boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Woanders Für die anderen schönen Reviere!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 33 von 33
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 17.10.2019, 10:56
Benutzerbild von Tobaran
Tobaran Tobaran ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 06.01.2010
Ort: Wessem auf dem Boot
Beiträge: 862
Boot: Damen Vlet und Amirante Ak (2)
Rufzeichen oder MMSI: DO8HV Amateurfunk,
713 Danke in 311 Beiträgen
Standard Roermond und direkte Umgebung (ca 10km)

So, ich starte hiermit mal einen allgemeinen Thread für die Umgebung von Roermond, da es bisher nirgends mal ein Stelle gab an der alle sinnvollen Infos und aktuelle Gegebenheiten zusammengetragen werden. Man muss immer alles durchsuchen, wenn man mal eine Info braucht. Bei Facebook gibt es eine geschlossene Gruppe wo jede Menge nützliche Infos stehen aber nicht jeder hat und nutzt Facebook, daher mache ich hier mal den Anfang.

Alles was Euch nützlich erscheint und Ihr veröffentlichen wollt (bis auf Verkäufe, dafür gibts die Flohmarktecke) könnt Ihr hier posten und ich übernehme das dann hier in den ersten Beitrag, damit die nützlichen oder aktuellen Informationen immer ganz oben stehen. Also quasi als interaktiven Arbeitsthread....
Gleichzeitig kann und soll dies natürlich auch eine offene Runde werden wo man Dinge über die Region etc erfragen oder einfach nur mit anderen schnacken kann....

Roermond ist mit seinen diversen Seenplatten wohl laut den Niederländern das grösste zusammenhängende Wasser(sport)-Gebiet in Holland und befindet sich mitten in der Region Limburg. Wenn man von Roermond spricht, meint man wohl also automatisch auch die nähere Umgebung Wessem, Maasbracht, Stevenswerth, - also so ca einen Umkreis von 10Km.
Das eigentliche Kerngebiet von Roermond ist eine Ebene der Maas die über zwei Stauwehre weitestgehend von der Wasserzentrale in Maasbracht geregelt wird.
Schleuse Roermond und Schleuse Linne ermöglichen den Schiffsverkehr durch die Ebene Roermond rund um die Uhr, mittlerweile auch an Sonn und Feiertagen 24h Betrieb.
Für die Berufsschiffahrt gibt es den Lateralkanal als zügige Umfahrung von Roermond über die 2 Kammer-Schleuse Heel, die das Gebiet in einem Schleusenhub überbrückt.
Da dies hauptsächlich für die Berufsschiffahrt ist, geht das recht zügig.

Allgemeine Informationen:

Roermond hat einen Tagesliegeplatz im Zentrum. Die Einfahrt ist recht eng an der Maasbrücke in Roermond und mit ca 1,5-1,7m auch nicht sonderlich tief.
Hier ist tagsüber kostenloses anlegen an den gekennzeichneten Stellen möglich, man hat jedoch etwas Strömung auf diesem Seitenarm.

Tankmöglichkeit:
-Maasbracht Tullemans, direkt vor der grossen Schleuse- nur Diesel.
Aktueller Dieselpreis 1,22 Euro (15.10.20)

-Yachthaven van der Laan Yachting bei Stevenswerth.
Diesel und GTL

-Hermus Watersport
Benzin und Diesel (hier sei aber gesagt das schon mehrere hier geschrieben haben das er nicht gerade mit Freundlichkeit „glänzt“)

Schleusen, Betrieb und Einschränkungen sofern bekannt:

-Linne (24h Betrieb) ca. 4m Hub

-Heel (24h Betrieb) 2 Kammern, ca 8m Hub

-Roermond (24h Betrieb) ca. 4m Hub

-Maasbracht (24h Betrieb) 3Kammern, ca. 12m Hub

-Panheel (kein 24h Betrieb) 2 Kammern, ca. 9m Hub

Einschränkungen zum Betrieb oder Störungen werden hier gepostet, sofern bekannt.

Aktuelle Blaualgenbelastung: (derzeit nichts bekannt)

Wasserstand in Roermond:
https://waterinfo.rws.nl/#!/details/...___20in___20cm

Aktuelle bzw anstehende Events:







Ein paar Fotos:







Die Bilder zeigen die Nord und Zuidplassen von Roermond und sind von mir 2018 mit einer Drohne selbst aufgenommen worden.


Ooler Plassen mit Blick auf die Einfahrt (2015)

Geändert von Tobaran (17.10.2019 um 15:04 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 17.10.2019, 14:41
Benutzerbild von Perre Pescadore
Perre Pescadore Perre Pescadore ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Niederrhein
Beiträge: 1.252
Boot: Holl.Stahlbau
1.809 Danke in 817 Beiträgen
Standard

Tanken auch bei Hermus Wassersport im Hafen Benzin! Und Diesel
__________________
Danyel, ja richtig gelesen mit y
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 17.10.2019, 14:56
Benutzerbild von Tobaran
Tobaran Tobaran ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 06.01.2010
Ort: Wessem auf dem Boot
Beiträge: 862
Boot: Damen Vlet und Amirante Ak (2)
Rufzeichen oder MMSI: DO8HV Amateurfunk,
713 Danke in 311 Beiträgen
Standard

Es wäre schön wenn hier regelmäßig auch Preise und ggf Öffnungszeiten der Tankstellen gepostet werden, wenn einer von Euch dort tanken war.....
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 19.10.2019, 11:53
Benutzerbild von Mangusta
Mangusta Mangusta ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.10.2010
Beiträge: 583
Boot: Sealine F34
331 Danke in 182 Beiträgen
Standard

Tanken bei Tullemanns in Maasbracht an der Schleuse

Diesel 1,22 € am 16.10.19


Gruß

Rolf
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 19.10.2019, 16:02
Benutzerbild von Tobaran
Tobaran Tobaran ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 06.01.2010
Ort: Wessem auf dem Boot
Beiträge: 862
Boot: Damen Vlet und Amirante Ak (2)
Rufzeichen oder MMSI: DO8HV Amateurfunk,
713 Danke in 311 Beiträgen
Standard

Ich würds gern übernehmen, klappt aber aktuell nicht.....ich hab mal ne Anfrage an die Mods gesendet. Offenbar ist die Beitragsedit Funktion nur zeitlich begrenzt möglich- das wusste ich leider nicht und macht die Idee eines interaktiven Threads damit leider zunichte.....
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 19.10.2019, 17:06
Benutzerbild von Perre Pescadore
Perre Pescadore Perre Pescadore ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Niederrhein
Beiträge: 1.252
Boot: Holl.Stahlbau
1.809 Danke in 817 Beiträgen
Standard

Evtl. Könnte man das im Trockendock unterbringen, da kann jederzeit editiert werden.
__________________
Danyel, ja richtig gelesen mit y
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 19.10.2019, 17:50
knibbel3 knibbel3 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 14.05.2014
Ort: Dormagen
Beiträge: 178
Boot: Fairline Targa 35
165 Danke in 102 Beiträgen
Standard

Hi, gehört De Spanjerd Ophoven auf der belgischen Seite auch dazu. Hier gibt es ebenfalls eine Tankstelle.
Viele Grüße aus Ophoven
Herbert
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 19.10.2019, 18:05
Benutzerbild von Perre Pescadore
Perre Pescadore Perre Pescadore ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Niederrhein
Beiträge: 1.252
Boot: Holl.Stahlbau
1.809 Danke in 817 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von knibbel3 Beitrag anzeigen
Hi, gehört De Spanjerd Ophoven auf der belgischen Seite auch dazu. Hier gibt es ebenfalls eine Tankstelle.
Viele Grüße aus Ophoven
Herbert
Ich finde ja!
__________________
Danyel, ja richtig gelesen mit y
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 19.10.2019, 19:30
Benutzerbild von Tobaran
Tobaran Tobaran ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 06.01.2010
Ort: Wessem auf dem Boot
Beiträge: 862
Boot: Damen Vlet und Amirante Ak (2)
Rufzeichen oder MMSI: DO8HV Amateurfunk,
713 Danke in 311 Beiträgen
Standard

Sehe ich auch so....allerdings ist der Sprit da so teuer geworden, das es sich nicht mehr lohnt den Preis hier zu posten. Aber ich kanns gern mit aufnehmen wenn es gewünscht wird.
Allerdings finde ich das Thema im Trockendock falsch..... mal sehen was die Admins hier sagen. Anfrage läuft....
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 19.10.2019, 19:37
knibbel3 knibbel3 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 14.05.2014
Ort: Dormagen
Beiträge: 178
Boot: Fairline Targa 35
165 Danke in 102 Beiträgen
Standard

ich Tanke selber Diesel, da bin ich auch immer bei Tullemanns, aber bem Benzin sieht das anders aus der ist in Belgien günstiger als in NL.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 19.10.2019, 20:35
Benutzerbild von Tobaran
Tobaran Tobaran ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 06.01.2010
Ort: Wessem auf dem Boot
Beiträge: 862
Boot: Damen Vlet und Amirante Ak (2)
Rufzeichen oder MMSI: DO8HV Amateurfunk,
713 Danke in 311 Beiträgen
Standard

Ja - dann mal her mit den Preisen
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 19.10.2019, 21:31
Benutzerbild von Perre Pescadore
Perre Pescadore Perre Pescadore ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Niederrhein
Beiträge: 1.252
Boot: Holl.Stahlbau
1.809 Danke in 817 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Tobaran Beitrag anzeigen
Sehe ich auch so....allerdings ist der Sprit da so teuer geworden, das es sich nicht mehr lohnt den Preis hier zu posten. Aber ich kanns gern mit aufnehmen wenn es gewünscht wird.
Allerdings finde ich das Thema im Trockendock falsch..... mal sehen was die Admins hier sagen. Anfrage läuft....
Trockendock ist nicht die beste Wahl, aber dort kann editiert werden. Dafür gibt es ja extra Moderatoren.
__________________
Danyel, ja richtig gelesen mit y
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 20.10.2019, 12:55
knibbel3 knibbel3 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 14.05.2014
Ort: Dormagen
Beiträge: 178
Boot: Fairline Targa 35
165 Danke in 102 Beiträgen
Standard

Spaanjerd, Ophoven Tankstelle (heute)
Diesel 1,55€
Benzin 1,47€
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 30.10.2019, 11:59
Benutzerbild von Tobaran
Tobaran Tobaran ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 06.01.2010
Ort: Wessem auf dem Boot
Beiträge: 862
Boot: Damen Vlet und Amirante Ak (2)
Rufzeichen oder MMSI: DO8HV Amateurfunk,
713 Danke in 311 Beiträgen
Standard

Tullemans Dieselpreis 29.10.19

1,22 Euro

Leider bisher keine Antwort vom technischen Admin oder irgendeinem Moderator. Somit kann ich die Infos nicht mehr aktualisieren....... ich muss sagen ich bin etwas enttäuscht, zumindest eine Antwort könnte man mal geben.
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 02.11.2019, 19:42
ørret ørret ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 08.10.2016
Beiträge: 101
355 Danke in 61 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen,
Wir haben letztes mal bei Tullemans den Tank voll gemacht. Heute habe ich mal zur Sichtprüfung die Inspektionsluke vom Tank geöffnet und festgestellt das der Diesel grün ist.
Weiss jemand wie das sein kann? Ich dachte in den Niederlanden ist Sportbootdiesel = PKW Diesel, also farblos?!?

Gruß,
Tobias
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 03.11.2019, 03:26
Benutzerbild von Tobaran
Tobaran Tobaran ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 06.01.2010
Ort: Wessem auf dem Boot
Beiträge: 862
Boot: Damen Vlet und Amirante Ak (2)
Rufzeichen oder MMSI: DO8HV Amateurfunk,
713 Danke in 311 Beiträgen
Standard

Der Diesel schimmert im dunkeln, wenn man Ihn anleuchtet, etwas blau grünlich. Das ist eigentlich bei jedem Diesel so.
Tullemans Diesel ist gelblich, wenn man Ihn mal durch nen klaren Schlauch laufen lässt ist das gut zu sehen.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #17  
Alt 06.11.2019, 14:38
Benutzerbild von Captain Piet
Captain Piet Captain Piet ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 08.07.2014
Ort: Niederkrüchten / Wessem
Beiträge: 125
Boot: Vissers MK1000
66 Danke in 50 Beiträgen
Standard

Tulleman heute am 6.11.2019 Diesel immer noch 1,22€
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #18  
Alt 06.11.2019, 19:25
ørret ørret ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 08.10.2016
Beiträge: 101
355 Danke in 61 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Tobaran Beitrag anzeigen
Der Diesel schimmert im dunkeln, wenn man Ihn anleuchtet, etwas blau grünlich. Das ist eigentlich bei jedem Diesel so.
Tullemans Diesel ist gelblich, wenn man Ihn mal durch nen klaren Schlauch laufen lässt ist das gut zu sehen.

Tatsächlich
Ich hatte mich ganz schön erschrocken als ich ihn mit der Taschenlampe angeleuchtet habe, und er grün zurückgeleuchtet hat

Etwas Diesel abgelassen und bei vernünftiger Hallenbeleuchtung betrachtet... sieht ja fast normal aus. Zumindest der obere Teil

Gruß,
Tobias
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_2630.JPG
Hits:	39
Größe:	91,3 KB
ID:	860701  
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 06.11.2019, 19:38
Benutzerbild von Tobaran
Tobaran Tobaran ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 06.01.2010
Ort: Wessem auf dem Boot
Beiträge: 862
Boot: Damen Vlet und Amirante Ak (2)
Rufzeichen oder MMSI: DO8HV Amateurfunk,
713 Danke in 311 Beiträgen
Standard

Herzlichen Glückwunsch- Sie haben Dieselbakterien im Tank!!

Also das ist erheblicher Befall. Hast du das oben aus dem Tank ab geschöpft oder unten aus dem Tank raus gelassen?
Du benötigst in jedem Fall ne Schockdosierung Grotamar oder was Ähnliches.
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 07.11.2019, 08:19
Benutzerbild von Anker 01
Anker 01 Anker 01 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.02.2012
Ort: X Germany
Beiträge: 445
Boot: Marco 810 AK
Rufzeichen oder MMSI: ANGELA
1.176 Danke in 348 Beiträgen
Standard

Moin,
muss nicht zwangsläufig die Pest sein. Ich zapfe mehrmals in der Saison an der tiefsten Stelle vom Tank zur Kontrolle etwa einen Liter ab (habe Grotamar drin). Darin finden sich in der Regel ein paar Tropfen von dieser braunen Suppe (Tankinhalt 120L). Mein Tankwart hat mir auf Nachfrage erklärt, dass das nur verdrecktes Wasser ist, welches sich abgesetzt hat. Vielleicht sind die Ablagerungen ja schon antik? Ablassen, bis sauberer Diesel kommt, und im Auge behalten!
__________________
Gruß Alfred

Alfred sagt: ----- es ist vollbracht ----- R e n t n e r
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 33 von 33


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
OM 636 stottert nach 10km erniberni Motoren und Antriebstechnik 17 01.11.2014 21:43
Raymarine e7 - Direkte Koordinateneingabe nicht möglich? Balticbird Technik-Talk 2 18.08.2013 15:38
4bbl sparsamer als 2bbl bei 10km/h monette999 Motoren und Antriebstechnik 11 02.08.2011 00:22
Roermond - Brügge - Roermond islandhopper Woanders 6 20.07.2008 13:48
Autopilot: Direkte Ansteuerung contra Flettnerruder Beat Weber Technik-Talk 1 06.08.2006 20:26


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.