boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Deutschland Alles rund um Deutschland. Nordsee, Ostsee, Binnen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 52Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 52 von 52
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 06.09.2018, 08:10
Benutzerbild von Dalbolini
Dalbolini Dalbolini ist offline
Commander
 
Registriert seit: 18.09.2015
Ort: Berlin und Brandenburg (Werlsee)
Beiträge: 358
Boot: Pedro 950
467 Danke in 240 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Dirk Beitrag anzeigen
Neeee , sie es noch.

Natürlich ist es voller geworden, es gibt viel mehr Boote und Flösse und auch der Charterverkehr hat extrem zugenommen.

Trotzdem ist die Seenplatte immer noch wunderschön, es gibt auch in der Hauptsaison romantische Ecken und wenn man nach dem Motto "Leben und leben lassen" unterwegs ist, kann man kaum ein Unterschied zu früher erkennen.
Dirk kann ich voll und ganz zustimmen.

Wenn ich schon, früher war es besser, höre.
Ich habe die Seenplatte bereits vor 23 Jahren das erste mal befahren. Natürlich gab es da kaum bis keine Charterboote oder Flöße und es waren nur relativ wenig Boote in der Ferienzeit unterwegs.
Aaaaber die Infrastruktur für Boote, wie z.B. Anleger und Häfen war damals ein Witz oder gar nicht vorhanden.
Die Medaille hat nun mal zwei Seiten.
__________________
Gruß
Kalle
Mit Zitat antworten top
Folgende 9 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #22  
Alt 06.09.2018, 12:14
Schakalaka Schakalaka ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 13.05.2018
Ort: Torgau
Beiträge: 294
Boot: Bayliner 1702
138 Danke in 59 Beiträgen
Standard

Wir wollen in den nächsten Wochen auch mal dort hin und hatten schon im Netz nach sliprampen gesucht. Hier im Forum haben wir nun fast alle Antworten gefunden. Besten Dank! Eine Frage aber noch. Gibt bzw. kennt dort jmd. ein paar ruhige ankerplätze oder ist dort nur Festmachen an Stegen ect. angesagt?
__________________
Lieblingszitat:
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. [Albert Einstein]
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 06.09.2018, 12:19
Thomas1982 Thomas1982 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 20.05.2015
Ort: Karlshagen
Beiträge: 37
Boot: Bayliner Capri 2052
28 Danke in 12 Beiträgen
Standard

Auf dem Plauer See gibt es viele schöne Ankerplätze. In der Leistener Lanke oder die Seeluster Bucht...
__________________
Wenn du nicht mit Wissen überzeugen kannst, verwirre mit Schwachsinn.

Gruß Thomas
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 06.09.2018, 13:00
Benutzerbild von jogibaer1509
jogibaer1509 jogibaer1509 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 02.05.2004
Ort: Hamburg / Fleesensee
Beiträge: 1.153
Boot: Bavaria 42 HT
659 Danke in 459 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Schakalaka Beitrag anzeigen
Eine Frage aber noch. Gibt bzw. kennt dort jmd. ein paar ruhige ankerplätze oder ist dort nur Festmachen an Stegen ect. angesagt?
Moin,
ich weiß nicht wie viele Zeichen man in eine Antwort schreiben kann, aber um alle ruhigen Ankerbuchten in der Müritzregion niederzuschreiben braucht man viele Zeichen

Schau einfach mal in eine Karten, hol Dir eine Wind-App und dann die Ergebnisse kombinieren. Du wirst überall ruhige Buchten finden.
__________________
Viele Grüße von Jürgen
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #25  
Alt 06.09.2018, 13:50
Benutzerbild von Meckpomm
Meckpomm Meckpomm ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Niederrhein / Kohlenpott
Beiträge: 92
Boot: Antares 8 OB
563 Danke in 216 Beiträgen
Standard

Hinter dem Campingplatz Wald- und Seeblick,
Zislow.
__________________
Bis die Tage
Petra
Mit Zitat antworten top
  #26  
Alt 06.09.2018, 13:54
Benutzerbild von Meckpomm
Meckpomm Meckpomm ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Niederrhein / Kohlenpott
Beiträge: 92
Boot: Antares 8 OB
563 Danke in 216 Beiträgen
Standard

Das ist Zislow
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	206F26E3-D35A-4C56-A308-4ADE60ABE8F9.jpg
Hits:	60
Größe:	55,5 KB
ID:	812427  
__________________
Bis die Tage
Petra
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #27  
Alt 06.09.2018, 14:02
Dagobertreiten Dagobertreiten ist offline
Captain
 
Registriert seit: 19.09.2006
Beiträge: 534
Boot: Sea Ray
704 Danke in 366 Beiträgen
Standard

Ich war vor ein paar Jahren mal in Fleesensee, da war es Traumhaft schön, werde 2019 noch einmal dahin Fahren.
Mit Zitat antworten top
  #28  
Alt 06.09.2018, 21:12
Benutzerbild von Balu2000
Balu2000 Balu2000 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 31.10.2007
Ort: Lübz
Beiträge: 2.025
Boot: Revel Craft
Rufzeichen oder MMSI: "Hallo"
2.516 Danke in 1.409 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Thomas1982 Beitrag anzeigen
Auf dem Plauer See gibt es viele schöne Ankerplätze. In der Leistener Lanke oder die Seeluster Bucht...
...und Suckower Keller
Am Ostufer zwischen Lenz und Zislow bitte Vorsicht. Dort liegen größere Steine.
__________________
MfG Roland

"Geht nicht" gibt´s nicht!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #29  
Alt 10.09.2018, 11:38
Schakalaka Schakalaka ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 13.05.2018
Ort: Torgau
Beiträge: 294
Boot: Bayliner 1702
138 Danke in 59 Beiträgen
Standard

mal noch ne Frage zur Havel / Havelseen (ein Stück weiter unten)
wo kann man dort überall gut slippen (mit Steg) und KFZ+Trailer abstellen
habe diverse Flyer im Netz gefunden, die recht widersprüchlich waren...
kann jmd. helfen?
gibt es außer 12 km/h bzw. 25km/h weitere Beschränkungen?

achso: speziell wollten wir auf der westlichen Havelseenplatte und nach Brandenburg hinein fahren + Umgebung
__________________
Lieblingszitat:
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. [Albert Einstein]
Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 10.09.2018, 15:52
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam
Beiträge: 3.987
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808
22.024 Danke in 3.778 Beiträgen
Standard

Ich habe keine Ahnung wo genau du rumfahren willst ... ...
aber mit einer Investition von ca 30 EUR in eine entsprechende
Wassersportkarte hast du genau die Infos, die du benötigst und
bist (wie es eigentlich auch vorgesehen ist ) vollständig über
dein Fahrgebiet vor Fahrtantritt informiert.

Klaus, der ohne Karte den Heimathafen nicht verlässt
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #31  
Alt 10.09.2018, 20:30
Schakalaka Schakalaka ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 13.05.2018
Ort: Torgau
Beiträge: 294
Boot: Bayliner 1702
138 Danke in 59 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Fronmobil Beitrag anzeigen
Ich habe keine Ahnung wo genau du rumfahren willst ... ...
aber mit einer Investition von ca 30 EUR in eine entsprechende
Wassersportkarte hast du genau die Infos, die du benötigst und
bist (wie es eigentlich auch vorgesehen ist ) vollständig über
dein Fahrgebiet vor Fahrtantritt informiert.

Klaus, der ohne Karte den Heimathafen nicht verlässt
Nunja kostenlose Karten gibt es hierzu auch im Netz. Leider sind nur die Stellen vermerkt, aber nicht wie gut und brauchbar die Sliprampen sind oder ob kostenlos bzw. mit Steg und Stellplatz.... Da wäre etwas Erfahrung / eine Empfehlung hilfreich. Nicht dass man dann nur Kanus o.ä. slippen kann oder das ganze nur mit Kran zu bewerkstelligen ist.... Habe mir paar Infos zu div. Stellen schon mal zusammen gegoogelt und einzelne Betreiber angeschrieben. Is leider nicht immer sehr erfolgversprechend.....
Daher wäre ich über etwas Hilfe von jmd. Ortskundigen bzgl. Auswahl sehr dankbar.
(möchte natürlich nicht den halben Tag dort herumfahren und jede Stelle abklappern...)
__________________
Lieblingszitat:
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. [Albert Einstein]
Mit Zitat antworten top
  #32  
Alt 10.09.2018, 20:35
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam
Beiträge: 3.987
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808
22.024 Danke in 3.778 Beiträgen
Standard

Dann frag mal konkret nach ein/zwei Slipstellen die für dich in Frage kommen ...
Du bist hier auch im Tröt "Müritz und Mecklenburgische Seenplatte" unterwegs.
Die Chancen auf eine Antwort steigen, wenn du die Frage an der richten Stelle stellst.

Klaus, der kein Vertrauen hat zu den "kostenlosen Karten im Netz"
Mit Zitat antworten top
  #33  
Alt 11.09.2018, 04:35
Schakalaka Schakalaka ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 13.05.2018
Ort: Torgau
Beiträge: 294
Boot: Bayliner 1702
138 Danke in 59 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Fronmobil Beitrag anzeigen
Dann frag mal konkret nach ein/zwei Slipstellen die für dich in Frage kommen ...
Du bist hier auch im Tröt "Müritz und Mecklenburgische Seenplatte" unterwegs.
Die Chancen auf eine Antwort steigen, wenn du die Frage an der richten Stelle stellst.

Klaus, der kein Vertrauen hat zu den "kostenlosen Karten im Netz"
ja sorry mein Fehler
eigentlich wollten wir erst nach Meck-Pom an die Müritz, haben uns aber nun für die Brandenburger Havelseen entschieden...
das passt natürlich hier nicht zum Thema
werde dann mal ein neues Thema aufmachen und mein Glück versuchen
danke für den Hinweis!
... oder mal suchen im Forum
__________________
Lieblingszitat:
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. [Albert Einstein]

Geändert von Schakalaka (11.09.2018 um 04:47 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #34  
Alt 05.12.2018, 13:54
Benutzerbild von turbopapst
turbopapst turbopapst ist offline
Captain
 
Registriert seit: 06.09.2018
Ort: Weisendorf / Bayern
Beiträge: 713
Boot: Sea Ray 21 MC, Bj. 1987 / Mercruiser 4.3L
520 Danke in 271 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Meckpomm Beitrag anzeigen
Das ist Zislow
das auch...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	CIMG6995.jpg
Hits:	58
Größe:	41,5 KB
ID:	822212  
__________________
Gruß
Werner

das einzige Problem beim Nichtstun ist, dass man nie weiß wann man fertig wird...
Mit Zitat antworten top
  #35  
Alt 17.06.2019, 20:52
Benutzerbild von tschorden
tschorden tschorden ist offline
Captain
 
Registriert seit: 23.02.2009
Ort: Steinbach Osthessen
Beiträge: 698
Boot: Drago 27 mit Honda BF 250 PS
Rufzeichen oder MMSI: YOLO
1.283 Danke in 363 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Fronmobil Beitrag anzeigen
Ich habe keine Ahnung wo genau du rumfahren willst ... ...
aber mit einer Investition von ca 30 EUR in eine entsprechende
Wassersportkarte hast du genau die Infos, die du benötigst und
bist (wie es eigentlich auch vorgesehen ist ) vollständig über
dein Fahrgebiet vor Fahrtantritt informiert.

Klaus, der ohne Karte den Heimathafen nicht verlässt
Servus,
Was kannst du für einen Revierführer empfehlen? Ich will dieses Jahr auch mal an die Seenplatte.
Welche Gegend kannst du empfehlen?

Danke vorab für die Infos
__________________
Gruß Torsten


Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum
Mit Zitat antworten top
  #36  
Alt 17.06.2019, 21:11
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam
Beiträge: 3.987
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808
22.024 Danke in 3.778 Beiträgen
Standard

Entweder von Kartenwerft "BinnenKarten Altas 2 | Mecklenburgische Seenplatte" oder vom NV-Verlag "Binnenband 2 Berlin & Mecklenburger Gewässer". Ist Geschmacksache.

Und hier kannst du dir Anregungen holen:
https://www.boote-forum.de/showthrea...+Gro%DFe+Runde

Klaus, der bei beiden Karten gewisse Vorteile sieht und beide sind für einen
einmaligen Urlaubstörn gut geeignet
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #37  
Alt 17.06.2019, 22:33
Benutzerbild von Elbflitzer
Elbflitzer Elbflitzer ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 21.03.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 900
Boot: Maxum 1800 SR3
1.313 Danke in 442 Beiträgen
Standard

...und die gibt es gleich digital für´s IPad und Android Handy dazu. Ich nutze Kartenwerft mit einem iPad zusammen und möchte es nicht mehr missen. Du siehst genau wo Du bist, hast alle Hafen-, Marina-, Schleusen- und sonstige Infos per Klick direkt in der App. Und auch die Wassertiefen sind eingezeichnet. Woher sollte man sonst wissen, wo man sorglos außerhalb des Fahrwassers ankern kann ohne zu befürchten aufzusetzen?
__________________
Heute ist morgen schon gestern!

Mit Zitat antworten top
  #38  
Alt 18.06.2019, 06:39
Benutzerbild von Pfützenkapitän
Pfützenkapitän Pfützenkapitän ist offline
Captain
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: Osterburken
Beiträge: 412
Boot: Drago 601 WB
1.191 Danke in 274 Beiträgen
Standard

Moin Torsten,

ich habe mir mal den Jübermann gekauft. Ich finde das Heft informativ und
die Papierqualität ist sehr gut. Die Größe ist ausreichend, in meinem Alter
braucht man da schon eine Lesebrille , aber da kann das Buch ja nix dazu.

Dazu gibt's auch einen digitalen Kartensatz der über einen PIN aktiviert wird,
den ich zu Hause am Laptop nutze. Unterwegs verlasse ich mich auf Navionics.

Viele Grüße
Holger

https://www.amazon.de/TourenAtlas-Wa...gateway&sr=8-1
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #39  
Alt 18.06.2019, 07:21
Benutzerbild von tschorden
tschorden tschorden ist offline
Captain
 
Registriert seit: 23.02.2009
Ort: Steinbach Osthessen
Beiträge: 698
Boot: Drago 27 mit Honda BF 250 PS
Rufzeichen oder MMSI: YOLO
1.283 Danke in 363 Beiträgen
Standard

Moin,

danke für die vielen Infos. ich habe mir gestern auf Empfehlung das hier bestellt.
Mit den digitalen sachen per App ist natürlich auch nicht schlecht. Mal sehen, wenn nicht schicke ich es wieder zurück. Ist ja Amazon

https://www.amazon.de/gp/product/398...?ie=UTF8&psc=1
__________________
Gruß Torsten


Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #40  
Alt 18.06.2019, 11:57
Benutzerbild von Uli D.
Uli D. Uli D. ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 11.12.2018
Ort: Oranienburg
Beiträge: 152
Boot: Aqualine 520
254 Danke in 92 Beiträgen
Standard

Ich habe mir den Yacht Navigator von Delius Klasing geholt. Ist super auf dem Handy. Echtzeit Navigation, Routenplanung und alle Info's zu Schleusen' Häfen' Tiefen usw. .
Der erste Test auf dem Weg zum STERN war sehr gut.
__________________
Lieben Gruß Uli .....ohne Wasser kein Leben
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 52Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 52 von 52


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tiefgang Mecklenburgische Seenplatte jooooordo Deutschland 5 13.07.2009 19:31
Mecklenburgische Seenplatte: www.inselhaus-rheinsberg.de Ampuria-Chris Werbeforum 0 05.08.2008 19:09
Mecklenburgische Seenplatte: Ferienhaus mit Bootsliegeplatz zu vermieten Ampuria-Chris Werbeforum 8 13.02.2008 19:31


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.