:	139584   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMGP3994.jpg
Hits:	474
Größe:	32,2 KB
ID:	139585  
__________________
Gruß Uli
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 02.06.2009, 18:37
Benutzerbild von 45meilen
45meilen 45meilen ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.01.2007
Ort: Schleswig Holstein, rechts unten
Beiträge: 12.256
Boot: derzeit keines
28.976 Danke in 11.474 Beiträgen
Standard

Ich denke er meint eher die Kajütfenster
__________________
Gruß 45meilen

In meinem Alter noch vernünftig werden ist jetzt auch keine Alternative
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 02.06.2009, 19:22
Holz-Uli Holz-Uli ist offline
Captain
 
Registriert seit: 12.10.2008
Ort: Lüdenscheid
Beiträge: 442
Boot: Larson 21DC
645 Danke in 310 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von 45meilen Beitrag anzeigen
Ich denke er meint eher die Kajütfenster
OK. Bei den Kajütfenstern würde ich Fenster bauen lassen. Da gibt es Systeme, die nur sehr schwer nachzubauen sind.
__________________
Gruß Uli
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 04.06.2009, 20:15
C1402 C1402 ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 30.05.2009
Beiträge: 3
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Erst mal danke an Alle!
Ich meine nicht die Kajütfenster, sondern die "Windschutzscheiben". Ich habe das Boot gekauft und mich darauf verlassen, dass die Angaben des Verkäufers richtig sind und die Gesamthöhe des Bootes mir Trailer 250 cm nicht übersteigt. Es ist tatsächlich höher und ich bekomme es so nicht zu mir in die Halle! So, jetzt ist das auch geklärt! Wenn die Fenster weggeklappt sind wäre das Problem beseitigt.
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 27.04.2015, 12:32
chriz-nothing chriz-nothing ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 27.04.2015
Beiträge: 15
4 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Holz-Uli Beitrag anzeigen
Habe den Selbstbau gerade hinter mir. Ob das Fenster in der Praxis allerdings dicht ist, werde ich in 6 Wochen sehen. An der Scharnierseite wird noch eine Silikonschlauchdichtung eingeklebt, an der Riegelseite schlägt der Flügel auf ein Aluwinkelprofil mit Dichtung.

Hi kannst du dich mal bitte bei mir melden?
Ich habe mir ein Hellwig Marathon V470 gekauft und der komplette Scheibenrahmen muss getaudcht werden. Deine Arbeit gefällt mir gut. Könntest du mir Tipps und eine Materialliste zur Verfügung stellen ?
Mit Zitat antworten top
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.