boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Selbstbauer



Selbstbauer von neuen Booten und solche die es werden wollen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 661 bis 680 von 699
 
Themen-Optionen
  #681  
Alt 10.08.2021, 19:43
Frank MV Frank MV ist offline
Captain
 
Registriert seit: 12.07.2007
Ort: D-17258
Beiträge: 421
2.340 Danke in 360 Beiträgen
Standard

Hallo Tom,

ich verfolge Dein Projekt von Anfang an. Hut ab!
Über letzten Winter hatte ich auch mit Alu und relativ viel Glas zu tun (über 800 kg Fenster und Türen pro Boot, beidseitig VSG). Das Alu ist hier ein einziges Stück (Rahmen, Reling, Hausskelett zu einer Einheit verschweißt. Haben neben anderen Arbeiten 3 Stück davon gebaut. Das Erste 1.400 Mannstunden, das Zweite 1.100 und beim Dritten nur noch 1.000 Arbeitsstunden. Die Aufgabe war eigentlich, Boote in Anlehnung an ein bestimmtes osteuropäisches Hausboot zu bauen - nur halt auf deutsch (also hinter der hübschen Fassade nicht bestehend aus Dachlatten, billigen Schalungsplatten und Bauschaum, keine ukrainischen mit offenzelligem Schaum gefüllten dünnwandigen Schwimmkörper, keine in Deutschland nicht TÜVige Gastherme, ...). Falls Du oder jemand Interesse an technischen Detaillösungen hat (Wandaufbau, Heizung, Warmwasser, Abwasser, Elektrik, Photovoltaik, Bugstrahlruderlösung .... ), gern Kontakt per PN.

Sonnige Floßfahrergrüße, Frank MV
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	001.jpg
Hits:	251
Größe:	102,6 KB
ID:	931062   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	002.jpg
Hits:	244
Größe:	119,1 KB
ID:	931063   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	003.jpg
Hits:	256
Größe:	111,0 KB
ID:	931064  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	004.jpg
Hits:	243
Größe:	119,9 KB
ID:	931065   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	005.jpg
Hits:	238
Größe:	91,4 KB
ID:	931066   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	006.jpg
Hits:	238
Größe:	99,1 KB
ID:	931067  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	007.jpg
Hits:	233
Größe:	70,3 KB
ID:	931068  

Geändert von Frank MV (10.08.2021 um 23:02 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #682  
Alt 10.08.2021, 22:19
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 922
Boot: Plaue 601 "Diva"
2.170 Danke in 570 Beiträgen
Standard

Hallo Frank - das sieht schick aus

Glückwunsch zum dritten Wasserbus

Meine Nietlösung (statt schweißen) ist ja nur meiner (fehlenden) Schweißkompetenz geschuldet

Danke für Dein sonniges Lob, das freut mich sehr, so was von nem Profi zu hören

Morgen hol ich mein bestelltes Aluminium ab, heute hab ich den Anhängeraufbau für den Transport der 18 Stangen zur Werkstatt verstärkt.

Wegen Wandaufbau, Dach und Dämmung komm ich gerne auf Dich zu.

Vielleicht kann mir ja sonst auch noch jemand nen Tipp geben, wo ich Sandwichprofile für's Dach herbekomme, die beidseitig aus Alu und Schaumkern dazwischen bestehen. Ich will null Stahl auf dem Boot haben.
__________________
ЕДЕР ТАГ ИБЕР ДЕР ЕРДЕ ИСТ ЕИН ГУТЕР ТАГ !
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #683  
Alt 11.08.2021, 09:23
UliH UliH ist offline
Captain
 
Registriert seit: 15.03.2013
Ort: Landshut
Beiträge: 509
Boot: Gecharterte
487 Danke in 286 Beiträgen
Standard

Sandwichplatten:
Fahrzeugbau, Kühlzellenbau > Hersteller haben wohl manchmal zweite Wahl, Ecke abgestossen, oder auch Schrottverwerter nach einem LKW-Unfall.
__________________
Grüße
Uli

Sage Nein
Mit Zitat antworten top
  #684  
Alt 11.08.2021, 10:06
Benutzerbild von volker1165
volker1165 volker1165 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 05.06.2011
Ort: Oberhausen
Beiträge: 2.927
Boot: Chien HWA 34
Rufzeichen oder MMSI: DH3615
3.701 Danke in 1.705 Beiträgen
Standard

Was ist mit selber machen, dünnes Alublech auf Styrodur kleben?
__________________
Volker, der irgenwann auf´s Meer will....



Minchen ist ein gutes Schiff, es kühlt mein Bier, backt Brötchen auf und durch die Gegend fährt es mich auch
Mit Zitat antworten top
  #685  
Alt 11.08.2021, 10:28
UliH UliH ist offline
Captain
 
Registriert seit: 15.03.2013
Ort: Landshut
Beiträge: 509
Boot: Gecharterte
487 Danke in 286 Beiträgen
Standard

Für den Fall Selbermachen hätte ich eine Bezugsquelle für Wohnwagenblech, wobei es im Wald ja einen Hersteller gibt. Ob der was hat ??
Selberpressen ist halt eine Sache der Werkstatt und Fähigkeiten.
__________________
Grüße
Uli

Sage Nein
Mit Zitat antworten top
  #686  
Alt 11.08.2021, 10:38
Benutzerbild von Darkmo
Darkmo Darkmo ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 27.11.2007
Ort: Fulda
Beiträge: 796
Boot: Sea Ray 190 Sport
677 Danke in 372 Beiträgen
Standard

https://www.google.com/search?q=alu+...w=1920&bih=899



https://www.transport-industry.com/de/alucore.html
__________________
Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung


Ciao Markus

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #687  
Alt 11.08.2021, 11:41
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 922
Boot: Plaue 601 "Diva"
2.170 Danke in 570 Beiträgen
Standard

Corapan klingt interessant !

COSMO Therm und ALUTHERM hab ich jetzt auch noch gefunden !

Geändert von ST1100 (11.08.2021 um 14:16 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #688  
Alt 12.08.2021, 08:40
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 922
Boot: Plaue 601 "Diva"
2.170 Danke in 570 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von volker1165 Beitrag anzeigen
Was ist mit selber machen, dünnes Alublech auf Styrodur kleben?
Nee - kommt nicht in Frage - das soll ja professionell werden und bei der großen Fläche möchte ich anständige und dichte Verbindungen zwischen den Elementen.

Ich habe 4,50 x 9,00 m auf dem Dach und 2, 00 x 9,00 m unter dem Boden zwischen den Rümpfen.

Und Alu ist Favorit, damit ich keine Differenzen in der Wärmeausdehnung unterschiedlicher Materialien bekomme.
__________________
ЕДЕР ТАГ ИБЕР ДЕР ЕРДЕ ИСТ ЕИН ГУТЕР ТАГ !
Mit Zitat antworten top
  #689  
Alt 12.08.2021, 08:55
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 922
Boot: Plaue 601 "Diva"
2.170 Danke in 570 Beiträgen
Standard

Corapan AL85 kostet der Quadratmeter 89 €, das wären 5.600 €
__________________
ЕДЕР ТАГ ИБЕР ДЕР ЕРДЕ ИСТ ЕИН ГУТЕР ТАГ !

Geändert von ST1100 (12.08.2021 um 09:06 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #690  
Alt 12.08.2021, 09:15
UliH UliH ist offline
Captain
 
Registriert seit: 15.03.2013
Ort: Landshut
Beiträge: 509
Boot: Gecharterte
487 Danke in 286 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ST1100 Beitrag anzeigen

Und Alu ist Favorit, damit ich keine Differenzen in der Wärmeausdehnung unterschiedlicher Materialien bekomme.
Die bekommst Du an mehreren Stellen:
Paneel ist aussen warm und innen kühl > Sommer
Paneel ist aussen kalt und innen warm > Winter
Untersicht ist kühl, Sonnenabgewandte Seite warm
etc. etc. etc.

Die Klimahülle sollte auf jeden Fall auftretende Differenzen ausgleichen können, und die sind bei Alu nicht gering. Von daher sind wohl Paneele, die Montagekanten mit Dichtungen haben eher geeignet als feste Montagestöße.
__________________
Grüße
Uli

Sage Nein
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #691  
Alt 06.09.2021, 20:01
Jo_Quadskater Jo_Quadskater ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 14.10.2020
Ort: südlich Frankfurt/Main und Berlin
Beiträge: 1
Boot: Soll ein Hausboot werden
1 Danke in 1 Beitrag
Standard Isodach

Eventuell wäre das was für Dein Dach?
https://www.mueller-alu.de/isodach-lw.php
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #692  
Alt 07.09.2021, 00:46
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 922
Boot: Plaue 601 "Diva"
2.170 Danke in 570 Beiträgen
Standard

Das passt schon ganz gut, ist aber leider kein Alu, sondern Stahl

Alu gibt es aber auch, zumindest auf einer Seite !
__________________
ЕДЕР ТАГ ИБЕР ДЕР ЕРДЕ ИСТ ЕИН ГУТЕР ТАГ !
Mit Zitat antworten top
  #693  
Alt 02.10.2021, 10:03
Benutzerbild von Kyrill
Kyrill Kyrill ist offline
Captain
 
Registriert seit: 04.09.2009
Ort: D, NRW
Beiträge: 413
303 Danke in 145 Beiträgen
Kyrill eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Gibt's hier was Neues ?
__________________
Gruß Peter
Mit Zitat antworten top
  #694  
Alt 04.10.2021, 03:30
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 922
Boot: Plaue 601 "Diva"
2.170 Danke in 570 Beiträgen
Standard

Das Beiboot hat nen BF30 angepasst bekommen - war etwas mehr Aufwand, aber läuft jetzt gut

Bilder werden nachgeliefert
__________________
ЕДЕР ТАГ ИБЕР ДЕР ЕРДЕ ИСТ ЕИН ГУТЕР ТАГ !
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #695  
Alt 27.10.2021, 15:42
UliH UliH ist offline
Captain
 
Registriert seit: 15.03.2013
Ort: Landshut
Beiträge: 509
Boot: Gecharterte
487 Danke in 286 Beiträgen
Standard

Das Binnenschiff ( Tankschiff ) MTS Gilla ist auf der Donau bereits hinter Passau....wird Dich bald passieren ( webcam binnenvaart.nl )
Bitte winken und lächeln
__________________
Grüße
Uli

Sage Nein
Mit Zitat antworten top
  #696  
Alt 29.10.2021, 11:16
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 922
Boot: Plaue 601 "Diva"
2.170 Danke in 570 Beiträgen
Standard

Oh - verpasst Aber jetzt liefer ich mal die Erklärung nach, warum heuer auf meiner Baustelle nicht so viel voran ging.

Da ich letztes Jahr im Homeoffice gefangen war, hab ich begonnen, auf die Light Aircraft Pilots License (A) zu lernen und im März 21 die Theorieprüfung bestanden für einmotorige Flugzeuge bis 2t und vier Personen.
Seitdem war dann meine oberste Priorität, die praktische Ausbildung zu absolvieren und ich hab am Mittwoch endlich nach 40 Flugstunden auf der Katana meine Prüfung bestanden
Ab nächster Woche werd ich dann noch die Erweiterung auf die UL-Berechtigung durchziehen. Das sind aber nur drei Flugstunden und eine Pyrotechnik-Prüfung

Nebenbei hab ich seit August meiner GFK-Plaue, die das Beiboot zum Hausboot wird, statt dem alten 15 PS Yamaha Zweitakter mit Seilzug, einen Honda Motor mit E-Starter verpaßt.
Der gebrauchte BF30 aus McPomm hat noch eine neue Wasserpumpe gebraucht und der Heckspiegel benötigte eine solide Verstärkung aus Alu vom Metallbauer,
da das Boot ab Werk mit dem 25mm-Holz-GFK-Spiegel eigentlich nur bis 20 PS zugelassen ist.

Die Entscheidung für den 30 PS Motor fiel, weil er nicht teurer war als vergleichbare Hondas mit 15 und 20 PS und ich eh maximal zu zweit mit dem Boot fahre und die 67 kg dann nicht so ins Gewicht fallen.
Den BF 30 kann ich dann aber mit niedrigerer Drehzahl betreiben als einen 15er und damit ist er auch deutlich leiser. Ein Traum im Vergleich mit dem Yamaha
Ausserdem habe ich damit auch einen Reservemotor, falls der BF90 des Hausbootes mal ausfällt.

Fotos vom Beibootsumbau folgen dann ab nächster Woche
__________________
ЕДЕР ТАГ ИБЕР ДЕР ЕРДЕ ИСТ ЕИН ГУТЕР ТАГ !

Geändert von ST1100 (29.10.2021 um 11:24 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 6 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #697  
Alt 29.10.2021, 11:56
Benutzerbild von fliegerdidi
fliegerdidi fliegerdidi ist offline
Captain
 
Registriert seit: 03.11.2009
Ort: Im wilden Süden
Beiträge: 741
2.195 Danke in 837 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ST1100 Beitrag anzeigen
O

Da ich letztes Jahr im Homeoffice gefangen war, hab ich begonnen, auf die Light Aircraft Pilots License (A) zu lernen und im März 21 die Theorieprüfung bestanden für einmotorige Flugzeuge bis 2t und vier Personen.
Seitdem war dann meine oberste Priorität, die praktische Ausbildung zu absolvieren und ich hab am Mittwoch endlich nach 40 Flugstunden auf der Katana meine Prüfung bestanden
Ab nächster Woche werd ich dann noch die Erweiterung auf die UL-Berechtigung durchziehen. Das sind aber nur drei Flugstunden und eine Pyrotechnik-Prüfung

N
Gratulation zur 3. Dimension

ob das nicht ein Fehler war, in deiner jetzigen Bausituation......

Gefliegte Grüße Didi
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #698  
Alt 29.10.2021, 12:04
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 9.068
Boot: Merry Fisher 645
23.810 Danke in 8.681 Beiträgen
Standard

Jetzt braucht der Kahn auch noch ein Landedeck!
__________________
Sportliche Grüße vom Rhein km 705
Micha


Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #699  
Alt 30.10.2021, 09:09
coseb52 coseb52 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 21.10.2014
Ort: Stolberg Rhld 52222
Beiträge: 327
Boot: Seit dem 12.10.2019 eine St Jozef Linssen Salon 360
Rufzeichen oder MMSI: DF5978
350 Danke in 209 Beiträgen
Standard

Moin Stephan

Gratulation zu den bestandenen Prüfungen .

Gr Rudolf
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 661 bis 680 von 699

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorisierung Eigenbau Hausboot-Katamaran (Hamburg) die_unwahrscheinliche Selbstbauer 39 03.09.2016 19:05
Trägergestell Katamaran Hausboot ehloehlo Selbstbauer 4 17.05.2015 17:26
Probleme beim Zulassen von selbst gebauten Freizeit(hausboot)katamaran sunlost Selbstbauer 43 30.01.2015 07:49
Alu Ponton Katamaran Aufbau musikloewin Selbstbauer 25 14.09.2011 18:22
Fester besser aus Glas oder Plexi? Mystic Technik-Talk 23 19.02.2005 09:33


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.