boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kleinkreuzer und Trailerboote Für die Probleme auf oder mit kleineren Booten und deren Zubehör! Motor und Segel.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 27.09.2006, 19:02
Benutzerbild von msurmel
msurmel msurmel ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.10.2003
Ort: Hilden
Beiträge: 1.394
Boot: Birchwood TS37
739 Danke in 464 Beiträgen
Standard Typenschild vom Trailer ist weg was nun ????

Hi,

nen Kumpel hat einen Trailer von Wiking der ist ungebremst und sollte nun verkauft werden.
Geht aber leider nicht den das Typenschild das genietet war ist wohl bei letzten Fahrt abgefallen.

Ich hab zwar die Papiere mit der Fahrgestellnummer aber woher bekomme ich ein neues Typenschild ?????


gruss Marcus
__________________
Gruss Marcus
Y.C.G.S
Düsseldorf

Wenn ich die See seh dann brauch ich kein Meer mehr !!!
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 27.09.2006, 19:17
Benutzerbild von divefreak
divefreak divefreak ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.01.2006
Ort: Flensburg
Beiträge: 9.277
Boot: mir langen die Probefahrten! ;-)
4.990 Danke in 3.108 Beiträgen
divefreak eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Re: Typenschild vom Trailer ist weg was nun ????

Zitat:
Zitat von msurmel
Geht aber leider nicht den das Typenschild das genietet war ist wohl bei letzten Fahrt abgefallen.

Ich hab zwar die Papiere mit der Fahrgestellnummer aber woher bekomme ich ein neues Typenschild ?????


gruss Marcus
Ich hol die immer im Fachhandel.

Schlagbuchstaben und Gut.

MFG René
__________________
MFG René

Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 27.09.2006, 19:38
Benutzerbild von Karlsson
Karlsson Karlsson ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.03.2006
Ort: bei Hannover
Beiträge: 4.251
Boot: leider zur Zeit nur Modelle
Rufzeichen oder MMSI: äääh was ??
5.799 Danke in 3.291 Beiträgen
Standard

ich habe welche zum "in die Schreibmaschiene spannen" ganz dünnes Alublech. Geht einfacher und sauberer als Schlagbuchstaben... sind selbst Klebend.
__________________

By Karsten
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 27.09.2006, 19:48
Benutzerbild von Matthias
Matthias Matthias ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 01.03.2002
Ort: Odenwald
Beiträge: 209
Boot: Custom Craft Stingray und Bombard B2
22 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Und wo bekommt man sowas, bzw. wie ist der Fachbegriff dafür ?

Gruß
Matthias
__________________
14' Custom Craft Sting Ray / Mercury 70 PS
Bombard B2 / Chrysler 10 PS
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 27.09.2006, 19:53
kaptainkoch kaptainkoch ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2006
Ort: Dortmund
Beiträge: 3.244
Boot: Aquaparx Rib430
10.197 Danke in 5.527 Beiträgen
Standard

die fahrgestell nr ist doch auch am trailer eingeschlagen
ist das typenschild pflicht?
__________________
Gruß Carsten
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 27.09.2006, 20:11
Hexe-Crew Hexe-Crew ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.06.2004
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 1.557
Boot: Bavaria 300
7.488 Danke in 2.492 Beiträgen
Standard

Auf dem Typenschild steht ja etwas mehr als nur die Fahrgestellnummer. Ab nach draussen und auf den Trailer geschaut
__________________
Grüsse Ulli
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 27.09.2006, 20:39
Benutzerbild von msurmel
msurmel msurmel ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.10.2003
Ort: Hilden
Beiträge: 1.394
Boot: Birchwood TS37
739 Danke in 464 Beiträgen
Standard

Ja,
da steht gewicht und sonstige Daten drauf aber stehen auch im Schein und der ist ja noch da.

Leider ist der Trailer von Wiking gebaut und die gibt es glaub ich nicht mehr ..

gruss Marcus
__________________
Gruss Marcus
Y.C.G.S
Düsseldorf

Wenn ich die See seh dann brauch ich kein Meer mehr !!!
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 27.09.2006, 20:40
Benutzerbild von wolf b.
wolf b. wolf b. ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 12.282
Boot: Invader2200, Stor Triss KS
40.009 Danke in 15.274 Beiträgen
Standard

Das Typenschild kannst du dir überall machen lassen. Da brauchst du keinen Hersteller dazu. Wurde bei meinem Trailer auch so gemacht. Muß halt mit den Papieren übereinstimmen.
__________________
Gruß Wolf
www.bhs-holzschutz.de (Das ist ein Freund und nicht ich!!!)
www.donauurlaub.de
https://www.youtube.com/watch?v=j0z9ipQEbi4
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 27.09.2006, 20:59
Fomi Fomi ist offline
Captain
 
Registriert seit: 21.03.2006
Ort: Catharinau
Beiträge: 519
Boot: Bayliner 2355 5.7V8 BJ:97
129 Danke in 73 Beiträgen
Standard

Hi,

habe auch einen Trailer ohne Typenschild gekauft

Auf der neuen ABE von der Dekra steht zu den weiteren Angaben (Baujahr, zul. Ges. Gew., Hersteller etc.) Aufgrund der Rahmennummer herausgefunden...

Hersteller Heku..

Also, eigentlich nichts dramatisches..

Gruß Thomas
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 27.09.2006, 22:52
Stingray 558 Stingray 558 ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: Niederbayern
Beiträge: 6.134
3.740 Danke in 2.944 Beiträgen
Standard

Zitat:
Karlsson
ich habe welche zum "in die Schreibmaschiene spannen" ganz dünnes Alublech. Geht einfacher und sauberer als Schlagbuchstaben... sind selbst Klebend
Das sind DIN A4 Bögen, hat sogar unser TÜV vorrätig (vielleicht geben die dir nen Bogen, bzw. wo nur noch 1 Schild drauf ist.)
Brauchst aber dann am besten ne alte mechanische Schreibmaschine.
„Sichtbarkeit“ und Beständigkeit is wohl nicht ganz so gut. wie ein dickes aufgenietetes Typenschild. (hab erst kürzlich so ein „beschriftbares“ gemacht.

Normale Aluschilder dafür gibt’s auch einzeln im Hängerhandel zu kaufen wenn du keine
Schlagbuchstaben, -zahlen hast, lass es doch einfach von einem Anhängerbauer machen (Vorlage liefern) hab das schon mal bei einer tech. Änderung so gemacht, hat der Trailerhersteller für kleines Geld gemacht.
__________________
Grüße von Herbert
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 27.09.2006, 23:43
Benutzerbild von Karlsson
Karlsson Karlsson ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.03.2006
Ort: bei Hannover
Beiträge: 4.251
Boot: leider zur Zeit nur Modelle
Rufzeichen oder MMSI: äääh was ??
5.799 Danke in 3.291 Beiträgen
Standard

Sage doch .. ich habe solche Schilder im Laden .. benötige ich für einige Roller Typen ( Import)
Sende gerne eines zu....
Sende Anschrift per PN und es geht morgen raus.
__________________

By Karsten
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 30.09.2006, 10:10
Benutzerbild von msurmel
msurmel msurmel ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.10.2003
Ort: Hilden
Beiträge: 1.394
Boot: Birchwood TS37
739 Danke in 464 Beiträgen
Standard

Vielen Dank für eure Antworten.

Werde dies meinem Kumpel berichten und wenn wir ein Schild brauchen dann melde ich mich gern.

Erst mal sehen was der TÜV am Mittwoch sagt.


Gruss Marcus
__________________
Gruss Marcus
Y.C.G.S
Düsseldorf

Wenn ich die See seh dann brauch ich kein Meer mehr !!!
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 04.10.2006, 22:34
Benutzerbild von le loup
le loup le loup ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.10.2003
Ort: berlin
Beiträge: 2.249
52 Danke in 32 Beiträgen
le loup eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von msurmel
...wenn wir ein Schild brauchen dann melde ich mich gern.
Erst mal sehen was der TÜV am Mittwoch sagt.
...
moin
das problem hatte ich bei meinem wohnwagen auch

plakette geklebt, im tüv-bericht "leichte mängel - typenschild fehlt" angekreuzt.

und dann hat man wieder zwei jahre ruhe, kann sich gelegentlich um die ersatzbeschaffung kümmern.

le loup
__________________
www.oldieboote.de - der treffpunkt für das klassische motorboot mit wartburg, trabant, P70, lada, skoda oder auch modernem motor und dessen eigner/eignerinnen

.
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.