boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Restaurationen Refits, Lackierungen, GFK-Arbeiten, Reparaturen und Umbauten von Booten aller Art.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 81 bis 100 von 154Nächste Seite - Ergebnis 121 bis 140 von 154
 
Themen-Optionen
  #101  
Alt 05.07.2019, 10:30
Benutzerbild von mail2torsten
mail2torsten mail2torsten ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.05.2009
Ort: Bremen/Niedersachsen
Beiträge: 1.636
Boot: Galeon Galia 777 "LaLa Cubana"
Rufzeichen oder MMSI: DJ5051 / MMSI 211470280
7.819 Danke in 1.903 Beiträgen
Standard

Die neuen Fliegengitter sind drin und gewaschen ist die LaLa auch Das Böötchen kann heute wieder in die Weser.




Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Alles Gute aus Achim
Torsten

Jede hinreichend fortschrittliche Technologie ist von Magie nicht zu unterscheiden
Mit Zitat antworten top
Folgende 9 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #102  
Alt 08.07.2019, 13:29
Benutzerbild von YunLung
YunLung YunLung ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 27.10.2005
Ort: Bei Bremen
Beiträge: 1.408
Boot: Wellcraft Excalibur Eagle 42'
1.900 Danke in 778 Beiträgen
Standard

Moin, Torsten!

Was sind das für Portholes, die du da mit Fliegengittern versehen hast?
Kannst du bei Gelegenheit mal ein Foto von innen machen?


Danke!


Chrischan
__________________
Wellcraft Excalibur Eagle Restauration:
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=269155
Mit Zitat antworten top
  #103  
Alt 08.07.2019, 14:02
Benutzerbild von mail2torsten
mail2torsten mail2torsten ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.05.2009
Ort: Bremen/Niedersachsen
Beiträge: 1.636
Boot: Galeon Galia 777 "LaLa Cubana"
Rufzeichen oder MMSI: DJ5051 / MMSI 211470280
7.819 Danke in 1.903 Beiträgen
Standard

Das sind die Portholes von Rutgerson


Die Netze gibt es zum einlegen (mit Schnüren gesichert) oder wie hier zum einkleben


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Alles Gute aus Achim
Torsten

Jede hinreichend fortschrittliche Technologie ist von Magie nicht zu unterscheiden
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #104  
Alt 08.07.2019, 18:42
Benutzerbild von Ricci
Ricci Ricci ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 01.03.2014
Ort: Bergen
Beiträge: 42
Boot: Bayliner 2355 Ciera
491 Danke in 79 Beiträgen
Standard

Moin,
Torsten
hättest vorm Foto die Fensterbank abräumen können
Gleitcreme und Papiertaschentücher,was sollen die Leute denken

Ricci
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #105  
Alt 10.07.2019, 08:47
Benutzerbild von YunLung
YunLung YunLung ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 27.10.2005
Ort: Bei Bremen
Beiträge: 1.408
Boot: Wellcraft Excalibur Eagle 42'
1.900 Danke in 778 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Ricci Beitrag anzeigen
Moin,
Torsten
hättest vorm Foto die Fensterbank abräumen können
Gleitcreme und Papiertaschentücher,was sollen die Leute denken

Ricci

Also, woher erkennst du auf dem Bild denn die Gleitcreme?

Das kann aber nur einer, der weiß wie sie aussieht..

__________________
Wellcraft Excalibur Eagle Restauration:
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=269155
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #106  
Alt 15.07.2019, 14:10
Benutzerbild von mail2torsten
mail2torsten mail2torsten ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.05.2009
Ort: Bremen/Niedersachsen
Beiträge: 1.636
Boot: Galeon Galia 777 "LaLa Cubana"
Rufzeichen oder MMSI: DJ5051 / MMSI 211470280
7.819 Danke in 1.903 Beiträgen
Standard

Am Samstag mal wieder ein paar Kleinigkeiten optimiert
Die Funke bekommt jetzt über MNEA0183 die Positionsdaten vom Plotter


Und die hässlichen Navileuchten wurden gegen die weissen kleinen Leds von Hella getauscht




Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Alles Gute aus Achim
Torsten

Jede hinreichend fortschrittliche Technologie ist von Magie nicht zu unterscheiden
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #107  
Alt 15.07.2019, 14:46
Benutzerbild von YunLung
YunLung YunLung ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 27.10.2005
Ort: Bei Bremen
Beiträge: 1.408
Boot: Wellcraft Excalibur Eagle 42'
1.900 Danke in 778 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von mail2torsten Beitrag anzeigen

Und die hässlichen Navileuchten wurden gegen die weissen kleinen Leds von Hella getauscht




Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Was machst du mit den übriggebliebenen Löchern?
__________________
Wellcraft Excalibur Eagle Restauration:
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=269155
Mit Zitat antworten top
  #108  
Alt 15.07.2019, 15:00
Benutzerbild von mail2torsten
mail2torsten mail2torsten ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.05.2009
Ort: Bremen/Niedersachsen
Beiträge: 1.636
Boot: Galeon Galia 777 "LaLa Cubana"
Rufzeichen oder MMSI: DJ5051 / MMSI 211470280
7.819 Danke in 1.903 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von YunLung Beitrag anzeigen
Was machst du mit den übriggebliebenen Löchern?


Die sind schon mit Gelcoat verschlossen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Alles Gute aus Achim
Torsten

Jede hinreichend fortschrittliche Technologie ist von Magie nicht zu unterscheiden
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #109  
Alt 24.07.2019, 21:35
Benutzerbild von mail2torsten
mail2torsten mail2torsten ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.05.2009
Ort: Bremen/Niedersachsen
Beiträge: 1.636
Boot: Galeon Galia 777 "LaLa Cubana"
Rufzeichen oder MMSI: DJ5051 / MMSI 211470280
7.819 Danke in 1.903 Beiträgen
Standard

Heute ein wenig gespielt und RGB-Courtasy-Lights und ein original Panoramabild vom Seychellen-Törn verbaut

Passt perfekt zu den Polstern




Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Alles Gute aus Achim
Torsten

Jede hinreichend fortschrittliche Technologie ist von Magie nicht zu unterscheiden
Mit Zitat antworten top
Folgende 12 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #110  
Alt 13.09.2019, 10:27
Benutzerbild von mail2torsten
mail2torsten mail2torsten ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.05.2009
Ort: Bremen/Niedersachsen
Beiträge: 1.636
Boot: Galeon Galia 777 "LaLa Cubana"
Rufzeichen oder MMSI: DJ5051 / MMSI 211470280
7.819 Danke in 1.903 Beiträgen
Standard Galeon Gallia 777 Optimierung

Ich hatte den Einbau der Hiteks für den Herbst eingeplant, leider waren die alten Krümmer und Riser durch, so dass ich gleich dabei musste während das Boot noch im Wasser war. Damit kann ich die Restsaison nun retten





Ärgerlich waren nur die zwei Krümmer-Schrauben, die ich abgerissen hatte

Durch vorsichtiges ausbohren und drehmeln konnte ich die Gewinde noch retten!
Die Halterung für das Motorsteuergerät wurde erstmal provisorisch gelöst und wird im Winter optimiert.
Neue Kühlerschläuche kommen heute und lösen die grünen Gartenschläuche ab

Nach der ersten intensiven Probefahrt gab dann auch noch der Riemen auf

Dieser kommt heute auch noch neu und weiter gehts
__________________
Alles Gute aus Achim
Torsten

Jede hinreichend fortschrittliche Technologie ist von Magie nicht zu unterscheiden
Mit Zitat antworten top
  #111  
Alt 13.09.2019, 14:10
Benutzerbild von 72ìger
72ìger 72ìger ist offline
Captain
 
Registriert seit: 02.05.2010
Ort: OWL
Beiträge: 500
Boot: Four Winns 258 Vista
2.497 Danke in 590 Beiträgen
Standard

Moin,
schicke Arbeitsschuhe!
__________________
Gruß

Olli
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #112  
Alt 13.09.2019, 20:09
Benutzerbild von FunkelfeuerHB
FunkelfeuerHB FunkelfeuerHB ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 26.08.2011
Ort: Achim bei Bremen
Beiträge: 1.112
Boot: Sea Ray 240 Sundancer
924 Danke in 491 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von 72ìger Beitrag anzeigen
Moin,

schicke Arbeitsschuhe!
Balllerinas

vom Streichelphone gesendet
__________________
Die Hälfte meines Geldes geht drauf für Sportboot & Alkohol - den Rest verschwende ich
Mit Zitat antworten top
  #113  
Alt 04.11.2019, 10:11
Benutzerbild von mail2torsten
mail2torsten mail2torsten ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.05.2009
Ort: Bremen/Niedersachsen
Beiträge: 1.636
Boot: Galeon Galia 777 "LaLa Cubana"
Rufzeichen oder MMSI: DJ5051 / MMSI 211470280
7.819 Danke in 1.903 Beiträgen
Standard

So, da die Saison mittlerweile zu Ende ist, werde ich mal hier die nächsten Fortschritte durchgeben.

Die Saisondaten waren brauchbar:
1530l Sprit
ca. 1500 km Strecke
83 Betriebsstunden
__________________
Alles Gute aus Achim
Torsten

Jede hinreichend fortschrittliche Technologie ist von Magie nicht zu unterscheiden
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #114  
Alt 04.11.2019, 10:26
Benutzerbild von mail2torsten
mail2torsten mail2torsten ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.05.2009
Ort: Bremen/Niedersachsen
Beiträge: 1.636
Boot: Galeon Galia 777 "LaLa Cubana"
Rufzeichen oder MMSI: DJ5051 / MMSI 211470280
7.819 Danke in 1.903 Beiträgen
Standard

Erstmal wurde bisher der Motor und die Frisch bzw Abwasseranlage eingewintert.

Zudem habe ich die Luke und den Scheibenwischer neu abgedichet, da hier bei Starkregen Wasser eingedrungen ist
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_8120.jpg
Hits:	72
Größe:	42,6 KB
ID:	860496Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_8122.jpg
Hits:	81
Größe:	76,4 KB
ID:	860495Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_8138.jpg
Hits:	73
Größe:	34,3 KB
ID:	860494

Die Standheizung ist ausgebaut und wird im Winter durchgecheckt
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_8112.jpg
Hits:	78
Größe:	89,8 KB
ID:	860499

Das größte Problem war bisher die Dichtung am Lenkbolzen zu erneuern.
Aber auch das ist jetzt auf gutem Wege, da dieser blöde Bolzen rumgezickt hat
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_8150.jpg
Hits:	88
Größe:	88,2 KB
ID:	860500

Nebenbei wurden noch 2 Becherhalter eingebaut. Da die Standartbecherhalter viel zu groß waren, entschied ich mich für die Cupholer aus der Pokertisch-Szene
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_8145.jpg
Hits:	72
Größe:	33,9 KB
ID:	860502Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_8141.jpg
Hits:	78
Größe:	34,6 KB
ID:	860501

Wenn bis zum Wochenende die Ersatzteile vom Anrieb da sind, wird der mit neuen Dichtungen und Lagern zusammengebaut und es geht ins Winterlager
__________________
Alles Gute aus Achim
Torsten

Jede hinreichend fortschrittliche Technologie ist von Magie nicht zu unterscheiden
Mit Zitat antworten top
Folgende 9 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #115  
Alt 01.03.2020, 15:10
Benutzerbild von mail2torsten
mail2torsten mail2torsten ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.05.2009
Ort: Bremen/Niedersachsen
Beiträge: 1.636
Boot: Galeon Galia 777 "LaLa Cubana"
Rufzeichen oder MMSI: DJ5051 / MMSI 211470280
7.819 Danke in 1.903 Beiträgen
Standard

Die Winterpause habe ich genutzt um einzukaufen und Material für die nächsten Aktionen bereit zu stellen.

Nebenbei wurden schon einige Kleinigkeiten erledigt.

- Zündkerzen sind erneuert
- Standheizung gecheckt und wieder eingebaut. Dabei konnte ich feststellen, dass der Ansaugschlauch nur 70 mm Durchmesser hat, dieser fliegt raus und wird durch 90 ersetzt. Zusätzlich hab ich den Auslass in der Plicht vergrössert. Dann sollte die Heizung auch nicht mehr überhitzen.
- neues Gestänge für das Verdeck ist drin und das Aufmass ist gemacht

Demnächst mehr...


__________________
Alles Gute aus Achim
Torsten

Jede hinreichend fortschrittliche Technologie ist von Magie nicht zu unterscheiden
Mit Zitat antworten top
Folgende 9 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #116  
Alt 29.03.2020, 16:18
Benutzerbild von mail2torsten
mail2torsten mail2torsten ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.05.2009
Ort: Bremen/Niedersachsen
Beiträge: 1.636
Boot: Galeon Galia 777 "LaLa Cubana"
Rufzeichen oder MMSI: DJ5051 / MMSI 211470280
7.819 Danke in 1.903 Beiträgen
Standard

So langsam gehts weiter:
Das hintere Gestänge steht, das Verdeck wird zZt genäht



Ein paar Ecken auf dem Gangbord benötigten dringend Sika




Und die Arbeiten und Planung für die Ankerwisch schreiten voran.
Hat echt weh getan den Ausschnitt zu machen





Jetzt konnte ich die ideale Position der Ankerrolle festlegen und eine Skizze für die Halterung machen
__________________
Alles Gute aus Achim
Torsten

Jede hinreichend fortschrittliche Technologie ist von Magie nicht zu unterscheiden
Mit Zitat antworten top
Folgende 13 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #117  
Alt 05.04.2020, 15:48
Benutzerbild von mail2torsten
mail2torsten mail2torsten ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.05.2009
Ort: Bremen/Niedersachsen
Beiträge: 1.636
Boot: Galeon Galia 777 "LaLa Cubana"
Rufzeichen oder MMSI: DJ5051 / MMSI 211470280
7.819 Danke in 1.903 Beiträgen
Standard

Mittlerweile steht das Boot auf dem Hof und das neue Verdeck ist drauf
Endlich Platz um im Stehen zu fahren und gute rundum Sicht. Die Plicht hat jetzt auch megaviel Platz




Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Alles Gute aus Achim
Torsten

Jede hinreichend fortschrittliche Technologie ist von Magie nicht zu unterscheiden
Mit Zitat antworten top
Folgende 14 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #118  
Alt 05.04.2020, 15:52
Benutzerbild von mail2torsten
mail2torsten mail2torsten ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.05.2009
Ort: Bremen/Niedersachsen
Beiträge: 1.636
Boot: Galeon Galia 777 "LaLa Cubana"
Rufzeichen oder MMSI: DJ5051 / MMSI 211470280
7.819 Danke in 1.903 Beiträgen
Standard

Heute gehts an die alten Dichtungen an der Scheibe und um den Bügel
Eine Scheissarbeit, das alte Sika zu pulen.
Darunter ist trotz einigen Monaten Winterlager immer noch Feuchtigkeit
Also kann das bei diesem Wetter schön austrocknen bevor es mit Sika 221 aufgefüllt wird




Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Alles Gute aus Achim
Torsten

Jede hinreichend fortschrittliche Technologie ist von Magie nicht zu unterscheiden
Mit Zitat antworten top
Folgende 13 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #119  
Alt 07.04.2020, 16:22
Benutzerbild von mail2torsten
mail2torsten mail2torsten ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.05.2009
Ort: Bremen/Niedersachsen
Beiträge: 1.636
Boot: Galeon Galia 777 "LaLa Cubana"
Rufzeichen oder MMSI: DJ5051 / MMSI 211470280
7.819 Danke in 1.903 Beiträgen
Standard

Juhu
Das Design für die Ankerrolle ist fertig und wird gefertigt.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Unbenannt.jpg
Hits:	23
Größe:	14,4 KB
ID:	875290  
__________________
Alles Gute aus Achim
Torsten

Jede hinreichend fortschrittliche Technologie ist von Magie nicht zu unterscheiden
Mit Zitat antworten top
Folgende 6 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #120  
Alt 07.04.2020, 16:55
Benutzerbild von Stephan123
Stephan123 Stephan123 ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.01.2007
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 5.369
Boot: Sea Ray 260 Sundancer mit 6,3L Mercruiser
Rufzeichen oder MMSI: #keinmillimeternachrechts
42.273 Danke in 9.495 Beiträgen
Standard

Ich hoffe die Höhe reicht vorne um die Kette zu führen wenn die mal leicht seitlich kommt.
__________________


Grüße aus der Wiege des Ruhrbergbaues

Stephan


Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 81 bis 100 von 154Nächste Seite - Ergebnis 121 bis 140 von 154


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pflugscharanker : privater Test und Optimierung PS-skipper Technik-Talk 25 15.06.2013 22:23
Optimierung möglich? MaxB Kleinkreuzer und Trailerboote 11 31.07.2008 22:02
Optimierung Bavaria 42 Cruiser Ray Segel Technik 37 31.12.2007 01:01
777 Häfen... ATeupert Mittelmeer und seine Reviere 19 06.01.2005 16:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.