boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Technik-Talk



Technik-Talk Alles was nicht Bootspezifisch ist! Einbauten, Strom, Heizung, ... Zubehör für Motor und Segel

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 03.11.2007, 17:42
Kami Kami ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.10.2007
Beiträge: 526
244 Danke in 126 Beiträgen
Standard MERCRUISER 228 -> Tausch des Gaszugs vom Motor zum Antrieb

Hallo,

hab mal wieder ne Frage an die Experten...

Also, ich will / muß den Gaszug vom Mitor zum Antrieb tauschen, dieser klemmt bzw. geht schwergängig.... Soll, so einige ex. Bootsfahrernachbarn oft vorkommen..

Also, Antrieb habe ich abgemacht, insgesamt 6 Schrauben abgedreht und nach einlegen des Vorwärtsganges ging der Antrieb auch locker ab....

Die Frage, wie gehts weiter...? Dieser Gaszug hat so eine ALU Schiene, vorne ist eine Schraube mit Imbusseungang, nur kleppt diese wie verrückt...
Muß ich den "Kopf" wo der Antrieb sonst montiert wird auch abmachen???
Das wäre ja seitlich mit jeweils 2 RIESEN Schrauben, quasi dort wo auch die Schmiernippel sind....

Hat vielleicht jemand ein Paar Ideen / Bilder...

Komme nicht so richtig weiter..
Danke
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 03.11.2007, 18:07
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.794 Danke in 15.608 Beiträgen
Standard

Du musst die Seele oben am Schaltpanel lösen (kleine Vierkantschrauben in der schwarzen Schiebehülle).
Als nächstes kannst den Block mit Seele von unten raus ziehen.

Erst jetzt kannst Du die Bowdenzughülle raus schrauben.
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 03.11.2007, 21:29
Kami Kami ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.10.2007
Beiträge: 526
244 Danke in 126 Beiträgen
Standard

Sorry aber HÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ....

Habe den Bowdenzug am Motor bereits gelöst... Ich meine ja auch den Bowdenzug der NICHT VOM GASHEBEL ZU MOTOR sondern DANN VOM MOTOR ZUM ANTRIEB geht...


Das was im Rechteck ist, das ist das ganze Ersatzteil... Die Nummer 26 guckt quasi jetzt hinten (nach abnahme des Antriebes) heraus. Das Zugseil (nr18) ist auf der Seite des Schlittens (nr26) mit einer Mutter versehen... das wird so wie das aussieht quasi von hinten angeschraubt..

Wie krieg ich das ganze Teil raus....
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	transplate.jpg
Hits:	158
Größe:	30,4 KB
ID:	61568  
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 03.11.2007, 21:34
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.794 Danke in 15.608 Beiträgen
Standard

21 muss ab.
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 03.11.2007, 21:46
Kami Kami ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.10.2007
Beiträge: 526
244 Danke in 126 Beiträgen
Standard

Hab ich schon.,,,,,


Ich glaube wir reden anenander vorbei... Habe Innen schon alles abgemacht... Der Seizug muß dann von Aussen nach Innen durchgezogen werden! Leider krieg ich den gesamten Mist aussen garnicht ab!

Nicht weil ich blöd bin oder blind, man(n) kommt einfach nicht an dem verdammten Kack so richtig dran....!!!

Daher ja auch meine anfängliche Frage, wer hat sowas schon mal selbst gewechselt und kann mir sagen welchen Trick er dort angewandt hat...

Heißt das Ding "Glocke" da wo der Antrieb dran ist...??

Jetzt hab ich´s GIMBEL RING, da dran ist der Schlitten...
Auf der Rückseite ist ne Schraube vom o.g. Zugseil
Muß ich diesen Gimbel RING mit den dazugehörigen Schrauben NR8 lösen und das Teil komplett entfernen???
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	gimbal_gen.jpg
Hits:	152
Größe:	39,8 KB
ID:	61569   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	gimbalring_alpha.jpg
Hits:	157
Größe:	45,6 KB
ID:	61571  
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 03.11.2007, 21:57
Benutzerbild von Eckaat
Eckaat Eckaat ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 07.08.2005
Ort: Volksrepublik Mecklenburg
Beiträge: 6.476
Rufzeichen oder MMSI: Wer bekommt das Lammfilet mit grünen Bohnen?
16.398 Danke in 5.870 Beiträgen
Eckaat eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
wer hat sowas schon mal selbst gewechselt
Ich.

Cyrus hat eigentlich alles Wichtige aufgezählt.

Ein paar Daten zu Antrieb und Motor wären natürlich auch sehr hilfreich. Das spart ne Menge Adrenalin.

Gruß Ecki
__________________
Wenn uns etwas aus dem gewohnten Gleis wirft, bilden wir uns ein, alles sei verloren; dabei fängt nur etwas Neues an.
Leo Tolstoi


Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 03.11.2007, 22:05
Benutzerbild von Eckaat
Eckaat Eckaat ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 07.08.2005
Ort: Volksrepublik Mecklenburg
Beiträge: 6.476
Rufzeichen oder MMSI: Wer bekommt das Lammfilet mit grünen Bohnen?
16.398 Danke in 5.870 Beiträgen
Eckaat eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Kami Beitrag anzeigen
Leider krieg ich den gesamten Mist aussen garnicht ab!
Ach so! Saitenschneider zur Hand nehmen und den Zug durchknipsen und von innen rausziehen. Das Schaltstück mit der Inbusschraube ist beim neuen Schaltzug bei.

Erklärt sich beim Zusammenbau eigentlich selbst, ansonsten jemanden fragen, der schon mal mit LEGO gespielt hat.

Gruß Ecki
__________________
Wenn uns etwas aus dem gewohnten Gleis wirft, bilden wir uns ein, alles sei verloren; dabei fängt nur etwas Neues an.
Leo Tolstoi


Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 03.11.2007, 22:10
Kami Kami ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.10.2007
Beiträge: 526
244 Danke in 126 Beiträgen
Standard

mercruiser 228 5.0 V8 mit 228 ps bj 79 antrieb sterndrive typ 1 auch bj79

Verstehe das mit der Vierkantschraube schon, hat aber nix mit meinem prob zu tun.. oder meint er vielleicht die 8 kant Schraube vorne am Schlitten in der Glocke...?
Die krieg ich ja schon mal nicht ab, völlig festgerottet...
könnte den schlitten und das dazugehörigr Seilchen auch einfach durchschneiden, ABER dann würd ich ja die Kabelhülle mit der Gewindeschraube die auf der Rückseite der Glocke ist ja nicht abmachen...
Ich konkretisiere mal meine Frage , muß die Glocke ab ..? und dann...
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 03.11.2007, 22:12
Kami Kami ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.10.2007
Beiträge: 526
244 Danke in 126 Beiträgen
Standard

Sorry, hatte mich verschrieben, natürlich muß ich das Ding nach Innen durchziehen...! Klar. Will aber nicht nur das Seilchen sondern auch die "Hülle" drumherum tauschen..! Habs ja auch so als Reperatursatz gekauft..!
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 03.11.2007, 22:20
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.794 Danke in 15.608 Beiträgen
Standard

Kami,
rufe mal am Montag den Verkäufer von dem neuen Zug an.
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 03.11.2007, 22:21
Benutzerbild von Eckaat
Eckaat Eckaat ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 07.08.2005
Ort: Volksrepublik Mecklenburg
Beiträge: 6.476
Rufzeichen oder MMSI: Wer bekommt das Lammfilet mit grünen Bohnen?
16.398 Danke in 5.870 Beiträgen
Eckaat eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Kenn ich leider nicht. Bilder wären ein echtes Highlight.

Gruß Ecki
__________________
Wenn uns etwas aus dem gewohnten Gleis wirft, bilden wir uns ein, alles sei verloren; dabei fängt nur etwas Neues an.
Leo Tolstoi


Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 03.11.2007, 22:24
Benutzerbild von Eckaat
Eckaat Eckaat ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 07.08.2005
Ort: Volksrepublik Mecklenburg
Beiträge: 6.476
Rufzeichen oder MMSI: Wer bekommt das Lammfilet mit grünen Bohnen?
16.398 Danke in 5.870 Beiträgen
Eckaat eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Cyrus Beitrag anzeigen
Kami,
rufe mal am Montag den Verkäufer von dem neuen Zug an.
Ach die Geschichte.

Gruß Ecki
__________________
Wenn uns etwas aus dem gewohnten Gleis wirft, bilden wir uns ein, alles sei verloren; dabei fängt nur etwas Neues an.
Leo Tolstoi


Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 03.11.2007, 22:26
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.794 Danke in 15.608 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Eckaat Beitrag anzeigen
Ach die Geschichte.

Gruß Ecki

Ich war das nicht... Glaube ich....

Aber wenn er uns nicht versteht, darf er auch mich anrufen.
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 03.11.2007, 22:31
Kami Kami ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.10.2007
Beiträge: 526
244 Danke in 126 Beiträgen
Standard

Ich mache die Tage mal Fotos..

IHR seit mir hier zu frech...Ihr .. Ihr .. Ihr Bootsfahrer!
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.