boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Reisen > Mittelmeer und seine Reviere



Mittelmeer und seine Reviere Alles rund um Adria, westliches Mittelmeer, Ligurisches und Tyrrhenische Meer, Ionisches Meer, Ägäis und die italienischen Seen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 24.06.2021, 16:15
Günter Lengnink Günter Lengnink ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.11.2007
Ort: Bad Griesbach
Beiträge: 1.027
2.044 Danke in 690 Beiträgen
Standard Geschwindigkeitsbegrenzung Fiume Tagliamento

Der Fluß Tagliamento stellt die Grenze zwischen Friaul und Venezien dar. Dennoch gibt es eine einheitliche Regelung für die Geschwindigkeitsbegrenzung, die hier im Binnenbereich nicht in km/h sondern in kn angegeben ist. Sie liegt bei 6kn. Von der venezianischen Seite (Bibione) aus werden Messungen der Geschwindigkeit von Booten durchgeführt. Die Strafen bei Überschreitungen liegen zwischen 178,-- bis 350,--€. Ebenso wird Wellenschlag sanktioniert.
Mit Zitat antworten top
Folgende 7 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #2  
Alt 25.06.2021, 11:10
Günter Lengnink Günter Lengnink ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.11.2007
Ort: Bad Griesbach
Beiträge: 1.027
2.044 Danke in 690 Beiträgen
Standard

Auch auf dem Fluß Stella, der durch ein Naturschutzgebiet fließt, gelten Geschwindigkeitsbeschränkungen. Hier werden 10 km/h genannt. Wellenschlag muß ebenfalls vermieden werden.
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 26.06.2021, 16:09
franz2136 franz2136 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 29.12.2007
Ort: Wien Umgebung
Beiträge: 555
Boot: Quicksilver Captur 555 Pilothouse
301 Danke in 131 Beiträgen
Standard

Ich war zu Fronleichnam zum ersten Mal am Taglimento, verwundert hat mich die Farbe, das Türkis ist ja unglaublich.Sieht ja fast kitschig aus. LG Franz
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 26.06.2021, 16:32
Benutzerbild von jugofahrer
jugofahrer jugofahrer ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 21.07.2011
Ort: Documentastadt Kassel / Stankovići a. Peljesac
Beiträge: 4.838
15.360 Danke in 4.825 Beiträgen
Standard

#Günter: Ist das Neu? Ich habe, als ich mehrfach in Pineta an der Mündung war, registriert, dass dort die Jetski vermehrt rumdüsen, und das nicht mit 6 mp/h, und auf den entstehenden Wellenschlag wurde schon garnicht geachtet...
Oder gilt die Regelung erst ab Meile X hinter der Einmündung zur Adria?
__________________

Gruß Heinz,


Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 26.06.2021, 17:02
Günter Lengnink Günter Lengnink ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.11.2007
Ort: Bad Griesbach
Beiträge: 1.027
2.044 Danke in 690 Beiträgen
Standard

Dass im Mündungsgebiet das Ankern und das Herumdüsen der Jetskis geduldet wird, das geht so seit Jahren. Es wird aber auf dem Fluß viel und zu schnell gefahren. Wie ein italienische Sprichwort eben sagt: "Die Gesetze werden in Rom gemacht und in Berlin befolgt!" Aber es gibt diese Verordnung und die Polizei von Bibione ist angewiesen N U L L Toleranz zu üben. Also wenn sie dann mal kontrollieren wird der Aufschrei groß. Dass man für unerlaubtes Ankern im Fluß schon kassiert hat ist nicht neu. Ab wann es hier eine "Zahlgrenze" gibt entzieht sich meiner Kenntnis.
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 26.06.2021, 18:02
Günter Lengnink Günter Lengnink ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.11.2007
Ort: Bad Griesbach
Beiträge: 1.027
2.044 Danke in 690 Beiträgen
Standard

Im September kann ich nachsehen, es müßte nach der Mündung in Höhe der Marina Uno angezeigt sein (Verkehrszeichen). Nur mit einem Aushang in den Marinas als Erlaß ist unfair für die Transitgäste, die über das Meer kommen.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 26.06.2021, 22:00
Benutzerbild von Captain Antonella
Captain Antonella Captain Antonella ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 20.12.2017
Ort: Tirol
Beiträge: 182
Boot: Trader 535 Signature
Rufzeichen oder MMSI: OEX 2129
469 Danke in 133 Beiträgen
Standard

Hallo Günter!

Am Fluss Stella gelten 12km/h und man darf keinen Wellenschlag verursachen!
Bin immer wieder ganz erstaunt, wenn kurz vor Dunkelheit die Heimfahrer vom
Al Fiume Stella nur 12Km/h Richtung Lagune brettern!
Da saugt es dir das Wasser unterm Kiel weg, ganz zu schweigen vom Wellenschlag!
Habe aber auch schon des öfteren Kontrollen gesehen und finde diese auch gerechtfertigt, schließlich handelt es sich hier ja um ein Naturschutzgebiet mit allerlei Getier an den Ufern mit Nestern, Hölen usw.., welche man auch gut beobachten kann mit max. 12km/h!
Wir genießen die Flußfahrt immer in gemütlicher Fahrt, erfreuen uns der herrlichen Natur und Grüßen den Fischern freundlich zurück, weil sie einfach froh sind wenn wir langsam vorbei fahren!
Hat uns schon so manchen schmackhaften Fisch beschert, den wir dann geschenkt bekommen haben!
Schließlich haben wir ja Urlaub und sind nicht auf der Flucht!
Also: tranquill!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3FAC90AD-42F4-4705-8362-81EA93B9C75C.jpg
Hits:	49
Größe:	133,7 KB
ID:	926393   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1DD3E92A-F51A-46D6-8F30-066F6911639B.jpg
Hits:	44
Größe:	135,1 KB
ID:	926394   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3CE3B4CD-9F6A-44F4-888A-A3CBBDF9617D.jpg
Hits:	58
Größe:	61,5 KB
ID:	926395  

__________________
Schöne Grüße aus Tirol:

Martin


Mit Zitat antworten top
Folgende 6 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 19.09.2021, 09:38
Benutzerbild von yello
yello yello ist offline
Captain
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 576
Boot: Island Gypsy 51
518 Danke in 226 Beiträgen
Standard

Gibt es eigentlich in der Lagune zwischen Lignano, Marano und Grado, bzw. den Flüssen Stella und Tagliamento ein Befahrensverbot für Jetski?

Vielleicht kennt ja jemand eine Quelle, wo man das nachlesen kann?

Bin gerade am Überlegen, meinen Tender gegen einen Jetski zu tauschen. Mir geht es dabei nicht um das typische Figurenfahren und Schnellfahren, sondern eher um das gemütliche Wasserwandern mit der gelegentlichen Option schnell von A nach B zu kommen.

yello
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 19.09.2021, 11:07
Günter Lengnink Günter Lengnink ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.11.2007
Ort: Bad Griesbach
Beiträge: 1.027
2.044 Danke in 690 Beiträgen
Standard

Jetski sind nur in der Lagune von Venedig verboten. Aber ich schaue da nochmals nach.
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 19.09.2021, 11:23
Günter Lengnink Günter Lengnink ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.11.2007
Ort: Bad Griesbach
Beiträge: 1.027
2.044 Danke in 690 Beiträgen
Standard

Die Küstenwache von Jesolo hat folgende Vorschrift erlassen, in der Flüsse nicht vorkommen (direkte Übersetzung):

KAPITEL V
ACQUASCOOTER
KUNST. 9 - Vorschriften für die Navigation von Jetskis (Wasserscooter oder Jetskis)
1. Die Benutzung von Jetskis unterliegt zu jeder Jahreszeit den folgenden Regeln:
a) Die Einheit muss immer von Personal mit Führerschein durchgeführt werden
nautischen (gemäß Art. 39 Abs. 1 Bst. a des Code of
Freizeitschifffahrt),
b) an den vorgenannten Fahrzeugen, sofern dies in den jeweiligen Zulassungsbescheinigungen vorgesehen ist,
Personen ab 16 (sechzehn) Jahren befördert werden können,
Seite 13 von 59
"Blaue Nummer" für den Notfall auf See
Bei Notfällen oder Gefahr für Menschenleben auf See sofort die kostenlose „Blaue Nummer“ 1530 anrufen
oder kontaktieren Sie die Küstenwache von Jesolo telefonisch unter 041968962 - 041968270
c) Die Anzahl der Personen, die von jedem Fahrzeug transportiert werden können, einschließlich der
Mieter, darf die durch die entsprechende Bescheinigung der
Homologation, die im Original oder in Kopie an Bord vorhanden sein muss
authentisch.
2. Speichern Sie spezifische Konzessionen / Genehmigungen der zuständigen Verwaltung
kommunal ist es verboten, Jetskis an Stränden oder maritimen Staatsgebieten abzustellen
zum Baden bestimmt.
3. Zusätzlich zum Verbot der Verwendung von Jetskis außerhalb der Grenze von einer Meile von der Küste,
bezeichnet in Art. 27, Absatz 3 Buchstabe. c des Codes, mit Jetskis ist es verboten:
a) Rennen mit hoher Geschwindigkeit;
b) Folgen Sie in einem Abstand von weniger als dem Mindestsicherheitsabstand auf der wellenförmigen Furche
zurückgelassen, die Einheiten, die Fallschirmschleppaktivitäten durchführen
Heben oder Schleppen von Schwimmern im Allgemeinen und Personen, die
Kitesurfen und Windsurfen üben. Für Mindestsicherheitsabstand ja
bedeutet die Entfernung, die es dem Schaffner des Jetskis ermöglicht,
Vermeiden Sie sicher, dass eine Person über Bord fällt;
c) Navigieren:
das. In einer Entfernung von weniger als zweihundert Metern von Handelsschiffen oder Schwimmern
(dreihundert Meter bei Militäreinheiten), auch wenn sie vor Anker liegen;
ii. In einer Entfernung von weniger als hundert Metern von den Schwimmern oder Einheiten, die sie melden
die Anwesenheit von Tauchern sowie Angelsignale, Pflanzen
Meeresfischerei oder eine feste Installation oder
am Meeresboden verankert;
iii. Während der Badesaison in einer Entfernung von weniger als 550 Metern
(fünfhundertfünfzig) von den Stränden;
NS. Außerhalb der Badesaison, in einer Entfernung von weniger als Metern
zweihundert von Badegästen, von den Piers und von den Buhnen;
V. In einer Entfernung von mehr als einer Meile von der Küste;
Sie. Während der Nacht;
vii. In den Seegebieten mit gesetzlicher Vorschrift verboten
von der zuständigen Behörde über die Nutzung des maritimen Bereichs.
KUNST. 10 - Sicherheitsvorrichtungen
1. Das Wasserfahrzeug muss mit einem schrittweisen automatischen Rücklaufbeschleuniger ausgestattet sein
sowie eine Vorrichtung am Zündkreis, die den Motorstopp in
bei einem Sturz des Schaffners. Letzteres muss auf dem Schiff installiert werden und
am Dirigenten eingehakt; Geräte mit Selbstkreisung sind von dieser Vorsichtsmaßnahme ausgenommen
(Lenksperre mit automatischer Rückkehr).
2. Während der Fahrt dürfen die an Bord befindlichen Personen die Stabilität des
Fahrzeug oder nehmen falsche Fahrpositionen ein.
3. Während der Schifffahrt sind die Schaffner und die beförderten Personen unabhängig von der
Entfernung von der Küste, zu der Sie segeln, müssen sie unbedingt einen Helm tragen
Seite 14 von 59
"Blaue Nummer" für den Notfall auf See
Bei Notfällen oder Gefahr für Menschenleben auf See sofort die kostenlose „Blaue Nummer“ 1530 anrufen
oder kontaktieren Sie die Küstenwache von Jesolo telefonisch unter 041968962 - 041968270
Schutz gemäß den vom italienischen Motorbootverband e . angegebenen Eigenschaften
ein zugelassener Rettungsring.
4. Es ist verboten, dass Sportboote im Kielwasser oder in kürzerer Entfernung folgen
Jetskis / Jetskis und ähnliche Fahrzeuge, sowie deren Überquerung
das Kielwasser mit einer Geschwindigkeit und einer Entfernung, um im Falle eines Sturzes über den Hundeführer laufen zu können
oder die transportierten Personen.
KUNST. 11 - Disziplin der Verwendung von Wasserstrahlrudern (Unterwasser-Jetskis)
1. Die Verwendung der in diesem Artikel genannten Einheiten unterliegt zu jedem Zeitpunkt des Jahres
Einhaltung folgender Anforderungen:
a) Das Gerät muss von einer Person geführt werden, die im Besitz eines nautischen Führerscheins ist,
in den Fällen nach Art. 39, Absätze 1 und 2 des Gesetzesdekrets 171/05 (Motor von
Leistung über 40,8 PS oder 30 KW). In anderen Fällen muss der Mieter
mindestens 16 Jahre alt sein und von einer Person unterstützt werden
Erwachsene bereit, im Bedarfsfall einzugreifen.
b) Die Nutzung ist nur tagsüber bei Wetter- und Seebedingungen erlaubt
günstig, nur eine Meile von der Küste entfernt. Die Verwendung ist jedoch
verboten, wenn normalerweise nach den geltenden Vorschriften die Aktivitäten
Baden oder Tauchen sind verboten.
2. Jeder, der die in diesem Artikel genannten Einheiten verwendet, auch außerhalb des Seegebiets
reserviert
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 19.09.2021, 13:03
Benutzerbild von yello
yello yello ist offline
Captain
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 576
Boot: Island Gypsy 51
518 Danke in 226 Beiträgen
Standard

Danke dir Günter,
sehr nett von dir, daß du dir die Arbeit gemacht hast, das rauszusuchen.

Leider vergeht einem bei der Lektüre das Ansinnen gleich wieder.
Die wollen im Ernst, daß ein Helm getragen wird? Was soll denn das für einer sein - Fahrradhelm, Motorradhelm, Stahlhelm - Kopfschüttel.

Vielleicht wird es ja dann doch ein Avon Seajet Tender.

Wobei mir gerade einfällt, daß die Befahrensverbote bei uns nicht gelten, wenn mit Jetskis z.B. wassergewandert wird.

yello
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 19.09.2021, 19:26
Günter Lengnink Günter Lengnink ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.11.2007
Ort: Bad Griesbach
Beiträge: 1.027
2.044 Danke in 690 Beiträgen
Standard

Mit dem Tender, Yello, bist Du auch in der Lagune von Venedig mobil. Scheint mir die bessere Wahl.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 19.09.2021, 20:49
Benutzerbild von yello
yello yello ist offline
Captain
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 576
Boot: Island Gypsy 51
518 Danke in 226 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Günter Lengnink Beitrag anzeigen
Mit dem Tender, Yello, bist Du auch in der Lagune von Venedig mobil. Scheint mir die bessere Wahl.
Schade eigentlich, aber du hast wohl recht.

yello
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 19.09.2021, 21:45
Günter Lengnink Günter Lengnink ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.11.2007
Ort: Bad Griesbach
Beiträge: 1.027
2.044 Danke in 690 Beiträgen
Standard

Tatsächlich ist es so, dass auf ital. Binnengewässern die zuständigen Gemeinden Regelungen erlassen können. Also kaum einheitliche Bestimmungen.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Geschwindigkeitsbegrenzung Müritz/Meckl.Seenplatte?? Jörg Deutschland 44 09.01.2018 14:01
Geschwindigkeitsbegrenzung im Pasmanskikanal diri Mittelmeer und seine Reviere 34 11.08.2012 13:16
Italien, Bibione, Caorle, Tagliamento .... Kurt_K Mittelmeer und seine Reviere 8 28.04.2011 09:32
Achtung Rab Urlauber neue Geschwindigkeitsbegrenzung Bootammeer Mittelmeer und seine Reviere 50 03.11.2010 19:17
Anleger Tagliamento/Latisana wima Mittelmeer und seine Reviere 1 02.06.2010 20:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.