boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Motoren und Antriebstechnik Technikfragen speziell für Motoren und Antriebstechnik.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 47Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 47 von 47
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 15.07.2010, 18:18
carl1234 carl1234 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 03.10.2009
Beiträge: 12
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich habe einen Johnson Seahorse V4 mit 90 PS, und leider nur die Seriennummer (J5492428). Kann mir jemand das Baujahr sagen? Ich vermute Ende 80er, Anfang 90er Jahre. Habe in den oben genannten Dokumenten nichts finden können, da immer nur die Modellnummern angegben sind. Danke
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #22  
Alt 15.07.2010, 18:58
carl1234 carl1234 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 03.10.2009
Beiträge: 12
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hier noch zwei Bilder. Vielleicht helfen sie.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	V4_1.jpg
Hits:	179
Größe:	24,6 KB
ID:	219258   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	V4_2.jpg
Hits:	181
Größe:	21,3 KB
ID:	219259  
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 15.07.2010, 23:34
pickup pickup ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 18.06.2009
Beiträge: 180
285 Danke in 161 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von carl1234 Beitrag anzeigen
Ich habe einen Johnson Seahorse V4 mit 90 PS, und leider nur die Seriennummer (J5492428). Kann mir jemand das Baujahr sagen? Ich vermute Ende 80er, Anfang 90er Jahre. Habe in den oben genannten Dokumenten nichts finden können, da immer nur die Modellnummern angegben sind. Danke
Hi,
da wo der rote Kreis ist, befindet sich an meinem V4 ein kleiner runder Aluminiumdeckel.
Schau mal nach, ob du so einen an deinem Motor findest.
Dort ist bei mir die Modellnummer eingestanzt.
Evtl ist er verschmutzt.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	CIMG0620.jpg
Hits:	195
Größe:	56,4 KB
ID:	219331  
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 27.07.2010, 06:57
blurboy blurboy ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 16.02.2008
Beiträge: 18
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Hallo ich bin gerade auf der suche nach neunen Zündkerzen und da trotz Einstellung der Motor schlecht startet vermute ich das die falschen Kerzen verbaut sind.
Laut der hier abgelegten Tabelle und der Modellnummer ist es ein 15BACE aus '98.
Mein Problem ist nun das ich beim Kauf nun mit Com,Kero,2-4Stroke,15E,15EL,15R....... konfrontiert werden, wer kann da weiter helfen?
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 28.07.2010, 03:12
Benutzerbild von dumperjack
dumperjack dumperjack ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.09.2004
Ort: mse/pm/wb
Beiträge: 3.446
2.141 Danke in 1.371 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Cyrus Beitrag anzeigen
danke, das hab ich ... aber nach der liste sind die evi's 8008 nur in einem jahr gebaut worden
wenn das stimmt kann ich ja ewig nach teilen suchen ....

ich will sturmboot fahren

gruß
frank
__________________
Gruß Frank
Mein Vater lehrte mich immer erst das instandsetzen, später dann die Nutzung ... Danke, Väterchen

http://www.boote-forum.de/image.php?type=sigpic&userid=2079&dateline=1175421  811 http://www.boote-forum.de/showthread.php?p=1860996#post1860996
Mit Zitat antworten top
  #26  
Alt 23.09.2013, 09:33
brotpudding brotpudding ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 23.09.2013
Beiträge: 4
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

ich suche schon seit einiger zeit nach dem Baujahr meines evinrude 20 hp motors
er hat die Seriennummer 205 B 62 BB 7838
kann mir vielleicht jemand helfen danke im voraus

mit freundlichen Grüssen
Markus
Mit Zitat antworten top
  #27  
Alt 24.09.2013, 16:44
Benutzerbild von dumperjack
dumperjack dumperjack ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.09.2004
Ort: mse/pm/wb
Beiträge: 3.446
2.141 Danke in 1.371 Beiträgen
Standard

1975 ...
__________________
Gruß Frank
Mein Vater lehrte mich immer erst das instandsetzen, später dann die Nutzung ... Danke, Väterchen

http://www.boote-forum.de/image.php?type=sigpic&userid=2079&dateline=1175421  811 http://www.boote-forum.de/showthread.php?p=1860996#post1860996
Mit Zitat antworten top
  #28  
Alt 08.08.2014, 09:30
Sascha1981 Sascha1981 ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 08.08.2014
Ort: Velpke
Beiträge: 1
Boot: Suzumar 360AL
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo, da ich neu hier bin, möchte ich mich erstmal Vorstellen,
Mein Name ist Sascha und komme aus der nähe von Wolfsburg. und habe ein kleines Problem mit meinen Evinrude.
Habe hier einen Angeblichen 15ps Evinrude Liegen aber ohne Typenschild, auf diesen kleinen Aludeckel im Motor steht die Nr.: R8535156. kann mir jemand das BL und die Typenbezeichnung nennen, such jetzt schon seid 2 wochen und finde Nix.


MfG und danke im Vorraus
Sascha
Mit Zitat antworten top
  #29  
Alt 08.08.2014, 10:07
Benutzerbild von klaus51
klaus51 klaus51 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 15.05.2011
Ort: auf der Alb
Beiträge: 2.279
Boot: Glastron SSV 174
4.238 Danke in 2.302 Beiträgen
Standard

Schau mal hier
http://www.boote-forum.de/attachment...1&d=1207148215
__________________
Gruß Klaus

Rotwein sieht man(n) nicht bei der Blutprobe.

Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 20.06.2015, 07:13
Benutzerbild von Jeeper-Thomas
Jeeper-Thomas Jeeper-Thomas ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 06.02.2014
Ort: bei Hannover
Beiträge: 6
Boot: DSB Zephyr 3.6
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Guten Morgen,
nun schließe ich mich auch mal mit der Frage nach meinem Baujahr an....

Motor Evinrude
Modelnummer: BE30BACDM
Serienummer: R 1311968
Bis 30BACD kann ich noch finden in der Liste nur das M nicht?

Ist es nun ein Baujahr 1986 oder doch 96?
Wer kann mir weiter helfen?

Lg
Thomas
Mit Zitat antworten top
  #31  
Alt 20.06.2015, 11:55
Benutzerbild von dumperjack
dumperjack dumperjack ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.09.2004
Ort: mse/pm/wb
Beiträge: 3.446
2.141 Danke in 1.371 Beiträgen
Standard

... 1986
__________________
Gruß Frank
Mein Vater lehrte mich immer erst das instandsetzen, später dann die Nutzung ... Danke, Väterchen

http://www.boote-forum.de/image.php?type=sigpic&userid=2079&dateline=1175421  811 http://www.boote-forum.de/showthread.php?p=1860996#post1860996
Mit Zitat antworten top
  #32  
Alt 21.06.2015, 06:21
Benutzerbild von Jeeper-Thomas
Jeeper-Thomas Jeeper-Thomas ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 06.02.2014
Ort: bei Hannover
Beiträge: 6
Boot: DSB Zephyr 3.6
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Guten Morgen und vielen Dank für Deine Antwort.
Darf ich fragen wie Du das herausbekommen hast? Wo war mein Fehler bei der Suche?

Lieben Gruß
Thomas
Mit Zitat antworten top
  #33  
Alt 21.06.2015, 23:31
Benutzerbild von dumperjack
dumperjack dumperjack ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.09.2004
Ort: mse/pm/wb
Beiträge: 3.446
2.141 Danke in 1.371 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Jeeper-Thomas Beitrag anzeigen
Darf ich fragen wie Du das herausbekommen hast?
... ich blätter noch selber im alten Papier ...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC06558.jpg
Hits:	71
Größe:	132,0 KB
ID:	634433  
__________________
Gruß Frank
Mein Vater lehrte mich immer erst das instandsetzen, später dann die Nutzung ... Danke, Väterchen

http://www.boote-forum.de/image.php?type=sigpic&userid=2079&dateline=1175421  811 http://www.boote-forum.de/showthread.php?p=1860996#post1860996
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #34  
Alt 23.06.2015, 05:57
Benutzerbild von Jeeper-Thomas
Jeeper-Thomas Jeeper-Thomas ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 06.02.2014
Ort: bei Hannover
Beiträge: 6
Boot: DSB Zephyr 3.6
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

.....das klärt alles!
Mit Zitat antworten top
  #35  
Alt 21.07.2019, 20:50
xphinx xphinx ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 22.04.2019
Beiträge: 5
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Hallo,

Ich benötige etwas Hilfe.
Ich habe mir ein Boot gekauft und da ist ein Evinrude. Laut dem int. Bootsschein Bj 96 und mit 25PS.
Leider steht im Bootsschein keine Motornummer. Typschild ist auch keins dran. Wo kann ich die Daten noch finden? Bzw. wo muss ich an dem Motor suchen?

Vielen Dank...

Hier noch Bilder...
https://www.boote-forum.de/album.php...ictureid=74792
https://www.boote-forum.de/album.php...ictureid=74791
Mit Zitat antworten top
  #36  
Alt 22.07.2019, 08:11
Benutzerbild von Schattenparcker
Schattenparcker Schattenparcker ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.10.2009
Ort: Zu Hause !!
Beiträge: 687
Boot: SpaceShuttel
Rufzeichen oder MMSI: Hilfeeeeeee !!
306 Danke in 233 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von xphinx Beitrag anzeigen
Hallo,

Ich benötige etwas Hilfe.
Ich habe mir ein Boot gekauft und da ist ein Evinrude. Laut dem int. Bootsschein Bj 96 und mit 25PS.
Leider steht im Bootsschein keine Motornummer. Typschild ist auch keins dran. Wo kann ich die Daten noch finden? Bzw. wo muss ich an dem Motor suchen?

Vielen Dank...

Hier noch Bilder...
https://www.boote-forum.de/album.php...ictureid=74792
https://www.boote-forum.de/album.php...ictureid=74791

Hallo !!

Oben auf dem Motor ist ein Froststopfen , da steht die Nr. auch drauf , die hier einstellen

MFG Uli
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #37  
Alt 22.07.2019, 10:02
Benutzerbild von Pokolyt
Pokolyt Pokolyt ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 07.10.2017
Ort: Calbe (Saale)
Beiträge: 1.127
Boot: Plaue 601H, Angelplaue
859 Danke in 454 Beiträgen
Standard

Siehe Beitrag 23.
http://www.wassersport-kellermann.de...baujahr_je.htm
__________________
Viele sprechen die gleiche Sprache und verstehen sich doch nicht!.

Gruß Lothar an der Saale

Geändert von Pokolyt (22.07.2019 um 10:09 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #38  
Alt 22.07.2019, 11:01
xphinx xphinx ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 22.04.2019
Beiträge: 5
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von Schattenparcker Beitrag anzeigen
Hallo !!

Oben auf dem Motor ist ein Froststopfen , da steht die Nr. auch drauf , die hier einstellen

MFG Uli
Das mit dem Froststopfen habe ich schon einige Male gelesen. Offenbar bin ich zu blöd diesen Stopfen zu finden. Kann mir jemand kurz einen Tipp geben, wo ich bei meinem Motor suchen soll?


Danke..
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #39  
Alt 22.07.2019, 11:10
xphinx xphinx ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 22.04.2019
Beiträge: 5
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von Pokolyt Beitrag anzeigen
Danke für die Info. Ich habe mir das auch schon angesehen. Aber wie soll ich die Bezeichnung herausfinden? Ich weiß ja gar nicht in welchem Land der produziert wurde. Mir ist auch schleierhaft, woher der Vorbesitzer das Baujahr weiß, aber keine Motornummer.
Erschwerend kommt bei der ganzen Thematik noch dazu, dass ich absoluter Laie bin.

Gruß Micha
Mit Zitat antworten top
  #40  
Alt 22.07.2019, 13:34
Benutzerbild von Pokolyt
Pokolyt Pokolyt ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 07.10.2017
Ort: Calbe (Saale)
Beiträge: 1.127
Boot: Plaue 601H, Angelplaue
859 Danke in 454 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von xphinx Beitrag anzeigen
Danke für die Info. Ich habe mir das auch schon angesehen. Aber wie soll ich die Bezeichnung herausfinden? Ich weiß ja gar nicht in welchem Land der produziert wurde. Mir ist auch schleierhaft, woher der Vorbesitzer das Baujahr weiß, aber keine Motornummer.
Erschwerend kommt bei der ganzen Thematik noch dazu, dass ich absoluter Laie bin.

Gruß Micha
Hast du den Froststopfen gefunden?
Wenn ja. Was steht da drauf?
__________________
Viele sprechen die gleiche Sprache und verstehen sich doch nicht!.

Gruß Lothar an der Saale
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 47Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 47 von 47


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.