boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kein Boot Hier kann man allgemeinen Small Talk halten. Es muß ja nicht immer um Boote gehen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 121 bis 140 von 152
 
Themen-Optionen
  #141  
Alt 10.01.2019, 12:27
Benutzerbild von Fraenkie
Fraenkie Fraenkie ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.05.2006
Ort: im Süden
Beiträge: 4.039
6.373 Danke in 4.302 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Koni205 Beitrag anzeigen
.............
PV - ja, Speicher - nein.
PV: ja, Speicher: warten

Bzw., das ist ja das Thema hier: Den Speicher als Beitrag zum Überlebenskampf sehen, wenn draussen mal wieder die Welt untergeht.
__________________
Viele Grüße Fränkie

Jeder Tag auf See ist ein verlorener Hafentag
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #142  
Alt 10.01.2019, 13:40
Benutzerbild von Bergi00
Bergi00 Bergi00 ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Hennigsdorf
Beiträge: 713
Boot: Nordic 79 ,Silverline 22 zu verkaufen......
Rufzeichen oder MMSI: Ist in Arbeit.....
738 Danke in 401 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Verbraucheranwalt Beitrag anzeigen
Denke dass muss man mal ganz in Ruhe für sich selbst ausrechnen. Vor allem auch die Förderungen mit einbeziehen. Soweit ich das sehe wird der Speicher zu 30 % gefördert. Beim Strom MUSST du mit ca. 3-5 % Preissteigerung rechnen - pro Jahr.

Zudem würde ich den Speicher nicht zu groß wählen. Denke durch passende Geräte - LED Fernsehen, Beleuchtung usw. kann man seinen Bedarf schon gut senken.

Würde mich mal freuen wenn du das öffentlich durchrechnest. Gerne mal mit 4.000 kwh/jahr (entspricht 4 Personenhaushalt mit Gas für Wasser/Heizung) und nem angemessenen Speicher.

Denke aus dem Bauch raus das rechnet sich wenn man Förderung und Preissteigerung mit einbezieht.


Gruß
Chris
Was mir in dieser Rechnung fehlt , ist eine Summe X für Wartung und Reparatur.....
Ich glaube nicht, das die gesamte Anlage 20 Jahre läuft ohne Investitionen.....
__________________
Gruß Bergi

Stern von Berlin 30.06.2018 , wir waren dabei !
Mit Zitat antworten top
  #143  
Alt 10.01.2019, 14:03
Benutzerbild von wolf b.
wolf b. wolf b. ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 11.935
Boot: Invader2200, Stor Triss KS
38.456 Danke in 14.721 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bergi00 Beitrag anzeigen
Ich glaube nicht, das die gesamte Anlage 20 Jahre läuft ohne Investitionen.....
Unsere PV Anlage läuft schon fast so lange ohne einen Cent für Wartung oder ähnliches ausgegeben zu haben.
25 Jahre hat sie Garantie.
__________________
Gruß Wolf
www.bhs-holzschutz.de (Das ist ein Freund und nicht ich!!!)
www.donauurlaub.de
https://www.youtube.com/watch?v=j0z9ipQEbi4
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #144  
Alt 10.01.2019, 14:30
Benutzerbild von Fraenkie
Fraenkie Fraenkie ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.05.2006
Ort: im Süden
Beiträge: 4.039
6.373 Danke in 4.302 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bergi00 Beitrag anzeigen
Was mir in dieser Rechnung fehlt , ist eine Summe X für Wartung und Reparatur.....
Ich glaube nicht, das die gesamte Anlage 20 Jahre läuft ohne Investitionen.....
Zu warten gibt´s nix dran. (Auch wenn versucht wird einem da nen "Wartungsvertrag" aufzuschwatzen). Richtig putzen tut´s dir der abrutschende Schnee im Winter

Eigentlich beträgt der Aufwand 5 Minuten im Jahr kurz zu checken ob das was du eingespeist hast mit dem Rest aus deinem PLZ Gebiet einigermassen plausibel ist. Und mal an den Wechselrichtern durchschauen was die so melden.

Als ich mich vor 11/12 Jahren umgeschaut hab gab´s Anlagen die waren damals schon 30 Jahre im Feld (Siemens/Kyocera). Kyocera hat angeblich seine ersten Module (aus 1978 oder so) Spasshalber immer noch im eigenen Testpark.

Ist aus meiner Sicht genauso zuverlässig und langlebig wie alles andere an Haus- Elektrotechnik.
__________________
Viele Grüße Fränkie

Jeder Tag auf See ist ein verlorener Hafentag
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #145  
Alt 10.01.2019, 14:31
Benutzerbild von Koni205
Koni205 Koni205 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 515
Boot: Trainer III (´89) + Suzuki DF40A (´19)
455 Danke in 229 Beiträgen
Standard

Ich hab mal, wie gewünscht, eine laienhafte Gegenüberstellung der Ersparnisse der PV Anlage mit und ohne Speicher gemacht. Jährliche Preissteigerung habe ich mit 3% angenommen.

Basis waren eine 4kWp Anlage für 6.000,- Euro und ein 4kWh Speicher für 6.000,- Euro, welcher zu 30% gefördert wurde.

Wartung und Reparaturen sind nicht mit eingerechnet. Es ist auch nur eine sehr grobe Geschichte.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190110_142451.jpg
Hits:	46
Größe:	57,2 KB
ID:	825209  
__________________
Mfg
Martin
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #146  
Alt 10.01.2019, 14:39
Benutzerbild von Emotion
Emotion Emotion ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2005
Ort: Boote-Forum
Beiträge: 9.129
Boot: Southerly 32, Pischel Boleo 430PT
18.620 Danke in 8.035 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bergi00 Beitrag anzeigen
Was mir in dieser Rechnung fehlt , ist eine Summe X für Wartung und Reparatur.....
Ich glaube nicht, das die gesamte Anlage 20 Jahre läuft ohne Investitionen.....
Tja, meine läuft seit 9 Jahren (keine Wartung), die von meinem Vater seit 15 Jahren
__________________
mit sportlichem Gruß
Hendrik
__________________
(Stan 4 / Abt. FW)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #147  
Alt 10.01.2019, 14:43
Benutzerbild von Fraenkie
Fraenkie Fraenkie ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.05.2006
Ort: im Süden
Beiträge: 4.039
6.373 Danke in 4.302 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Koni205 Beitrag anzeigen
Ich hab mal, wie gewünscht, eine laienhafte Gegenüberstellung der Ersparnisse der PV Anlage mit und ohne Speicher gemacht. Jährliche Preissteigerung habe ich mit 3% angenommen.

Basis waren eine 4kWp Anlage für 6.000,- Euro und ein 4kWh Speicher für 6.000,- Euro, welcher zu 30% gefördert wurde.

Wartung und Reparaturen sind nicht mit eingerechnet. Es ist auch nur eine sehr grobe Geschichte.
Welchen Stromertrag (kWh) rechnest du pro Jahr bei 4 kWp Kacheln?
__________________
Viele Grüße Fränkie

Jeder Tag auf See ist ein verlorener Hafentag
Mit Zitat antworten top
  #148  
Alt 10.01.2019, 15:01
Benutzerbild von Koni205
Koni205 Koni205 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 515
Boot: Trainer III (´89) + Suzuki DF40A (´19)
455 Danke in 229 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Fraenkie Beitrag anzeigen
Welchen Stromertrag (kWh) rechnest du pro Jahr bei 4 kWp Kacheln?
3.600,- kWh Abzüglich 6% Verluste.

Keine Ahnung ob das so passt. Hab das nur so aus dem Beispiel übennommen, dass 1kWp ca. 900kWh Ertrag liefern.
__________________
Mfg
Martin
Mit Zitat antworten top
  #149  
Alt 10.01.2019, 15:17
Benutzerbild von Fraenkie
Fraenkie Fraenkie ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.05.2006
Ort: im Süden
Beiträge: 4.039
6.373 Danke in 4.302 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Koni205 Beitrag anzeigen
3.600,- kWh Abzüglich 6% Verluste.

Keine Ahnung ob das so passt. Hab das nur so aus dem Beispiel übennommen, dass 1kWp ca. 900kWh Ertrag liefern.
Ja, je nachdem wo, und wie´s Dach ist passt das schon. bei mir sind´s ziemlich ideale 1.000. (Süd 180°).

Aber die Angaben "im Netz" sind eigentlich immer das was am Ende rauskommt. Da sind alle Verluste schon vorher weg, musst net nochmal was abziehen.

10 Jahre waren es bei meiner Anlage theoretisch und praktisch. Das passt dann wohl auch bei dir mit den 15 Jahren.

Ist also nix zum schnell reich werden, sondern was langfristigeres.
__________________
Viele Grüße Fränkie

Jeder Tag auf See ist ein verlorener Hafentag
Mit Zitat antworten top
  #150  
Alt 10.01.2019, 15:29
Benutzerbild von Der Frosch
Der Frosch Der Frosch ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.12.2004
Ort: Windeck
Beiträge: 517
Boot: Staverse Jol Klassiksegler
808 Danke in 372 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Christo Cologne Beitrag anzeigen
Darf ich mich kurz vorstellen - mein Name ist Haas & Sohn HSD 90.5 - mit meinen 8 kW kann man gleichzeitig heizen, kochen und backen. Und 8 Liter heißes Wasser sind stets vorrätig. Ein Schott-Glas-Fenster habe ich leider nicht, sonst würde ich auch noch Licht spenden.
Brennstoff für 3 Jahre ist vorrätig.

Mein Gedanke -
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Ofen_kochen.jpg
Hits:	32
Größe:	62,1 KB
ID:	825210  
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #151  
Alt 13.01.2019, 08:52
Benutzerbild von ferenc
ferenc ferenc ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.02.2012
Ort: MV
Beiträge: 3.187
Boot: Bluestar smart
8.404 Danke in 3.877 Beiträgen
Standard

Habe gerade von diesen neuen Speicherĺösungen für Photovoltaik gelesen, wenn die Eckdaten dort stimmen, hört sich das richtig attraktiv an.
__________________
Gruß Frank

Viele werden aufgeklärt mit Bienchen und Blümchen, aber niemand erklärt den Jungs, das die Blume verwelkt um die Frucht zu bilden
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #152  
Alt 13.01.2019, 11:01
Benutzerbild von Koni205
Koni205 Koni205 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 515
Boot: Trainer III (´89) + Suzuki DF40A (´19)
455 Danke in 229 Beiträgen
Standard

Hört sich richtig gut an. Bin echt mal gepannt was in Zukunft alles so an Speichermedien kommen wird. Sowohl bei Daten als auch bei Energie.
__________________
Mfg
Martin
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 121 bis 140 von 152


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zunami Heute vor 9 Jahren corvette-gold Kein Boot 10 30.12.2018 21:17
Heute vor 12 Jahren... Canadachris Kein Boot 50 13.09.2013 15:21
Heute vor genau 100 Jahren sank das RMS Schiff Titanic. corvette-gold Kein Boot 1 14.04.2012 15:47


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.