boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Woanders Für die anderen schönen Reviere!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 613Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 613
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 11.07.2019, 07:27
Benutzerbild von Totti-Amun
Totti-Amun Totti-Amun ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Ossenberg, Rhein-KM 805
Beiträge: 1.377
Boot: Auf Trawlersuche
1.362 Danke in 623 Beiträgen
Standard

Allzeit eine gute Fahrt und viel Spaß mit dem neuen Boot!!
__________________
Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
Check out:
Surf-Forum.com
Autoscooter-Forum.com
Windcraft-Sports.com
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #22  
Alt 11.07.2019, 07:30
Benutzerbild von Segelmatt
Segelmatt Segelmatt ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.01.2004
Ort: linker Niederrhein
Beiträge: 1.425
883 Danke in 447 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Fronmobil Beitrag anzeigen
Ich trinke jetzt im Salon noch ein eiskaltes Heineken (…)
Gab's kein Bier?

Mit Zitat antworten top
Folgende 7 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #23  
Alt 11.07.2019, 07:39
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 8.713
Boot: Merry Fisher 645
22.359 Danke in 8.253 Beiträgen
Standard

Freue mich mit dir. Fährst du noch unter fremder Flagge?
__________________
Sportliche Grüße vom Rhein km 705
Micha


Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #24  
Alt 11.07.2019, 07:54
Akaija Akaija ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 20.03.2015
Ort: Westerwald
Beiträge: 1.299
Boot: Verdränger Ten Broke AK 10,0 x 3,10. Motor Perkins 4.108. Heimathafen: Bei Roermond.
Rufzeichen oder MMSI: 211739040
5.737 Danke in 1.017 Beiträgen
Standard

Glückwunsch zu Deinem neuen Boot.
Genieße die Fahrt durch Holland. Für uns ist es das beste Land für den Wassersport.
Ich wünsche Dir eine schöne Tour.
__________________
Gruß Ralf


Bericht über unsere erste Saison mit dem ersten eigenen Boot
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=237545
http://www.my-akaija.de/
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #25  
Alt 11.07.2019, 09:17
Benutzerbild von Oceandrive
Oceandrive Oceandrive ist offline
Captain
 
Registriert seit: 09.10.2016
Ort: Krefeld
Beiträge: 687
Boot: Bretagne / Skilso 33 Arctic
Rufzeichen oder MMSI: DB4949 / 211748130
1.290 Danke in 434 Beiträgen
Standard

Ja ein neues Schiff ist aufregend, anregend und spannend.
Lieber Klaus, dir eine schöne und erholsame Reise und viele positive Erlebnisse.
Unsere letzte Überführungsfahrt war ein echtes Erlebnis.
Eine schöne Zeit mit der Bitte um viele Bilder und Berichte.
__________________
Gruß Ralf

Schlechte Laune ist keine Option
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #26  
Alt 11.07.2019, 12:13
Benutzerbild von HimbeerToni
HimbeerToni HimbeerToni ist offline
Captain
 
Registriert seit: 27.12.2014
Ort: Lippe/Grou
Beiträge: 595
Boot: Pauline, Bege 1000 OK
730 Danke in 316 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Fronmobil Beitrag anzeigen
...
Wie soll ich meine Gefühle beschreiben?
...
Ich finde Du hast sie wunderbar beschrieben.

Detlef, der sich auf Deine Berichte wie Hulle freut ...
__________________
Beste Grüße aus dem schönen Lipperland
Detlef


Solange nicht endgültig geklärt ist warum Dinosaurier ausgestorben sind betrachte ich eine Männergrippe als ernsthafte Bedrohung!
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #27  
Alt 11.07.2019, 16:19
Benutzerbild von Uli D.
Uli D. Uli D. ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 11.12.2018
Ort: Oranienburg
Beiträge: 190
Boot: Aqualine 520
300 Danke in 120 Beiträgen
Standard

Schön, dass die Heilung von der Fußkrankheit nun endlich einsetzt. Genieße die nächsten Wochen wie eine Reha und komme dann wieder gut nach Hause. Dort werden wir uns sicher mal wieder sehen. Bis dahin genieße ich deine spannenden Berichte.
__________________
Lieben Gruß Uli .....ohne Wasser kein Leben
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #28  
Alt 11.07.2019, 18:28
GastMast1234
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Jetzt wird es aber nun mal langsam Zeit für den Tagesbericht.

Wir lechtzen ..

Sorry trink erst mal das Feierabendbier

VG
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #29  
Alt 11.07.2019, 20:53
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam
Beiträge: 4.237
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808
26.955 Danke in 4.009 Beiträgen
Standard

Zitat:
Jetzt wird es aber nun mal langsam Zeit für den Tagesbericht.
Hetz mich nich!

Klaus, der selten vor 22 Uhr berichtet
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #30  
Alt 11.07.2019, 21:01
Benutzerbild von herrmic
herrmic herrmic ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.02.2003
Ort: Kreis Pinneberg
Beiträge: 2.250
Boot: sold
12.287 Danke in 4.056 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Fronmobil Beitrag anzeigen
Hetz mich nich!

Klaus, der selten vor 22 Uhr berichtet
ist 22:01, mach hinne.
__________________
[SIGPIC][/SIGPIC Gruß Michael
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #31  
Alt 11.07.2019, 21:11
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam
Beiträge: 4.237
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808
26.955 Danke in 4.009 Beiträgen
Standard

Tag 2 – 11.07.19 | Alkmaar | Nautisch Centrum Nicolaas Witsen
Wetter: Vormittag Regen, Nachmittag Sonne, 21 Grad
Motorstunden: 0
Tagestrecke: 0

Wer von mir einen Törnbericht erwartet, den muss ich leider enttäuschen. Strecke = 0 km. Es gab einfach zu viel zu tun an Bord. Das hat mich auch schon heute früh um 5 Uhr aus dem Bett getrieben. Warum liegen bleiben, wenn es doch überall Interessantes zu tun gibt? Obwohl ich sagen muss, ich habe wunderbar geschlafen. Wie immer an Bord. Geträumt hab‘ ich allerdings nichts. Man sagt ja, daß die Träume der ersten Nacht … ... naja.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_8913.jpg
Hits:	114
Größe:	54,0 KB
ID:	847549
Morgens um Fünf in Alkmaar

Ich berichte einfach mal was es heute so alles zu tun gab …

Der Vorbesitzer, 75 Jahre alt und durch eine Rücken-OP stark gehandicapt, war wohl nicht mehr in der Lage das Boot leer zu räumen. Im Prinzip war noch alles so, wie ich es von Mai in Erinnerung hatte. Viele persönliche Sachen waren noch an Bord. Also hieß es ausräumen, sauber machen, einräumen. Am Ende des Tages war der Skoda nochmal voll mit Zeugs für den Abfallcontainer.

Es ging los in der Bugkoje. Dort hatte ich schon gestern Abend das alte Bettzeug in Müllsäcke verstaut und die vorhandene Matratze (wird später in Berlin ausgetauscht) mit einem Matratzenschoner abgedeckt und mein Bettzeug draufgepackt. Gleiche Vorgehensweise in der Gästekammer. Im Bad musste ich nur meine Sachen einräumen und die Toilette nach 8-10 Wochen wieder in Gang setzen.

In der Küche und im Salon sah es schon schwieriger aus: altes Besteck, Teller, Tassen, Gläser, Töpfe etc. zum Entsorgen. Genauso die Sofakissen und die völlig veraltete „Unterhaltungselektronik“ (TV, Tuner, CD-Player). Weg damit, sowas braucht es nicht auf einem Schiff. Die maritimen Bücher und Seekarten habe ich natürlich auf die Seite gepackt und müssen in Ruhe gesichtet werden. Entweder „zwischen Weihnachten und Neujahr“ oder an einem Regentag.

Auch in den Backskisten und im „Keller“ fanden sich brauchbare und nicht-brauchbare Dinge. Ganz normal. Die alten Fender habe ich der Werft geschenkt.

Nun war es an der Zeit meine mitgebrachten Küchenutensilien auszupacken und einzuräumen. Die neue Kaffeemaschine wurde in Gang gesetzt und produzierte um 7.30 Uhr schon mal einen ordentlichen Koffie. Gegen 9.30 Uhr bin ich dann zum Einkaufen losgefahren. Zu Albert Heijn XL. Eine Art Feinkost Albrecht in Groß. Oder mehr so ein EDEKA oder REWE. Wie auch immer. Hatten ein gutes Sortiment und man bekommt alles was man zum Bunkern benötigt. Lustig fand ich, dass am Obst und Gemüse überall „Biologisch“ dran stand. Ja nee, is klar.

Da ich ja nix zum Überleben an Bord hab, wollte ich natürlich auch Spirituosen einkaufen. So ein bisschen Rum. Und Whisky. Und Vodka natürlich. Eben das Nötigste. Gab es aber nicht. Gibt’s in Holland wohl nicht im Supermarkt. Da musste ich zu „Gall und Gall“ nebenan. Da wurde mir geholfen! Am Ende habe ich festgestellt, daß ich alles eingekauft habe, außer Salz, Zucker und ein paar Gewürze. Naja, wird eh überbewertet.

Die Einkäufe wurden mit dem PKW Skoda zum Boot transportiert und natürlich alles fein säuberlich verstaut. Das Boot hat mehr Platz als man denkt. Alles an Getränke kommt z.B. unter die Treppe in eine Kammer.
Gestern wurde ich ja um 19.00 Uhr vom Hafenmeister im Hafen eingeschlossen und konnte nicht mehr das Hafengelände verlassen. Das ist hier immer so. Also nix mit ausschweifendem Nachtleben und so …

Deshalb musste ich gestern mit dem Heineken vorliebnehmen. In der Not säuft der Teufel auch … Auf besonderen Tipp von Wolfgang hab ich mir Affligem Blond gekauft. Wehe, wehe das schmeckt nicht!

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_8917.jpg
Hits:	97
Größe:	82,6 KB
ID:	847550

Toll ist natürlich auch der gegenüber der Marex deutlich größere Kühlschrank, mit einem perfekt funktionierenden Eisfache. Spitze.
Nachdem die Kombüse klar war, kam genau zur richtigen Zeit die Sonne raus. Es war Mittag und der Herr Makler begann seinen Arbeitstag. Wir machen ein Pläuschchen und ich präsentiere ihm meine Wunsch- und Frageliste, die ich beim Frühstück verfasst hatte. Alles konnte zu meiner Zufriedenheit gelöst werden und so konnte ich mich den Arbeiten an Deck zuwenden.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	XYLI4090.jpg
Hits:	131
Größe:	112,1 KB
ID:	847557
Betriebsgelände Nautisch Centrum Nicolaas Witsen

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_8928.jpg
Hits:	106
Größe:	88,9 KB
ID:	847553
Da ist Platz fürs Winterlager

An die Werft angeschlossen ist ein Laden mit Bootszubehör. Dort konnte ich mit Pressluft meine mitgebrachten Fender aufpumpen und auch noch Leinen für die Fender kaufen. Der junge Verkäufer spleißte mir auch gleich noch ein kleines Auge in jede Leine, während ich mit meinen Fendern beschäftigt war. Top Service.

Zurück am Boot wurde Frischwasser aufgefüllt und der Makler erschien mit einem Techniker, um den Austausch des Funkgeräts vorzunehmen. Leider passt mein neues „Link 8“ nicht genau in die Öffnung des alten Simrad Gerätes und so muss noch ein wenig nachgefeilt werden. Aufgrund fehlender Zeit wurde das heute auch nicht mehr fertig.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_8921.jpg
Hits:	125
Größe:	99,1 KB
ID:	847552
Marifon-Baustelle

Ich kümmerte mich um die richtige Flagge am Heck, brachte Gastlandflagge und Klubstander am Geräteträger an und machte mich daran den Hahn verschwinden zu lassen. Der zeigte wenig Widerstand und so waren beide Seiten ruckzuck gecleant. Am Heck verschwand auch der alte Heimathafen und dann konnte ich die WSA-Kennungen auf beiden Seiten und den Schriftzug „Stern von Berlin“ am Heck anbringen. Nun muss ich es nur noch schaffen irgendwie an die Schriftzüge „Marijke“ am Bug ran zu kommen…

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_8923.jpg
Hits:	171
Größe:	108,7 KB
ID:	847560

Dann wurden die Fender und die Leinen erneuert und noch ein wenig die Backskisten aufgeräumt. Im „Keller“ habe ich übrigens als „Sonderausstattung“ zwei Erdnägel gefunden. Kann man bestimmt mal brauchen.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_8926.jpg
Hits:	117
Größe:	147,4 KB
ID:	847555
Erdnägel in der Bilge gelagert

Fertig. Das war mein Tagesprogramm. Ach nein, zwischendurch habe ich noch den Skoda bei Europcar Alkmaar abgeliefert und auf dem Rückweg einen Blick in die Verkoophalle von Nicolaas Witsen geworfen. Naja, die 42er Grand Banks wäre wohl was für Tuuut-Volker … aber ich bin ja geheilt und völlig immun gegenüber Bootsangeboten.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_8919.jpg
Hits:	162
Größe:	85,3 KB
ID:	847551
Ausstellungshalle mit gebrauchten Booten

Jetzt: Feierabend.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_8930.jpg
Hits:	114
Größe:	61,1 KB
ID:	847556

Klaus, der heute leider nicht zum Fahren gekommen ist

Geändert von Fronmobil (11.07.2019 um 21:20 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 77 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #32  
Alt 11.07.2019, 21:12
Benutzerbild von Käpt'n Rook
Käpt'n Rook Käpt'n Rook ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 31.05.2016
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 800
Boot: Doriff 609
904 Danke in 304 Beiträgen
Standard

Erst noch das Heineken...

Klaus, ich freu mich mit dir und würde jetzt auch gern in der Plicht den Abend ausklingen lassen. Ich wünsche dir einen super Törn mit vielen guten Eindrücken und keinen Pannen.
__________________
Liebe Grüße von der Lahn, Roland

Geändert von Käpt'n Rook (11.07.2019 um 21:20 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #33  
Alt 11.07.2019, 22:35
swollywood swollywood ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 05.10.2010
Ort: Voerde/ Niederrhein
Beiträge: 15
19 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Hallo Klaus!
Ich hoffe, das Bier war nach deinem Geschmack..

Gruß
Wolfgang
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #34  
Alt 11.07.2019, 22:46
Benutzerbild von Tuckerboot-Lühe
Tuckerboot-Lühe Tuckerboot-Lühe ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.07.2007
Ort: Jork (an der Lühe)
Beiträge: 475
Boot: Tuckerboot
Rufzeichen oder MMSI: Papa, wollen wir Boot fahren ?
5.981 Danke in 1.861 Beiträgen
Standard

Bier in NL:
Ich mag auch Grolsch oder das Hoegarden Weizenbier.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
__________________
Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #35  
Alt 12.07.2019, 05:08
Benutzerbild von velles
velles velles ist offline
Commander
 
Registriert seit: 17.05.2013
Ort: Tirol
Beiträge: 396
Boot: kein eigenes
3.790 Danke in 768 Beiträgen
Standard

Hallo Michael,

Hoegaarden ist aber ein belgisches Weißbier...
(aber ja trotzdem gut)

Grüße

Markus
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #36  
Alt 12.07.2019, 06:19
Thor Sten Thor Sten ist offline
Captain
 
Registriert seit: 02.04.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 599
Boot: verschiedene
429 Danke in 208 Beiträgen
Standard

Hallo Klaus,

gute Reise! Freue mich auf einen interessanten Törnbericht. Ich empfehle übrigens "Spa rood" das macht auch wenig bis gar keine Kopfschmerzen .... Duck und weg....
__________________
Gruß Thorsten

Alles wird gut.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #37  
Alt 12.07.2019, 07:34
Brunello Brunello ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 20.07.2018
Ort: Stuttgart
Beiträge: 87
123 Danke in 66 Beiträgen
Standard

Klaus, Glückwunsch, jetzt fehlt nur noch das Foto des Eigners mit seiner Yacht, stolz geschwellte Brust und so....

Viele Grüße
Ralf
__________________
„Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass er dreht, der Realist richtet das Segel aus.“

Sir William Ward
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #38  
Alt 12.07.2019, 08:06
Benutzerbild von RobG_NL
RobG_NL RobG_NL ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 05.04.2009
Ort: NL Linschoten
Beiträge: 3.356
Boot: Bruijs Spiegelkotter 10.00 OK
Rufzeichen oder MMSI: 244070252
3.108 Danke in 1.480 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Thor Sten Beitrag anzeigen
Ich empfehle übrigens "Spa rood" das macht auch wenig bis gar keine Kopfschmerzen
"Spa Rood" ist doppel, denn "Spa" (also das original Wasser aus Spa, B) enthalt schon Kolensaure.

Ein guter Kellner sollte "Spa Rood" bringen wenn mann "Spa" bestellt
__________________
Rob

Der Fliegenden Holländer
Verdrängt 11 Tonnen Wasser mit 84Ps
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #39  
Alt 12.07.2019, 08:44
Oldskipper Oldskipper ist offline
Commander
 
Registriert seit: 05.05.2014
Ort: Nähe Magdeburg
Beiträge: 369
Boot: Vetus Bellus 1200
Rufzeichen oder MMSI: 211610920
863 Danke in 249 Beiträgen
Standard

Das mit den persönlichen Sachen kommt mir sehr bekannt vor. Ich habe letztes Jahr zu Ostern auch mein Boot in NL in Besitz genommen. Neben Unmengen privaten Zeugs, habe ich 32 ausgewachsene Fender entsorgt. Unter dem Salonboden hat es gut 1m Höhe in der Mitte und 0,5m an den Seiten. Das war quasi komplett verfüllt mit Feldern, Leinen und der alten Batteriebank, die einfach irgendwo eingeräumt wurde. Dazu gab es noch 7 defekte Campingstühle und 3 Tische. Ein altes Schlauchboot, diverse Paddel, ca 20 Besen und Schrubber und in den Schränken befand sich ein buntes Sammelsurium von Tellern, Töpfen und Besteck. Bis auf ca 50 Flaschen mit Reinigungsmittel, habe ich das komplett entsorgt.

Gestern war ich am Boot und habe mal wieder unter den Salonboden geschaut. Dummerweise sieht es fast wieder so aus. Nur ist das Zeug diesmal von mir. Zu viel Platz ist auch nicht gut.
Mit Zitat antworten top
  #40  
Alt 12.07.2019, 09:45
Bully Bully ist offline
Commander
 
Registriert seit: 11.04.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 258
Boot: Linssen 60.33
317 Danke in 154 Beiträgen
Standard

Guten Morgen Klaus,
auch von mir die besten Wunsche zu Deiner Überführung.
Lass es nicht krachen .
Und für die geplanten weiteren 20 Jahre mit dem Schiff immer genügend Wasser in Deinem Berliner Revier sowie intakte Schleusen und Stege.
Als ich vor zwei Wochen dort mit nem 12,85/4,40/1,20 Charter Boot unterwegs war, war ich von den Socken was für ein tolles Fahrgebiet. Viel Wasser, noch mehr Grün. Toll.
War aber auch von den Socken von mancher Wasser Behörden (Willkür)?
__________________
Gruß Bully
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 613Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 613


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fronmobils Fußkrankheit - neues Boot gesucht Fronmobil Allgemeines zum Boot 383 11.07.2019 22:15
Fronmobils Törn in unbekannte(re) Gewässer Fronmobil Deutschland 168 13.03.2019 11:55
Fronmobils Baltic Sea Summer 2o18 Fronmobil Deutschland 369 06.02.2019 23:02
Fronmobils kleiner Scharmützelsee Törn Fronmobil Deutschland 40 17.05.2018 19:53
::: Fronmobils Große Runde zur Müritz ::: Fronmobil Deutschland 169 23.04.2018 11:46


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.